• TAF-Wahlen

    TAF-Girl Wahl November

    Du hast ein Bild von einer hübschen Lady? Dann stelle sie jetzt zur Wahl.
  • TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl November

    Du hast ein Bild von einem sexy Ladyboy? Dann stelle sie jetzt zur Wahl.
  • TAF-Wahlen

    TAF-FSK 18 Wahl November

    Du hast ein Bild von einer nackten Schönheit? Dann stelle sie jetzt zur Wahl.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.

StyleManual - TAF-Wiki

 

Design Manual TAF Wiki Großer Text

Allgemeines und Vorwort

Hier sollen allgemeine Gestaltungsregeln für die TAF-Wiki aufgezeigt werden. Wir geben ein grobes Gerüst vor, das wir brauchen um das Wiki verwaltbar und übersichtlich zu halten. Umfang und Inhalt bestimmt ihr natürlich selbst. Aber denkt bitte dran, das ist eine Wiki, auch andere Autoren können durchaus mal eure erstellten Artikel bearbeiten und erweitern. Das ist auch gewollt und gewünscht, wenn jemand neuere oder umfangreichere Informationen hat. Es sind alle Informationen zu Reisezielen grundsätzlich erwünscht, aber denkt dran, wir sind eine Wiki für Qualitätsurlauber, am wichtigsten sind deshalb möglichst umfangreiche Infos zu unserem Hobby.

Dieses Style Manual gilt für alle neuen Artikel und Texte. Schon bestehenden Bereichen bleibt es freigestellt, die Änderungen zu übernehmen.

Benennung der Seiten (Land/Region/Stadt)

  • Land = Deutscher Name des Landes
  • Region = Deutscher Name der Region
  • Stadt = Deutscher Name der Stadt

Für die Beschreibung von Land / Stadt / Region bestehen fertige Vorlagen. Um eine einheitliche Gestaltung zu haben, bitte diese benutzen. Alles zur Nutzung dieser Vorlagen findet Ihr hier: Wiki-Hilfe_für_Autoren#Vorlagen_im_Quelltext

Benennung der Unterseiten

Die Seiten für Aktivitäten / sonstige Informationen bitte nach dem "was in wo" Prinzip benennen. Bitte nicht von dieser Vorgabe abweichen, da sonst unser Inhaltsverzeichnis "auf der Nase" liegt ... wenn Ihr euch unsicher seid, bitte nachfragen. Diese Regel gilt für alle neue Seiten ... bestehende bauen wir bei Bedarf um. Diese Kategorien sind flexibel. Wir nehmen bei Bedarf gerne mehr auf ... aber auch hier bitte kurze Rücksprache.

Folgende Kategorien haben wir schon festgelegt:

  • Nightlife/Rotlicht in (Stadt oder Landname)
    • Bars in (Stadt oder Landname)
    • Bordelle in (Stadt oder Landname)
    • Dating APPS in (Stadt oder Landname)
    • Strassenstrich in (Stadt oder Landname)
  • Gut zu Wissen
    • Safaris in (Stadt oder Landname)
    • Gesetze in (Stadt oder Landname)

Unter der Kategorie "Gut zu Wissen" können nach Rücksprache besondere Themen zu einem Land oder Stadt abgelegt werden, alles was ihr für besonders wissenswert haltet und vom Umfang eine eigene Seite füllt.

Somit würde z. B. der Seitenname für eine Liste mit Bordellen in Bangkok "Bordelle in Bangkok" lauten. Unterseiten zu Städten bitte mit dem Länderkürzel versehen, z. B. "Bordelle in PHL/Angeles City".

Die Kategorien können entweder einem Land untergeordnet werden oder bei einer Stadt. Das hängt von der Location ab und wie umfangreich die Infos und die Szene ist. In Thailand oder den Philippinen ist es sicher sinnvoll für jede Stadt eine Kategorie Nightlife zu erstellen.

Überschriften und Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnisse nicht auf einer Ebene starten und dabei nicht abschließen. Beispiel:

Inhalt1.png

Hier fängt das Inhaltsverzeichnis mit 1 an, hat aber keine 2. Das ist das Resultat aus
=Überschrift1=
==Überschrift2==
==Überschrift3==
==Überschrift4==
Ohne dass eine =Überschrift2= eingefügt wird.

Wir bitten folgendes Format zu nutzen:
==Überschrift1==
==Überschrift2==
==Überschrift3==

Inhalt2.png

Bilder und Karten

  • Bilder bitte automatisch belassen und keine px Größe vorgeben
  • Karten sollen grundsätzlich in 300x300px eingefügt werden
  • Videos bitte automatisch belassen und keine px Größe vorgeben
  • Bilder und Karten immer rechts anordnen
  • Karten bitte den Leaflet Service benutzen, Google Maps nach Absprache, da eine begrenzte Anzahl von API Abfragen zur Verfügung steht

Sollten Bilder oder Karten die Grenze zum nächsten Abschnitt/Kapitel überschneiden, muss man sich nicht mit eingefügten Leerzeilen behelfen. Das sieht auf verschiedenen Bildschirmtypen (PC, Smartphone, ..) unterschiedlich aus. Statt dessen einfach direkt vor dem folgenden Abschnitt diese Codezeile einfügen:

<div style="clear: both;"></div>

Das erzeugt einen vertikalen Abstand zwischen eingefügtem Bild und dem folgenden Text. Das funktioniert auch innerhalb von Text, auch zwischen Listenelementen.


Inhaltsverzeichnis neben/unter Karte

Falls der Artikel mit einem Inhaltsverzeichnis zusätzlich zu einer Karte beginnt, also zwischen TOP-Navigation und erster Überschrift, empfiehlt sich folgender Code, hier am Bsp. Perimeter Road:

{{PHL-Nav}}
<div style="float: right;">[[Datei:ggf-hier-ein-Bild-einfügen.png|mini]]<mapframe latitude="15.166335" longitude="120.570016" zoom="14" width="300" height="300" align="right" /></div>
__TOC__
<div style="clear: both;"></div>
==Perimeter Road==
Die Perimeter Road heißt in der Karte ...

Das erzeugt eine saubere Darstellung sowohl auf großen Querformat-Bildschirmen (PC, Inhaltsverzeichnis neben Karte), wie auch auf kleinen Hochformat-Bildschirmen (Smartphone, Inhaltsverzeichnis unter Karte).

Mindesttextbreite bei Zeilenumbruch

Manchmal soll eine bestimmte Textbreite bei Zeilenumbruch nicht unterschritten werden, z. B. neben Bildern/Karten. Auf schmalen Bildschirmen könnte das sonst so aussehen:

Umbr.PNG

Das kann man verhindern, indem man diesen Code am Anfang des umgebrochenen Textes einfügt:

<span style="white-space:nowrap">So breit soll mein Text mindestens sein,</span> und so geht's weiter.

Und zwar so, dass der eingegebene Text bereits der Anfang des betroffenen Textabschnitts ist.

Das funktioniert auch bei Vorlagen:

<span style="white-space:nowrap">{{Vorlage:DomRep Stadt}}</span>

Aber nur, wenn die Vorlage eine Überschriftszeile hat, sonst nicht.

Falls die durch den angegebenen Text bzw. die Vorlagenüberschrift vorgegebene Mindestbreite nicht mehr ausreicht, wird dieser Abschnitt unter dem Bild / der Karte dargestellt. So kann man auf schmalen und breiten Bildschirmen ein optimales Ergebnis erhalten.

Einen ähnlichen Effekt erreicht man durch das Einfügen einer 'unsichtbaren' Zeile aus Leerzeichen (&nbsp;) über dem umgebrochenen Text wie im folgenden Bsp.:

<span style="white-space:nowrap">
<tt>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; &nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;</tt>
</span><br />

In diesem Fall wird der Effekt durch <tt>...</tt> noch verstärkt, indem die Leerzeichen als monospaced, also breiter dargestellt werden. Man muss weniger davon eingeben.

Navigationsleisten

Es werden 2 Navigationen auf den einzelnen Seiten zur Verfügung gestellt. Die TOP-Navigation kann durch eine Entsprechende Vorlage eingefügt werden. Die Bereichsnavigation wird dynamisch über die Kategorien erzeugt.

TOP-Navigation

Die über dem Text angeordnete Navigationsleiste darf aus Gründen der Kompatibilität zu Mobilgeräten aus max. drei Spalten bestehen. Diese verlinken in allen Bereichen auf:

  • NAV Top.png
    Inhaltsverzeichnis (Spezial:Alle_Seiten)
  • Übergeordneten Bereich

Für größere Teilbereiche, wie Thailand und Philippinen stellen wir eine Vorlage bereit.

  • {{LOS-Nav}} bitte in allen Thailand-Artikeln als erstes in den Quelltext setzen, dann erscheint oben die Navigation!! Bitte nicht von Hand ändern!!!
  • {{PHL-Nav}} bitte in allen Philippinen-Artikeln als erstes in den Quelltext setzen, dann erscheint oben die Navigation!! Bitte nicht von Hand ändern!!!
  • {{AFRIKA-Nav}} bitte in allen Afrika-Artikeln als erstes in den Quelltext setzen, dann erscheint oben die Navigation!! Bitte nicht von Hand ändern!!!
  • {{ASIEN-Nav}} bitte in allen Asien-Artikeln, die keine eigene TOP-Navigation (s. o.) haben, als erstes in den Quelltext setzen, dann erscheint oben die Navigation!! Bitte nicht von Hand ändern!!!


Bereichsnavigation

NAV Bereich.png

In der Bereichsnavigation werden die einzelnen Unterseiten eines Landes auf jeder Seite gelistet. Die Navigation wird unter die erste Überschrift eingefügt. Die Städte eines Landes sind einzeln gelistet, "Nightlife" und "Gut zu Wissen" werden als Bulletmenü eingefügt. Folgender Code ist zu verwenden und anzupassen:

{{#categorytree:Gambia-Stadt|hideroot|mode=pages}}

{{#categorytree:Nightlife_-_Gambia|onlyroot|mode=pages}}

{{#categorytree:Gut_zu_Wissen_-_Gambia|onlyroot|mode=pages}}

Anzupassen ist nur der jeweilige Ländername.

Kategorien

Jede Seite ist einer der vier folgenden Kategorien zuzuordnen:

[[Category:Afrika]]

[[Category:Gambia-Stadt]]

[[Category:Nightlife_-_Gambia]]

[[Category:Gut_zu_Wissen_-_Gambia]]

Wobei auch hier der Ländername / Kontinentname ersetzt werden muss, bitte ausschließlich den Länder-/Kontinentnamen ersetzen. Eine Erweiterung für den Visual Editor ist geplant.

Durch das Setzen der Kategorien werden die Menüeinträge im Bereich Navigation automatisch erzeugt.

Oben Unten