Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 686.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Gast, das Jahr 2017 ist vorüber und es finden die Miss-Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2017
    Best-of-Miss-FSK-18-2017
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2017
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

LAOS der Süden

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von tischtuch, 02.02.2011.

  1. tischtuch

    tischtuch Silver Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    1.311
    Danke erhalten:
    61
    Ort:
    Schweiz
    Hallo zusammen

    einige Impressionen ohne viel Text. Die Route war BKK - Udon - Pakse - Xe Pian NP - 4000 Insel




    zollhaus nach Laos



    weiterfahrt XePian

     
  2. tischtuch

    tischtuch Silver Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    1.311
    Danke erhalten:
    61
    Ort:
    Schweiz
    AW: LAOS der Süden

    Xe Pian Wetlands







     
  3. tischtuch

    tischtuch Silver Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    1.311
    Danke erhalten:
    61
    Ort:
    Schweiz
    AW: LAOS der Süden



     
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2011
  4. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    9.004
    Danke erhalten:
    2.930
    Ort:
    Oberbayern
    AW: LAOS der Süden

    @tischtuch

    bin sehr an deinem Bericht interessiert. Hau ruhig viele Bilder rein :tu:. So wie vorher mit ein paar Kommentaren.............
     
  5. tischtuch

    tischtuch Silver Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    1.311
    Danke erhalten:
    61
    Ort:
    Schweiz
    AW: LAOS der Süden

    O.K. noch etwas Text bzw Links

    Xe Pian

    ungültiger Link entfernt

    Die haben uns auch in Pakse abgeholt. Eigentlich wollten wir mehr in Richtung Attapeu den Xe Pian mit dem Boot hinunterfahren. Leider war das wegen dem Wetter nicht möglich

    ungültiger Link entfernt

    Die Ecolodge ist für 2 - 3 Tage wunderschön zum entspannen. Ausflüge (Velo nehmen) zum Phou Asa oder einfach das Wetland geniessen. Dieses ist einzigartig. Im der heissen Jahreszeit hat es nur kleine Tümpel und Teiche in der Regenzeit fangen die Dorfbewohner Fische und vor allem Schnecken, welche in dieser Form als Delikatesse dienen.

    Im Dschungel gibt es viele Heilpflanzen und Kräuter, welche eifrig gesammelt werden. Leider wird auch noch sehr stark gewildert. Das hört man auch....

     
  6. tischtuch

    tischtuch Silver Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    1.311
    Danke erhalten:
    61
    Ort:
    Schweiz
    AW: LAOS der Süden

    Wat Phou mitten im Dschungel. Allerdings führt nun eine Strasse hinauf, welche bequem mit einem gemieteten Fahrrad zu erreichen ist. Allerdings weiss niemand so genau, wie alt die Anlage nun ist. Das schwankt zwischen 1500 und 150 Jahren.





     
  7. tischtuch

    tischtuch Silver Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    1.311
    Danke erhalten:
    61
    Ort:
    Schweiz
    AW: LAOS der Süden

    Nebenan ist noch ein kleines Dorf, welches langsam den Weg in die Moderne findet.








    fliessendes Wasser gibt es noch nicht. Das findet alles am Bach statt

     
  8. tischtuch

    tischtuch Silver Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    1.311
    Danke erhalten:
    61
    Ort:
    Schweiz
    AW: LAOS der Süden

    Hier noch einige Dorfimpressionen





     
  9. tischtuch

    tischtuch Silver Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    1.311
    Danke erhalten:
    61
    Ort:
    Schweiz
    AW: LAOS der Süden



    Trekking per Elefant ist auch möglich und der Dschungel im Nationalpark ist wirklich schön





    Hier noch eine Elefantenfalle, als es in der Dorfnähe noch welche zu jagen gab

     
  10. tischtuch

    tischtuch Silver Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    1.311
    Danke erhalten:
    61
    Ort:
    Schweiz
    AW: LAOS der Süden

    Sonnenuntergang in den Wetlands anschliessend ging die Reise weiter in den Süden an die Grenze zu Kambodscha. Bekannt unter dem Namen 4000 Insel.

     
  11. tischtuch

    tischtuch Silver Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    1.311
    Danke erhalten:
    61
    Ort:
    Schweiz
    AW: LAOS der Süden

    Reise zu den 4000 Inseln



    Ankunft an der Verladestelle zu den 400 Inseln



    Infos zu den 4000 Inseln

    ungültiger Link entfernt

    mit dem Boot weiter nach

     
  12. tischtuch

    tischtuch Silver Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    1.311
    Danke erhalten:
    61
    Ort:
    Schweiz
    AW: LAOS der Süden

    hier noch einige Impressionen aus don Khon







    brücke und die alte Schule noch aus der Kolonialzeit.

     
  13. tischtuch

    tischtuch Silver Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    1.311
    Danke erhalten:
    61
    Ort:
    Schweiz
    AW: LAOS der Süden

    Ebenso die Eisenbahn.





    Eigentlich wollte man den Mekon von Vietnam bis China beschiffen. Hier war dann allerdings fertig und man musste die Ware verladen und per Eisenbahn nach Don Det fahren. Erst dann ging es mit dem Schiff weiter. warum das so ist sieht man deutlich, wenn man sich den Mekong an dieser Stelle anschaut





    An der Grenze sieht man, wenn man Glück hat und früh aufsteht noch einige der letzten Irrawady Delphine

     
  14. tischtuch

    tischtuch Silver Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    1.311
    Danke erhalten:
    61
    Ort:
    Schweiz
    AW: LAOS der Süden

    Wir hatten beides und es gibt da auch sonst noch niedliche Mekongbewohner





    Macht Spass mit dem Boot herumzuschippern
     
  15. tischtuch

    tischtuch Silver Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    1.311
    Danke erhalten:
    61
    Ort:
    Schweiz
    AW: LAOS der Süden

    Backpackers hat es auf Don Det. Das sieht man auch an der "Speisekarte"



    Don Det hat ein Backpacker so beschrieben, der vermutlich auch ein wenig an einer happy pizza genascht hat:

    komisch. irgendwie hatte ich mehr geschrieben, das ist jetzt weg. ich sachs euch.. es ist ein kreuz mit der technik.

    also weiter im text. auf don det gibt es 3 strassen. eine fuehrt ins nix, eine ist holperig und steinig und volle sonne und fuehrt zur bruecke nach don kohn. die andere ist schoen zu befahren und fuehrt auch zur bruecke. an der bruecke muss man 9000 kip zahlen um don kohn zu betreten. das liegt daran, dass es einen wasserfall gibt und dafuer nehmen sie eintritt. haben wir angeguckt - war ganz schoen!

    ansonsten haben wir nix gemacht. haben 2x raeder geliehen (deswegen auch das wissen ueber die 3 strassen!) und sind rumgefahren... den rest der zeit haben wir gelesen und rumgehangen. abends mal ein bierchen getrunken.. das wars.

    auf don det bekommt man so alles moegliche happy. das bedeutet, drogen ins essen gemischt. happy shakes, happy pizza, happy soup, happy cake etc. eigentlich sind drogen wohl verboten in laos, stoert aber scheinbar keinen!

    So dann noch Badeurlaub auf Koh Chang und fertig war die Reise
    Gruss
    Tischtuch
     
  16. General79

    General79 V.I.P
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5.411
    Danke erhalten:
    62
    Ort:
    Schweiz
    AW: LAOS der Süden

    Ich habe mir die Karte beim Grenzübergang von Don Det mal angeschaut. Das ist ja das reinste Wasserspiel => einfach genial :tu:
    Nur Schade, dass es da kein blaues Wasser gibt :cry:


    Genialer Bericht mit super Bildern !!!!
     
  17. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.316
    Danke erhalten:
    31
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    AW: LAOS der Süden

    Tolle, sehr ausdrucksstarke Bilder.

    Besonders der Sonnenuntergang in Post #10 - mit den Nebelfeldern... :tu:
     
  18. bebbi

    bebbi Member

    Registriert seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    115
    Danke erhalten:
    17
    AW: LAOS der Süden

    Sehr schöner Bericht mit sehr tollen Fotos, vielen Dank.
     
  19. Shovel

    Shovel V.I.P
    Insider Mitglied

    Alter:
    57
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.156
    Danke erhalten:
    298
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    AW: LAOS der Süden

    sehr schöne Bilder, vielen Dank tischtuch
     
  20. Bullet

    Bullet Member

    Registriert seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    57
    Danke erhalten:
    0
    AW: LAOS der Süden

    sehr tolle Bilder
     
Die Seite wird geladen...