Difference between revisions of "Thaiboxen" - TAF-Wiki

 
 
Line 1: Line 1:
 
{{Vorlage:LOS-Nav}}
 
{{Vorlage:LOS-Nav}}
 
[[Datei:Muay-thai-boxing.jpg|mini]]
 
[[Datei:Muay-thai-boxing.jpg|mini]]
 
+
<span style="white-space:nowrap">Muay Thai zählt zu den</span> härtesten Kampfsportarten der Welt. Das liegt daran, dass im Gegensatz zum europäischen Boxen auch Ellenbogen und Knie zum Einsatz kommen. Sehr charakteristisch sind zudem Tritte, die oft mit dem Schienbein auf den Oberschenkel des Gegners treffen. Das Verletzungsrisiko ist bei den Kämpfen dadurch genauso hoch wie der Unterhaltungswert. Es gibt unzählige Möglichkeiten, sich Kämpfe anzuschauen.
Muay Thai zählt zu den härtesten Kampfsportarten der Welt. Das liegt daran, dass im Gegensatz zum europäischen Boxen auch Ellenbogen und Knie zum Einsatz kommen. Sehr charakteristisch sind zudem Tritte, die oft mit dem Schienbein auf den Oberschenkel des Gegners treffen. Das Verletzungsrisiko ist bei den Kämpfen dadurch genauso hoch wie der Unterhaltungswert. Es gibt unzählige Möglichkeiten, sich Kämpfe anzuschauen.
 
  
 
Bevor ein Thaiboxkampf startet, erweisen die zwei Kontrahenten mit einem Ritual ihren Lehrern und Ahnen Respekt. Diese Zeremonie wird wie der Kampf selbst musikalisch mit klassischen thailändischen Instrumenten begleitet.
 
Bevor ein Thaiboxkampf startet, erweisen die zwei Kontrahenten mit einem Ritual ihren Lehrern und Ahnen Respekt. Diese Zeremonie wird wie der Kampf selbst musikalisch mit klassischen thailändischen Instrumenten begleitet.
Line 11: Line 10:
 
In [[Bangkok]] finden die Kämpfe im [https://rajadamnern.com/ Rajadamnern Stadium] statt. Auch zu empfehlen ist [https://www.lumpineemuaythai.com Lumpinee Stadium] in Bangkok.
 
In [[Bangkok]] finden die Kämpfe im [https://rajadamnern.com/ Rajadamnern Stadium] statt. Auch zu empfehlen ist [https://www.lumpineemuaythai.com Lumpinee Stadium] in Bangkok.
  
In Pattaya ist das [https://www.maxmuaythai.com/ Max Muay Thai Stadium] immer einen Besuch wert.
+
In Pattaya ist das [https://www.maxmuaythai.tv/ Max Muay Thai Stadium] immer einen Besuch wert.
  
 
Hinter den Links zu den Stadien könnt ihr sehen, wann Kämpfe stattfinden und Tickets kaufen.
 
Hinter den Links zu den Stadien könnt ihr sehen, wann Kämpfe stattfinden und Tickets kaufen.
 +
 +
[[#Top|'''Zum Seitenanfang''']]
  
 
[[Category:Thailand Nightlife/Rotlicht]]
 
[[Category:Thailand Nightlife/Rotlicht]]

Latest revision as of 17:30, 1 February 2020

Artikel Übersicht Thailand Übersicht Dr. PiPu klärt auf!
Muay-thai-boxing.jpg

Muay Thai zählt zu den härtesten Kampfsportarten der Welt. Das liegt daran, dass im Gegensatz zum europäischen Boxen auch Ellenbogen und Knie zum Einsatz kommen. Sehr charakteristisch sind zudem Tritte, die oft mit dem Schienbein auf den Oberschenkel des Gegners treffen. Das Verletzungsrisiko ist bei den Kämpfen dadurch genauso hoch wie der Unterhaltungswert. Es gibt unzählige Möglichkeiten, sich Kämpfe anzuschauen.

Bevor ein Thaiboxkampf startet, erweisen die zwei Kontrahenten mit einem Ritual ihren Lehrern und Ahnen Respekt. Diese Zeremonie wird wie der Kampf selbst musikalisch mit klassischen thailändischen Instrumenten begleitet.

In den Touristenhochburgen werden auch Schaukämpfe veranstaltet. Diese können zwar ganz lustig sein, haben aber eher weniger mit der Realität zu tun. In Pattaya kann man das zum Beispiel jeden Abend in der Walking Street erleben. Trotzdem ist es mal etwas ganz anderes. Auch viele Mädels lieben das.

In Bangkok finden die Kämpfe im Rajadamnern Stadium statt. Auch zu empfehlen ist Lumpinee Stadium in Bangkok.

In Pattaya ist das Max Muay Thai Stadium immer einen Besuch wert.

Hinter den Links zu den Stadien könnt ihr sehen, wann Kämpfe stattfinden und Tickets kaufen.

Zum Seitenanfang

Oben Unten