Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Wo Motorboot in Bangkok mieten?

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Timmy, 28.09.2012.

  1. Timmy

    Timmy Rookie

    Registriert seit:
    25.08.2012
    Beiträge:
    48
    Danke erhalten:
    0
    Hallo,
    bin gerade 4000km mit der Enduro durchs Land gefahren und erhole mich in Pattaya :).
    Jetzt wuerde mich noch reizen, mit einem Boot die Klongs in Bangkok zu erkunden.....aber lieber allein ohne Fahrer.
    Schon mal jemand gemacht? Wo gibts Boote zu mieten?
    Danke.
    Gruss,
    Timmy
     
  2. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Hallo Timmy,

    schön, dass du noch Pioniergeist in dir trägst. Mit einem solchen Anliegen wird es wohl schwierig werden, hier viele Antworten zu bekommen. Mir persönlich ist bezüglich der Vermietung von Motorbooten in BKK noch nie etwas zu Ohren gekommen. Es ist sicherlich auch recht exotisch und ich glaube kaum, dass es so etwas in BKK gibt. Das ist meine Meinung.

    Die Klongs in BKK sind ja recht weitläufig und ich glaube, du möchtest mehr die freien Klongs rechtsseitig des Chao Phya erkunden. Da wird dir wohl wahrscheinlich nichts anderes übrig bleiben. als bei den Anlegern nachzufragen, deine Wünsche zu äußern und zuzusehen, einen möglichst guten Preis auszuhandeln.

    Vielleicht fragst du mal bei Member BlackMicha an. Der ist Profi was Bangkok angeht. Einfach mal lieb anklopfen und nach den gängigen Preisen fragen, am besten per PN. Ich hoffe mal, dass er dir weiterhelfen kann.
     
  3. Blackmicha

    Blackmicha V.I.P.

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    5.147
    Danke erhalten:
    824
    Beruf:
    alles
    Ort:
    Nonthaburi, Thailand
    zu Mieten habe ich auch noch nichts gefunden , obwohl ich viel da unterwegs bin. Innerstädtisch sowieso nicht , wenn dann eher ausserhalb Richtung Westen,

    Aber man kann auch an den kleineren Anlegestellen Boote mieten die einen umher fahren , ohne Tour Touristen Preise aufzurufen, auf Stundenbasis .

    die wissen eh mehr was - wo es sich lohnt.

    ansonsten empfehle ich den Bangkokführer von HM Hensel , da stehen eigentlich alle relevanten Tips drin ; und die sind aktuell , wie gerade im Maeklong Fred beschrieben.
     
  4. Timmy

    Timmy Rookie

    Registriert seit:
    25.08.2012
    Beiträge:
    48
    Danke erhalten:
    0
    Hallo,
    Danke für eure Antworten.
    In der letzten Nacht in Pattaya habe ich mir noch eine fette Erkältung eingefangen und die letzten anderthalb Tage in Bangkok war dann nicht mehr viel los mit mir. So habe ich dann auch noch TIFFY kennen gelernt (gibt's in der Apotheke).
    Mit den Linienbooten in den Kanälen rechts vom Chao Praya war ich diesmal schon zu Beginn vom Urlaub unterwegs, etwas intensiver gibt's die Klongs dann halt das nächste Mal, wann auch immer das sein wird.....
    Gestern abend in MUC gelandet, es ist scheiße kalt hier. :cry: