Corona und VT - Ein nicht allzu ernst zu nehmender Thread

       #1  
Mitglied seit
19.04.2014
Beiträge
2.170
Likes erhalten
9.150
Der "offizielle" Corona-Thread hat im Lauf der Zeit seine ursprünglichen Form und seinen Zweck verloren, ist sehr stark ins "Wissenschaftliche" abgedriftet und zum Tummelplatz einiger weniger Spezialisten geworden, die sich gegenseitig ihre - natürlich durchwegs fundierten und quellenbelegten - Theorien um die Ohren hauen.

Dieser Thread soll auf einer wesentlich tieferen Ebene und in hoffentlich deutlich vergnüglicherer Art Raum bieten für alle Varianten von Spekulation und Hörensagen - eben alles, was die ersthaften Diskutierer im Forum gemeinhin als Verschwörungstheorie bezeichnen.

Selbstverständlich soll nicht einfach unbegründeter und unkommentierter Nonsens weitergegeben werden. Eine anständige VT ist zumindest vordergründig immer schlüssig.

Mein Anlass zum Start dieses Threads war ein Facebook-Post, der in einer meiner Expat-Gruppen geteilt wurde. Ich habe ihn zwar noch kopieren können. Als ich mir jedoch den Namen des Verfassers aufschreiben wollte, war der Post bereits gelöscht (es war ein Mann aus Saudi-Arabien mit einem indischen Namen, der im UK lebt).


*SOMETHING IS FISHY!!*🤔

Wuhan to Shanghai = 839km
Wuhan to Beijing = 1,152km
Wuhan to Milan = 15,000km
Wuhan to NY = 15,000km

The Coronavirus started in Wuhan yet there is no effect of Coronavirus in nearby Beijing or Shanghai but many deaths in Italy, Iran, European countries and USA.

All business areas of China are now safe.

*Something is fishy.*

America is not just blaming China without a reason.

Even today, India is locked down but all the cities of China are open. China has also announced the opening of Wuhan from April 08. Not a single leader in China has tested positive for the deadly Coronavirus.

*Something is fishy.*

The virus has ruined many economies around the world. Many have had to close their borders in an attempt to contain and control the spread of the Coronavirus. Thousands have lost their lives, millions have now got this disease, countless people have been locked in their homes and many countries have placed their citizens on lock down.

*Something is fishy.*

The Coronavirus orginated from the city of Wuhan in China and has now reached every corner of the world, but the virus did not reach China's capital Beijing and China's Economic Capital Shanghai, located in close proximity to Wuhan itself.

*Something is fishy*

Today Paris is closed, New York is closed, Berlin is closed, Delhi is closed, Mumbai is closed, Tokyo is closed, the world's major economic and political centers are closed, but Beijing and Shanghai are open. No Coronavirus effect is seen in either cities. There were only a few cases but the virus had no real effect on Beijing and Shanghai.

*Something is fishy.*

Beijing is the city where all the leaders of China live, including their military leaders. There is no lock down in Beijing.

*Something is fishy*

Shanghai is the city that runs China's economy. It is the economic capital of China, where all the rich people of China live and run major industries. There is no lock down here, there is no effect of the Coronavirus there.

*Something is fishy*

Beijing and Shanghai are the areas adjoining Wuhan. The virus from Wuhan reached every corner of the world, but the virus did not affect Beijing and Shanghai.

*Something is fishy*

Another big thing is, that the worldwide share market has fallen by almost half. In India also the Nifty has gone from 12 thousand to 7 thousand, but the share market of China was at 3000 and just merely dropped to 2700.

*Something is fishy*

This leaves one to speculate that the Coronavirus is a bio-chemical weapon of China, which China used to carry out destruction in the world in order to gain economic supremacy.

China has now put this virus under control, maybe they also have the antidote/ vaccine that they are not sharing with the world ever or will do when it is in their best interest to do so.

*Something is fishy*

Hollywood stars, Australia's Home Minister, Britain's Prime Minister and Health Minister, Spain's Prime Minister's wife, Canada's Prime Minister's wife, and Britain's Prince Charles, among others, have contracted the Coronavirus, but NOT A SINGLE POLITICAL LEADER IN CHINA, NOT A SINGLE MILITARY COMMANDER in China have tested positive for Coronavirus.


*SOMETHING IS FISHY!!!!*

Meine Gedanken dazu:
Sehr originell ist es nicht. Wahrscheinlich wird das Internet in nächster Zukunft mit ähnlichen VT geflutet.
Die Chinesen waren's. (Oder die Amerikaner. Oder die Russen.)
Die vielen Wiederholungen machen es nicht besser.
Aber alles in allem klingt alles ziemlich plausibel - bis man etwas nähere Überlegungen anstellt.

Dass Shanghai und Peking vom Virus kaum betroffen sind, ist schon etwas merkwürdig - obschon die Entfernungen ja für ein Flugzeug kaum ins Gewicht fallen. Aber könnten die chinesischen Lockdowns wirklich eine Verbreitung in die beiden Städte verhindern?

Die chinesische Absicht, die Weltwirtschaft zu schwächen und dadurch selbst in eine Führungsposition zu gelangen - wer würde das den Chinesen nicht zutrauen?
Aber ein solches Vorgehen würde massive Eingriffe in die Finanzwirtschaft und die Börsen bedingen, die wohl kaum unbemerkt bleiben könnten.

Die Sache mit dem Antidot gegen das Virus ist reine Phantasie. Irgendeiner hätte eine Impfaktion dieses Ausmasses sicher bemerkt.

Auch die Tatsache, dass weltweit auch Politiker oder andere Personen des öffentlichen Lebens angesteckt werden und in China nicht, ist eigentlich keine Tatsache. Wer weiss schon, welche Politiker oder Generäle in China aktuell an Beatmungsgeräten hängen.

Alles in allem: Ein netter Versuch, der aber einigen wichtigen Fragen nicht standhalten kann.

Eigentlich schade. Wäre dies alles Wirklichkeit, wüsste ich endlich, wieso Thailand (als enger Freund Chinas) bisher vom Virus höchstens gestreift wurde.
 
 
  • Like
  • 555
  • Hilfreich
Reactions: 8 users
 
 
       #2  
Mitglied seit
15.02.2018
Beiträge
2.049
Likes erhalten
2
Info

Hallo Zusammen

wir haben im Team lange diskutiert ob wir den Thread zulassen wollen.

Bitte folgende Regeln beachten:

- zu jedem Text / Video ist ausführlich der eigene Standpunkt und Meinung dazulegen, ähnlich wie @cherimabelle das im ersten Post getan hat

- es geht um Corona!! Politisch Themen rund um Corona werden wir tolerieren aber reizt es nicht aus

- kein bashing ... speziell nicht von Politikern, Wissenschaftlern oder generell Andersdenkenden

In diesem Sinne freuen wir uns auf die Diskussion

Gruß

 
Zuletzt bearbeitet:
 
 
 
       #3  
Mitglied seit
20.07.2014
Beiträge
2.375
Likes erhalten
6.442
Alter
56
Standort
Bremerhaven
*SOMETHING IS FISHY!!!!*
Ich habe mir den Text mit meinen rudimentären Englischkenntnissen jetzt durchgelesen, aber eine wirkliche Verschwörungstheorie kann ich nicht erkennen, lediglich das, was wir doch alle denken, nämlich, dass die Zahlen, die China aktuell (schon seit Wochen) meldet, keinen Sinn ergeben und diese sehr wahrscheinlich geschönt (undiplomatisch: erstunken und erlogen!) sind.

Und das China sich jetzt mit der weiter laufenden Produktionsindustrie als "Retter der Welt" aufspielt ist menschlich verständlich, und wohl jede Regierung, die Kontrolle über die wirklichen Zahlen und die Meldungen ausübt, würde es wohl ebenso halten, allen voran die USA unter Trump.
 
Zuletzt bearbeitet:
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #4  
Mitglied seit
19.04.2014
Beiträge
2.170
Likes erhalten
9.150
aber eine wirkliche Verschwörungstheorie kann ich nicht erkennen
Oh doch. Er schreibt es zwar nicht explizit. Aber mit den Beispielen, in denen er China dem betroffenen Rest der Welt gegenüber stellt, deutet er doch klar darauf hin, dass das Virus von China bewusst in die Welt gesetzt und kontrolliert wurde (Beschränkung vor allem auf Wuhan, Peking und Shanghai kaum betroffen, Politiker und Militärs nicht betroffen, Börse kaum betroffen).
 
