Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF April 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden

Mit Pinay Freundin von CRK nach BKK, wahr oder nicht? (Problematik Ausreise)

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von Daddy, 11.02.2012.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. avatar

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.406
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
    Ich habe als Überraschung für meine pinay Freundin und mich im Internet Promos von CRK nach BKK gekauft. Ich stellte mir schöne 4 Tage mit meiner Süßen in BKK vor: Bummeln, schön essen gehen (ich liebe Thai Food, sie auch), abendliche Flussfahrt auf dem Chau Praya, Waterworld, King Palace und Wat Pra Keo, Tawan Deng, Insomnia und Shopping. So ungefähr jedenfalls sollte es werden. Jetzt waren wir im Reisebüro wegen was Anderem und bekamen dort eine Horrorversion für unseren geplanten Abflug nach BKK erzählt: wenn wir dort an der Grenze aufschlagen würden gäbe es riesen Probleme mit den Behörden! Trotz gültigem Pass würden die Grenzer im Clark Airport den Frauen nicht die Ausreise genehmigen. Das sei in MNL nicht so und dort Risiko frei! Im CRK würden die Mädels langen, dikriminierenden Verhören unterzogen um ihnen am Ende trotzdem die Ausreise zu verweigern!
    Nun, ich habe im laufe meiner Asien Jahre (30 Jahre) schon so manche, miese Erfahrung mit negativen Netzwerkdateien asiatischer Grenzbehörden gesammelt. So was brauche ich für meine Kleine und mich mit Sicherheit nicht in Zukunft!
    Wir stehen jetzt gerade beide sehr dumm da und wissen nicht wie wir mit der Geschichte umgehen sollen! Wir tendieren im ersten Gefühl zur vermüllung der Tickets und die Reise vergessen. Aber, ich weiß nicht so recht.........! Dummes, manipulatives Geschwätze gibts in AC genug. Deswegen jetzt meine Fragen an euch:
    Ist das geschilderte Verhalten der Grenzbehörden gang und gebe am Airport Clark oder nur die Ausmahme? Ist es ganz und gar nur gelogen um uns Tickets von MNL aus zu verkaufen? Hat jemand von euch diesbezügliche Erfahrungen am CRK Airport gesammmelt, nützliche Hinweise, Tipps oder gar Beziehungen? Fliegen oder besser gar nicht erst versuchen? Was meint ihr?
     
  2. avatar

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.770
    Danke erhalten:
    53
    AW: Mit Pinay Freundin von CRK nach BKK, wahr oder nicht?

    Den Flug würde ich auf jeden Fall versuchen. Klappt es nicht, kannst du die Tickets ja immer noch in die Tonne schmeißen. Ich drücke euch die Daumen.

    Liebe Grüße

    KingPing
     
  3. avatar

    Martl77 Ðr.ЪنмşģĕĭŁ

    Registriert seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    3.590
    Danke erhalten:
    30
    Beruf:
    S-Touri
    Homepage:
    AW: Mit Pinay Freundin von CRK nach BKK, wahr oder nicht?

    Es geht bei diesen Verhören und Befragungen wohl darum, dass die allein reisenden Mädels nicht im Ausland als Nutte arbeiten. Wenn du dabei bist, werden sie die Girlfriend Schiene schon abkaufen.
     
  4. avatar

    Onkel Gast

    AW: Mit Pinay Freundin von CRK nach BKK, wahr oder nicht?

    Lies mal den Reisebericht von awita "AC & Pattaya - 3 Wochen Party-Tour". Dem erging es in Manila mit seiner Maus nicht besser (da hat die Girlfriendschiene nicht funktioniert. Nach meinem Dafürhalten lag das an der falschen Kleidung und mangelnden Vorbereitung).

