Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Wohnmobil in Thailand mieten

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von FHAC, 13.09.2016.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. FHAC

    FHAC Junior Experte

    Registriert seit:
    26.08.2013
    Beiträge:
    704
    Danke erhalten:
    32
    Beruf:
    Troubble shouter
    Ort:
    AC in D
    Hallo
    ich würde gerne mal ein Wohnmobil in Thailand für ca. 2-3 Wochen mieten.
    Nix großes, ein Fahrzeug ala WV Bus, Toyota Hiace o.ä. mit einfacher Ausstattung würde schon reichen, evtl. auch ein Pickup mit Aufsetzkabine.
    Hat jemandschon mal in Thai sowas geliehen? ... und kann seine Erfahrungen hier mitteilen?
    Gerne auch Adressen, Preise etc. !

    Danke Friedel
     
  2. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.939
    Danke erhalten:
    1.542
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    Naja, bei sowas brauchst Du ja dann auch Stellplätze, Ver und Entsorgung, Strom.
    Oder gibt es da auch Campingplätze?
     
  3. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.690
    Danke erhalten:
    826
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Ich dachte nur die Chinesen reisen mit dem Wohnmobil durch Thailand. Im Norden habe ich mal einen Campingplatz gesehen, allerdings nur Zelte und keine Wohnmobile.
    Ich glaube bei den günstigen Hotelpreisen in Thailand dürfte sich die Nachfrage in Grenzen halten.
    Vielleicht fragst du mal in einem niederländisch sprachigem Forum nach. Die Holländer als Weltmeister im Campen kennen sich da vielleicht besser aus.:iro2:
     
    Toddi gefällt das.
  4. uriel

    uriel Senior Member

    Registriert seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    383
    Danke erhalten:
    8
    Ort:
    Berlin
    Ich habe persönlich noch nie ein Wohnmobil in Thailand gesehen.Im Fernsehen in Thailand habe ich mal einen Sänger gesehen,der sich solch ein Teil geholt hat,um bei Auftritten z.B. im Isaan unabhängig von Hotels zu sein.
    Das war so neu für Thailand,das gleich ein Fernsehteam darüber berichtete.
    Meine Frau meint :Mit dem Wohnmobil in Thailand ???Das ist viel zu gefährlich! Alle denken Du bist reich....
    Ausserdem benötigt man wohl eine Leistungsfähige Klimaanlage.Küche und so braucht man eigentlich nicht...Essen gibt es ja überall.Ein Kühlschrank muss sein.
    Mit dem Wohnmobil leihen wirst Du wohl kein Glück haben.Eine Geschäftsidee...wenn man viel Geld übrig hat....Denn die nötige Infrasruktur ist in Thailand auch nicht vorhanden.Ob es eine gute Idee ist an Thais sowas zu verleihen bezweifele ich.Man müsste sich also vorwiegend mit Ausländern in Thailand beschäftigen.
     
  5. bimbo

    bimbo Junior Experte

    Registriert seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    662
    Danke erhalten:
    19
    Ich denke auch, in tropischen Gebieten mit hoher Luftfeuchtigkeit ist ein Wohnmobil ungeeignet. Hotels mit AC sind ja billig in Thailand und preiswertes gute Essen gibt's ja überall im Land. Aber Weltreisende Ausländer verirren sich manchmal auch nach Thailand mit ihrem Wohnmobil.
     
  6. lahu

    lahu Junior Experte

    Registriert seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    509
    Danke erhalten:
    45
    Ort:
    Chiang Mai
    Musst mal googeln so Richtung "Motorhome Carryboy" etc. Habe vor einiger Zeit mal was zu, vermieten gesehen.