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
 
       #5  
Mitglied seit
20.07.2014
Beiträge
2.375
Likes erhalten
6.442
Alter
56
Standort
Bremerhaven
Oh doch. Er schreibt es zwar nicht explizit. Aber mit den Beispielen, in denen er China dem betroffenen Rest der Welt gegenüber stellt, deutet er doch klar darauf hin, dass das Virus von China bewusst in die Welt gesetzt und kontrolliert wurde (Beschränkung vor allem auf Wuhan, Peking und Shanghai kaum betroffen, Politiker und Militärs nicht betroffen, Börse kaum betroffen).
Das ist wohl eine Sache der Interpretation.
 
 
 
 
       #6  
Mitglied seit
19.04.2014
Beiträge
2.170
Likes erhalten
9.150
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #7  
Mitglied seit
05.01.2016
Beiträge
1.620
Likes erhalten
11.807
Beruf
AOWD
wenn Ihr jetzt noch zweimal hin und her schreibt können wir den Thread gleich wieder zu machen. Nein, doch, nein, doch. Mimimimi.

Dass China jetzt wieder hochfährt spricht doch eindeutig für die Theorie, dass das Virus gezüchtet ist. :) ein perfider Plan die Weltherrschaft zu erlangen auf kosten ein paar Vieler Toter.

Nein das glaube ich nicht, aber es wäre in der Theorie zumindest plausibel.
 
 
  • Like
Reactions: 3 users
 
 
       #8  
Mitglied seit
16.02.2012
Beiträge
10.205
Likes erhalten
11.295
Standort
Thun Schweiz
Beruf
Rentner
dass das Virus von China bewusst in die Welt gesetzt und kontrolliert wurde (Beschränkung vor allem auf Wuhan, Peking und Shanghai kaum betroffen, Politiker und Militärs nicht betroffen, Börse kaum betroffen).
Aber die Kunden sind krank. Der Warenverkehr in den Rest der Welt harzt. Die eigenen Kunden vergiften, die denen man den wirtschaftlichen Aufschwung verdankt? China ist, vielleicht im Gegenteil der allgemeinen Meinung, nicht blöd. Wer solche Theorien verbreitet, und sie noch glaubt gehört wohl eher zu den bildungsfernen Mitbürgern..
 
 
 
 
       #9  
Mitglied seit
05.01.2016
Beiträge
1.620
Likes erhalten
11.807
Beruf
AOWD
Aber die Kunden sind krank. Der Warenverkehr in den Rest der Welt harzt. Die eigenen Kunden vergiften, die denen man den wirtschaftlichen Aufschwung verdankt? China ist, vielleicht im Gegenteil der allgemeinen Meinung, nicht blöd. Wer solche Theorien verbreitet, und sie noch glaubt gehört wohl eher zu den bildungsfernen Mitbürgern..
Und ich habe mich gefragt wie lange es dauert, bis dieser "nicht ganz so ernst zu nehmende Thread" zurück in die Ernsthaftigkeit gebombt wird. :)
Überlege doch mal bitte, "in der Theorie" warum Kriege in der Vergangenheit geführt wurden. Um Rohstoffe, um Macht zum Beispiel. Das heißt der Aggressor nimmt bewusst Tote in Kauf um etwas zu erreichen. Wieviele Tote welcher Krieg gefordert hat kann man leicht im Internet finden. Meistens waren es viele. Wo also ist da der Unterschied. Wohl gemerkt in der Theorie.
Was ich fest glaube ist, dass genau an solchen Dingen wie Killer Viren geforscht wird, von allen Großmächten. Da diese Viren die beste und effektivste Waffe wären die es gibt. Und Sie wären auch FFF konform.

Deinen letzten Satz finde ich unpassend. Ich selbst unterhalte mich gerne über alle möglichen Theorien. Der entscheide Punkt ist doch das glauben und das panische verbreiten.
Genauso verhält es sich doch zum Beispiel mit Leben im Weltall. Da philosophiere ich auch gerne drüber. Wenn es aber nach den Corona Experten hier im Forum geht ist das alles VT und Aluhut und so weil es ja keine Nachweise und Quellen gibt.
Ich finde eher, dass gerade hier die "Experten" panisch reagieren wenn man mal etwas anders betrachtet. Warum das so ist da kann ich nur mutmaßen. Vermutlich weil sie den anderen nicht genug Intellekt zumuten um abzuwägen was war ist und was nur war sein könnte. (In der Theorie).
 
Zuletzt bearbeitet:
 
  • Like
  • 555
Reactions: 5 users
 
 
       #10  
Mitglied seit
18.06.2019
Beiträge
950
Likes erhalten
6.942
Alter
59
Standort
Nakhon Si Thammarat/ Thailand
Jetzt war ich sooo gespannt auf den neuen Thread, um endlich auch am
Baum der Erkenntnis zu naschen, aber werde bis hierher wieder ratlos zurückgelassen.
Waren´s nun die Chinesen? Oder nicht? Oder doch die Ami? Oder der Vatikan?
Da steh ich nun, ich armer Tor....

(Das war Spaß! Und dazu ist dieser Threat ja wohl gedacht.)
Mir gefällt das hier! Mehr davon.
 
 
  • Like
  • 555
Reactions: 3 users
 
 
       #11  
Mitglied seit
18.10.2018
Beiträge
6.690
Likes erhalten
12.461
Und ich habe mich gefragt wie lange es dauert, bis dieser "nicht ganz so ernst zu nehmende Thread" zurück in die Ernsthaftigkeit gebombt wird. :)
Überlege doch mal bitte, "in der Theorie" warum Kriege in der Vergangenheit geführt wurden. Um Rohstoffe, um Macht zum Beispiel. Das heißt der Aggressor nimmt bewusst Tote in Kauf um etwas zu erreichen. Wieviele Tote welcher Krieg gefordert hat kann man leicht im Internet finden. Meistens waren es viele. Wo also ist das der Unterschied. Wohl gemerkt in der Theorie.
Was ich fest glaube ist, dass genau an solchen Dingen wie Killer Viren geforscht wird, von allen Großmächten. Da diese Viren die beste und effektivste Waffe wären die es gibt. Und Sie wären auch FFF konform.

Deinen letzten Satz finde ich unpassend. Ich selbst unterhalte mich gerne über alle möglichen Theorien. Der entscheide Punkt ist doch das glauben und das panische verbreiten.
Genauso verhält es sich doch zum Beispiel mit Leben im Weltall. Da philosophiere ich auch gerne drüber. Wenn es aber nach den Corona Experten hier im Forum geht ist das alles VT und Aluhut und so weil es ja keine Nachweise und Quellen gibt.
Ich finde eher, dass gerade hier die "Experten" panisch reagieren wenn man mal etwas anders betrachtet. Warum das so ist da kann ich nur mutmaßen. Vermutlich weil sie den anderen nicht genug Intellekt zumuten um abzuwägen was war ist und was nur war sein könnte. (In der Theorie).
Und ich habe mich gefragt wann der erste deshalb schon wieder rumhammert... lang ging es ja nicht🤣
 
 
  • Like
  • 555
Reactions: 1 users
 
 
       #12  
Mitglied seit
18.10.2018
Beiträge
6.690
Likes erhalten
12.461
Jetzt war ich sooo gespannt auf den neuen Thread, um endlich auch am
Baum der Erkenntnis zu naschen, aber werde bis hierher wieder ratlos zurückgelassen.
Waren´s nun die Chinesen? Oder nicht? Oder doch die Ami? Oder der Vatikan?
Da steh ich nun, ich armer Tor....

(Das war Spaß! Und dazu ist dieser Threat ja wohl gedacht.)
Mir gefällt das hier! Mehr davon.
Das ist doch das Problem, die, die das ernst nehmen mit den VT, wollen sich hier nicht verarschen lassen. Sie wollen ernstgenommen werden im "richtigen" Coronafred ...😉
 
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
 
 
       #14  
Mitglied seit
18.06.2019
Beiträge
950
Likes erhalten
6.942
Alter
59
Standort
Nakhon Si Thammarat/ Thailand
Ich finde durchaus, dass man "alternative" Theorien diskutieren dürfen sollte.
Ich mache ja auch keinen Hehl daraus, dass ich sie (die Theorien) nicht ernst nehme.
Ich gestehe aber auch jedem zu, eine andere Meinung zu haben.
Das größte Problem ist doch, dass alle ausschließlich Recht haben.....wollen.
Was denn am Ende der Wahrheit am nächsten kommt, werden wir in vielen Jahren, oder vielleicht
auch gar nicht erfahren.
 
 
  • Like
Reactions: 6 users
 
 
       #15  
Mitglied seit
18.06.2019
Beiträge
950
Likes erhalten
6.942
Alter
59
Standort
Nakhon Si Thammarat/ Thailand
@Hibl, alles gut! :)
Edit: Bei meiner Tastatur hängen einige Buchstaben, das J,das H, das B und die shift-Taste.
 
 
 
 
       #16  
Mitglied seit
26.07.2018
Beiträge
3.056
Likes erhalten
4.799
Alter
47
Jetzt war ich sooo gespannt auf den neuen Thread, um endlich auch am
Baum der Erkenntnis zu naschen, aber werde bis hierher wieder ratlos zurückgelassen.
Waren´s nun die Chinesen? Oder nicht? Oder doch die Ami? Oder der Vatikan?
Da steh ich nun, ich armer Tor....

(Das war Spaß! Und dazu ist dieser Threat ja wohl gedacht.)
Mir gefällt das hier! Mehr davon.
Ganz klar die Schweizer haben's erfunden :oops:

Mal abwarten was die "Ancient Aliens" Typen dazu zu sagen haben :mrgreen:
 
 
  • Like
  • 555
Reactions: 1 users
 
 
       #17  
Mitglied seit
22.02.2012
Beiträge
5.917
Likes erhalten
11.904
Beruf
Menschenhandel GmbH&Co.KG
wenn Ihr jetzt noch zweimal hin und her schreibt können wir den Thread gleich wieder zu machen.
Finde die Idee von diesem Treat sehr gut. Thx @cherimabelle. Eine Sorge hab ich, dass der jetzt von den ^ Spezialisten^ vom den anderen Thread geentert wird, die eine Mission zu erfüllen haben. Einen Versuch ist es wert



Der LK Bad Tölz geht bei der Berechnung einen anderen Weg als das RKI Institut. Der Artikel macht imho Sinn sich zum komplett durchlesen, eines der ausschlaggebenden Punkte für mich hab ich zitiert.

5. März (wird aber aktualisiert)
Zum ersten Mal sind am Wochenende zwei Personen im Landkreis erwiesenermaßen an den Folgen einer Coronavirus-Infektion gestorben. Das teilte das Landratsamt am Sonntagnachmittag in einer Pressemitteilung mit.
Zuvor waren bereits drei Menschen gestorben, bei denen das Virus zwar nachgewiesen worden war – zwei am Donnerstag und einer am Samstag. Das Gesundheitsamt gelangte bei diesen aber zu dem Schluss, dass das Virus nicht die Todesursache war. Das bedeutet: „Sie wurden kurz vor ihrem Tod getestet, wiesen allerdings keinerlei Symptome auf“, so Behörden-Sprecherin Marlis Peischer. „Die Personen starben also nicht an dem Virus, sondern mit dem Virus.“
Zwei Personen AN Ovid 19 Drei Personen MIT Covid 19 verstorben

Um diesem Umstand gerecht zu werden, hat sich das Gesundheitsamt des Landratsamtes Bad Tölz-Wolfratshausen dafür entschieden, nur diejenigen Todesfälle in der Coronastatistik zu erfassen, die nach dem Urteil der behandelnden Ärzte auch an Covid-19 verstorben sind. Anders handhaben dies das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und das Robert-Koch-Instituts (RKI). Dadurch kommt es zu Diskrepanzen zwischen den lokalen und den übergeordneten Statistiken.
RKI würde im selben Fall von 5 Ovid 19 Toten sprechen, also eine Steigerung von 150%

Da muss ich weder Wissenschaftler sein , noch irgendeine Ahnung von der Materie zu haben um zu erkennen, dass das erste Berechnungsmodel ein realistischeres Bild der (trotzdem immer noch schlimmen) Lage zeichnet. Dass dies die Menschen, die teilweise eh schon panisch sind noch mehr verunsichert und nicht gerade zur Beruhigung der Lage beträgt ist doch klar.

Was mit bezweckt wird oder warum (angeblich) schlaue Köpfe vom RKI (nicht die Presse die von Reissern lebt) auf so ein Berechnungsmodel kommt entzieht sich meiner Kenntnis. Würde ich eine Firma führen und hätte 2 Mitarbeiter die mir ihre Berechnungen präsentieren, auf deren Grundlage ich eine wichtige Entscheidung fällen müsste und würde der eine Bad Tölz und der andere RKI heissen-würde ich mich bei Bad Tölz bedanken, RKI bitten noch etwas da zu bleiben und ihn unter 4 Augen auffordern seine Papiere zu holen. JETZT!!!

Ganz wichtig
Zweifel nicht COVID 19 an- lediglich die Verhältnismäßigkeit der Mittel.

Info:
Werde weder meinen Artikel noch meine Ausführung "diskutieren" dann sind wir nämlich wieder mittendrin im Streit um Worte. Wer mit den Artikel was anfangen kann, soll seinen Nutzen draus ziehen, was der Rest drüber denkt ist mir schnuppe.
Es gibt ein vom Themengebiet ähnlich gelagertes Forum (Philippinen) bei denen gibt es seit Ausbruch der Krise ungefähr 50 Beiträge/verlinkte Artikel inclusive. der Tips für gestrandete Heimkehrwillige. Dort wird ein Beitrag hochgeladen, manchmal wird sich bedankt und ansonsten wird der Beitrag nicht kommentiert oder in Frage gestellt.
Übersichtlich und völlig ausreichen m.M nach wen es um die reine Informationsgewinnung geht und wir davon ausgehen es mit mündigen Membern ausgehen die sich ihre Meinung selbst bilden können und niemand brauchen der ihnen die bzw. seine Welt erklärt.
take it or not

In dem Sinne
RN8
 
Zuletzt bearbeitet:
 
  • Like
  • 555
Reactions: 2 users
 
 
       #18  
Mitglied seit
26.07.2018
Beiträge
3.056
Likes erhalten
4.799
Alter
47
Vielleicht gibt diese Formel mehr her

Man nehme als Grundlage die taegliche Anzahl von Bestellungen von Big Macs in Muenchen Schwabing an einem bestimmten Tag (ansonsten zu viele Variable), nehmen wir der Einfachheit halber den Dienstag.

Dann multipliziert man diese Zahl mit den Leuten die dazu eine Diaet Cola bestellen, minus der Anzahl die kein Eis wollen, aber mit doppeltem Salat und ohne Salz auf den Pommes.

Zu dieser Zahl addiert man die Quadratwurzel aus den Leuten die zu Fuss in diese Filiale gekommen sind, aber nur solche die keine Adidas sneaker anhaben.

Diese Zahl nimmt man nun und teilt das durch Pi

Muesste so irgendwie hinkommen 🤔
 
 
  • Like
  • 555
Reactions: 1 users
 
 
       #19  
Mitglied seit
16.02.2012
Beiträge
10.205
Likes erhalten
11.295
Standort
Thun Schweiz
Beruf
Rentner
Die Verschwörungstheorethiker die jetzt China etwas in die Schuhe schieben wollen, machen einen Denkfehler. Man muss doch immer fragen "cui bono", wem nützt es. Und da kommt man auf die USA, besser gesagt auch die Republikaner mit ihrem Häuptling "die Locke Trump". Im November sind Wahlen. Das Virus legt alles lahm. Es findet kein Wahlkampf statt und die "Schlaftablette Biden" steht auf verlorenem Posten. Freuen wir uns auf weiter 4 Jahre mit Trump. Mit "Corona-Trump"..
 
 
  • Zum Heulen
Reactions: 1 user
 
 
       #20  
Mitglied seit
29.07.2013
Beiträge
2.059
Likes erhalten
3.485
Alter
48
Standort
Wien,Österreich
Beruf
Weltraum Präsident
Also ich werde den Virus hier im Thread sicher nicht zum Thema machen.
Aluhut und Verschwörungstherorien sind aber durchaus ein interessantes Thema und ich denke das ganze hier könnte eine Menge Spaß machen.
 
 
  • Hilfreich
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
Oben Unten