    Ich würde folgendes versuchen: Sie soll sich einen hübschen Ring anstecken und als deine Verlobte ausgeben. Und vor allem züchtig kleiden: Keine hohen Schuhe, keinen Rock, nicht schminken. Ihr müsst ein seriöses Liebespächen auf Urlaubsreise abgeben. Du selbst solltest auch gediegen gekleidet sein. Kläre dein black hole darüber auf, dass sie alleine verhört wird und übe die möglichen Fragen und Antworten vorher mit ihr.
    1. Wo und wie habt ihr euch kennen gelernt? => Bei ihr auf der Arbeit in ihrer Province
    2. Wie lange kennt ihr euch? => 3 Jahre
    3. Was macht dein Verlobter beruflich? => Arzt in einer deutschen Klinik
    4. Wann ist dein Verlobter geboren? => ...
    5. Was wollt ihr in Bangkok? => Seine Schwester besuchen, sie ist auch Ärztin und arbeitet bei der AIDS-Hilfe einer katholischen Missionsstation in Thailand.
    6. Warum fliegt ihr von CRK? => Er hat einen Freund besucht, den Manager vom Holiday Inn in Clark. Ich bin vor drei Tagen hierher geflogen, weil wir nach Bangkok wollen. Ich lebe nicht in AC. Ich arbeite als Arzthelferin in General Santos.
    7. Fliegt ihr wieder zusammen zurück? Wenn ja, wo sind die Tickets? Wenn nein, warum nicht?
    8. .... und was noch alles an möglichen und unmöglichen Fragen kommen kann.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.02.2012
  5. avatar

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.316
    Danke erhalten:
    25
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    AW: Mit Pinay Freundin von CRK nach BKK, wahr oder nicht?

    Bei Awitas Maus war wohl hauptsächlich ein Overstay der Grund:

     
  6. avatar

    Longtimetravel Experte

    Registriert seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    1.152
    Danke erhalten:
    5
    Ort:
    unterwegs
    AW: Mit Pinay Freundin von CRK nach BKK, wahr oder nicht?

    Kann ich absolut bestätigen. Genau so. Meine philippinische Ex fliegt regelmäßig von Manila nach HongKong und Singapur und hatte dort nie Probleme. Sie hat einmal dann einen Flug von Clark gebucht, weil wir zusammen in Angeles waren und ihr wurde dort prompt die Ausreise verweigert. Ohne ersichtlichen Grund. Sie hatte sowohl ne Einladung von einem bekannten aus Singapur plus Rückflug. Sie hat dann am nächsten Tag aus Manila gebucht und konnte problemlos fliegen. Der Schaden: Ein verlorener Arbeitstag für sie in Singapur und etwa 9000 PHP für ein neues, kurzfristig gebuchtes Ticket.

    Edit: Sie war übrigens bei dem Flug nicht die Einzige, die zurückgehalten wurde. Und es waren laut ihrer Aussage nicht nur junge hübsche Mädels, die nicht fliegen durften. Offiziell braucht ein philippinischer Staatsbürger, um auszureisen, eine Einladung aus dem Gastland, die von der philippinischen Botschaft dort beglaubigt ist.

    Gab dann wohl welche, die haben ein paar Tausend Peso in den Pass gesteckt und durften doch noch mitfliegen. Bucht von Manila aus, dort werdet ihr keine Probleme bekommen, wenn die Papiere in Ordnung sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2012
  7. avatar

    jonnybgood Member

    Registriert seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    210
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Koh Chang
    AW: Mit Pinay Freundin von CRK nach BKK, wahr oder nicht?

    Das ist ja hochaktuell!!
    Gestern wurde meine Freundin im Airport CLARK abgewiesen!
    Sie arbeitet in der Mall, keine Barlady.
    Wurde befragt, wie lange sie mich kenne, etc...
    Ich wartete derweil wie ein Depp im Flughafen Bangkok.
    Sie hatte Passport, Ticket mit Tiger Airways, auch Rückflug.
    Ausreise verweigert!
    Geld für die Flüge wird nicht erstattet, no refund.
    Das heißt, die Immigration in Clark hält jede junge Frau für eine Nutte, die in Thailand anschaffen gehen will, bzw. für ein Unschuldslamm, das von einem Zuhälter in den Puff gezwungen wird.
    Das heißt: Junge Filipinas haben ab Clark kein Ausreiserecht. Was für ein Drecksstaat!!
    Die Kleine heult sich die Augen aus..

    Was kann man da machen? Zeitungen auf diese Willkürpraxis aufmerksam machen?

    Von Manila aus soll es funktionieren?
    Hätte ich eher wissen müssen. Das zeigt aber, dass hier kein Gesetz vorliegt, sondern die Immigration macht was sie will...
    :fluch::fluch::shot::shot:
     
  8. avatar

    Longtimetravel Experte

    Registriert seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    1.152
    Danke erhalten:
    5
    Ort:
    unterwegs
    AW: Mit Pinay Freundin von CRK nach BKK, wahr oder nicht?

