• TAF-Wahlen

    TAF-FSK 18 Wahl Juni

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Nackedei des Monats Juni.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.
  • TAF-Wahlen

    TAF-Girl Wahl Juni

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Girl des Monats Juni.
  • TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl Juni

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum Ladyboy des Monats Juni.

Info PHILIPPINEN: Tips für Newbies/Interessierte

       #581  

korn242

Member
Mitglied seit
24.09.2011
Beiträge
111
Likes erhalten
206
Mein
Hallo zusammen,
da ich bisher stiller Mitleser war erstmal ein großes Lob an das Forum, wirklich spannend was es hier alles zu lesen gibt. Da ich für mein Anliegen nicht unbedingt ein neues Thema eröffnen will hoffe ich, dass es hier am besten passt.

Vielleicht ein kurzes Vorwort zu mir und meiner Situation:
23 Jahre jung & völlig unerfahren in Sachen Paysex.. Wie komme ich also hierher?
Ich war bis vor einigen Monaten jeweils in zwei sehr langen Beziehungen, sexuell dort dank der letzten eher aufgeschlossenen Partnerin zufrieden gewesen, aber es waren halt "nur" zwei und daher fehlt da etwas der Vergleich. Ich würde mich als ziemlich unauffälligen, optisch wohl eher langweiligen & eher zurückhaltenden Durchschnittstypen bezeichnen. Damit könnt ihr euch vielleicht vorstellen, dass aktuell ziemlich "tote Hose" ist und ich an neuen Erfahrungen mit anderen Frauen interessiert bin. Da ich ehrlich gesagt wenig Ambitionen habe jetzt mein komplettes Ich umzukrempeln, viele Stunden in einer Muckibude, Solarium, Datingcoaches und Styleberatern verbringen will, um dann in DE zu den Top x% zu gehören, die gute Chancen haben irgendwelche Tussis aus Clubs abzuschleppen, spiele ich schon lange mit dem Gedanken einfach dafür zu bezahlen und dafür unkompliziert das zu bekommen mit einer Frau, die mir optisch wirklich gefällt.

Allerdings missfällt mir der Gedanke hier in DE, da ich jedes Mal die zahlreichen Berichte vor Augen habe, wie da eine eher gelangweilte Frau versucht ihr Programm abzuspielen und dabei noch ständig einen Blick auf die Uhr wirft. Zudem habe ich eine echte Schwäche für kleine, zierliche & dunkelhaarige Mädels. Da gibt's hier sowieso kaum welche und wenn, dann deutlich älter als ich, was mir ebenfalls missfällt.

Umso mehr schwärme ich mittlerweile, wenn ich hier im Forum die vielen Reiseberichte lese und die hübschen Mädels auf den Fotos sehe.
Auch habe ich noch nie gelesen, dass da nach 10 Minuten auf dem Zimmer gesagt wird "Schatzi beeil dich, nur noch 10 Minuten dann ist Schluss". Sowas wäre für mich wahrscheinlich ein absoluter Erektionskiller.

Wie es der Zufall so will, bin ich im November dienstlich in Hongkong. Wie immer verlängere ich aber eine solch lange Dienstreise, um auch was vor Ort/Umgebung zu sehen und da kommen die Philippinen ins Spiel. Von Hongkong aus gibt es günstige Direktflüge in viele Destinationen auf den Phils. Da ich ca. 10 Tage zur freien Verfügung habe, würde sich eine Reise also anbieten.
Die ganzen Anfängertipps, Preise, Hotelempfehlungen, Vorsichtsmaßnahmen etc. habe ich mittlerweile verinnerlicht.
Mich bewegt aber noch eine Frage:

Sind die Phils bzw. AC wirklich das Richtige für mich? Oder sollte ich die Sache besser anders angehen und die Reisezeit anders verwenden?


Ich habe hier und auf anderen Seiten leider nur Berichte von Leuten gelesen, die schon deutlich älter / erfahrener als ich sind.
AC letzten Monat.....auch viele Koreaner deines Alters vor Ort (die es geil finden in den Bars mit 20 Peso Scheinen nach den Girls zu schiessen).in der Hiso wirst du nicht lange alleine stehen. Ich als Mitte 40 stand gerade mal 30 sec alleine da hatte ich den ersten Arsch vor mir;). Wenn Bars nix für dich sind mach einen Bogen um AC da ist dann Pattaya wirklich besser und mehr möglickeiten.
In Ac geht echt nur ficken und Saufen und du siehst auch teilweise Freaks die siehst du sonst nicht mehr...Rentner mit Van Halen Frisuren oder Ed Hardy Spacken Fraktion zb aber alles sehr Lustig.....
Für Dreier ist AC allerdings das Paradies das hast du es in TH deutlich schwieriger was passendes zu finden !!!
Allerdings sind die meisten Pinoys ziemlich blasefaul......Kannst Lochwechsel ohne Probleme beim Dreier machen die eine hällt Ihn sogar fest wenn du die andere bu....Aber leider sehr blasefaul.

Probier es einfach........Die Tussis sind nicht mit Deutschland zu vergleichen;)

Kleiner Tipp noch DIA und Pinalove vergiss es......Tan Tan( China Tinder) is the real Shit there ....geht auch alles schneller und hast keine Pay Abos.....
 
Zuletzt bearbeitet:
 
 
 
       #582  

Hotrod

Bronze Member
Mitglied seit
20.05.2010
Beiträge
297
Likes erhalten
4
Standort
Angeles City
Beruf
Tourismus
Was sind "Van Halen Frisuren oder Ed Hardy Spacken Fraktion" = ??
 
 
 
 
       #583  

jaykey

Member
Mitglied seit
06.05.2013
Beiträge
50
Likes erhalten
44
Sind die Phils bzw. AC wirklich das Richtige für mich? Oder sollte ich die Sache besser anders angehen und die Reisezeit anders verwenden?
Ich würde da nicht lange überlegen,wenn Du schon in HKG bist ab auf die Phils ist nur 2;20 Stunden Flug. Erst HKG anschauen gibt viel Sehensswertes dort , Rotlichtviertel gibt es auch dort. Viele Filipinas bieten dort ihre Dienste an aber ist teuer dort.Lies Dich mal ein wenig ein über die Phils und was Du möchtest, es gibt wunderschöne Ecken dort.
In Deinem Alter hat man super Chancen bei den Girls dort. Ich würde für die Zeit vor Ort schon mal ein paar Girls online Daten, wenns passt kann man das Girl dann zum Tripp mitnehmen.
Für Manila,AC und Subic braucht man vorab kein Girl zu daten, es gibt genug vor Ort.Soll es aber weiter weg gehen ,ist eine Begleiterin angebracht.
 
 
 
 
Oben Unten