Prostitution im Senegal - TAF-Wiki

 
Artikel Übersicht Afrika Übersicht Dr. PiPu klärt auf!

Prostitution im Senegal

Nightlife/Rotlicht im Senegal


Prostitution ist im Senegal legal und reguliert. Das Mindestalter damit Damen im Senegal das Gewerbe ausüben dürfen, liegt bei 21 Jahren. Die Mädels müssen einmal im Monat einen Arztbesuch nachweisen. Diese Prostituierten müssen das Carnet Sanitaire (Gesundheitspass) mit sich führen.

Allerdings arbeit ein Großteil der Prostituierten illegal. Der überwiegende Teil dieser Damen kommt aus dem benachbarten Ausland. Diese "Golddigger" sind oft mit Vorsicht zu genießen. Alle Wertgegenstände sicher verwahren.

In den Städten im Senegal gibt es ein abwechslungsreiches Nachtleben und natürlich sind dort auch die leichten Mädels zu finden.

Zum Seitenanfang

Call In Massagen

Call In Massagen sind bei vielen Geschäftsleuten in Dakar sehr beliebt. Die Preise beginnen bei rund 50 € für eine einstündige Massage mit Entspannung. Viele Hotelportiers haben entsprechende Adressen oder es wird auch lokal in Zeitungen inseriert. Natürlich gibt es solche Angebote auch im Netz zu finden.

Zum Seitenanfang

Straßenstrich

Spielt eine untergeordnete Rolle, es gibt sie vereinzelt, wird aber meist nur von Einheimischen besucht. Höheres Gesundheitsrisiko und erhöhte Kriminalitätsrate.

Zum Seitenanfang

Nightlife

Nightlife findet man in allen größeren Städten und Touristenorten. Wobei die Auswahl an Lokalitäten und Plätzen an denen man sich trifft in Dakar höher ist. Im Touristenort Saly Portudal wird auch ein sehr abwechslungsreiches Abend-/Nachtprogramm geboten. Das Nachtleben in Städten wie Saint-Louis, Thies, M'Bur ist aber eher auf den einheimischen Kunden zugeschnitten.

Dakar bietet eine der besten, lebhaftesten und abwechslungsreichsten Nightlifeszenen im gesamten westafrikanischen Raum. Die Bars bieten kühle und erfrischende Getränke, während in den Clubs das Publikum bis zum Morgen tanzt. Die Auswahl an Musik- und Kulturveranstaltungen, Clubs, Bars, Casinos ist über die ganze Stadt verteilt.

Eine kleine Auflistung von Betrieben findet man unter Clubs, Bars, Restaurants Dakar. Für Saly Portudal findet man eine Auflistung unter Clubs, Bars, Restaurants Saly.

Zum Seitenanfang

Oben Unten