Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF Juli 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden

München vs Manila, Anschlag Reaktionen

Dieses Thema im Forum "Mülleimer" wurde erstellt von Brömmel, 23.07.2016.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. avatar

    Brömmel Senior Member

    Registriert seit:
    09.10.2014
    Beiträge:
    411
    Danke erhalten:
    65
    Beruf:
    Verleih von Brennholz&Grillkohle
    Ort:
    Magrathea
    Unabhängig davon wer den Anschlag in München verübt hat, wäre ein Anschlag dieser Art in Manila oder einer anderen Phill. Stadt eine Meldung wert?
    In Deutschland läuft ja im Moment eine grosse Diskussion über den Anschlag der grade in Münschen geschehen ist.
    Wenn sich eine solche Situation in einer Philippinischen Stadt ergeben würde, würden davon jemand etwas mitbekommen?
    Würde in der Art darüber berichtet?
    Würde es einfach als Teil der neuen Politik angesehen und unter den Tisch gekehrt?
    Würde sich, wenn berichtet würde, dir öffentlichkeit erregen oder wäre es egal.
    Dürfte überhaupt berichtet werden oder würden das verhindert?

    Bin heute sehr nachdenklich. :-/
     
  2. avatar

    Pilo V.I.P.
    Insider Mitglied Sponsor

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    3.870
    Danke erhalten:
    2.962
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    @Brömmel, was ist denn in München passiert? hab nix mit bekommen.
     
  3. avatar

    gabbiano V.I.P.
    Sponsor

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    3.454
    Danke erhalten:
    1.205
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Ein Anschlag im Olympia-Einkaufszentrum in München. Ein Mann erschoss 10 Menschen, viele Verletzte. Der Mann (ein Deutsch-Iraner) erschoss sich danach offenbar selber.
     
  4. avatar

    anonymous V.I.P.
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    3.604
    Danke erhalten:
    22.664
    Die Geiselnahme von Manila war eine blutig beendete Geiselnahme in Manila am 23. August 2010,
    bei der ein Geiselnehmer einen Bus mit 25 Insassen (Hauptsächlich Touristen aus Hongkong) in seine Gewalt brachte.
    Im Verlauf starben der Geiselnehmer und mindestens acht Geiseln.
    Quelle >>> Geiselnahme von Manila – Wikipedia

    Weltweit wurde diese Geiselnahme bis zum ende hin live im TV übertragen,
    somit meine ich das auch in den Philippinen in der heutigen Zeit nicht´s unter dem Tisch gekehrt werden würde.
     
  5. avatar

    Nebulon Experte

    Registriert seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    1.295
    Danke erhalten:
    1.381
    Beruf:
    Projekteinkäufer
    Ort:
    München
    Medien leben davon geschaut und gelesen zu werden.

    Unter dem Feigenblatt der "Pressefreiheit" wird ALLES erlaubt.

    Ich wohne in München und teile Brömmels "Gedankengang". Ein - nach derzeitigem Stand - Einzeltäter hat für eine ganze Nacht lang eine Millionenstadt quasi lahmgelegt.

    Grosse Panik, denn niemand möchte sterben. Klar.

    Aber irgendetwas stimmt da nicht.
     
    Odklop gefällt das.
  6. avatar

    kelle Moderator
    Mitarbeiter

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    4.616
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Norwegen
    Guten Morgen,

    Was soll dieser Thread hier im TAF?
    Ehe es hier wieder zu Entgleisungen kommt verschieben wir den in die Tonne.
     
    Matbln und LOS_Fan gefällt das.