Ein Griff ins Scheisshaus

        #1  

Member

habt ihr mal so richtig danebengelegen mit euten Weibern in Patty?
Ich schon,ich erzähls morgen mal.Ich geh nun ficken... :hehe:
Wäre toll,wenn ihr euch outet.Ich will wieder mal so richtig lästern... :wirr: :mrgreen:
 
        #2  

Member

ja hab ich ------jedoch nicht ganz so dolle vom aussehen her als vielmehr von der abgebrühtheit des weibes.....mehr heute abend .....

rudi :mrgreen:
 
        #3  

Member

Es war vor 3 jahren,Soi 7. Eagle Bar,da sind 2 Bars,die 24 Std. offen haben.Bin da so gegen 4.00 vollsteif eingetorkelt und um diese Zeit sehen die Weiber durch die Bank alle rattenscharf aus. :hehe:
Ich spiel also mit einer,die ofenbar sehr selten Besuch vom Falangschwanz bekommt,Billard.Dazu muß man wissen,daß ich dieses Spiel überhaupt nicht kann und so zerstörte ich mit meinen Stock glatt das grüne Tuch auf dem Tisch,nun gut.Eine Hand am Stock,die andere in ihrer Muschi.Zwischendurch immer wieder was kaltes geordert.Dann mitgenommen das Teil.
Zu Hause entblättert und was seh ich da?Narben über Narben,Schwangerschaftsstreifen ohne Ende.Unfaßbar.
An ficken nicht zu denken,ekelhafter Anblick.Sie ihren Pukki wieder drübergezogen und dann hatse dann doch angefangen zu blasen.Aber es ging nicht.Hab sie rausgeschmissen und ihr 500 gegeben.Wilukan konnte das nicht.Mittlerweile war es hell draussen und ich hoffte,niemand sah sie aus meinem Bungalow kommen.
 
        #4  

Member

Was auch abtörnt ist,wenn Handy während dem ficken klingelt und sie engl. spricht.Stellt sie es nicht dann aus,wars auch das.
 
        #5  

Member

nun denn versuch ich halt auch mal ein wenig was daniederzuschreiben

also zeitpunkt ca 2003 im mai...ort patty....höhöhö

also laufe in der walkingstreet auf und ab ...am mittag und das bei der hitze...binn auf der suche nach nem schönen mittags fick.....und wie ich da so laufe und laufe,da lauf ich miteinmal an einer offenen kneipe vorbei wo 2 mädels drinnen sitzen eine so um die 30 die andere ca 24....hammer weib vom aussehen......kommen so ins gespräch und sind uns schnell einig mal schnell ins hotel und ne runde mittags sport zu betreiben..............da gings los.....kein anblasen,dann der versuch eines ficks ....nebenbei wollte sie ständig an ihr handy wo andauernd ein ammi anrief und sich vergewissern wollte ob sie alleine währe.....ging so ca 15-20 minuten ....ich sollte die ganze zeit acker und madame wollte nicht.....da ist mir dann der sack geplatzt......und da es für mich der erste fick in patty war habe ich ihr für die ca 1 stunde inclu an und abfahrt 1000 baht gegeben..............die sah zwar echt gut aus aber ficken wollte die nicht....nun ja binn dann zur freundin von ihr und die konnte es besser......

ps.wie gesagt das war meine erste erfahrung mit patty mädels.......die folgenden erfahrungen verliefen alle positiv....besonders eine die war einfach super.........
hoffe die nochmal zu treffen....im nächsten leben.......

ach ja ich weiss so schlimm war es nicht aber ihr könnt ja auch noch mal was aus euren erlebnissen berichten.....

rudi
 
        #6  

Member

doch,so Schnepfen gibt es genügend.Erst alles an der Bar versprechen und im Hotel dann tote Hose.Oder liegt es an mir? :mrgreen:
 
        #7  

Member

den horror mit den sog. " streifenhörnchen" kenn ich zur genüge....
da kann ich nicht mehr ran, brennt bei mir kein licht im genitaltrakt.
insofern kann ich mir wilukans erlebnis bildlich vorstellen.... :kotz:

sorry ,...musste mal gesagt werden :mrgreen:
 
        #8  

Member

Zitat: Wilukan

Habt ihr mal so richtig danebengelegen mit euten Weibern in Patty?

@Wilukan
Ich hatte schon zwei bei denen ich danebengelegen bin. :(
Die hatten mich beide immer nachts aus dem Bett gedrückt
und ich bin morgens neben dem Bett aufgewacht.
Wenn Du so eine neben Dir hast ist es der Horror. Zum Glück schieben die meist nur in eine Richtung, es genügt also völlig, einfach die Schlafseite zu Wechseln.
Seit 8 Jahren ist mir das aber nicht mehr passiert, da ausser meinem kleinen Drachen keine mehr mit mir schlafen, sondern nur noch ficken darf. :hehe:
Gruss Paul
 
        #9  

Member

So,Dienstag ist Abflug für sie.Oneway.
Obs ein Wiedersehen gibt?Schaun mer mal,denke ja,da ja das Kind mit im Spiel ist.Sextechnisch tote Hose.Sie ist froh,wenn sie daheim ist.HM.
Werde im July rüberfliegen,Streit vom Zaun brechen,Kohle kürzen,dann muß sie wieder arbeiten und darauf hinarbeiten,daß das Kind bei mir groß wird.
Oder es erleidet das Schicksal so mancher Hurenkinder.
Hört sich hart an,anders bekomm ich den Jungen aber nicht.Will auch keinen Rat,da ihr mir eh keinen geben könnt ausser der Moralkeule und hättest du vorher wissen müssen.
Fakt ist:
Es paßt nicht zusammen,aber ich liebe den Jungen.
Hatte gedacht,ich kanns machen,wenn ich sie mehr liebe als sie mich,es geht aber definitiv nicht!!!
Fehler eingesehen und nun kräftig am korrigieren.
Nochmal:Sie bekommt für sich und den kleinen 250 Euro monatlich,später weniger und nur noch für das Kind.
Dann sollte sie es selbst sehen,daß es das Kind besser bei mir hat.
 
        #10  

Member

PS:
Es wurde hier von ehemaligen Kolleginnen von ihr noch nie so oft angerufen wie die letzten 2 Tage,sie erhält wohl allerhand Tipps von der ehrenwerten Damenwelt :hehe:
Heut und morgen fick ich sie noch mal kräftig durch,dann wars das dann und später teste ich im July mein Kathoywissen mal wieder praktisch,die werden wenigstens nicht schwanger :hehe: ....obgleich wir das Kind ja wollten und es tatsächlich geklappt hat.
Ich will den Jungen hier haben,klappt das nicht im guten,dann eben mit Hinweis,daß die Mutter wider Erwarten der bezahlten Liebe nachgeht....
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten