Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Wohin nach Thailand für die Hochzeitsreise fernab des Sextourismus

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von derfan, 26.10.2015.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. derfan

    derfan Gast

    Hallo zusammen,

    meine Frau und ich wollen gegen Ende des Jahres unsere Hochzeitsreise in Thailand machen.

    unsere Wünsche:
    - toller Strand
    - top Essen
    - etwas Kultur bzw. Natur, dass es zu besichtigen gibt
    - Discos, Party und HalliGalli hat keine Priorität
    - fernab des Sextourismus

    Welche Gegenden würden für unsere Vorstellung optimal passen???

    Viele Grüße
     
  2. Jackpot

    Jackpot Senior Experte

    Registriert seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    310
    Beruf:
    Rutenplaner
    Ort:
    OWL
    Da würden mir spontan erst mal die Inseln einfallen: Koh Chang, Koh Samui oder Phuket abseits von Patong.

    LG Jack
     
  3. derfan

    derfan Gast

    Koh Samui ist doch auch bekannt für Sextourismus oder?
     
  4. Snuupie

    Snuupie Newbie

    Registriert seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    3
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Da passt das Santhiya Resort auf Koh Yao Yai. Tolle Anlage, nur Einzelbungalows mit eigenem Pool usw. Hab da schon einige Honeymooner am Strand romantisch tafeln sehen. Ist aber eher hochpreisig. Aber was tut man nicht alles im Honeymoon...
     
  5. greoj

    greoj Senior Experte

    Registriert seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    1.547
    Danke erhalten:
    207
    würde ich auch so sehen. sicherlich nicht so wie bkk, patong oder pattaya. aber in der kleinen stadt auf samui geht auch die post ab :yes:
     
  6. greoj

    greoj Senior Experte

    Registriert seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    1.547
    Danke erhalten:
    207
    vielleicht phuket und dann richtung khao lak. schönes meer und strand. man muss nicht unbedingt in die kleine stadt dort fahren,hab gute lokale direkt vor der tür.
     
  7. derfan

    derfan Gast

    also du empfiehlst phuket und khao lak?

    wie viel stunden ist flug und anreise von frankfurt ca?
     
  8. seelaender

    seelaender Member

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    247
    Danke erhalten:
    123
    Beruf:
    Chauffeur
    Ort:
    CH-Biel
    Songkhla A O Thai Ressort
     
  9. Word

    Word Gast

    Schau Dir mal Phang-Nga an.

    gRUSS
    wORD
     
  10. marteria

    marteria Junior Rookie

    Registriert seit:
    23.09.2012
    Beiträge:
    38
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    angestellt
    Ort:
    Norway
    Kråbi
     
  11. pogofreak

    pogofreak Junior Rookie

    Registriert seit:
    01.03.2013
    Beiträge:
    26
    Danke erhalten:
    0
    koh lanta von dort kann man auch schöne bootstouren zu den umliegenden Inseln machen
     
  12. Grigor

    Grigor Junior Experte

    Alter:
    30
    Registriert seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    566
    Danke erhalten:
    125
    Beruf:
    SCM
    Ort:
    ZH.CH
    Ich denke Koh Samui eignet sich schon auch für die Hochzeitsreise. Ein schönes Hotel, etwas abseits und dann kriegt man nicht viel vom Sextourismous mit, wenn man es nicht sucht.
    Die umliegenden Inseln könnte man natürlich auch in Betracht ziehen, Koh Phangan oder Koh Tao z.B..

    Ich würde zum Honeymoon vermutlich folgende Kombiantion machen: The Treasure - Koh Madsum & Anantara Rasanda Koh Phangan Villa Resorts & Spa


     
  13. schlumpfling

    schlumpfling Newbie

    Registriert seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    17
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Hamburg
    Ich war im März auf Koh Mak, tolle Strände, kristallklares Wasser. Mehrere kleinere Inseln drumherum. Es gibt diverse Restaurants.
    Anreise über Flughafen Trat sehr easy, von Bangkok aus auch per Bus möglich aber nicht zu empfehlen. Man kann auch easy per Ferry oder Speedboot nach Koh Chang oder wenn man es ganz einsam mag nach Koh Kut. Ganz liebe entspannte Menschen auf der Insel, z. B. Christina von der Touristinfo oder Geppy der Chef von der German Baeckery und Hotels und Resorts gibt es von bis.
    Bei eurer Hochzeitsreise würde ich Koh Mak gegenüber Koh Chang, Phuket, Koh Pangan oder Samui auf jeden Fall den Vorzug geben viel romantischer.
    Die Insel läßt sich easy mit dem Fahrrad oder besser Roller erkunden. Es gibt ein Künstler-Cafe wo abends die Leute und auch Touris Livemusik machen. Zum Sunset gibt es auch ein paar sehr schnucklige Plätze. :yes:
    Einziges Manko aus meiner Sicht es gibt keinen Geldautomaten oder Bank auf der Insel. Geldwechsel ist aber möglich, allerdings schlechter Kurs.
    Über andere schöne kleinere Inseln in Thailand kann ich leider nichts sagen. War noch nicht da.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2015
    Sprueh gefällt das.
  14. dax2309

    dax2309 Member

    Registriert seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    225
    Danke erhalten:
    9
    Beruf:
    fotograf
    Ort:
    hessen
    ich denke auch Koh samui ist sehr schön für honey moon. Wir waren auch schon da und ich habe vom sextourismus(leider) nix mitgekriegt.
    Vergiss aber nicht ein paar Tage Bangkok einzuplanen, fürs Shopping und etwas Kultur: Königspalast für Euch beide, Siam paragon und MBK für Sie, Soi Cowboy für Dich:D
     
  15. blacky12

    blacky12 Member

    Registriert seit:
    24.04.2015
    Beiträge:
    187
    Danke erhalten:
    36
    meine Güte...als ob ganz Thailand ein einziger Puff wäre...eigentlich ist eine solche Einschränkung ein Zeichen für evtl. Unmündigkeit: Thailand ist ein tolles Reiseland mit einigen versifften, für eine bestimmte Klientel wichtigen Ecken. Wenn Du Dich über diese Ecken schlaumachst (geht ganz schnell) könnt Ihr selbst in Pattaya Eure Hochzeitsreise starten. Gute Infrastruktur, beste Hotels, prima Futter ... alles da bis auf den "tollen Strand". Wenn Ihr allerdings nicht einmal ein einziges, einsames Nüttchen vor Euerm sittsamen Auge ertragen könnt bleibt Ihr besser eh in Wanne-Eickel.

    @derfan: "Koh Samui ist doch auch bekannt für Sextourismus oder?"

    Wer hat eigentlich diese panische Angst vor solchen Begegnungen, Du oder Deine Gattin?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2015
    Sprueh gefällt das.
  16. greoj

    greoj Senior Experte

    Registriert seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    1.547
    Danke erhalten:
    207
    ist schon 3 jahre her,glaube waren 2x 6.5 stunden. bin zwischengelandet in den emiraten
     
  17. Werner25

    Werner25 Newbie

    Registriert seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    2
    Danke erhalten:
    0
  18. urbietorbi0815

    Registriert seit:
    31.08.2010
    Beiträge:
    11
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    DACH-Land
    Ich bin schon länger eher als Beobachter in diesem Forum und habe diese Reiseempfehlung auch schon in einem Nachbarforum veröffentlicht. Aber das passt hier gerade gut rein.
    Aber ich war im Sommer 2016 im LOS und wollte einen Tip für einen schönen Standurlaub geben:
    Khanom Beach. Das liegt in der Nähe von Don Sak (Fährhafen nach Koh Samui bzw. Koh Phangan) und ist noch nicht extrem vom Tourismus erschlossen. Es gibt keine Taxis oder Tuk-Tuks. Deswegen benötigt man eine fahrbahren Untersatz. Da der Verkehr nicht stark ist, kann man vom Flughafen Surat Thani günstig ein Auto mieten oder vor Ort einen Roller. Es ist in Khanom wirklich ruhig und nicht so voll wie auf Koh Samui. Als Alternative kann man auch nach Sichon fahren. Das liegt ca. 20 km südlich von Khanom. Damen sollte man in diesen Ort besser mitbringen.


    Ich habe im Leeloo-Resort (etwas abseits des Strands) bei David gewohnt. Er hat diesen "Dschungel-Resort" mit 5 Bungalows mit Liebe zum Detail (handbemalte Möbel aus Chiangmai etc.) und einen Beach-Resort.
    Es gibt Sonntags einen schönen Nachtmarkt am Fischerhafen, bei dem die Hauptstrasse gesperrt wird. Dort gibt es vielleicht eine Handvoll Touristen.
    Südlich des ca. 10 km langen Hauptstrand am Ende der Hauptstrasse gibt es noch den Ao Thong beach mit einem kleinen netten Restaurant, der auch zum Schnorcheln einlädt.
    Der Autoverkehr ist göttlich gering im Vergleich zur Ringroad von Samui.
    Toll ist auch ein Ausflug zu den rosafarbenen Delfinen (1.000 Baht). Da kann man die Inselwelt zwischen Don Sak und Koh Samui kennenlernen.
    Im Ortskern von Khanom (13.000 Einwohner) gibt es neben dem 7/11 alles was man so benötigt vom Handyladen, Krankenhaus bis hin zur Apotheke. Die Leute verstehen teilweise nicht alle so gut Englisch.
    Ich war auch in Restaurants ohne englischsprachige Speisekarte. Dafür hatte ich einen kleinen Thai-Sprachführer.
    Die Regenzeit ist lt. David nur von Mitte Oktober bis Ende November, vermutlich ähnlich wie Koh Samui.
    Ein Besuch von Nakhon si Thammarat (80 km) lohnt sich auch: da gibt es den grossen Tempel Wat Mahathat und eine schöne große Moschee. In der Nähe kann man im Nationalpark eine tolle Dschungelwanderung zum Wasserfall Krung Ching machen (2h einacher Weg).
    Die lokalen Wasserfälle in Khanom sind auch sehenswert. Alles in allem eine Perle ohne große Hotelketten.

    Weitere gute Hotels sind dort: Khanom Garden Suite Resort sowie der deutsche Khanom Hill Resort (wobei da das essen wohl nicht so gut sein soll).
    Am Strand gibt es auch gute hauptsäch lich von Einheimischen frequentierte Restaurants auf Höhe des Leeloo Resorts. Je teuerer die Restaurants sind, desto schlechter war das Essen (meine Erfahrung vor Ort), ohne jemandem auf die Füße treten zu wollen.
    Sehr zu empfehlen auch der thailändische Chai im Thai-Cafe an der Landtsrasse 4014 ziemlich im Süden kurz vor der Kreuzung am Meer.
    Am Besten ist man wirklich mit einem (Miet)Wagen oder Roller unterwegs, da die Entfernungen doch zu Fuß zu groß sind.
     
  19. TokyoSkyTree

    TokyoSkyTree Junior Experte

    Registriert seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    709
    Danke erhalten:
    608
    Beruf:
    Friseur
    Ort:
    Mikronesien
    Phuket /Chalong von dort mit einem Speedboat nach Coral Island.
    Schnorcheln, sehr guter Strand und gutes Essen.
    Aber kann dann doch schnell recht langweilig werden.............
     
  20. intruder69

    intruder69 Rookie

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    05.06.2016
    Beiträge:
    52
    Danke erhalten:
    31
    .....die Hochzeitsreise war wohl schon Ende 2015...;)