Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF April 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden

Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von Falschparker, 17.02.2010.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 31 Benutzern beobachtet..
  1. avatar

    Falschparker Senior Member

    Registriert seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    416
    Danke erhalten:
    0
    Hallo Forumsgemeinde

    Ich bin aus meinem ersten Thailandurlaub zurück und habe mich mehr oder weniger wieder in den gewohnten Lebensrhythmus in Deutschland eingewöhnt.

    Trotzdem fällt es mir irgendwie schwer, das Erlebte in Worte zu fassen. Es liegt wohl hauptsächlich an meiner Longtime, mit der ich wohl die beste Zeit meines Lebens verbracht hatte. So kann ich an nichts anderes mehr denken, als wieder so schnell wie möglich nach Thailand zu kommen.

    Tja, was ist eigentlich in Thailand passiert? Ich habe mehr oder weniger meine Tour durch Thailand durchgezogen. Das stimmt. Es war wirklich sehr schön, es war unglaublich!!! Es war Himmel und Hölle zugleich...

    Mein Trip nach Thailand....

    P1000820.jpg, Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!, 1

    Da ich aufgrund privater Umstände ca 8 Jahre nicht im Urlaub war, hat sich mein Entspannungs/Kultur-Verhältniss von 50 zu 50 in 99 zu 01 % geändert. Ich habe einfach die Entspannung gebraucht und bitter nötig gehabt.

    Es ist auch etwas passiert, was ich seit etwa 4 Jahren nicht mehr für möglich gehalten hatte. Ich habe mich, allen Warnungen zum Trotz, in eine Thai verliebt.

    Um es schon mal vorweg zu sagen: Soeben hatte ich das Vergnügen mit einer sehr ehrlichen Haut aus diesem Forum, die mich wieder auf den Boden der Tatsachen gebracht hat. Und das in einer rasenden Geschwindigkeit, welche ich erst mal verdauen muss. Aber ich danke dieser Person für die rettende letzte Hand vor dem Abgrund....!

    So schreibe ich euch nun meine Erlebnisse wie ich sie erlebt, gefühlt und genossen habe.

    Ich beginne am 04.01.2010, gegen 21:00 Uhr. Flughafen Düsseldorf. Es war mein erster Flug seit Jahren und war entsprechend nervös. Aber ich war zuversichtlich, da ich alles soweit geplant und mich auf die Reise gut vorbereitet hatte.

    falschp.-01.JPG, Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!, 2

    Ich bin mit "Emirates" geflogen und kann es wirklich sehr empfehlen. Es gibt für jeden Sitz einen eigenen Fernseher;)

    falschp.-02.jpg, Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!, 3

    Achso, ich wollte ja meine Reisevorbereitung für alle vorstellen die wie ich das erste Mal nach Thailand wollen:

    Also, im Rahmen meiner monatelangen Recherche hat sich eine kleine Zahl an Web-Adressen herauskristallisiert, die wie ich finde sehr nützlich sind und auch in der Reisevorbereitung gut zu gebrauchen sind.

    Code:
    1.	www.thailand-asienforum.com
    2.	www.sawadee.com
    3.	www.asia-sextourist.de
    4.	www.thailandsun.com
    5.	www.thaiminator.de/
    6.	www.swodoo.com
    7.	www.auswaertiges-amt.de/
    8.	www.zoll.de
    
    (Wenn die Links nicht gepostet werden dürfen, bitte löschen)

    Nach dem ich mich dann ausreichend informiert hatte, habe ich über „Ebookers“ einen Flug von Düsseldorf über Dubai nach Bangkok gefunden. Kostenpreis 627 Euro mit Emirates (Gebucht irgendwann im September).

    Mit meiner neuen Arbeitsstelle auch vorab alles abgeklärt. Schließlich verreise ich ganze 6 Wochen! Nachdem ich also den Flug gebucht hatte, kam mir auf einmal der Gedanke:“ Hiiilllfeeeeeeeee, ich habe tatsächlich gebucht…ohgottohgott“, und habe nach einem Forum wie diesem gesucht.

    Zum Glück habt ihr meine Restfragen alle echt gut beantwortet. Und eine kleine Starthilfe habe ich auch noch erhalten: Danke Atze!!

    Meine Empfehlungen vorab:

    1. Informationen sammeln. Reiseroute in etwa planen (Aber wirklich nur GROB)
    2. Unterkunft für die ersten Tage in Bangkok raussuchen oder buchen.
    Schließlich wollt ihr euch doch erst mal vom ganzen Stress erholen und seid zudem sicher, egal was passiert, dass ihr ne Bleibe habt.

    3. Und wenn ihr dann noch die vielen Hinweise im Internet beherzigt und diese auf eure eigenen Bedürfnisse anpasst, dann dürfte nix mehr passieren.

    So, Leute, ich muss erst mal den Schock verarbeiten, den wahrscheinlich so viele hier im Forum verarbeiten mussten; Sie ist NUR ein Bargirl!

    Bis später, euer Falschparker:bye:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.02.2010
  2. avatar

    frank69 Womanizer

    Registriert seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    2.623
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Österreich
    AW: Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!

    "So, Leute, ich muss erst mal den Schock verarbeiten, den wahrscheinlich so viele hier im Forum verarbeiten mussten; Sie ist NUR ein Bargirl!"

    @ Falschparker

    Wieso bist du geschockt ??? 8) Als "first time" Urlauber in Thailand (womöglich noch Pattaya) läuft der "Erstkontakt" meisstens über ein Barmädchen :mrgreen:
    Ein "good girl" lernst du vielleicht als Austauschstudent an der Uni kennen...und da würde ich mir nicht sicher sein :shock:

    Reichen 3 - 4 Wochen Urlaub überhaupt um ein "good girl" kennenzulernen ??? :roll:....ja und WO sind sie zu finden ????

    Mir sind im Urlaub die "bad girls" lieber...leicht zu finden...und schnell zu haben :lol:

    Bin schon gespannt wie der Bericht weitergeht :tu:

    sawasdee frank69
     
  3. avatar

    Larry Gast

    AW: Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!

    Ich weiß dass Du Aof aus der Soho-Bar für mehrere Tage mitgeschleppt hast und ich will jetzt mal stark hoffen, dass es hier nicht um sie geht. Wenn doch, dann hoffe ich umso mehr, dass Du keine Scheisse gebaut hast! ;)

    Dass Dich diese Erkenntnis wie ein Schock ereilt, das verwundert mich. Wenn Du in den einschlägigen Foren mitgelesen hast (was Du ja offensichtlich hast), hätte Dir klar sein müssen, wie der Hase läuft! ;)
     
  4. avatar

    Falschparker Senior Member

    Registriert seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    416
    Danke erhalten:
    0
    AW: Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!

    Manchmal auch nicht.

    Und ja, es ist Aof. Aber keine Sorge, jetzt wo ich am Boden bin, kann ich einfach nicht mehr an die Decke gehen...
     
  5. avatar

    Larry Gast

    AW: Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!

    Ok, ich sag Dir das jetzt mal ganz brutal: die Soi 6 ist die Entsafter-Strasse und die Girls dort reißen täglich mehrfach Shortimes runter. Was hast Du Dir dabei gedacht? Dachtest Du etwa, die ist Dir treu??? Kann nicht Dein Ernst sein! Zudem ist quasi schon das halbe Forum über die gute Aof gerutscht, weil die Soho Bar hier sowas wie die Stammbar ist. Die Lady macht nur ihren Job!!!

    Ich will inständig hoffen, dass Du der Aof keine Bilder aus meinem Bericht gezeigt und ihr ne Szene gemacht hast. Wenn doch, dann wäre das ein immenser Schaden für mich und das Forum. Sowas kann üble Konsequenzen für mich haben! Solche Geschichten hatten oftmals richtig böse Auswirkungen für den Berichteschreiber.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.02.2010
  6. avatar

    Phuanoi Phuanoi

    Registriert seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    1.414
    Danke erhalten:
    17
    AW: Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!