    Dass das der Grund ist, ist erstmal nur ne reine Vermutung. Laut meiner Ex waren auch Ältere unter den etwa 20-30 Personen dabei, die nicht ausreisen durften...geht wohl einfach darum, Schmiergeld abzuzocken. Also: Ab MNL fliegen oder paar Tausend PHP extra mitnehmen...
     
  9. avatar

    jonnybgood Member

    Registriert seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    210
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Koh Chang
    AW: Mit Pinay Freundin von CRK nach BKK, wahr oder nicht?

    Und kein Mensch unternimmt was gegen diese Willkür...

    Zeitung?
     
  10. avatar

    Longtimetravel Experte

    Registriert seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    1.152
    Danke erhalten:
    5
    Ort:
    unterwegs
    AW: Mit Pinay Freundin von CRK nach BKK, wahr oder nicht?

    Na ja, das Gesetz ist auf ihrer Seite, denn ein Einladungsschreiben, das den formalen Anforderungen gerecht wird (beglaubigt von phil. Auslandsvertretung), werden wohl die wenigsten haben. Buch einfach das nächste Mal aus MNL. Kommt das denn für dich nicht mehr in Frage? Das Rückreiseticket müsste deine Freundin ja noch haben...wär also nur ein Flug, der verloren gegangen ist...
     
  11. avatar

    awita Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    2.449
    Danke erhalten:
    1.718
    Ort:
    Hamburg
    AW: Mit Pinay Freundin von CRK nach BKK, wahr oder nicht?

    Bei meiner Kleinen war das Problem in Manila tatsächlich der Overstay zuvor.
    Mit Aussehen, Alter, Klamotten, etc. hatte das erstmal sicher nichts zu tun, denn in Manila läuft das so, dass die direkt bei der Passkontrolle aufgefordert werden, sich in einen etwas abseits gelegenen Bereich zu begeben. Dort wird dann entschieden, ob sie ausreisen darf. Damit haben die an der Passkontrolle dann nichts mehr zu tun.

    Meine Kleine wurde sicher aufgrund des Overstay-Vermerks rausgewunken. Da half leider auch kein Schmiergeld mehr.

    Da wir da aber einige Zeit rumstanden und die Prozedur dort beobachten konnten, haben wir natürlich auch einen Eindruck bekommen, wie das Ganze dort gehandhabt wird.
    Mein Eindruck ... pure Willkür, aber die Chancen scheinen in Manila dennoch besser zu sein als in CRK. Wenn sie rausgewunken wird, ist das Thema praktisch durch.
    In den paar Minuten die wir dort warteten, haben die etwa 6-8 Mädels rausgezogen. Alter, Aussehen, Klamotten war gemischt, die wenigsten davon waren optisch Bargirls. Allerdings haben die ausschließlich Mädels rausgezogen.
    Soweit wir das sehen konnten, durfte nur eine Einzige von den Rausgewunkenen ausreisen. Die Entscheidung scheint dabei allein bei der Zöllnerin in diesem Sonderbereich zu liegen. Meine Kleine hatte eine der Abgewiesenen später vor dem Airport getroffen. Diese wollte bereits sechs Mal ausreisen. 3 x no problem, an dem Tag war es ihre dritte Ablehnung.

    Gefühlt (nach den Blicken der Zöllnerin geurteilt) ist die Girlfriendschiene eher hinderlich als förderlich. Ich werde jedenfalls bei einem neuen Versuch die Kleine allein durch die Passkontrolle schicken.
     
  12. avatar

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.878
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
  13. avatar

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.770
    Danke erhalten:
    53
    AW: Mit Pinay Freundin von CRK nach BKK, wahr oder nicht?

    Ach du mein lieber mein Vater, damit sind ja Willkür und Repressalien Tür und Tor geöffnet, aber wahrscheinlich vor allem die Korruption.
     
  14. avatar

    jonnybgood Member

    Registriert seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    210
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Koh Chang
    AW: Mit Pinay Freundin von CRK nach BKK, wahr oder nicht?

    Na schön, jetzt kenne ich diese Bestimmung, danke Skywalker.
    Fazit: Wer Kohle hat, darf reisen. Die Armen bleiben im Land und dürfen sich auch nicht vom Freund/Verlobten aushalten lassen. Könnte ja Human Trafficing sein.
    Hätte ich diese Bestimmung vorher gekannt, wären jetzt ca. 400 Euro mehr auf meinem Konto (incl. Anschlussflüge Richtung Koh Chang, die ja auch schon gebucht waren).
    Aus Interesse fragte ich am BANGKOK AIRWAYS TICKET SCHALTER nach Erstattung....
    gibt's nicht!
    Spaßeshalber fragte ich nach Erstattung der Airport Tax in BKK, da meine Freundin den Airport ja nicht betritt.
    Ja, hier wäre die Erstattung möglich (100 Baht). Die Bearbeitungsgebühr betrage allerdings 100 Baht. (Kein Scherz!)
    Verarschung überall...
     
  15. avatar

    Grubert V.I.P.
    Insider Mitglied Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    4.020
    Danke erhalten:
    1.367
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Mit Pinay Freundin von CRK nach BKK, wahr oder nicht?

    Die sind wirklich völlig bescheuert da.
     
  16. avatar

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.406
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
    AW: Mit Pinay Freundin von CRK nach BKK, wahr oder nicht?

    Grubi, Du bist doch eingefleischter Experte. Hast Du damit schon Erfahrungen gesammelt oder irgendwas gehört, das nützlich zu dem o.A. sein kann?
     
  17. avatar

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.406
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
    AW: Mit Pinay Freundin von CRK nach BKK, wahr oder nicht?

    Erst mal danke an euch Alle für die schnellen, nicht sarkastischen sondern hilfreichen Reaktionen und Informationen!
    Danke!
    Skywalker hatte mir dazu gleich was geschickt, mit dem ich noch nicht durch bin, da diese Informationsquelle sehr viele Verlinkungen enthält. Die Infos aber teilweise stein alt sind.
    Ich möchte noch Mal ausdrücklich darauf hinweisen, dass ich keine Lust habe später Mal mit oder ohne meine Kleine, von der Behörde dumm angemacht zu werden, nur weil da evtl. eine Netzwerkdatei existiert! Weiss darüber jemand was? Gibts die oder gibts die nicht?
    Vorläufig Danke noch einmal, mal sehen ob noch was hoch kommt!
     
  18. avatar

    Wahnsinniger Rookie

    Registriert seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    46
    Danke erhalten:
    4
    AW: Mit Pinay Freundin von CRK nach BKK, wahr oder nicht?

    Also die Flamme eines Freundes von mir durfte auch nicht alleine ausreisen - war aber von MNL aus.
    Es gab massivste Probleme, angäblich da sie unter 21 ist ?! Sie müßte irgendeinen Wisch dabei haben.
    Älter wäre kein Problem...
    Er mußte extra BKK-MNL-BKK fliegen nur um sie "abzuholen", sprich gemeinsam nach BKK zu fliegen.
    Von den Folgen möchte ich garnicht sprechen. Die Reise war inkl. weiterer Flüge(Phuket, Pattaya) und Hotelreservierungen durchstraffiert. Und das zur Peakseason...
     
  19. avatar

    Longtimetravel Experte

    Registriert seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    1.152
    Danke erhalten:
    5
    Ort:
    unterwegs
    AW: Mit Pinay Freundin von CRK nach BKK, wahr oder nicht?

    ...wundert mich nicht, dass es eine ZöllnerIN war. Jedes Mal, wenn ich in den letzten 10 Jahren, in denen ich auf Reise bin, Probleme mit Immi- oder Zollbeamten hatte, waren das etwa 40-50-jährige frustrierte Weiber, vorzugsweise mit fettem Arsch, die nichts besseres zu tun haben, als anderen das Leben schwer zu machen... sorry, das musst mal raus.
     
  20. avatar

    jonnybgood Member

    Registriert seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    210
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Koh Chang
    AW: Mit Pinay Freundin von CRK nach BKK, wahr oder nicht?

    Mit dem Alter der Ausreisenden hat es auch nicht direkt zu tun.
    Meine Freundin ist 23, das steht auch im Pass, ID card etc...
    Der gehirnlose Immigration- Typ meinte, sie sähe aber jünger aus...alles klar?
    :bang::bang::bang: