Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF April 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden

Der Name verpflichtet

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von KidtuengMak, 19.01.2010.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 8 Benutzern beobachtet..
  1. avatar

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Deutschland
    Der Name verpflichtet


    Nach einem stressigen Arbeitstag kam ich müde und ausgebrannt nach Hause . Mein Sohn entfing mich mit einer Umrammung
    aber die Alte zeigte mal wieder ihr mürisches Gesicht . Da beschloss ich mir eine Auszeit zu gönnen . Dieser dauernde Altagstrott
    ging mir auf den Keks . Eine Scheidung würde zwar zwangsweise etwas Abwechslung bringen aber damit wäre keinem wirklich geholfen .

    Meine Frau ist recht gefühlskalt und berechnent aber eine passable Hausfrau und auch mit der Erziehung gibt sie sich mühe . Nur sie ist halt
    nicht mehr die Frau die ich vor 15 Jahren kennengelernt und geheiratet habe .
    Tatsache ist das man sich die letzten 3 Jahre auseinandergelebt hat . Man hat sich damit abgefunden doch eine innere Unzufriedenheit
    macht sich mehr und mehr breit .
    Und deswegen eine Scheidung anzustreben wäre wohl der falsche Weg und vielleicht überstürzt .

    Da würde vor allem unser Sohn darunter leiden da er sie vergöttert und das will ich ihm nicht antuen . Auch habe ich im Bekanntenkreis
    einige Scheidungen und das ist wahrhaftig nichts erstrebenswertes . Aber der Zahn der Unzufriedenheit nagt an einem und es wird immer
    schwieriger dem standzuhalten .

    Also beschloss ich mir was zu gönnen und nach Thailand zu fliegen um mir meine Zuhause vorenthaltene Streicheleinheiten in der
    Ferne zukommen zu lassen . Ich war fest entschlossen die Seele baumeln zu lassen und mich wenn die Gelegnheit sich ergeben
    sollte auch zu verlieben , man gönnt sich halt mal was besonders im Urlaub ..

    Meine Frau erzählte ich etwas von einem Seminar mit Auslandsaufenthalt damit sie keinen Verdacht schöpfte . Denn Rest lies
    ich auf mich zukommen .

    Das Ticket war schnell bestellt und die Zeit verstrich wie im Flüge uns bald stand ich mit meinem Gepäck am Flughafen .
     
  2. avatar

    pustebacke Experte

    Registriert seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    1.168
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Dipl-Ing.
    Ort:
    Braunschweig
    AW: Der Name verpflichtet

    ja manchmal entwickelt sie doch nette Frau zu einer Hexe. Leider kann man nicht in die Zukunft gucken und kann die Folgen nie richtig abschätzen...
     
  3. avatar

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Deutschland
    AW: Der Name verpflichtet

    Am Flughafen angekommen gab ich meine paar Habselligkeiten auf 7 kg Gepäck inkl Koffer . Das war alles was ich dabei hatte .
    Den rest was ich so benötigen würde wollte ich mir in Bangkok oder irdendwo in Thailand nach und nach kaufen so war ich flexibler
    und ungebunden .

    Voller Vorfreude auf eine unbeschwerte Zeit machte ich mich auf den Weg zum Gate . Dort wartete ich bis mein Flug aufgerufen wurde .
    Beim einchecken jedoch zeigte die Pforte falscher Flug an .

    Ich legte das Ticket mindestens 5 mal auf den Scanner . Immer die gleiche Meldung . Jetzt erst sah ich mir das Ticket etwas genauer an .
    Halb blind ohne Brille stellte ich mich etwas zur Seite und setzte das scheiss Nasenfahrad auf . Scheisse das stand ja Gate 15 und ich
    hatte die ganze Zeit an Gate 17 gewartet .

    Jetzt war aber Eile angesagt . Gott sei dank ging mein Flug 30 Minuten später . Das hätte ins Auge gehen können . So hatte ich aber
    noch genügent Zeit das Maleur auszubügeln .
    Hoffentlich war das jetzt kein schlechtes Vorzeichen mal gespannt was noch so alles auf mich zukommen sollte .


    Der Flug verlief ruhig und ohne Turbulenzen . Auch das Essen war geniesbar auch wenn es nicht unbedient danach aussah .


    Gegen ende des Fluges fragte ich die Saftschubse ob sie den keine Imigration Cards verteilen wollte . Sie erwiederte nur das wir
    das am Flughafen erledigen sollten da keine an Board wären . Na besonders war ich von der Antwort nicht erfreut den ich hatte keine
    besonders grosse Lust lange Schlange zu stehen und dabei noch den Wisch auszufüllen im stehen aber es blieb mir wohl nichts
    anders übrig .

     
  4. avatar

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Deutschland
    AW: Der Name verpflichtet

    Landeanflug Bangkok


    Bangkok Airport mach 10 Stunden Flug endlich gelandet .


    Der Wechselkurs von 45,51 war nicht gerade erfreulich .


    Am Susibumms Flughafen in Bangkok angekommen beschloss ich erst mal ein paar Tage in Bangkok zu verbringen . Mit einem Taxi
    wollte ich aber nicht nach Bangkok reinfahren . Ich beschloss den Bus zu nehmen und alles ohne hecktig und stress angehen zu lassen .
    Zeit spielte keine Rollen , relexen und die gewonnen Freiheit ausleben war angesagt .


    Die nette Dame am Ticketstand verkaufte mir das Ticket für 150 Bath nach Bangkok in die Sukhumvithroad Soi 13



    Nein leider nicht mein Hotel .


    So hier bin ich dann die erste Nacht abgestiegen

     
  5. avatar

    frank69 Womanizer

    Registriert seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    2.623
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Österreich
    AW: Der Name verpflichtet

    "Nur sie ist halt nicht mehr die Frau die ich vor 15 Jahren kennengelernt und geheiratet habe ."

    @ KidtuengMak (Miss you so much)

    Natürlich ist sie nicht mehr die "gleiche" 8)

    Es ist diese verfluchte "Routine" wenn ma(n) mal paar Jährchen verheiratet ist :roll: DESHALB braucht man(n) auch mal eine "Auszeit"...von der Ehe und vom Job :mrgreen:

    In Thailand bin ich wieder "wild und frei" :hehe:

    Fliege gerne runter...aber auch gerne wieder nachhause :wink: (zu "Muttern").

    Die girls in Los sind lieb und nett (für eine gewisse Zeit)...8)

    Mein Motto "Was jüngeres findet sich auf ALLE Fälle...aber nichts besseres" :hehe: Würde mir deshalb eine Scheidung GUT überlegen :wink:

    So...nun bin ich aber gespannt auf deinen Bericht :tu:
    (hat ja schon gut begonnen).

    sawasdee frank69
     
  6. avatar

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Deutschland
    AW: Der Name verpflichtet

    Genau deswegen auch Lebensabschnittpartnerin



    Bin ich ja auch nicht mehr :hehe:







    Genau nach einer gewissen Zeit . Das Leben ist zu kurz um nur mit kompromisen sich abfinden zu müssen :yes:
     
  7. avatar

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Deutschland
    AW: Der Name verpflichtet


    Nur wegen einer Krise gleich ne Scheidung anstreben ist nicht mein
    Ding . Man muss auch an das wohl des Kindes denken . Und wie du sagst
    am anfang kehren alle Besen gut :hehe:
     
  8. avatar

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Deutschland
    AW: Der Name verpflichtet

    Das Hotel ist für 900 Bath gerade noch OK . Einfach und hat wie ich seine besten Tage bereits hinter sich gebracht .
    Das Highlight ist wohl der Pool .



    Als erste anlaufstelle aber gerade noch OK da es keine Gebür für die Damen verlang .


    Das Zimmer , na ja Sauber und einfach , will ja nur den ersten Tag dort verbringen . Dann sieht man weiter .

     
  9. avatar

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Deutschland
    AW: Der Name verpflichtet

    Das Moto des Hotels wollte ich natürlich auch einhalten


    Frisch geduscht und gut gelaut ging es da los . Erste Anlaufstelle war der Deutsche Biergarten in der Soi7 .
    War richtig viel los dort hatte ich gar nicht erwartet . Durstig bestellte ich erst mal ein Singha Draft .
    Nach dem ersten Bier nahm ich mir die Zeit mal etwas die Mädels genauer unter die Lupe zu nehmen .
    Was da so rumsass und auch rumlief war nicht gerade mein Fall aber es waren doch 2 oder 3 Damen
    darunter die den heutigen Ansprüchen entsprachen . Ich brauchte nicht lange zu warten da hatte ich
    auch schon Blickkontakt mit einer recht pasablen Maus . Als sie mein Lächen erwiederte dauerte es nicht
    lange und wir sassen zusammen . Ihr Englisch war erstaunlich gut und so wurde es eine angenehme
    Unterhaltung .


    Teck hiess die Kleine und ihr Aussehen entsprach genau meinem Apetit auf ein Kinderschnitzel . Süsse 22 Jahre und sehr verschmusst . Und im Bett na
    voll die Wuchtbrumme mit viel potential .:tu:


    Sie war eine süsse Kleine der 40 kg klasse mit etwas Holz vorm Haus für die kalte Jahreszeit .

    Und da sie keine probleme mit meiner Kamera hatte dürft ihr euch später
    auch noch über mehr Bilder freuen .

    Natürlich nur wenn ihr auch 18 seit :hehe:
     
  10. avatar

    your-thailand.com Junior Member

    Registriert seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    147
    Danke erhalten:
    2
    AW: Der Name verpflichtet

    wow.. süsse kleine.. herzlichen glückwunsch.. hab dein trip report gerade erst entdeckt.. erste sahne bislang..

    ja.. deine einleitung kenne ich aus meinem bekanntenkreis... ist aber in deutschland die regel.. nicht die ausnahme.. .. mach dir deswegen keinen kopf..
     
  11. avatar

    swangwong Junior Member

    Registriert seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    126
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Allgäu / Buchloe
    AW: Der Name verpflichtet

    Super Bericht!!!!!:tu:
    Wan gehts weiter??????:D
     
  12. avatar

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Deutschland
    AW: Der Name verpflichtet

    Ihr süsser Schlafzimmerblick hat es mir angetan

     
  13. avatar

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Deutschland
    AW: Der Name verpflichtet

    Ja die Teck ist genau die Maus die meinem Beuteschema entspricht . Klein zierlich verschmust und
    zumindest am ersten Tag gar nicht zickig .
    Die Zeit mit ihr hab ich richtig genossen und nun überlege ich gerade ob ich sie nicht mit nach Pattaya
    nehmen soll . Oder vielleicht doch noch ein paar Tage in Bangkok abhängen ?

    Diese Entscheidung fällt schwer , Scheisse ich mag die Kleine soll ich jetzt schon binden ? :yes:

     
  14. avatar

    Sensemann Junior Member

    Registriert seit:
    05.09.2008
    Beiträge:
    143
    Danke erhalten:
    0
    AW: Der Name verpflichtet

    Warum nicht, wenns nicht mehr läuft gibt es nen Ticket nach Bangkok.
    Versuchen würd ichs, denn die ist echt ne süße !!!
     
  15. avatar

    Atze Gast

    AW: Der Name verpflichtet

    was heiratest du auch so `ne "hexe" alter und wenn man mit der lufthansa holzklasse fliegt braucht man sich auch nicht wundern.

    hättest du anders haben können.:lach:

    aber die kleine finde ich echt schnuckelich und die ohren ....................mannnnn, da wird tc auch seine freude haben.

    da ich noch im norden sitze erfüllt mich ein wenig neid, 2- 3 tage noch....stell die mir dann mal vor.:hehe:
     
  16. avatar

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Deutschland
    AW: Der Name verpflichtet

    Ja man kann es halt nicht jedem recht machen :hehe:

    Mensch Atze was machste den im Norden wo die Mädels doch hier sind :lach:



    Geiler Schlafzimmerblick nach dem Poppen oder etwa nicht ?
     
  17. avatar

    dito Mein Held

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    4.672
    Danke erhalten:
    5
    Beruf:
    Tatortreiniger
    Ort:
    ohne festen Wohnsitz
    AW: Der Name verpflichtet

    Oder die is gerade nach dem Poppen wieder wach geworden :lach:

    @KidtuengMak

    Super das du für uns "Daheimgebliebenen" berichtest :tu:

    Im Miami war ich auch schon. 1999 oder 2000. Es hat sich anscheinend nicht viel verändert :roll:
     
  18. avatar

    Atze Gast

    AW: Der Name verpflichtet

    ja, die ist echt geil, für mich die beste, von denen du hier im forum bis jetzt berichtet hast.:tu:
     
  19. avatar

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Deutschland
    AW: Der Name verpflichtet


    Danke danke zuviel der Ehre :hehe:
     
  20. avatar

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Deutschland
    AW: Der Name verpflichtet

    So wie die mich geknötelt hat bin eher ich mit
    Schlafen an der Reihe .

    Mann was für eine ThaiTraumFrau !!! :tu:
    Auf der Poppen Skala das echte Hyperbeben :hehe:

    Danach war ich mit Schlafen dran :mrgreen: Nur ein Viertelstündchen LOL