Ein schöner Tag im Thai Park Bärlin

 
       #62  
Mitglied seit
08.01.2014
Beiträge
8.407
Likes erhalten
5.001
vielleicht sollten wir uns nächste mal absprechen oder jeder färbt sich die haare grün:saufen:
 
 
 
 
 
       #64  
Mitglied seit
08.01.2014
Beiträge
8.407
Likes erhalten
5.001
Thai-Wiese im Preußenpark:
Die Planung für die Umgestaltung der Thai-Wiese im Preußenpark soll Ende Januar vorgestellt werden. Der Bezirk habe für die Umgestaltung 2020 einen sechsstelligen Betrag in die Investitionsplanung eingestellt. „Wir können unmittelbar nach der Vorstellung die Arbeiten ausschreiben“, so Baustadtrat Schruoffeneger. Planungen zufolge soll der Food Markt von der Wiese weg verlegt werden. Die Kleingastronomen können sich dann für einen der neuen festen Stände mit allen erforderlichen Papieren bei einem Marktleiter anmelden. Mehr als 60 Stände soll es allerdings nicht geben.

quelle:berliner morgenpost 4.1.20
 
 
 
 
       #65  
Mitglied seit
03.03.2010
Beiträge
10.498
Likes erhalten
0
Alter
53
Standort
Norwegen
Der Bezirk habe für die Umgestaltung 2020 einen sechsstelligen Betrag in die Investitionsplanung eingestellt. „Wir können unmittelbar nach der Vorstellung die Arbeiten ausschreiben“, so Baustadtrat Schruoffeneger
Na ja dann wird das Bauvorhaben 2030 hoffentlich fertig sein. In Berlin weiß man ja nie. 555
Die Kleingastronomen können sich dann für einen der neuen festen Stände mit allen erforderlichen Papieren bei einem Marktleiter anmelden. Mehr als 60 Stände soll e
Die Frage ist ob die das auch möchten. Steuern zahlen, Genehmigungen etc. Nicht dass das ne Luftnummer wird von euren Baustadtrat.
 
 
 
 
       #66  
Mitglied seit
08.01.2014
Beiträge
8.407
Likes erhalten
5.001
Die Frage ist ob die das auch möchten. Steuern zahlen, Genehmigungen etc. Nicht dass das ne Luftnummer wird von euren Baustadtrat.
nunja,ich finde das schon ok,das man sich anmelden muss und steuern zahlen sollte. jetzt ist der ganze park doch illegal aufgestellt. wenn man den park abends verlässt und die ganzen müllberge sieht,fragt man sich schon,wer das alles bezahlen tut. die verkäufer vor ort bestimmt nicht.

was ich nicht gut finden würde,wenn man den park an den stadtrand verschieben würde.
 
 
 
 
       #67  
Mitglied seit
03.03.2010
Beiträge
10.498
Likes erhalten
0
Alter
53
Standort
Norwegen
nunja,ich finde das schon ok,das man sich anmelden muss und steuern zahlen sollte. jetzt ist der ganze park doch illegal aufgestellt. wenn man den park abends verlässt und die ganzen müllberge sieht,fragt man sich schon,wer das alles bezahlen tut. die verkäufer vor ort bestimmt nicht.

was ich nicht gut finden würde,wenn man den park an den stadtrand verschieben würde.
Ich habe nirgends geschrieben das ich das nicht gut finde.

Ich habe geschrieben das die Verkäufer das vielleicht nicht gut finden.
 
 
 
 
 
       #69  
Mitglied seit
06.10.2012
Beiträge
141
Likes erhalten
87
Standort
Hamburg
Beruf
Schreibtischtäter
Nein, Kelle meinte vermutlich, ob sich es nicht auf die Verkäufer auswirkt - vielleicht dahingehend, dass sie weg bleiben. Bisher war es ein schönes Zusatzeinkommen am Wochenende für die Deutsch/Thai-Viet o.ä. Familien. Oder sie melden sich nur bei gutem Wetter, wenn Gebühren fällig werden und die Refinanzierung durch den Verkaufserlös sicher gestellt ist.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #70  
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
1.170
Likes erhalten
1.281
Standort
Berlin
Ich finde es ziemlich fragwürdig Geld in ein Projekt zu investieren, wenn man davon ausgehen kann, dass die Thais dann nicht mehr da sind. Warum gestaltet man für Steuergelder einen Park um, den dann keiner mehr nutzt. Sinnvoller wäre es erst einmal eine Legalität reinzubringen und dann zu bauen. Wenn keiner der aktuellen Thais Legal (also mit Steuer, Gesundheitszeugnis und was man sonst in unserer Welt so braucht) dort arbeiten bzw. seine Waren anbieten würde kann man den ganzen Zirkus sparen und es einfach verbieten.
 
 
 
 
       #71  
Mitglied seit
03.03.2010
Beiträge
10.498
Likes erhalten
0
Alter
53
Standort
Norwegen
Danke @Toddi64 und @chriboehm ihr habt es verstanden.

Ich befürchte auch das die Idee nach hinten losgehen wird.
Hoffe aber das es funktionieren wird.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #72  
Mitglied seit
08.01.2014
Beiträge
8.407
Likes erhalten
5.001


Nicht viel los im thai Park.😠😠
 
 
  • Like
  • Zum Heulen
Reactions: 1 users
 
 
       #73  
Mitglied seit
28.10.2007
Beiträge
131
Likes erhalten
145
Standort
Berlin
Sonntag, 15.15 Uhr Ortszeit. Das Ordnungsamt war gerade da und hat für den Verkauf von Speisen u d Getränken ein Ordnungsgeld von € 300,00 angedroht.

 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #74  
Mitglied seit
08.01.2014
Beiträge
8.407
Likes erhalten
5.001
Ich war am Samstag da,da hat niemand irgendwas verkauft. Die meisten thais sassen in gruppen zusammen und haben sich unterhalten
 
 
 
 
       #75  
Mitglied seit
08.01.2014
Beiträge
8.407
Likes erhalten
5.001


Wenn die staatsmacht Langeweile hat
 
 
 
 
       #76  
Mitglied seit
28.10.2007
Beiträge
131
Likes erhalten
145
Standort
Berlin
Wenn die staatsmacht Langeweile hat
Ich war heute gegen 15.00 da. Alles friedlich. Ich glaube, dass die Anwohner jetzt aufrüsten und gezielt gegen das Treiben im Park vorgehen. Der Trubel am Wochenende ist denen ja schon lange ein Dorn im Auge.

 
 
  • Zum Heulen
Reactions: 1 user
 
 
       #77  
Mitglied seit
08.01.2014
Beiträge
8.407
Likes erhalten
5.001
Ich war heute gegen 15.00
Es wurde eine Gruppe thais aufgeschrieben. Warum weiss ich auch nicht, vielleicht weil sie als Gruppe zusammen gesessen haben

Haben aber auch andere in gruppen gesessen,die wurden nicht belangt,kann aber auch sein,das die Gruppe was verkauft hat. Aber wie gesagt,ich bin später erst dazu gekommen
 
 
 
 
       #78  
Mitglied seit
28.10.2007
Beiträge
131
Likes erhalten
145
Standort
Berlin
Es wurde eine Gruppe thais aufgeschrieben. Warum weiss ich auch nicht, vielleicht weil sie als Gruppe zusammen gesessen haben

Haben aber auch andere in gruppen gesessen,die wurden nicht belangt,kann aber auch sein,das die Gruppe was verkauft hat.
Stimmt, es saßen mehrere Gruppen beisammen. Einige spielten ein sehr beliebtes Kartenspiel, andere hatten eine große Tasche mit vielen unterschiedlichen, frischen Leckereien dabei.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #79  
Mitglied seit
08.01.2014
Beiträge
8.407
Likes erhalten
5.001
Vielleicht haben die cops gesehen,das die da Glücksspiel betreiben. Wenn ich ab und an sehe,was da so für kohle über den tisch geht 5555
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #80  
Mitglied seit
28.10.2007
Beiträge
131
Likes erhalten
145
Standort
Berlin
So schnell sind die Ordnungshüter nicht. Bis die am Ort des Geschehens sind, liegen da nur noch Blätter der Bäume
 
 
 
 
Oben Unten