    @ Larry

    dschai yen :yes:

    Und ich glaube er weis was mit den "Bilder-herumzeigern" passiert ! :hehe: :aaul: :box: :mrgreen:

    Der gute Falschparker wird hier ja alles erzählen was vorgefallen ist , und ich freue mich sehr über seine Ehrlichkeit ! :tu:

    @ Falschparker

    Klasse das Du einen Bericht startest ! Immer wieder interessant zu lesen wie Pattaya-Neulinge den ersten Urlaub erleben ! (erinnert einen manchmal an sich selbst beim ersten Trip) :yes:

    Dann mach mal weiter .... Ich freue mich schon darauf ! :bravo:

    Gruss , Phuanoi
     
  7. avatar

    General79 V.I.P.
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5.406
    Danke erhalten:
    55
    Ort:
    Schweiz
    AW: Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!

    Danke für deinen Bericht. :tu:
    Ich muss ein Hofknick vor deiner Ehrlichkeit machen. Ein Trost für dich ist, dass du nicht alleine dastehst, welcher nach dem Urlaub nicht mehr wusste, wo sein Kopf stehen würde. Mich mit eingeschlossen........
    Nach dem ersten Mal Pattaya denkt jeder, aber wohl wirklich jeder, meine ist anders :cry:

    Nach meinem ersten Urlaub dachte ich auch, ich sei im Paradies angelangt. Aber ein paar Wochen wieder zu Hause in der Schweiz reichten aus, um mir gehörig das Hirn wieder auf den Boden der Realität zu holen. Aber wie du auch sagst, es war im Nachhinein eine ganz geile Zeit....

    Aber ich freue mich bereits auf die Fortsetzung :yes: :bye:

    Und übrigens :shock:: Der Larry hat da schon recht. Zeig nie Sachen aus der Forenwelt den Weibern !!!!!!!!!
    Der TA (oder andere Foren) ist u.a. für Leute wie auch dich da, um dein Horizont zu erweitern und daraus etwas profitieren. Und natürlich um deine Erfahrungen zurück zu geben, so wie du es hier machst.
     
  8. avatar

    sabai สบาย

    Registriert seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    6.676
    Danke erhalten:
    8
    Larry - Falschparker - Aof

    @ all

    ...ich kenne ja alle Beteiligten persoenlich ,
    Larry , Falschparker , Aof...

    Darum werde ich mich hier mal aeussern...

    @ Larry
    Falschparker hat mir versichert , das er das Forum und Dich aus dem Spiel lassen wird. Ich hoffe mal , das macht er auch...

    @ Falschparker
    Nimm das alles nicht so tragisch. Das ist nun einmal so...
    Haettest sie mitgenommen nach Koh Chang , haette Larry sie nicht treffen koennen. :mrgreen:
    So , weiter geht`s , hau` in die Tasten Falschparker...

    @ Aof
    cu April ;)
     
  9. avatar

    Larry Gast

    AW: Larry - Falschparker - Aof

    Wenn dem so ist, dann ist von meiner Seite aus alles in Butter. Ich will's hoffen!

    Und nach Koh Chang wär's dann ein Anderer gewesen und noch Einer und noch Einer und noch Einer und noch Einer... :ironie:


    ...z.B. DER hier:

    :hehe::hehe::hehe:



    @Falschparker
    So läuft halt das Business! Was glaubst Du denn, was die Girls an den Bars machen? SIE ARBEITEN!!!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.02.2010
  10. avatar

    Macros Experte

    Registriert seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    1.416
    Danke erhalten:
    7
    AW: Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!

    jaja >>> :ornp:


    möchte nicht wissen, wie viele von uns schon an ein und der selben dame rumgelutscht haben.
     
  11. avatar

    Ivano Senior Experte

    Registriert seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    2.295
    Danke erhalten:
    8
    AW: Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!


    Ja , es ist wirklich schockierend ....:lach:
     
  12. avatar

    Falschparker Senior Member

    Registriert seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    416
    Danke erhalten:
    0
    AW: Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!

    @Larry

    Du hast wirklich Feingefühl, dafür erst mal vielen Dank.

    Um es vorab von meiner Seite aus deutlich zu machen: Ich würde so oder so niemals das Forum, Member, Berichte, oder sonstige Informationen an dritte weitergeben. Mir ist das Verhältniss zwischen den Hühnern und uns durchaus bewusst und es wäre nicht schön, etwas daran zu ändern. Darüber hinaus bin ich im selben Boot und würde mir selber ein Bein stellen!

    Ich hoffe, dass diese Angelegenheit somit gegessen ist und ich in Ruhe den Bericht schreiben kann!

    Dienstag, 05.01.2010

    Nach etwa 6 Stunden, Zwischenlandung in Dubai. Ich habe nicht mal ne Stunde im Flugzeug geschlafen. Was nun tun, bei drei Stunden Aufenthalt? Spazieren gehen und ein paar Bilder machen.

    P1000082.jpg, Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!, 1

    P1000083.jpg, Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!, 2

    DIESEN Sponsor hätte ich auch gerne:

    P1000084.jpg, Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!, 3

    Mit diesem Brummer ging es dann endlich weiter. Die nächsten 7 Stunden habe ich ebenfalls nicht geschlafen.

    P1000085.jpg, Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!, 4
     
  13. avatar

    Phuanoi Phuanoi

    Registriert seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    1.414
    Danke erhalten:
    17
    AW: Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!

    Super das Du weitermachst , und deine Erfahrungen mit uns teilst ! :tu:

    Ich merke schon , der Bericht wird gut ... :dank:

    Bei 6 Wochen Urlaub kamen sicher viele Erlebnisse und Bilder zusammen !
    Freue mich schon darauf ! :yes:

    Gruss , Phuanoi
     
  14. avatar

    Atze Gast

    AW: Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!

    von mir auch danke für deinen bericht.:tu:

    und manchmal muss man sich seinen teil denken.:wink:
     
  15. avatar

    Falschparker Senior Member

    Registriert seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    416
    Danke erhalten:
    0
    AW: Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!

    18:30 Uhr, Ankunft in Bangkok.

    Der erste Gedanke, der mir im Flughafen kam: "So heiß ist es in Bangkok doch garnicht, wie alle immer sagen". Als ich dann nach den Sicherheitskontrollen nach draußen gegangen bin, hat sich meine Meingung schnell geändert...:lach:

    P1000087.jpg, Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!, 1

    Da ich ziemlich fertig war, habe ich mich an einen Taxistand gestellt und 400 BHT für die Fahrt zur Soi 11 gelöhnt.

    P1000089.jpg, Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!, 2

    Die Fahrt war unglaublich. Plötzlich war ich in dieser riesigen Stadt, voll von Tuk-Tuks, Taxis, jeder Menge Gebäude, die aufeinander gebaut zu sein schienen.

    Nach einer gefühlten Sekunde bin ich dann endlich im "Le Fenix" angekommen.

    Das Personal ist dort sehr korrekt und freundlich. Mein Zimmer war sehr sauber und wirklich sehr schön. Habe über das Internet die Nacht für 1650 BHT gebucht.

    P1000094.jpg, Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!, 3

    P1000096.jpg, Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!, 4

    Als ich dann so das wichtigste im Zimmer ausgepackt hatte, bin ich auch gleich unter die Dusche gehüpft. Das war mal eine Wohltat, nach der langen Reise.

    Dann noch schnell rasiert, Klamotten gewechselt und ab ins Bett.........:ironie: SO EIN QUATSCH. Obwohl sehr müde, war mir so, als würde Bangkok mich rufen. Wie ein kleines Kitzeln hintern Ohr welches dir ständig sagt" Los, geh, loooos..."

    Meine ersten Eindrücke waren überwältigend. Ich kann es garnicht richtig beschreiben. Es scheint, das lebe das Chaos selbst in Bangkok. Nach einer Weile merkt man aber, dass dahinter System steckt.

    Ich bin dann auch gleich mitm TUK-TUK zur Soi Cowboy. Das erste was ich dort dachte war: "Krass, ich bleibe für immer hier". Bin dann die Cowboy rauf und runter und habe zufällig einen deutschen Gleichgesinnten kennengelernt.

    Mit dem bin ich dann auch losgezogen. Wir haben uns so gut wie jede Bar/Agogo angeguckt. Und jedes Mal, wenn ich die tanzenden nackten Hühner vor mir sah, sagte ich zu mir: " Hier wohnt der Leibhaftige höchstpersönlich.."

    Leider habe ich keine Erinnerung über die Zeit zwischen 01:00 Uhr und 14:00 Uhr morgens. Ich weiß nur noch, wie wir uns zu Thais auf dem Boden gesetzt haben, und Sang Som getrunken haben. Als ich dann gegen 14:00 Uhr aufgestanden bin, sah ich eine etwa 30 jährige kleine Thai neben mir im Bett.

    Ich hab sie duschen lassen, ihr etwas Geld gegeben und sie dann gebeten zu gehen. Die nächsten Tage waren dann etwas ruhiger.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2010
  16. avatar

    tomcat77 Admin a.D.
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    10.061
    Danke erhalten:
    45
    Beruf:
    Hab ich...
    Ort:
    Zürich / Schweiz
    AW: Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!

    Ich weiss wie es dir geht Falschparker! Mir ging es nach meinem ersten Urlaub genau gleich. Ich wusste zwar nicht was mich da erwartet, da mich vorher niemand informiert hat. Aber es ist keine Schande, wenn man auch bei einem Bargirl Gefühle zeigt. Das ganze ist eben auch trotz allen Warnungen nicht einfach zu handhaben.

    Ich glaube die meisten hier, entwickeln trotz langjähriger Erfahrung immer wieder mal Gefühle für ein Girl. Ich kenne jedenfalls ganz wenige Leute, die Immun dagegen sind.

    Aber back zum Thema! Freu mich auf deinen Bericht und finde toll, dass du die ganze Sache so zu verarbeiten versuchst!:tu:
     
  17. avatar

    Larry Gast

    AW: Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!

    Gern geschehen! :hehe: ;)
    Ich weiß dass Du das nicht hören willst, aber sei froh, dass Dir jemand die Wahrheit sagt. Lieber so, als dass Du vielleicht noch ner Nutte Dein sauer verdientes Geld schickst, oder Schlimmeres! Es gibt genug Leute die sich verarschen lassen und besser Du wachst gleich auf! Gerne bin ich dann auch stellvertretend das Ekel, wenn es Dir langfristig hilft. Im Prinzip hättest Du aber auch von alleine darauf kommen können. ;)
    Btw. fand ich die gute Aof extrem fad. Keine Ahnung, was Du in ihr gesehen hast, aber ich konnte es nicht erkennen :D
     
  18. avatar

    reyno Junior Rookie

    Registriert seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    24
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    nak dontree
    AW: Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!

    Hey man Larry, halt mal ein bisschen die Bälle flach...Geschmäcker sind halt nunmal verschieden und vielleicht hat bei Aof und dir die Chemie einfach nicht gestimmt?!
     
  19. avatar

    tischtuch Experte

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    1.289
    Danke erhalten:
    5
    Ort:
    Schweiz
    AW: Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!

    Ich denke, dass der Rahmen nun gut abgesteckt ist, damit wir genüsslich die Hormonsafari vom Falschparker geniessen können.

    Hau rein.
    Gruss
    Tischtuch
     
  20. avatar

    Yala Experte

    Registriert seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    1.187
    Danke erhalten:
    105
    Beruf:
    Mache in Versicherungen
    Ort:
    Mittelhessen
    AW: Falschparker goes Thailand - Mein erstes Mal!

    @Tischtuch

    Das denke ich auch :hehe:


    Freue mich schon auf ein Bericht eines New"comers". 8) Kommt ein bisschen Wehmut auf wie unbeschwert man die ersten Aufenthalte in LOS erlebt hat.