Info Haus und Grunderwerb bald möglich??

10 Milionen investieren ja oder nein

  • Ja super Sache

    Stimmen: 12 20,3%
  • Nein ich investiere nichts

    Stimmen: 22 37,3%
  • Condo Kauf

    Stimmen: 8 13,6%
  • Pacht auf 50 Jahre

    Stimmen: 1 1,7%
  • Mieten

    Stimmen: 28 47,5%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    59
        #71  

Member

Member hat gesagt:
Aber auch die Freiheit als Mieter einfach auszuziehen wie er möchte gilt nur bis zu einem gewissen Grad.
Die Freiheit hat jeder Mieter , wirst ihn nicht aufhalten können , Das Finanzielle ist da erstmal Nebensache . Eine Erfahrung : mietkaution abwohnen. Ist wohl auch die Regel hier
 
 
        #72  

Member

Member hat gesagt:
Seit anfang 2018, das genaue Datum weiss ich nicht, hat der Mieter das Recht den Mietvertrag vorzeitig zu kündigen, unter Einhaltung einer 30 tägigen kündigungsfrist. Man hat hier auf das Bedürfnis der Mieter reagiert. Oft muss man in Thailand offenbar kurzfirstig den Arbeitsort wechseln. Oder auch gerade Expats die ein Beschränkten Arbeitsvertrag haben. Da macht es keinen Sinn einen 1-Jahresvertrag zu unterschreiben, wenn man nur 6 Monate vor Ort arbeitet.
Aber nicht bei mir,in den Mietverträgen ist explizit die Laufzeit des Vertrages nochmals aufgeführt und wie schon erwähnt dann versuche doch mal dein angebliches Recht in Thailand durchzusetzen.
Wir haben gerade wieder den Fall das ein Mieter vorzeitig in zwei Wochen auszieht, deposit gibt es nicht zurück und trotzdem musste er gestern zumindest noch die hälfte der Miete, für zwei Wochen halt überweisen.
Soviel zu den Freiheiten eines Mieters.
Member hat gesagt:
Die Freiheit hat jeder Mieter , wirst ihn nicht aufhalten können , Das Finanzielle ist da erstmal Nebensache . Eine Erfahrung : mietkaution abwohnen. Ist wohl auch die Regel hier
Bei mir wohnst du die Kaution nicht ab, siehst du an dem gerade aktuellen Mieter der in 14 Tagen auszieht.
Beim Haus ist das noch einfacher, ich habe noch nie in meinem Leben die Miete zu spät bezahlt und das selbe erwarte ich von meinen Mietern.
Ich warte höchstens auf eine Verspätung von zwei Tagen, dann hab ich den Mieter in der Leitung und wenn ich beim Haus merke das der Mieter nicht zahlen will hängt am nächsten Tag ein Schloss auf der Tür, denn auch im thailändischen Gesetz gibt es den Begriff Mieterpfandrecht, denn sonst könnte es nämlich sein das der Mieter den nächsten Flieger genommen hat und auf und davon ist.
 
 
        #73  

Member

Member hat gesagt:
Wir haben gerade wieder den Fall das ein Mieter vorzeitig in zwei Wochen auszieht, deposit gibt es nicht zurück und trotzdem musste er gestern zumindest noch die hälfte der Miete, für zwei Wochen halt überweisen.
Soviel zu den Freiheiten eines Mieters.
Ich habs jetzt mal für dich rausgesucht..

Die ursprünglich vereinbarte Mietdauer und die Forderung des damit verbundenen Mietzinses im Voraus zu verlangen sind vom Vermieter nicht mehr durchsetzbar. Der Mieter hat neuerdings die Möglichkeit, den Mietvertrag vorzeitig zu kündigen, dies bedarf aber einer Kündigungsfrist von 30 Tagen.

Wer die Einstellung vertritt „Wo kein Kläger, da kein Richter!“ mag der Dinge harren, die da kommen mögen, doch wenn sie kommen dann in Form von einer richterlichen Anpassung des Mietvertrages plus der Gefahr einer strafrechtlichen Würdigung mit einem Strafrahmen von einem Jahr Haft und/ oder 100.000 Baht Geldstrafe.

(Rechtsanwalt Markus Klemm Geschäftsführer der Kanzlei Asia LawWorks in Pattaya)
 
 
        #74  

Member

Member hat gesagt:
Ich habs jetzt mal für dich rausgesucht..

Die ursprünglich vereinbarte Mietdauer und die Forderung des damit verbundenen Mietzinses im Voraus zu verlangen sind vom Vermieter nicht mehr durchsetzbar. Der Mieter hat neuerdings die Möglichkeit, den Mietvertrag vorzeitig zu kündigen, dies bedarf aber einer Kündigungsfrist von 30 Tagen.

Wer die Einstellung vertritt „Wo kein Kläger, da kein Richter!“ mag der Dinge harren, die da kommen mögen, doch wenn sie kommen dann in Form von einer richterlichen Anpassung des Mietvertrages plus der Gefahr einer strafrechtlichen Würdigung mit einem Strafrahmen von einem Jahr Haft und/ oder 100.000 Baht Geldstrafe.

(Rechtsanwalt Markus Klemm Geschäftsführer der Kanzlei Asia LawWorks in Pattaya)
Ich kenne das Gesetz und, viel spass mit meinen Anwälten.
Noch mal zur Anmerkung, dann geh doch dann erst mal zum Anwalt als Farang wenn ein Schloss auf deiner Tür hängt und bezahle erstmal den Anwalt im Vorfeld das der überhaupt aktiv wird für dich und dann sehen wir mal weiter..

Aber mal zurück zum Thema Haus und Grunderwerb möglich, was interessant wäre ob das auch für bestehende Immobilien zutrifft
 
Zuletzt bearbeitet:
 
        #75  

Member

Member hat gesagt:
Hast du die finanziellen Bedingungen gelesen ? Kenne hier keinen der da drunter fallen würde.

BTW , du kannst dir schon ewig ein Haus kaufen ,halt nur kein Grundstück
Es wird schon außer @gabbiano und mir noch ein paar Leute geben, die die finanziellen Bedingungen erfüllen.

Ich wäre eventuell am Erwerb eines Hauses in Freehold interessiert, wenn es direkt auf meinen Namen möglich wäre, also ohne eine Company-Konstruktion. Bislang hatte ich nur ein Condo in Erwägung gezogen, weil ich weder eine Company haben noch das Land pachten möchte.
 
 
        #76  

Member

Member hat gesagt:
Es wird schon außer @gabbiano und mir noch ein paar Leute geben, die die finanziellen Bedingungen erfüllen.
Hut ab , 500.ooo usd mal so , ergibt ne geile Hütte - nur ,für was ?

„Gemäß den vorgeschlagenen Maßnahmen müssen reiche Bürger ohne Altersbeschränkung mindestens 500.000 US-Dollar in Staatsanleihen oder Immobilien oder ausländische Direktinvestitionen investieren; in den letzten zwei Jahren ein Einkommen von mindestens 80.000 US-Dollar und ein Vermögen von 1 Million US-Dollar sowie eine Krankenversicherung von 100.000 US-Dollar haben.“

aus dem Wochenwitz
 
 
        #77  

Member

Member hat gesagt:
Hut ab , 500.ooo usd mal so , ergibt ne geile Hütte - nur ,für was ?

„Gemäß den vorgeschlagenen Maßnahmen müssen reiche Bürger ohne Altersbeschränkung mindestens 500.000 US-Dollar in Staatsanleihen oder Immobilien oder ausländische Direktinvestitionen investieren; in den letzten zwei Jahren ein Einkommen von mindestens 80.000 US-Dollar und ein Vermögen von 1 Million US-Dollar sowie eine Krankenversicherung von 100.000 US-Dollar haben.“

aus dem Wochenwitz
Das ist der Fall “ohne Altersbeschränkung“. Für Ältere ist die Hürde etwas niedriger.

Ich schick mal Bilder von meinem Haus, wenn ich es gekauft habe 😇. Aber nicht drauf verlassen, vielleicht Kauf ich auch nix 😂😂😂
 
 
 
 
        #80  

Member

Member hat gesagt:
Das ist der Fall “ohne Altersbeschränkung“. Für Ältere ist die Hürde etwas niedriger.
Ja da ist es richtig günstig. Gefordert wird ein Jahreseinkommen von 40 000 Dollar und eine Investition in Staatsanleihen oder Immobilien von 250 000 Dollar.
 
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten