Hotel buchen
Motorad leien
Bestell dein T-Shirt

Haus-/Landkauf in Thailand - Tipps und Anwaltempfehlung

        #61  
M

Member

Member hat gesagt:
Nach deutschem Erbrecht klare Sache aber in Thailand ?
Deshalb solltest du einen Pachtvertrag auf deinen Namen haben. Dann passiert gar nichts..
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #62  
M

Member

Member hat gesagt:
Deshalb solltest du einen Pachtvertrag auf deinen Namen haben. Dann passiert gar nichts..
Und wenn der Verpächter stirbt,und dessen nachfolger den vertrag nicht übernehmen?
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #63  
M

Member

Member hat gesagt:
Und wenn der Verpächter stirbt,und dessen nachfolger den vertrag nicht übernehmen?
wie soll das gehen. Der Leasingvertrag ist im Grundbuch eingetragen.
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
        #64  
M

Member

Member hat gesagt:
wie soll das gehen. Der Leasingvertrag ist im Grundbuch eingetragen.
Okay...Leasing auf Lebenszeit?
Ist nicht 30 Jahre die Obergrenze?
Dann sollte es aber Chanote Land sein, denn alles darunter ist nix.
Oft sind halt die ländlichen Grundstücke noch nicht als Chanote ausgewiesen....
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #65  
M

Member

Member hat gesagt:
Okay...Leasing auf Lebenszeit?
Ist nicht 30 Jahre die Obergrenze?
30 Jahre ist die Obergrenze. Mehr kannst du im Grundbuch nicht eintragen. Es gibt aber eine Option..Ein sorgfätig formulierter Zusatzvertrag kann weiter Rechte absicher. Z.Bsp. die 2-fache Erneuerung des Leasingvertrags ohne weiter kosten. Das sollte dann allerdings ein Anwalt machen.
Wie auch immer...alles besser als das Theater mit der Company-Gründung.
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
        #66  
M

Member

Member hat gesagt:
Wie auch immer...alles besser als das Theater mit der Company-Gründung.
Wenn es nur um ein Grundstück mit einem Häuschen drauf geht hast du wahrscheinlich Recht.
Für mehr ist eine Company besser. Trotz der kürzlichen Steuererhöhung ist der Betrag im Gegensatz zu Dach fast zu vernachlässigen, zumal es in der Corona Zeit noch großzügig Rabatt gibt.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #67  
M

Member

Member hat gesagt:
30 Jahre ist die Obergrenze. Mehr kannst du im Grundbuch nicht eintragen. Es gibt aber eine Option..Ein sorgfätig formulierter Zusatzvertrag kann weiter Rechte absicher. Z.Bsp. die 2-fache Erneuerung des Leasingvertrags ohne weiter kosten. Das sollte dann allerdings ein Anwalt machen.
Wie auch immer...alles besser als das Theater mit der Company-Gründung.
Soviel ich weiss dürfen nun aber etliche Leasingnehmer auf Samui ihre Häuser entweder mitnehmen oder anzünden, weil die ersten 30 Jahre der Coconut verträge auslaufen und (trotz option auf 30/30) nun nicht mehr verlängert werden, bzw. nur zu solchen Bedingungen, die uninteressant sind.
Die Optionsklauseln sind gesetzlich nicht zulässig und dienen vorrangig der beruhigung der "Käufer"
 
  • Like
  • Wie Bitte
Reactions: 2 users
 
        #68  
M

Member

Member hat gesagt:
Soviel ich weiss dürfen nun aber etliche Leasingnehmer auf Samui ihre Häuser entweder mitnehmen oder anzünden, weil die ersten 30 Jahre der Coconut verträge auslaufen und (trotz option auf 30/30) nun nicht mehr verlängert werden, bzw. nur zu solchen Bedingungen, die uninteressant sind.
Die Optionsklauseln sind gesetzlich nicht zulässig und dienen vorrangig der beruhigung der "Käufer"
Ja..es ist ein 2-schneidiges Schwert..
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
        #70  
M

Member

Member hat gesagt:
Solange der Farang da ist und es pflegt und instand hält...alles okay.
Ich sage mal, 80% werden nach dem Ableben des Gatten das ganze zu Geld machen, und wenn nicht, verkommt ein Anwesen in kurzer Zeit weil die wenigsten es noch pflegen bzw. in ordentlichem Zustand erhalten(können)
(Es gibt aber auch "Ausnahmen")
Wenn ich die ganzen leerstehenden Häuser sehe wenn ich durch meine Provinz fahre (ist nicht im Issan 555 )höre ich immer :hat Falang gebaut ist egal oder ist einer drin gestorben kann keiner mehr drin wohnen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: 1 users
 
        #71  
M

Member

Ich glaube die meisten DACH Rentner kommen mit den 30 Jahren locker aus. :coool:
 
 
        #72  
M

Member

Member hat gesagt:
Ich glaube die meisten DACH Rentner kommen mit den 30 Jahren locker aus. :coool:
Aber nur wenn die Handtaschen nicht zu schwer sind dann wirds eng mit der Gesundheit 555.😎
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #73  
M

Member

Na ja dafür gibt es einen Hackenporsche.
Obwohl mir aufgefallen ist das die Damen den älteren Herren alles hinterher tragen.
Meine Frau versteht es nicht wenn ich mich weigere mal ihre Tasche kurz zu nehmen.
 
 
        #74  
M

Member

Das hilft ja beiden der ältere Herr wird geschont und die Dame erhält längere Zuwendungen.🤭
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #75  
M

Member

Member hat gesagt:
Das verstehe ich. Aber Ihr geht immer davon aus, dass man sein letztes Hemd gibt, um die Immobilie zu kaufen.
Neee !!! Das würde ich niemanden empfehlen.
Wer die Kohle nicht hat sollte auch nicht kaufen. Ist meine Meinung, kann aber jeder halten wie nen Dachdecker.
Ich kaufe weil ich das Geld dafür zusammen habe. Finanzieren würde ich sowas auf keinen Fall.

Passiert irgendwas ... Anutin schmeisst alle Falangs raus weil sie nicht geduscht haben, Gozilla rennt durch Pattaya oder, was natürlich der undenkbarste Fall wäre :D, meine Frau gibt mir die Kündigung, dann ist die Hütte weg aber ich habe immer noch meine Rente und muss von der nicht auch noch ne Bank bezahlen.

Als Ausländer nen Kredit in Thailand zu bekommen ist sowieso nicht ganz einfach. Die Zinsen sind auch höher als in D. In Deutschland einen Kredit für eine Imobilie in LOS aufnehmen ... ja, kann man machen, wenn man es kann :hehe: Denke aber die meisten deutschen Banken haben bei solchen Aktionen ... "Vorurteile" ?! ::D:

 
  • Like
Reactions: 5 users
 

Ähnliche Threads

M
Antworten
91
Aufrufe
2.956
Member
M
M
Antworten
85
Aufrufe
2.494
Member
M
M
Antworten
0
Aufrufe
193
Member
M
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten