Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 686.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Gast, das Jahr 2017 ist vorüber und es finden die Miss-Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2017
    Best-of-Miss-FSK-18-2017
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2017
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

Bilder bearbeiten ist nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Technik-Ecke" wurde erstellt von cliff, 10.09.2007.

  1. cliff

    cliff Silver Member

    Registriert seit:
    03.11.2006
    Beiträge:
    645
    Danke erhalten:
    4
    Beruf:
    Makler
    Ort:
    Bayern Süd
    Hallo Freunde der Technikdepp hat mal wieder ein Plomplem

    Also wenn ich ein Bild anklicke und auf Bearbeiten drücke kommt folgende Meldung.

    Für diesen Vorgang ist keine Anwendung der angegebenen Datei zugeordnet. Erstellen sie eine Zuordnung in dem sie unter "Systemsteuerung" auf "Ordneroptionen" klicken.

    Hab ich gemacht aber tut sich nischt. Oder was muß ich da genau machen denn vorher ging es immer aber seit einer Woche ist tote Hose.

    Wer weiss Rat???? Danke

    Cliff :roll:
     
  2. Sky

    Sky Ex-Member

    Registriert seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    2.385
    Danke erhalten:
    1.148
    Ort:
    Pattaya
    Diese Datei die du bearbeiten möchtest hat eine Endung. BMP, JPG oder PSD oder wie auch immer. In der Systemsteuerung -Ordneroptionen kannst du unter Dateitypen der Endung ein Programm zuweisen.
     
  3. cliff

    cliff Silver Member

    Registriert seit:
    03.11.2006
    Beiträge:
    645
    Danke erhalten:
    4
    Beruf:
    Makler
    Ort:
    Bayern Süd
    Danke für den Dipp habs probiert und es funzt wieder. Gut dass ich euch hier hab sonst wär ich ganz schön aufgeschmissen. Schönen Abend noch und treibs nicht zu bunt.
    Cliff :hehe: :dank:
     
  4. Leebanon

    Leebanon Bronze Member

    Registriert seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    392
    Danke erhalten:
    2
    viele laden sich picasa auf den pc, oder ein anderes bildmanager Programm, und haben damit alle Bildformate exklusiv dem Programm zugeordnet.

    wenn dann ein picasa Nutzer merkt,
    das das Programm bei Bildbearbeitung einen überhaupt nicht fragt, ob man die Veränderung speichern möchte, sondern immer automatisch speichert,
    und dabei das Orginalbild überschreibt,
    ist der Ärger erstmal groß, und man schmeisst picasa vom pc.

    Danach hat man aber das beschriebende Chaos, da jedes Bildformat immer noch Picasa zugeordnet ist, aber das Programm nicht mehr exsistiert.
     
  5. Sky

    Sky Ex-Member

    Registriert seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    2.385
    Danke erhalten:
    1.148
    Ort:
    Pattaya
    Adobe rulez und wird nie gelöscht werden und somit gibt es auch keine Probs. :mrgreen:
     
Die Seite wird geladen...