Difference between revisions of "Saly Portudal" - TAF-Wiki

 
Line 1: Line 1:
 
{{AFRIKA2-Nav}}
 
{{AFRIKA2-Nav}}
 +
=Saly Portudal=
 +
<mapframe latitude="14.433004" longitude="-16.983987" zoom="11" width="300" height="300" align="right" />
 +
<span style="white-space:nowrap">
 +
<tt>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;
 +
&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;</tt>
 +
</span><br />
 
{{Senegal_Stadt}}
 
{{Senegal_Stadt}}
 
{{Senegal_Nightlife/Rotlicht}}
 
{{Senegal_Nightlife/Rotlicht}}
=Saly Portudal=
+
 
 +
 
 
[[Datei:Saly1.jpg|mini|alternativtext=|links]]
 
[[Datei:Saly1.jpg|mini|alternativtext=|links]]
 
[[Datei:Saly2.jpg|mini]]
 
[[Datei:Saly2.jpg|mini]]

Revision as of 15:15, 23 January 2020

Artikel Übersicht Afrika Übersicht Dr. PiPu klärt auf!

Saly Portudal

                        
Senegal

Nightlife/Rotlicht im Senegal



Der bekannteste Ferienort Senegals und laut Wikipedia auch einer der beliebtesten Küstenorte des gesamten westlichen Afrikas ist Saly. Nur etwa 70 Kilometer südlich von Dakar und über relativ gut ausgebaute Straßen meist in einer guten Stunde zu erreichen, liegt der 30.000 Einwohner zählende Ort. [1]


Für alle diejenigen, die Urlaubsfeeling weg vom Stress und nicht das große Quirlige einer afrikanischen Großstadt suchen, oder einfach das erste mal den Senegal bereisen, sollten Saly Portudal auf ihrer Liste haben.

Die Kleinstadt ist ein sicherer Ort. Bis auf die übliche Kleinkriminalität die man überall findet, braucht man sich keine großen Gedanken zu machen.

Die Erreichbarkeit von Saly ist inzwischen wirklich einfach und bedarf keiner großartigen Vorbereitung. Der neue Flughafen Blaise Diagne International Airport ist nur eine halbe Stunde entfernt.

In Saly hat man gegenüber Dakar relativ einfach die Möglichkeit, auch günstigere Zimmer und Apartments zu bekommen. Die Preislage beginnt bei ca 25€ pro Nacht. Bei Booking.com bekommt man für November (Beginn Hauptsaison) ein DZ mit Frühstück, 5 min vom Strand, für 2 Personen ab 200€ pro Woche incl. Fremdenverkehrsabgabe.

In den gehobenen Hotels ist es oft nicht einfach, ein Mädel mit auf das Zimmer zu bekommen!

Tags und abends trifft man auf viele französische und englische Touristen. Hier liegt auch der Vorteil, in Saly kommt man ohne französisch über die Runden. In den meisten Betrieben/Restaurants/Supermärkten trifft man auf Personen, die der englischen Sprache mächtig sind. Natürlich ist es ratsam, ein paar wichtige Phrasen auf Französisch zu beherrschen.

Durch die Größe von Saly ist es sehr einfach, dort alles zu erkunden und sich schnell zurecht zu finden. Das besondere an Saly Portudal sind die kleinen Kneipen und Lauben, die auf einen leckeren Wein zum verbleiben einladen. Natürlich hat Saly auch ein Nightlife, in dem man seine Begleitung für die Nacht findet.

Oben Unten