Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF April 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden

10,2 megapixel digi für 88 €

Dieses Thema im Forum "Technik-Ecke" wurde erstellt von cyberbeno4, 22.06.2008.

  1. avatar

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.840
    Danke erhalten:
    4
    Ort:
    Auf Schalke
  2. avatar

    Jeff Member

    Registriert seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    4.159
    Danke erhalten:
    2
    haste dir die geholt, cyber?

    denke auch drüber nach :roll:

    wie ist die videofunktion?
     
  3. avatar

    BAHTMAN V.I.P.

    Registriert seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    2.837
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Selbständiger IT Supporter
    Ort:
    Im Schwabenlande
    Homepage:
    Hi Jeff

    Ich habe auch ne Samsung ( S1050)

    Die Videofunktion ist bei Tageslicht klasse - ich glaube der Absti schießt
    seine Videos auch mit ner Samsung Digicam.

    Bei Dunkelheit hat meine bei Videos etwas Probleme mit den Farben
    mag vielleicht aber auch daran liegen das ich noch nicht alle
    Einstellmöglichkeiten durchgespielt habe - 88 Euro ist ein guter Preis
    da würde ich zuschlagen

    Greets

    BAHTMAN
     
  4. avatar

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.840
    Danke erhalten:
    4
    Ort:
    Auf Schalke
    sicher mann, wie könnte ich sonst die pix hier reinstellen :roll:. ? video noch net getestet. kannste aber ranholen und probieren, innerhalb von 2 wochen kann man datt teil ja zurückgeben. ich werde sie behalten :wink: .


    47_samsung_1.jpg, 10,2 megapixel digi für 88 €, 1
     
  5. avatar

    Jeff Member

    Registriert seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    4.159
    Danke erhalten:
    2
    danke cyber & bahtman

    werd dann morgen mal zu MM reinschlendern. :mrgreen:

    meine olle fuji von vor 3 jahren hat glaube ausgedient. :roll:
     
  6. avatar

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.069
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    der deal ist wohl uschlagbar, wenngleich ich mir keine digicam mehr holen werde - die sonderbatterien verwendet. ich verschleisse solche spezialakkus zu schnell und da holen sich die firmen ihre kohle von mir 3fach wieder wenn ich dann deren spezialformatige sonderbatterien hole. jede digicam muss seither bei mir auf AA-rechargeables rennen, sonst kommt sie mir ncht in's haus. im haertefall ist die cam dann naemlich auch mit herkoemmlichen AA alkali-modellen betriebsfaehig zu machen.

    ciao

    abstinent
     
  7. avatar

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.840
    Danke erhalten:
    4
    Ort:
    Auf Schalke


    net verzagen, datt cyber fragen :hehe: :

    http://cgi.ebay.de/AKKU-f-Samsung-D...ryZ79916QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    für meine jenoptikcam hat dat ersatzakku, sogar stärker in der leistung, so um die 7 € gekostet.
     
  8. avatar

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.840
    Danke erhalten:
    4
    Ort:
    Auf Schalke
    in dem internetnewsletter stand etwas von "keine mitnahmegarantie". vielleicht kann man sie ja noch bestellen ?
     
  9. avatar

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.069
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    mache so um die 1000 bis 1500 pics je monat, da denke ich schon ein schrittchen weiter. denn selbst mit einem ersatzakku und viel filmerei ist man in vielen ecken wo es recht paradiesisch ist schlichtweg gefoppt, weil keine stroeme fuer spezialakkuladegeraete nirgendwo fliessen :D (koh phayam, perhentians, taman negara, hala-bala etc.)

    nichts schlaegt die AA rechargeables fuer eine digicam, denn die kann eben zur not auch mit alkalinen modellen weitermachen - und ersatz jibbet auf jedem besseren flohmarkt weltweit, nicht nur preiswert auf ebay in kalten unfreundlichen laendern :D

    nebenher passen die auch in das gps, die mini-maglite und der 12 volt charger kostete mich gerade mal 80 baht ( = 1.60 euro), hat krokodilklemmen und kann sogar in zuegen oder am erdbeerkoerbchenmoped gecharged werden :wirr:

    aber vielleicht ist so spezialkram fuer hi-tech zivilisationsboys schon angenehmer. fuer mich hat die kompatiblitaet mit anderem geraet und einfachste beschaffung/chargerei halt unschaetzbare vorteile.

    die cam von BAHTMAN hat die gleichen technischen daten aber eben besagte AA-kompatiblitaet, war auch unter 100 euronen :D

    ciao

    abstinent
     
  10. avatar

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.840
    Danke erhalten:
    4
    Ort:
    Auf Schalke
  11. avatar

    Onkel Gast

    Ich habe mal so ein Samsung Billigmodell meiner LT geschenkt und war alles andere als zufrieden.
    Die Akkulaufzeit war der größte Witz; das Ding hat ohne Ende Strom gefressen. Und ganz billige Verarbeitung - nein Danke, nie wieder.
    Ich würde von dem Kauf dringend abraten.

    Ansonsten kann ich mich Abstis Meinung nur 100% anschließen. Wer mit der Kamera viel im Ausland unterwegs ist,
    sollte nur Kameras nehmen, die AA Batterien akzeptieren. Die gibt's selbst in Madagaskar an jedem Kiosk, aber Laden ist halt nicht immer möglich.

    Ich habe mir vor 14 Tagen bei Computerunivers zwei Nikons geholt:

    Nikon COOLPIX L16 silber
    7.1 Megapixel, 3fach opt. Zoom, 4fach
    dig. Zoom, 2.8" Display, 21MB int.
    Speicher, ISO1600, EXPEED, Verwacklungs-
    reduktion, intigr. Blitz, 14 Motiv-
    programme, SD-Karten Slot, USB2.0

    Kostet 84,90 EUR das Stück und bei der Nikon Coolpix weiß ich, dass ich nie verkehrt liege (AA-Batterie-tauglich, super Akkulaufzeit, 7 Megapixel ist mehr als genug, Digitaler Zoom interessiert mich nicht, 2,8"-Display - was will man mehr, Menüführung u.a. in Thai und Russisch möglich, kann man also auch mal 'ner Lady überlassen).
     
  12. avatar

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.840
    Danke erhalten:
    4
    Ort:
    Auf Schalke
    :lach:

    ich hatte mal vor jahren einen vw lupo gekauft, der war scheiße und deshalb sind alle vw's scheiße, würde ich nie, nie wieder kaufen.

    bevor man ein produkt beurteilt, sollte man es zumindest mal in der hand gehabt haben.
    ich kann nichts von ganz billiger verarbeitung und kurzen akkulaufzeiten erkennen, barthy offensichtlich auch net.... :roll: .
     
  13. avatar

    BAHTMAN V.I.P.

    Registriert seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    2.837
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Selbständiger IT Supporter
    Ort:
    Im Schwabenlande
    Homepage:
    Hi

    Ich arbeite in der Firma mit einer 6 MP Kamera von Samsung und habe
    privat die Samsung S1050 mit 10,2 MP (schieße aber meist mit nur 6 MP)

    Es ist richtig das die Samsung Kameras Akkus geradezu fressen aber
    mit 2-3 Sets an 2700 mAH Akkus kann man bequem eine volle Tagestour
    durchschiesen incl. zahlreicher Blitzaufnahmen.

    Ich würde wieder ne Samsung kaufen - wenn der Preis stimmt

    Kriterium für mich: mehr als 3x optischer Zoom ( meine hat 5x)
    großes Display (bei der S1050 ists ein 3" Display) und die cam
    muß AA Akkus und SD Cards "fressen"

    Greets

    BAHTMAN
     
  14. avatar

    Onkel Gast

    Ich habe weder gesagt, dass Samsung scheiße ist (habe selbst mehrere Samsung-Produkte mit denen ich sehr zufrieden bin), noch habe ich gesagt, dass alle Samsung-Kameras scheiße sind. Ebenso habe ich nichts von "vor Jahren" geschrieben. Wenn du es genau wissen willst: Es war im Dezember 2007

    Das Netz ist voller Testberichte und überall wird die Samsung Digimax als Stromfresser bezeichnet. Wozu muss ich die Kamera in der Hand nehmen, um die Akkulaufzeit zu beurteilen? Zum Teil wird berichtet, dass die Batterien bereits nach 40 Minuten leer sind. Mit der Nikon Coolpix kannst du einen ganzen Tag fotografieren, kommst abends mit 200 Bildern heim und die Batterien sind immer noch nicht leer. Vielleicht weißt du nicht was andere Modelle können, wenn du Kameras nur immer in die Hand nimmst, statt sie zu benutzen :box:

    Und wenn ich meine Canon Digital Ixus auf den Tisch lege, brauche ich mir nur das Foto von der Samsung anzuschauen, um zu erkennen, welche Kamera besser verarbeitet ist. Du wirst jetzt sagen, man könne Kameras für 250 Euro nicht mit 100 Euro-Modellen vergleichen. Stimmt! Deswegen habe ich auch nur behauptet, dass Samsung im unteren Preisbereich eine schlechte Verarbeitung aufzuweisen hat. Dass die Haptik einer Samsung Digimax nicht an die einer Nikon Coolpix rankommt, wirst du wohl nicht bestreiten können. Du hast ja die Nikon Coolpix bestimmt schon in der Hand gehabt, sonst hättest du dir das Urteil nach eigener Aussage nicht erlauben dürfen.
     
  15. avatar

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.985
    Danke erhalten:
    66
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    :D

    die akkulaufleistung einer digicam ist natuerlich ein sehr wichtiger posten,
    welcher nicht vernachlaessigt werden sollte.

    waehrend meine letzte, die maginon DC 5300 die akku's regelrecht gefressen hat,
    haelt meine pana auch bei meinen eskapaden locker bis zu 3 tagen, sprich 300 pics,
    und das ohne die verschiedenen stromsparprogramme zu nutzen ... :hehe:


    Panasonic Lumix DMC-TZ2


    Batterieleistung 1000 mAh
    Batterietechnologie Lithium-Ion


    @cyber

    netter link ... :lach:
     
  16. avatar

    kawahre Senior Member

    Alter:
    69
    Registriert seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    402
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Banglamung
    Eine Cam mit 10 Megapixel um 90 € kann nichts gescheites sein! ! ! !
    Übrigens, wer braucht schon 10 Megapixel? Ich nicht, zum anschauen am Computer, oder von CD/DVD reichen auch 3 - 5 Megapixel, wer Poster, oder so was machen will, dann ja, aber wer von uns macht das schon???
     
  17. avatar

    Onkel Gast

    Meine Rede...

    Ich war vor ein paar Wochen mal auf der Suche nach einer guten 6 Megapixel Kamera; dachte, die müssen ja inzwischen für billiges Geld zu haben sein. Aber anstatt dass die Hersteller ihre 6er Modelle billiger anbieten oder zum gleichen Preis in der Optik, dem Display, u.ä. verbessern, stellen sie die Produktion ein und bringen ständig neue Modelle zum alten Preis mit noch mehr Pixel auf den Markt.

    Da ist ein Wettbewerb im Gange, der für den Verbraucher keinen Sinn macht, aber der Rubel muss halt rollen.

    Ich kann die Hersteller aber verstehen, denn der Verbraucher ist es ja, der mit seinem Kaufverhalten diese Idiotie am Laufen hält. Da stehen die nichtsahnenden Kunden vor dem Regal: Eine Kamera hat 12 Megapixel, die andere 8, beide kosten 150 Euro... und welche nimmt er? Die mit 12, weil mehr Pixel ja immer besser ist. Würden die Kunden zur 8er greifen (die bei gleichem Preis vermutlich besser ist, theoretisch, muss natürlich nicht so sein) und den 12er Scheiß (zu dem Preis) in den Regalen verstauben lassen, würden sich auch die Hersteller drauf einstellen und die 6-8 Megapixel Modelle an anderer Stelle aufrüsten. Dann gäb' es in einem Jahr 6er Kameras, von deren Qualität wir heute nur träumen können, zwischen 100 und 150 Euro. Aber nein, in einem Jahr werden 15-18 Megapixel Standard sein, 16 GB Karte rein (die die Mutter zum Babyfotografieren ja dann auch braucht) und Kameras unter 10 werden wohl aussterben.

    Wenigstens bekomme ich dann 2GB Karten für 1,99 EUR und das reicht ja für tausende von Bildern, wenn ich die Pixelzahl auf vernünftige 3 bis 5 Millionen runter stelle. Leider wird's auch bald keine 2GB-Karten mehr geben, denn daran lässt sich ja nichts mehr verdienen, wenn die Stückzahlen immer weiter sinken. 1GB Karten sind jetzt schon so gut wie weg vom Markt ... obwohl sie mir noch lange reichen würden.
     
  18. avatar

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.985
    Danke erhalten:
    66
    Ort:
    bei mir zuhause ...
  19. avatar

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.840
    Danke erhalten:
    4
    Ort:
    Auf Schalke
    #
    und singulus ist bald bei 18 € ( seit 2 jahren, auch deine rede :hehe: :baaee: ) .