Pattaya Angelwitch nun auch im Seebad

        #1  

Member

Damit die Pattayanischen Steintischsabberer und Eunuchen aus dem 14.Stock nicht mehr nach Bangkok muessen, um eine gescheite und stilvolle Girlieshow beaeugeln zu koennen, hat der deutsche Inhaber des Angelwitch (ein waschechter Medizinmann) in Bangkok"s Nana (mein Lieblingshangout im NEP) eine Filiale in der Naehe der Walking STreet aufgemacht. In der Soi 15 (kurz vor der Diamond) gehts beim Pumastore hinein, am Beachclub (Tabledance mit Blankpussies) vorbei - und dann links in"s Angelwitch Pattaya.
Drinks sind normalpreisig, die gebotenen Shows meines Dafuerhaltens nach in Pattaya unerreicht gut und stilvoll. Girls sind Mittel- bis Oberklasse (nicht so flache Quietschies, wie in anderen Buden) und die Musikauswahl gefiel mir und meinen Freunden gut.

Fazit: Unbedingt einen Abstecher dorthin machen, wenn man das suendige Seebad auf seiner Agenda hat

ciao

abstinent
 
        #2  

Member

Hier der Kommentar vom Chef der Didi-Bar dazu aus EPL vom 05.03.06:

Wie angekuedigt habe ich gestern die AngelWitch aufgesucht.

Das erste und letzte mal.

So was mieses habe ich ja schon seit Jahren nicht mehr gesehen.

Die Attribute der sich bewegenden Damen
1.dicke zerissene Baueche
2.Haengetiiten,die mit igendeinem Geschirr hochgeschnallt waren
3..haessliche, alte Gesichter
4.fette Aersche
5, Cellulite ueberal

Wir waren uebrigens zw 21 u 21.15 dort,noch keine Show
Welche soll da denn 2000 Wert sein?

Bier uebrigens nicht ausgetrunken,einfach zu schrecklich
Gruss Didil
 
        #3  

Member

Paul,

ich denke mal, daß der sog. "Einsatzplan" als Forum für Rookies, Häkler und ED-Patienten in keinster Weise relevant sein kann. Vielleicht war Didi auch nicht mehr ganz nüchtern, als er den Laden besucht hat oder am Rechner diese Worte getippt hat. Du kennst ihn ja. ......

Ich werde mir die "Engelshexe" mal im Juni anschauen und dann evtl. auch mal Bericht erstatten.
 
        #4  

Member

Hier meine Antwort auf Diesen Kommentar von Didi bzw. den von GorillzaT:

Zitat: Original geschrieben von GorillzaT

naja mag ja nicht jeder Muke wie Rammstein oder AC/DC und wenn ich in einen Laden gehen wenn er um 21:00 aufmacht etwa 15min bleibe danach aber mein Urteil niederschreibe hat sowas schon Aussagekraft

@GorillzaT
Genauso ist es. Ich war in dem Schuppen nicht mit Anfängern, sondern mit abgefuckten Profis und uns allen hat die Show sehr gut gefallen.
Wie die Dicke von ganz oben zu Rammsteinmusik im fast freien Fall ins Spagat übergeht, ist schon Akrobatik pur. Da würden sich andere Mäuse alle Knochen brechen.
Das Preis-Leistungsverhältnis ist O.K.
Eine da mitnehmen wollte ich aber nicht, da alle weit über dem für mich gültigen Ablaufdatum waren. Es gibt Gogos zum Schauen wie Polo, Angel W., etc. und Gogos zum anfassen, wie Paris, Boesche, etc.
Man sollte also wissen, was man will, bevor man hinterher schimpft. In den Shark sollen sie erst mal einen Lift reinbauen, bevor ich da wieder reingehe.
Gruss Paul
 
        #5  

Member

So gefällt mir das doch schon viel besser.
Aber spielen die wirklich Musik und nicht dieses nervtötende Bummbumm, das sonst in allen (Gogo)Bars läuft ?
 
        #6  

Member

Ich war im März06 zusammen mit Hippo, Nomue und Detlef da drin.
Den Detlef haben 6 Weiber auf die Bühne gezerrt, mit Handschellen ans Bett gefesselt und dann niedergemacht. :hehe:
Zum Glück ist seine Brille heil geblieben. :roll:
Gruss Paul
 
        #7  

Member

also ich war im april und mai drinen und ich finde es wahr einfach super was die geboten haben und was die dicke mit ihren körber gemacht hat erste sahne und die mädel wahren auch zum teil ok und ich wehrde sicher beim nächsten mal juli august wider hin gehen nicht wegen bumsen aber wegen ihrer show also ich würde sagen die hüte ist top wen man was sehen will und nichts anderes braucht :yes:


schöne grüsse nan ha :byee:
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten