Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Wo gibt es in pattaya gute Kopien von Marken Uhren

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von alemao48, 26.04.2014.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. alemao48

    alemao48 Junior Rookie

    Registriert seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    20
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    hessen
    Hi Bin gerade in pattaya wer weiß wo es gute Kopien von Marken Uhren gibt und wer hat schon mal eine gekauft.
    Und wie ist die Verarbeitung von den Uhren
    Für ein paar gute Tips wäre ich dankbar

    Grüße alemao
     
  2. bkk100

    bkk100 Member

    Registriert seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    206
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Frührentner
    Ort:
    Pattaya
    Eigentlich wurden es immer weniger Uhren Händler in Pattaya in den letzten Jahren die Kopien verkaufen. Vor ein paar Jahren konnte man noch richtig gute Tag Heuer, Rolex und Cartier Uhren im hinteren Strassen von Tukcom kaufen. Jetzt gibt es nur noch im Royal garden und in Mike Shopping Mall ein oder zwei Shops die ich kenne. Wie dort die Qualität ist weiß ich leider nicht. Von den fliegenden Händlern auf der Straße und Beach würde ich allerdings abraten da ist meist übler Schrott.
    Und bei der einreise nach DE nicht vom Zoll erwischen lassen, den da gibts was auf die Finger....;))
     
  3. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Geh mal zur Soi Buakhao an der Ecke Pattaya Klang. Dort gibt es zwei Läden, wo du Uhren reparieren lassen kannst. Die verkaufen auch Uhren. Der linke Laden ist wohl der bessere. Dort kannst du auch die Qualität checken, sprich, den jungen Mann bitten, die Uhr deines Interesses mal zu öffnen. Ist das Innere bunt, vergiss es ganz einfach. Ich denke aber mal, dass du dort gut beraten bist. Ich habe mir dort einmal meine Omega Seamaster reparieren lassen un war zufrieden.
     
    zaminkhan gefällt das.
  4. Asiadragon

    Asiadragon Experte

    Registriert seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    1.458
    Danke erhalten:
    16
    Ort:
    Alpenrepublik
    Beim Mr.Wong hinten im Fischmarkt in der Southpattaya Rd.
     
  5. FHAC

    FHAC Junior Experte

    Registriert seit:
    26.08.2013
    Beiträge:
    705
    Danke erhalten:
    33
    Beruf:
    Troubble shouter
    Ort:
    AC in D
    .... das ist schlicht FALSCH! Du darfst Dir ruhig einen Blender kaufen, den Zoll in der EU interessiert das nicht. Sollte die Menge der Kopien allerdings auf einen Handel schließen lassen sieht das anders aus.Das gilt für alle Arten von nachgemachten Produkten.

    Ich habe mir gerne "Oakley" Sonnenbrillen mitgebracht, da waren die nachgemachten genauso gut verarbeitet wie die Originalen, habe beides und nebeneinaderliegend kann man fast keinen Unterschied erkennen.
    Bei Uhren solltest Du auch die Funktionen prüfen, meist sind die Drücker nur Fake oder haben andere Funktionen. Als " Uhrenfreak" habe ich noch nie eine Fakeuhr gefunden die mich zufriedengestellt hätte. Solltest du was schönes finden, dann stell doch mal ein Bild davon ein.
    Viel Spaß bei der Suche!
     
  6. alemao48

    alemao48 Junior Rookie

    Registriert seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    20
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    hessen
    Hi Danke für die Tipps Werde mal schauen
    Grüße
    Alemao
     
  7. RudiOl

    RudiOl Senior Member

    Registriert seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    458
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Systementwickler im Energiewesen
    Ort:
    Oldenburg
    Habe gerade die Zolleinfuhrbestimmungen für gefälschte Waren auf zoll.de nachgelesen. Du darfst für den Eigengebrauch ruhig gefälschte Ware mitbringen, der Zoll wird dann nicht tätig, selbst wenn die Freigrenze überschritten ist kannst du es ganz normal versteuern und gut ist.
    Allerdings dran denken, diese Sachen darfst du nicht veräussern!!!
    Solltest du sie z-B. bei ebay verkaufen fällt es unter Produktpiraterie und ist strafbar.
     
  8. DeeKa

    DeeKa Junior Experte

    Registriert seit:
    12.02.2012
    Beiträge:
    714
    Danke erhalten:
    21
    Ort:
    Bali
    Qualitativ gute Kopien wirst Du in Thailand vergeblich suchen, zumindest, wenn Du Dich etwas auskennst.
    Was mir in diversen Shops und Märkten angeboten wurde hatte zum Grossteil Werke mit falscher Frequenz, lausig kopierte Blätter und vollkommen falsche Bänder.
    Dafür werden dann zwischen € 60.- und 100.- aufgerufen. Für € 120.- bekommt man zollfrei aus China schon sehr gute Kopien, die dann auch ein Jahr oder länger halten und mit denen man auch problemlos Schwimmen und Schnorcheln kann, ich hab eine Rolex-Kopie sogar zum Gerätetauchen anbehalten.

    Dee
     
  9. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Ein Uhrenfreak würde sich nie eine Fälschung zulegen. Genausowenig wie ein Autofreak einen Porsche Turbo mit VW-Käfer Motor fahren will.
     
  10. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Das ist doch Quatsch. Es ist doch eine individuelle Entscheidung und lässt sich nicht verallgemeinern.
     
  11. Heliman

    Heliman Gast

    Klar würde jeder Autofreak gerne einen richtigen Porsche fahren. Wenn er ihn sich leisten kann/könnte...8cool)


    Und ein paar Tausender (EUR) um den Wunschchronometer (Original) zu kaufen, das hat auch nicht jeder in der Portokasse.
     
  12. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Diese gefälschten Dinger sind doch einfach nur Schrott. Kein Uhrenliebhaber kauft so ein Mist. Das Kunstwerk einer Uhr ist ja gerade die Mechanik zusammen mit einem gelungenen Design. Für 2 -300 Euro kriege ich eine wunderschöne Markenuhr. Es gibt nicht nur Rolex und IWC..Ich habe absolut nichts dagegen, wenn sich jemand so ein Teil kaufen will. Aber warum kauft er sich nicht eine echte Markenuhr für nur wenig mehr?
     
  13. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Das ist doch wiederum nur deine subjektive Einstellung und du wirst deine Aussage nicht belegen können. Es gibt auch im Bereich der Kopien qualitative Unterschiede. Einige verwenden in der Tat nur billigste Materialien (Buntmetalle), andere legen Wert auf bessere Verarbeitung und bessere Materialien.

    Deshalb war meine Empfehlung an der TO auch darauf abgezielt, diesen Laden an der Soi Buakhao aufzusuchen. Da kann er einen Blick in die Innereien werfen. Und jemand der Ahnung von Uhren hat, wird da sehr schnell die Spreu vom Weizen trennen können.

    Ob 2000 oder gar 3000 Euro wenig mehr sind, wage ich zu bezweifeln. Und letztendlich ist und bleibt es die individuelle Entscheidung eines jeden, ob Liebhaber oder nicht, ob er sich eine Kopie zulegt oder nicht. :wink:
     
  14. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Nein KP..200 - 300 Euro. Es gibt ja nicht nur Luxus-Markenuhren. Aber eben, eine gute Kopie hat dann eben auch seinen Preis, und dafür kriege ich eine echte Markenuhr. Keinen Luxuswecker, aber eine gute Uhr. Das ist es was ich nicht verstehe. Aber du hast recht: das ist eine persönliche Einstellung. Und wie gesagt, habe ich ja nichts dagegen, wenn sich einer eine Kopie kaufen will, ausser das er den Hersteller bescheisst..:wink:
     
  15. Hajo63

    Hajo63 Member

    Registriert seit:
    08.03.2013
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    2
    Die hier hab ich vor 27 Jahren aus Pattaya mitgebracht, Preis damals etwa 25 Mark. Ok, das "Gold" :mrgreen: ist etwas verblasst mit der Zeit, aber das Uhrwerk funktioniert immer noch tadellos.
    Die ersten 2-3 Jahre sah die Uhr auch richtig gut aus, also ich war damals absolut zufrieden. Ein Kumpel hat sich die protzigen Rolex-Modelle zum Angeben mitgebracht, die haben auch ein paar Jahre gehalten. Wie die Qualität heutzutage ist, kann ich leider nicht beurteilen.

    omega.jpg, Wo gibt es in pattaya gute Kopien von Marken  Uhren, 1
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.04.2014
  16. Hammer

    Hammer Member

    Registriert seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    244
    Danke erhalten:
    38
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Stuttgart
    Manch einer kauft sich solch eine Uhr vielleicht auch nur weil sie Ihm optisch gefällt.

    In der Soi Buakhao, Ecke Klang, gibt es auf die Uhren auch noch Garantie.
    Sind allerdings etwas teurer wie woanders.

    Habe da mal eine U-Boat Uhr mitgenommen, da mir diese wegen der Größe gefallen hat.
    Wurde erst später mal darauf aufmerksam gemacht, das dies eine sogenannte "Markenuhr" ist.

    Nach 2 1/2 Jahren war da ein kleines Problem.
    Bin dann in den Shop gegangen und es wurde alles, ohne irgendwelche Kosten zu verlangen, gerichtet.

    Von daher kann ich diesen Shop empfehlen
     
  17. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Den Shop hatte ich eingangs auch schon angesprochen. Den kann ich wirklich empfehlen. Der Owner ist fit und hält seine Garantieversprechen. Die Rechnung sollte allerdings aufbewahrt werden.
     
  18. alemao48

    alemao48 Junior Rookie

    Registriert seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    20
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    hessen
    War das bei Mr Jack?
    War heute bei ihm bei ihm muss man die Uhren bestellen hatte keine einzige uhr da
    Ist das normal?
    Sollte mir im Internet eine raussuchen war komisch dort hatten keine große Lust was zuverkaufen

    War dann noch bei einem nähe tucom der hatte ein paar gibt sogar Garantie auf Rolex das sie wasserdicht sind.

    Werde weiter suchen
    Grüße
    Alemao
     
  19. tomtom62

    tomtom62 Junior Member

    Alter:
    54
    Registriert seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    82
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Jomtien
    @alemao48
    ich kann den von KingPing angesprochenen Laden absolut empfehlen. Das er nicht so viele Uhren vor Ort hat ist normal. Du suchst dir halt eine im Internet aus und er bestellt sie dir. Haben Freunde von mir schon öfter gemacht. In den letzten zwei Jahren haben Freunde von mir mindestens 10 Uhren dort gekauft und sie sind alle zufrieden. Gut ist auch das man ein Jahr Garantie bekommt. Der Owner ist sogar so fit im reparieren das ich meine original Breitling zu einer Wartung da gelassen habe. Sollte einer aus meinem Freundeskreis eine Uhr kaufen wollen, ich gehe nur in den Laden.
     
  20. Hammer

    Hammer Member

    Registriert seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    244
    Danke erhalten:
    38
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Stuttgart
    Rechnung ist nicht nötig, habe damals auch keine bekommen.
    Allerdings hat er innen ein Zeichen gemacht, damit er weiß, dass die Uhr von ihm ist