Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 686.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Gast, das Jahr 2017 ist vorüber und es finden die Miss-Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2017
    Best-of-Miss-FSK-18-2017
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2017
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

Pattaya stirbt - aktuelle Situation vor Ort

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von hamburger-hauke, 13.08.2008.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 60 Benutzern beobachtet..
  1. awita

    awita Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    2.768
    Danke erhalten:
    2.352
    Ort:
    Hamburg
    @snoopy1975
    ... und Deutsche tragen alle Lederhosen und trinken Bier, richtig? ;)
    Mit solch groben Stereotypen ist die Welt bestimmt schön einfach und überschaubar.:rolleyes:
     
    helgi und Mack gefällt das.
  2. Dunhill

    Dunhill Silver Member

    Registriert seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    1.186
    Danke erhalten:
    2.374
    Ich mag Vielfalt.

    Ich brauche in Thailand nicht ausschließlich unter DACHlern oder sonstigen Weisshäutigen zu sein, ich brauch es auch nicht unter anderen Nationen ausschließlich zu sein. Im Bett schon gleich gar nicht...

    Die Mischung ist für mich ok und jeder darf seinen Spass haben, wenn er anderen nicht auf den Sack geht.
    Letzteres habe ich bislang dort auch kaum wahrgenommen. Sicherlich wird immer mal was berichtet, wer sich wie verhält. Die Mädels haben da ne Meinung. Und gehen dennoch mit. Denn letztlich bringts auch Geld... Bei manchen Nationen nebst wenig Arbeit auch überdurchschnittlich viel. Was dafür zu tun ist, dürfen die Partner immer unter sich ausmachen...

    Leben und eben lassen.

    Solange die Leute sich vernünftig benehmen ist für mich alles ok. Ich habe da keine rassistischen Tendenzen... Im Gegenteil, gar schon ganz nette Parties gehabt...

    Ich mag süße Thaigirls und auch manche dralle Schwarze nebst adretter Russin sind nett anzuschauen. Das macht diesen Urlaubsort so international. Da ist das ganze Walt Disney Spektrum abgebildet und noch viel mehr. Ich habe da immer viel zu lachen, wie beim "Lustigen Taschenbuch" auch. Jeder Reiseveranstalter wäre froh, hätte er diese Abwechslung im Repertoire...;):)

    Mich würde mal interessieren, ob die sich auch so an uns stören, so wie wir uns an ihnen stören. Es sollte ja schon ein Gleichgewicht sein...:oops::confused::eek:

    Toleranz... ich muss noch mal googeln, im Zusammenhang mit manchen Posts fällt mir grad dies Wort nochmals ein...:eek::cool:

    In D hab ich aber auch nix (nur) gegen Deutsche, :rolleyes:o_O:confused:

    Ich werd mir das Ganze mal wieder im Mai ansehen und den zitierten Verfall beweinen, bei ner netten Party...:p:D:rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2018
    MRobbery88, klaus.w., bateman und 8 anderen gefällt das.
  3. snoopy1975

    snoopy1975 Newbie

    Alter:
    42
    Registriert seit:
    13.08.2017
    Beiträge:
    13
    Danke erhalten:
    16
    Kann man sicher nicht pauschalisieren. Aber das Frauenbild der Muslime kann man ja hier in Deutschland in voller Pracht bestaunen. In Indien ist es Gang und Gebe, weibliche Föten noch vor der Geburt zu töten, da Frauen traditionell keinen Wert haben - das sind nun mal die Fakten.
     
    SchweinePriester gefällt das.
  4. kelle

    kelle Moderator
    Mitarbeiter

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    5.689
    Danke erhalten:
    8
    Ort:
    Norwegen
    Und warum machst du es dann?
     
  5. greoj

    greoj Gold Member

    Registriert seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    2.974
    Danke erhalten:
    872
    ist in TH nicht anders:hehe:
     
  6. Dunhill

    Dunhill Silver Member

    Registriert seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    1.186
    Danke erhalten:
    2.374
    Huch... wieviele kennst Du, um diese bestimmt schlimmen Verfehlungen aus unserer Sicht belastbar abbilden zu können? Hörensagen? Und wer ist eigentlich dieser ominös unbestimmte "man"?

    Ich hab auch schon 5 Chemiebücher gelesen und bin dennoch kein Chemie-Spezialist... Ich verwehre mir dann lieber inhaltliche Bezeugungen, die womöglich ins Leere laufen...

    Der gute Goethe will gar schon herausgefunden haben, dass es zwischen den Nichtfarben Schwarz und Weiss noch ein ganzes Farbspektrum gibt. Ein Grösseres. Aber auch Mischbareres? Und Schöneres?... Das war nun nur ne farbige Metapher, die mir gerad mal so einfiel...:D:cool:

    Pauschalieren scheint einfacher als differenzieren. Aber "man" darf nicht nach der Quelle gefragt werden... Dann könnte "man" ja auffliegen... Das wäre gar für "Man"chen peinlich...

    Zum Thema:
    Der Verfall ist ein Verfall, wenn ich ihn als Verfall sehen will. Schau ich mal über meinen informativ und realitätsbezogen begrenzten Tellerrand, lass ich es lieber wieder... Die Landkarte (trotz Google-Street-View) ist immer noch nicht das Gebiet...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2018
    riva und helgi gefällt das.
  7. snoopy1975

    snoopy1975 Newbie

    Alter:
    42
    Registriert seit:
    13.08.2017
    Beiträge:
    13
    Danke erhalten:
    16
  8. El Diablo

    El Diablo Silver Member

    Registriert seit:
    24.08.2012
    Beiträge:
    1.020
    Danke erhalten:
    2.416
    Ort:
    Schweiz
    Muss man hier immer alles schön reden? Es ist nun mal einfach so, dass die Freunde aus dem Subkontinent bei den Barladys nicht die erste Wahl sind um es vorsichtig auszudrücken.

    Habe schon eine Situationen erlebt, da musste einer Hotelname und Zimmernummer (Schlüssel) vorlegten und es wurde dem ausdrücklich nahegelegt „only one man“ bevor er eine auslösen dufte.

    Das sind einfach Fakten und Erfahrungswerte der Thais die täglich mit diesen Klienten zu tun haben.
     
    SchweinePriester und pobe gefällt das.
  9. Dunhill

    Dunhill Silver Member

    Registriert seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    1.186
    Danke erhalten:
    2.374
    Im Generellen:
    "Ich" kenne, sagen wir mal 20-171 Barladies (...von Wievielen? Unzulässige rhetorische Frage! Den Gesamtzusammenhang gilt es immer auszublenden!!! Denn wer kennt ihn schon??? Besser, der Freund eines Spezies hat mal gelesen und nach 20 Bier und 50 begleitenden geistigen Getränken mal ne These aufgestellt...Die hab "ich" mir gemerkt und bringe sie mal zum Besten...) und deren (teilweise bist öfters nicht verständliches) Gesabbel. Ja, damit mache "ich" mir, welterfahren, wie "ich" bin, dann ein Bild von Welt... "Ich" wünschte alles wäre so einfach im Leben zu erklären... Doch warum gibt "man" auch noch Widerworte? Unverständlich im eigenen Horizont...

    "Sie" sprechen noch immer wahr...

    For Example:
    "Sie" hatte auch noch nie ein neues iPhone, deshalb telefoniert "sie" mit dem 5. Billigphone. Aber ein neues IPhone wäre schon was. Ein kleines aber neues IPhone täte schon reichen, im Speicher aber mit grossem Screen... "Ich" bin geneigt, "ihr" diesen Wunsch zu erfüllen. Zum 6. Mal...

    Und natürlich hat "sie" auch keine Kinder, nun ja, eins vielleicht...

    "Sie" sagt auch "I love you, Tilak." "Ich" glaub es auch... "Ich" glaube nicht immer alles... Aber "sie" ist anders... Sowieso... Welterfahren... Denn kennt fast jeden Kontinent... Und dessen männliche Geschlechtsorgane... Da darf man sich ein pauschales wenn auch rudimentäres Urteil erlauben. Geh, Spatzl, nicht wahr?

    ...oder der Wasserbüffel, der verstorbene geliebte Gatte, der Unfall, die zeitlich so unglückliche Erkrankung... Im Generellen:
    Ja, "sie" spricht viele wahre Dinge... Auch über Nationalitäten... Gerade auch, wenn "ich" "sie" mal wieder abgefüllt habe... Und "sie" denkt noch: was könnte "man" wohl hören wollen? Ja, heute nur die Wahrheit Liebes und bitteschön belastbare komplexe Zusammenhänge... Also, wie war das noch mit Rudelbumsen, mickrigen Gagen und stinkenden Chinesen. Sag "mir" es... Aber bitte nichts vom schwarzen Mann, der "dich" wirklich erstmals orgastische Höhen erleben ließ... Was ein Stereotyp. Nimmer kann das so sein... "Ich" zahle immerhin schlecht und abgezählt aber bin sauber, habe Manieren und esse Schweinsbraten nebst Sauerkraut und das kann auch schonmal blähen... und deshalb... wozu war noch gleich das Kondom?...

    Das "ich" es nicht vergesse, da vorab Bezug darauf genommen wurde, Massmedias:
    Bestimmte Gazetten schreiben natürlich wahr, im Besonderen, die ganz grossen von Denen. Wenn es schon die Mädels nicht wahr sagen... Naja, "sie" sind halt, wie "sie" sind... Verfolgen immer nur eigenen Interessen... Aber die Zeitungen und Internetdienst schreiben immer Wahrheit... Wie ja auch in deutschsprachigen Thaigazetten... "Ich" gehe das schnell noch mal recherchieren... Dinge aus dem Zusammenhang heraus betrachtet? Nö... Einseitige Berichterstattung aus welchen Gründen auch immer? Nö. Belanglose Informationen? Nö... Jepp, jetzt bin "ich" wieder im Thema...

    Nun, es schweift ab...

    Am Thema:
    ...genau, Thailand verfällt... Und "man" sollte nicht verklären... Aber "ich" reflektiere auch so schlecht... Fast scheint es "mir" gar alles nur schwarz-weiss... Wie die alte Röhre daheim... Den Hauptfernseher kaufe "ich" mir nächstes Jahr, wenn "ich" nicht nach Thailand fliege... So, denke "ich" seit Jahren, aber wozu brauche "ich" auch ne andere Wahrnehmung von Welt? Da flieg "ich lieber" hin und erlebe das BUNTE Treiben... Wow, die Welt kann bunt sein... In Zentralpattay...o_O:oops::eek::D:p
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2018
    helgi gefällt das.
  10. frank-64

    frank-64 Member
    Insider Mitglied

    Alter:
    53
    Registriert seit:
    04.05.2016
    Beiträge:
    83
    Danke erhalten:
    35
    und was denkst du erwartet dich in einem anderen Land?
     
  11. Dunhill

    Dunhill Silver Member

    Registriert seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    1.186
    Danke erhalten:
    2.374
    da ich den Thread durchaus einigermaßen angemessen erst nehme, vielleicht sollten wir doch einmal, bei einem derart stark frequentierten Thread definieren:
    - was sind belegbare Anzeichen für das In-Aussicht-gestellte-Sterben
    - was sind belegbare Anzeichen für das angenommene-Weiterleben
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2018
  12. gabbiano

    gabbiano V.I.P

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    4.362
    Danke erhalten:
    2.296
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Weil ich noch nie eine Stadt mit 120000 Einwohnern habe sterben sehen..
    Und weil jeder hier weiss, dass Pattaya nicht stirbt! Mag sein, dass sich die Stadt verändert, aber sie stirbt nicht.
     
    Gilmored und Dunhill gefällt das.
  13. Dunhill

    Dunhill Silver Member

    Registriert seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    1.186
    Danke erhalten:
    2.374
    Guter Mann, der @gabbiano: Hat's erkannt. Ohne auch nur jedwede rassistische Tendenz, wie in Vorposts ablesbar, unnötigerweise bemühen zu müssen...

    Die Veränderung mag der kleine "Tod" sein, aber Pattaya wird wohl doch noch Einige von uns überdauern... Da stirbt so schnell eher nix... Da denk ich lieber mal wieder über mich und meine eigene Vergänglichkeit nach... Die kommen auch nach mir noch und "f...." die Mädels. Ich weiss es zwar nicht aber stimme Dir zu... Und wer da kommt ist auch Wurscht, schwarz, weiss, gelb, rot oder Mischungen. Mit unterschiedlichen Verhaltensweisen. So lange Bars, Gogos, Freelancebereiche, usw. und somit Mädels da sind, wird wer kommen und der Laden läuft...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2018
  14. Cavigliano

    Cavigliano Gold Member

    Registriert seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    1.980
    Danke erhalten:
    2.428
    Soll jeder selber entscheiden, ob ihn die Inder und Araber oder Chinesen oder Russen oder Isländer oder wer auch immer stören. Natürlich "stirbt" Pattaya nicht, es verändert sich einfach.
    Seit meinem "Erstbesuch" im November 2013 scheint es mir, dass wir Farangs etwas auf dem Rückzug sind. Sei´s drum.
    Dass viele der arabischen oder indischen Gäste dort ein Frauenbild haben, das bei den Girls nicht auf Begeisterung stößt, wurde mir von eben diesen mehrfach berichtet. Ich lege aber Wert auf die Feststellung, keine "belastbare" Studie durchgeführt zu haben. Das hätte sowohl Geldbeutel als auch Performance etwas überfordert.
    Kann also nur meine Vorurteile wiedergeben ...
     
    riva, Gilmored und Dunhill gefällt das.
  15. Dunhill

    Dunhill Silver Member

    Registriert seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    1.186
    Danke erhalten:
    2.374
    ...gleich zwei Hintereinander, you made my day!!! :baaee:
    Endlich wieder Leute, die die Dinge zu verstehen scheinen und für sich und sich selbst einzuordnen wissen, ohne die pauschale "Rassismuskeule" bemühen zu müssen... Und wer will schon Studien dort durchführen. Und WOZU? Aber dann auch nicht generalisiert sabbeln... Because... Take it easy...:tx:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2018
  16. schoede

    schoede Member
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    05.08.2014
    Beiträge:
    202
    Danke erhalten:
    313
    Ort:
    Stuttgart
    Naja naja, wie oft hab ich das schon von Thais gehört und 10min später........
     
  17. kalli

    kalli V.I.P

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    5.052
    Danke erhalten:
    278
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    Pattaya stirbt nicht, was stirbt ist das Pattaya das es mal war, Ich war das erste mal in FC anno 1987, ihr könnt's mir glauben, das was heute da abgeht hat nicht mal ansatzweise was mit damals zu tun ... :hehe:

    Ach ja, Araber gab es damals auch schon viele. Und eine nicht geringe Anzahl an Damen war speziell auf dieses Klientel ausgerichtet was sich auch an ihrem Outfit ausdrückte.
     
    anonymous und Dunhill gefällt das.
  18. Dunhill

    Dunhill Silver Member

    Registriert seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    1.186
    Danke erhalten:
    2.374
    @kalli, schön, dass Du Dich hierzu meldest...

    Die "Nutten von Pattaya" vom Herrn Labudda hat mich durchaus bewegt... Ein Stück, dass man auch gern heute noch lesen sollte... Eine für meine Empfindung sehr zutreffende ambivalente Betrachtung, die an ihrer Aktualität nichts eingebüsst hat...

    Der Respekt, der von beiden Seiten ausgehen sollte, zueinander... Für die Art des Miteinanders... Das Verständnis zu den Dingen und Motivationen... Oder zumindest erkennen lässt, was wohl lief und die Motivationsgründe waren... Keine Gefühlsduselei sondern haarscharf erfasst... Die eben zeigt, was war und in zumindest meiner Reflexion, wie es ist und Parallelen erkennen lässt, gelegentlich zumindest für mich schmerzlich, dann man wusste damals schon, wie der Hase läuft. Oder glaubte es zumindest... Und gewisse Illusionen mögen heute noch bestehen oder man tut diesen auch damit gar Unrecht...

    Dinge haben sich verändert aber kaum das Miteinander, welches stets auf Augenhöhe stattfinden sollte... #
    Ich bin auch weiterhin kein Freund, die Damen dieses take-care-Gewerbes mittels uns üblicher Begrifflichkeit oder Bezeichnung nur einseitig bezeichnen zu wollen. Die Damen dort sind tatsächlich anders, als wir es aus nahem Gewerbe so vielleicht zu kennen glauben. Ich zolle den Mädels meinen Respekt und meine Hochachtung auch wenn es Fälle geben mag, die dem nicht entsprechen oder anderweitig orientiert sind. Das sind Entwicklungen, die üblich oder neuzeitlich zu sein scheinen. Dies schmälert nicht, was ich dem Gros der Damen an Respekt zolle. Dies darf aber auch Jeder für sich bewerten...

    Diese Darstellung seinerzeitiger Dinge, die an ihrer Aktualität eben nichts verloren hat, macht nachdenklich geradezu und ich werde sie gern nochmals lesen... Vielleicht nochmals bewusster...

    In meiner Betrachtung dazu hat sich nicht allzuviel verändert (dies ist meinem bedingten Erfahrungsschatz geschuldet) aber macht es nachvollziehbarer und zeigt, dieses Pattaya mit etwaigen Veränderungen hat in jedem Fall eine Zukunft. Es war was es war und es ist was es ist... Sollte dem nicht der Status abgegraben waren wird es das auch künftig sein... Wofür ich bei Anerkennung der Objektivität sehr dankbar wäre...

    Ich möchte Pattaya in seiner Form aber auch notwendigen Veränderung auch künftig nicht missen wollen... Viele können da nur begrenzte kurze Zeit sein oder hassen es gar, für mich verbleibt es mystisch und dennoch willkommen real...

    Der Opener war und ist für mich tatsächlich, fein und zutreffend beschrieben, der weitere Verlauf freilich ist entsprechend zu würdigen...

    Sollte Du noch was haben @kalli und es teilen wollen, schreib mich bitte gern per PM an...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2018
    Thailover gefällt das.
  19. kalli

    kalli V.I.P

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    5.052
    Danke erhalten:
    278
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    :) Dunhill

    Da gab es schon Berichte, nur es gibt die alten Thailandforen nicht mehr.
    Das Susibar Forum zb. war allerbeste Unterhaltung damals ... :popcorn:
     
  20. AndyFfm

    AndyFfm ฉันแต่งงานกับผู้หญิงไทย
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    27.06.2015
    Beiträge:
    5.944
    Danke erhalten:
    11.440
    Ort:
    Franfurt/Main
    Sehe ich anders,war zur selben Zeit vor Ort,so große Unterschiede kann ich nicht erkennen.
    Doch einen schon...damals gab es mehr Mädels die absolut nicht blasen wollten.

    PS.war damals auch im Susi..war ne lustige Truppe..im nachhinein aber auch nicht besser als hier;)
     
    Longhard gefällt das.
Die Seite wird geladen...