Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF April 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden

Kosten für einen Motorrad Import

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Bereich" wurde erstellt von uriel, 25.06.2012.

  1. avatar

    uriel Senior Member

    Registriert seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    410
    Danke erhalten:
    21
    Ort:
    Berlin
    Was würde es eigentlich Kosten ,wenn man ein Motorrad (Zeitwert ca.5000 €) nach Thailand importiert incl. Zoll und wie holt man es dann ab ?
    Zielort wäre Laem Chabang oder Si Racha.
     
  2. avatar

    Blackmicha V.I.P.

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    5.477
    Danke erhalten:
    1.163
    Beruf:
    alles
    Ort:
    Nonthaburi, Thailand
    Geht glaub ich nicht mehr , gibt ein neues Gesetzt seit paar Monaten
     
  3. avatar

    Thonburi Member

    Registriert seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    177
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Phuket
    Homepage:
    Es ist mit sehr viel Stress verbunden, ein KFZ einzuführen...
    Hier gibt es mehr Infos...

    Customs English
     
  4. avatar

    uriel Senior Member

    Registriert seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    410
    Danke erhalten:
    21
    Ort:
    Berlin
    Mir geht es nur darum eim Motorrad zu haben,bei dem ich denPflegezustand und die Vorgeschichte kenne (paar Teile und Reifen würde ich auch noch dazupacken).
    Das der Thai Zoll zu den koruptesten Vereinen in LoS gehört ist mir auch klar.
    P.S.: Ich bin mit einer Thai verheiratet,aber ich glaube da hat man nur wenn man nach Thailand übersiedelt Vorteile zwecks Umzugsgut oder?
     
  5. avatar

    Blackmicha V.I.P.

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    5.477
    Danke erhalten:
    1.163
    Beruf:
    alles
    Ort:
    Nonthaburi, Thailand
  6. avatar

    uriel Senior Member

    Registriert seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    410
    Danke erhalten:
    21
    Ort:
    Berlin
    Danke Thonburi , das hilft ja schon mal weiter. Also gibt es über 50 % discount wenn das Fahrzeug älter als 5 Jahre ist und es sollte 1,5 Jahre auf mich zugelassen sein bevor ich es importiere.Trotzdem ganz schöner Papierkrieg und da sagt man deutsche sind bürokratisch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2012
  7. avatar

    uriel Senior Member

    Registriert seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    410
    Danke erhalten:
    21
    Ort:
    Berlin
    Also laut Zollseite geht es schon und ich will ja ein Motorrad importieren.Oh da steht was von Auto und Motorradteilen die geschmugelt werden ???
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2012
  8. avatar

    2takter Junior Rookie

    Registriert seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    21
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Reisender
    Und was kostet das jetzt alles zusammen,eine 750iger oder 1000er 7 Jahre alt oder mehr von D.nach Thailand zu importieren.??Würde mich auch interessieren.Vielleicht kann hier jemand genauere Angaben,oder hat das schon mal gemacht.Lg.
     
  9. avatar

    Thonburi Member

    Registriert seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    177
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Phuket
    Homepage:
    Also wenn ich schon meinen Feuerstuhl nach LOS ausführen wollte, würde ich nur über Speditionen vorgehen.
    Am besten von Firmen, aus DACH und aus LOS, verbindliche Angebote (inkl. Verzollung) einholen.

    Viel Glück...