Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 686.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Gast, das Jahr 2017 ist vorüber und es finden die Miss-Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2017
    Best-of-Miss-FSK-18-2017
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2017
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

Pattaya Mantra Restaurant - Soi 1

Dieses Thema im Forum "Restaurants Pattaya" wurde erstellt von Martl77, 12.11.2008.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. Martl77

    Martl77 Ðr.ЪنмşģĕĭŁ

    Registriert seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    3.596
    Danke erhalten:
    76
    Beruf:
    S-Touri a.D.


    Letzten Urlaub saß ich im Coffeeworld und blätterte ne Zeitung durch, da sah ich, dass es in diesem Restaurant ein Foie Gras Special gibt.
    Bisher kannte ich das mantra noch gar nicht.

    Das Restaurant befindet sich am Amari Gelände Beachroad Soi1. Ich war an einem Samstag dort und es scheint, dass Reservierungen am Wochenende unbedingt empfehlenswert sind.

    Es gibt einen großzügigen gemütlichen Wartebereich in dem zu Cocktails Nussiges, sowie Oliven gereicht werden.
    Im Restaurant selbst gibt es 2 Bereiche. Oben und Unten. Unten ist besser
    für große bis sehr große Gruppen geeignet und man kann dort teilweise beim Kochen zusehen.
    Oben ist für 2 bis 4 Personen gedacht und man ist relativ abgeschirmt.



     
  2. Martl77

    Martl77 Ðr.ЪنмşģĕĭŁ

    Registriert seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    3.596
    Danke erhalten:
    76
    Beruf:
    S-Touri a.D.
    Ich stellte mir selbst ein 3 Gänge Menü zusammen und es begann
    mit einem Gruß aus der Küche.
    Das Essen schmeckte gut bis sehr gut und es war ein schöner Abend.
    Brot wurde aus 4 verschieden Sorten zum Auswählen gereicht.
    Große Weinauswahl ist ebenfalls vorhanden.







    Leider muss ich sagen, dass der Preis für Pattayaverhältnisse absolut am oberen Limit ist. Man kann sich beispielsweise für den Preis von einem selbst zusammengestellten Menü eine Woche bei Bono satt essen.
    Ob man sich das geben muss, muss jeder selber entscheiden. ich wollte es
    in diesem Fall ausprobieren, da ich großer Gänseleberfan bin.

    Es gibt auch eine Homepage mit besseren Bildern als meine: http://www.mantra-pattaya.com bzw.:
    ungültiger Link entfernt
     
  3. kalli

    kalli V.I.P

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    5.037
    Danke erhalten:
    220
    Ort:
    bei mir zuhause ...

    :D Mar@Figaro


    wenn ich mir die drei sicherlich leckeren sachen so anschaue ueberlege ich gerade,

    wie lange es gedauert haette, bis ich wieder hungere ... :hehe:

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.07.2016
  4. junnie

    junnie V.I.P

    Registriert seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    2.958
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    a. D.
    Ort:
    LOS & LS
  5. tomcat77

    tomcat77 Admin a.D.
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    10.061
    Danke erhalten:
    68
    Beruf:
    Hab ich...
    Ort:
    Zürich / Schweiz
  6. Guest

    Guest Gast

    Also richtig satt wird man da sicher nicht. Ein kleines Filetsteak kostet 800 Bath. Musst aber auf dem Teller suchen. Ein vernünftiger Wein geht bei 2000 Bath los. Mit 2 Personen gehst schlecht unter 5000 Bath raus.
    Reservierung am WE dringend erforderlich.
    Wenn du Glück hast triffst auch mal den Calli Calmund. Wenn der wieder mal in Naklua weilt geht er da oft zum essen hin.

    Fazit: Nix für mich. Künstliches Schicki-Micki is nicht mein Ding.
    Wenn ich mal gut essen will geh ich zum Schweizer in die Soi Daimond.
     
  7. Liki

    Liki Silver Member

    Registriert seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    1.200
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    CH-Stossinrhein
    Kommt halt drauf an, was man will, wie viele Wochen und wie viel Kohle man dabei hat oder bereit ist auszugeben.
    Hier gebe ich auch einmal an einem Abend 200 aus. Warum nicht einmal für ein Nachtessen in gepflegter Umgebung? Muss ja nicht täglich hin aber ausprobieren verlockt doch?
    :urlaub:
     
  8. sabai11

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.662
    Danke erhalten:
    6
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    Ich finde es sehr angenehm, in Thailand auch mal gut essen zu gehen. Bin zwar ein Fan der thailändischen Küche, aber ab und zu muß es auch mal was anderes sein.
    Vor allem kann man in Thailand relativ preiswert die gehobene Küche genießen...
     
  9. Martl77

    Martl77 Ðr.ЪنмşģĕĭŁ

    Registriert seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    3.596
    Danke erhalten:
    76
    Beruf:
    S-Touri a.D.
    Ist nicht für jedermanns Gaumen geeignet. Ich mags am liebsten kalt
    aus der Terrine.
    Harmoniert dann besonders gut mit Süßzwieben, Gelee und auch Äpfeln.



    Gebraten mag ich sie gerne serviert mit Mangos oder Orangen.

    Ist nix für jeden Tag, da es schon ein eigener Geschmack ist.
    Im Red Bull Restaurant Hangar 7 hab ich sogar zum Nachtisch Gänselebereis
    mit Kirschen bekommen. Hatte auch etwas ;)
     
  10. Raini

    Raini Gast

    In der Gourmetküche wo 3 Erbsen, 2 keine Karotten 3 von einigen von diesen Kartoffel - Kreationen,
    Reibekuchen,Folienkartoffel, Pommes frites, Bratkartoffeln, Bouillon-Kartoffeln, Kroketten, Gnocchi,
    auf den Teller getackert sind,kann man natürlich die Stopfleber auch genießen.
    Wem es schmeckt immer zu, ist halt alles Geschmacksache.
    Bei den Japsern wird einen lebendigem Affen die Platte von der Birne gehauen um das Hirn sich munden zu lassen.
    Es gibt halt verschiedene Geschmäcker, wofür man auch bös tief in die Tasche muss.
    So gibt es in der Firstlass verschiedener Airlines, auch die verschiedensten exotischen Angebote.
    Viele Airlines hatten oder haben noch die Stopfleber auf der Karte.
    Der Gourmet spricht natürlich von Foie gras, naja so iss es halt.
    Wünsche euch allen GUTEN APPETIT
    Gruß Raini :D :D :D
     
  11. BAHTMAN

    BAHTMAN V.I.P

    Registriert seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    2.836
    Danke erhalten:
    8
    Beruf:
    Selbständiger IT Supporter
    Ort:
    Im Schwabenlande
    Homepage:
    also für mich sind die Gourmet Tempel immer Restaurants in denen
    ich für ein 1/4 der Portion den 4fachen Preis bezahlen muß.

    Qualität ok aber die Menge muß auch stimmen - ist nicht meine Welt

    Greets

    BAHTMAN
     
  12. dito

    dito Mein Held

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    4.671
    Danke erhalten:
    9
    Beruf:
    Tatortreiniger
    Ort:
    ohne festen Wohnsitz
    Bevor ihr euch noch virtuell mit Gänseleber bewerft, habe ich mit Einverständnis von Martl, der den Thread gestartet hat, den ganzen Spam gelöscht.

    Wer trotzdem noch weiter diskutieren möchte kann im Offtopic einen Thread aufmachen :?

    Also fangen wir nochmal von vorne hier an.

    @Martl

    Danke für die pics (auch das mit der dame) :hehe:

    Das Restaurant kannte ich noch nicht.
     
  13. Frank

    Frank Bronze Member

    Registriert seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    244
    Danke erhalten:
    36
    AW: Mantra Restaurant - Soi 1

    Preis-/Leistungsverhältnis stimmt nicht.
     
  14. sabai11

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.662
    Danke erhalten:
    6
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Mantra Restaurant - Soi 1

    Kann ich so nicht bestätigen. Die Küche ist sehr gut, hat aber auch Ihren Preis...
     
  15. sabai11

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.662
    Danke erhalten:
    6
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Mantra Restaurant - Soi 1

    Aktuell war ich mit dem Inhaber der August Suites dort. Essen sehr gut, Getränkeauswahl auch sehr gut. Ambiente und Personal ebenfalls. Einziges Manko ist der Preis. Ist wirklich am obersten Ende der Skala angesiedelt. Muss jeder für sich entscheiden ob er das ausgeben will...
     
  16. tiger69

    tiger69 Member
    Werbepartner

    Registriert seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    122
    Danke erhalten:
    63
    AW: Mantra Restaurant - Soi 1

    Da habt ihr recht das Restaurant ist sehr teuer...
    ....bietet aber Sonntags ein Brunchbuffet an (ca 1,500 bth)
    das in Pattaya seinesgleichen sucht.
    Der beste brunch in Pattaya.......riesige auswahl.
     
  17. sabai11

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.662
    Danke erhalten:
    6
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Mantra Restaurant - Soi 1

    Das muss ich mal ausprobieren. Brunch ist immer gut. Danke für den Tip.
     
  18. marco58

    marco58 Bronze Member

    Registriert seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    504
    Danke erhalten:
    111
    AW: Mantra Restaurant - Soi 1

    War vor ca. 3 Jahre kurz nach der Eröffnung dort resp. habe meinen Geburtstag mit guten Essen genossen. Ambiente sehr gediegen, freundliche Bedienung (weibliche Beauties!) und das Essen war ausgezeichnet. Tiger Prawn mit saurem Apfel war etwas vom Besten was ich je in Asien gegessen habe. Preislich ist das ganze natürlich am oberen Ende zu finden.. aber bei der Thai Schickeria ist der Laden sehr beliebt. Für mich nachteilig war (wie häufig) die Klimaanlage, bei ca. 18 Grad ... was für mich ein absoluter Stimmungskiller ist.
     
Die Seite wird geladen...