Hotel buchen
Bestell dein T-Shirt
Motorad leien

Frage falsche Überweisung auf falsche Iban

        #16  
M

Member

Sagte ich doch: Konto war für Einzahlungen gesperrt. Ich hab's schon kapiert.
 
 
        #17  
M

Member

Member hat gesagt:
Sagte ich doch: Konto war für Einzahlungen gesperrt. Ich hab's schon kapiert.

Reine Behauptung von dir. Wäre das Konto für Einzahlungen gesperrt, hätte es eine automatische Rücküberweisung gegeben.
 
 
        #18  
M

Member

"wäre"? "hätte"? Genau so war es doch!


 
 
        #19  
M

Member

Überweist man auf ein falsches Konto und man möchte das Geld zurück holen beauftragt man seine Bank von wo die Überweisung getätigt wurde.
Diese Bank reicht entsprechend eine Rückholaktion bei der Bank ein wo Du das Geld hin überwiesen hast.
Diese Bank richtet sich in der Regel schriftlich dann an den Empfänger das Geld und fragt den Empfänger ob er einer Rücküberweisung zustimmt. <Die Banken nennen auch den Grund der Rücküberweisung.
Der Empfänger muss auf jeden Fall der Rücküberweisung zustimmen .
Quelle :
Eigende Erfahrung
 
 
        #20  
M

Member

Hallo Viator,
wie ist es nun ausgegangen? Hat der Broker das Geld auf das richtige Konto umgebucht oder hast du es zurückbekommen und wenn ja, wie lange hat es gedauert??
 
 
        #21  
M

Member

vielleicht klärt er es ja noch auf. WENN es ein reines Auszahlungskonto ist sollte der broker dieses Konto ja nur für Auszahlungen nutzen und bei Eingängen sollte jemandem dort ein Licht aufgehen.... Und demnach das Geld zurückkommen. Hatte sowas auch schon, da wurde die Überweisung gleich abgewiesen.

Reagiert da niemand bei dem broker und ich müsste da über meine Bank hinterher rennen (was ja ok wäre, da mein Fehler!), würde ich dennoch über einen broker wechsel nachdenken....

Ansonsten ist so ein Problem eigentlich mit ein bis zwei Telefonaten erledigt...... Hoffentlich!
 
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten