Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 686.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Gast, das Jahr 2017 ist vorüber und es finden die Miss-Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2017
    Best-of-Miss-FSK-18-2017
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2017
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

Phuket Hilfe gesucht

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Alarion, 08.03.2016.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 4 Benutzern beobachtet..
  1. Alarion

    Alarion Gast

    ich bin gerade das erste mal in Phuket und habe das Gefühl das mich jedes tuktuk hier total abziehen will ich war vorher in Pattaya und dort kostet es ja meist 10 Bath.

    Meine line ID: b3b085

    Würde mich sehr über jede Hilfe freuen wir sind zu 4 unterwegs und insgesamt noch bis 30.3 in Thailand
     
  2. sukhumvit

    sukhumvit สุขุมวิท
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    3.522
    Danke erhalten:
    3.585
    Beruf:
    Akademiker
    Ort:
    Oberbayern
    Du hast nicht nur das Gefühl, das ist dort Abzocke. Für 10 THB fährt dich auf Phuket überhaupt keiner. Stichwort “Tuk-Tuk-Mafia“. Mietet euch Roller, sonst wird es teuer.
     
  3. Alarion

    Alarion Gast

    Ja wir haben gerade mit zwei sehr netten polizisten gesprochen und haben uns jetzt auch für den Roller entschieden.

    Würde mich freuen den einen oder andere TAF member in Phuket zu treffen
     
  4. Longhard

    Longhard Silver Member
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    25.05.2013
    Beiträge:
    1.446
    Danke erhalten:
    2.451
    Beruf:
    Flugbegleiterinnenbegleiter
    Ort:
    Unbekannt verzogen!
    Hallo "Alarion".

    Setz dich einfach auf ein Motorradtaxi, die fahren dich für den Festpreis von 50,- Baht
    durch die ganze Stadt.
    Nachts kann die gleiche Strecke 100,- Baht kosten!
    Ist trotzdem halbwegs fair und im Preis ist auch eine eventuelle Begleitperson mit drin!
    Motorroller mieten; ist tatsächlich eine Alternative; falls du dir die Insel anschauen möchtest!!
    Dann wiederum eigentlich Pflicht, da du dann vollkommen frei in deiner
    Planung und Beweglichkeit bist.......
    Der Linksverkehr ist für einen durchschnittlich intelligenten Mitteleuropäer machbar,
    (bei defensiver Fahrweise)!!!!

    Achtung
    !

    Die Alkoholkontrollen nachts von 01:00 bis ca. 05:00 Uhr; sind seit ein paar Monaten des "Sheriffs Liebling" auf Phuk@t; zur Aufbesserung des schmalen monatlichen Salärs!!!!!
    Wird dann immer auf der Beachroad (Thawewong Road) und zeitgleich
    auf der Second Road (Rat-U-Thit Road) durchgeführt!!


    Weiterhin viel Spass auf Phuk@t wünscht dir
    Longhard
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2016
  5. latzke

    latzke Silver Member

    Registriert seit:
    26.06.2013
    Beiträge:
    761
    Danke erhalten:
    750
    Beruf:
    Busfahrer vom A-Team
    Ort:
    NDS
    Vielleicht lädt dich jemand in unsere linegruppe ein. Ich bin leider nicht fähig.
     
  6. DDream

    DDream Member

    Registriert seit:
    22.08.2015
    Beiträge:
    54
    Danke erhalten:
    4
    Taxi bzw. Tuktuk-Preise auf Phuket sind echt ne Schweinerei.
    Am besten ist es wenn man locals (gut) kennt, die einen entweder selbst fahren oder einen fairen Fahrer vermitteln
     
  7. Longhard

    Longhard Silver Member
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    25.05.2013
    Beiträge:
    1.446
    Danke erhalten:
    2.451
    Beruf:
    Flugbegleiterinnenbegleiter
    Ort:
    Unbekannt verzogen!
    Hallo Kollegen.

    Zum Tuk-Tuk Thema:

    Erst für 300,- Baht lassen sie überhaupt den Motor an; der Preis bleibt dann allerdings derselbe;
    egal ob du 300 Meter oder 5 Kilometer fährst!

    Frechheit!!!
     
  8. Shuntly

    Shuntly Bronze Member

    Registriert seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    373
    Danke erhalten:
    156
    Beruf:
    Leerer
    Ort:
    Ruhrgebiet
    "Festpreis von 50,- Baht durch die ganze Stadt"
    Das war einmal und kostet inzwischen das 4-fache. Einfache Fahrten, ob 500m oder bis ca. 2 km kosten 100 THB.
    Ich hatte vor zwei Jahren mal den Fuß verbunden (mein Moped war drauf gefallen) und musste jeden Abend gezwungenermaße ein Mopedtaxi haben, weil Laufen nicht so gut ging. Diese "Notlage" hat die Taximafia voll ausgenutzt.
    Ich musste den doppelten Preis zahlen! :bang:
     
  9. Alarion

    Alarion Gast

    Vielen Dank ihr seid klasse.

    Einige tafler haben sich per line gemeldet und jetzt nich stolzer Besitzer eines thailändischen Rollers.

    Aus dem Weg ich bin motorisierst ;)

    Danke für die Tipps :)

    Ich glaub ich muss bald mal nen Bericht Abrieben. Aber der wird sicher zu langweilig fù euch. Da ich meine zukünftige direkt am anfang meiner Thailanderfahrungen kennengelernt habe.

    Wir also bald heiraten ;) aber vieleicht lass ich mich ja hinreisen
     
  10. PeterGun

    PeterGun Gold Member
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    2.433
    Danke erhalten:
    4.964
    Oben bleiben auf dem Roller ist die Devise!
     
    fream gefällt das.
  11. hmagg

    hmagg V.I.P

    Registriert seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    2.892
    Danke erhalten:
    7.325
    Ich such mir immer Girls mit Roller, das kost nix und macht viel mehr Spaß. 555
     
    gopinay, herbi50 und Pilo gefällt das.
  12. Pilo

    Pilo SME for FUCK AND LET BLOW
    Insider Mitglied Sponsor

    Alter:
    57
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    4.711
    Danke erhalten:
    3.827
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    Aaah, da möchte man gerne hinten drauf Platz nehmen uns sich an den Haltebällen festhalten. Nur geil. Danke.
     
  13. Buci

    Buci Bronze Member

    Registriert seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    173
    Danke erhalten:
    46
    Schon seit Jahrzehnten ist bekannt, dass die Taxiosi auf Phuket in einer Mafiastruktur organisiert sind. Die reicht bis hinauf zur Polizeispitze. Darum, ist die nicht klein zu kriegen.

    Allerdings sollte man das Taxiwesen auf Phuket nicht mit Pattaya vergleichen. Die 10 THB Songtheos in Pattaya fahren nur auf festen Routen. Sowas gibt es auf Phuket nur mit den Bussen, die meist über Phuket Town fahren. Die kosten auch nur wenig.

    Mit den TukTuks auf Phuket fährt man eine im voraus bestellte Route und es werden auch keine weitere Leute mitgenommen. Also, Einzelfahrten! Die kosten auch in Pattaya wesentlich mehr. Sofern man überhaupt auf die Schnelle mal ein leeres Songtheo anhalten kann....

    Moped oder Roller fahren ist gerade auf Phuket eine Herausforderung. Ungeübte sollten davon Abstand nehmen. Man muss dabei nicht mal an einen grösseren Unfall denken. Schon ein Ausrutscher kann schmerzhafte und nur langsam heilende Wunden an einem Bein verursachen und schon ist der Urlaub versaut.
     
    malaja50 gefällt das.
  14. Alarion

    Alarion Gast

    Meine thaifreundin ist super gefahren alles gut :) danke nochmal für die super Tipps
     
  15. Longhard

    Longhard Silver Member
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    25.05.2013
    Beiträge:
    1.446
    Danke erhalten:
    2.451
    Beruf:
    Flugbegleiterinnenbegleiter
    Ort:
    Unbekannt verzogen!
    Hallo "Alarion".

    Lass uns bitte teilhaben an deinem Glück!

    Ein schöner Bericht wäre geil......
    Mit Bildern noch geiler......

    Muss ja nicht deine " Zukünftige" im Bild sein..... :p

    Ein Tip zum Beispiel über das aktuelle Barleben, Diskotheken, Beach;
    wäre auch schön.

    Enjoy
    Longhard




     
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2016
  16. papanebi

    papanebi Member

    Registriert seit:
    21.01.2013
    Beiträge:
    114
    Danke erhalten:
    34
    Ort:
    Österreich
    Öffentlicher Aushang in Karon Beach mit erlaubten Höchstpreisen...
     
  17. Longhard

    Longhard Silver Member
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    25.05.2013
    Beiträge:
    1.446
    Danke erhalten:
    2.451
    Beruf:
    Flugbegleiterinnenbegleiter
    Ort:
    Unbekannt verzogen!
    Hallo "papanebi",
    alle diese Preise entsprechen den Wunschvorstellungen der " Kutschergilde".
    Sind definitiv (nach unten!!!) verhandelbar!

    Ausnahmen
    :
    - bei Starkregen
    - Nachts
    - bei Mitnahme von mehr als 2 Gespielinnen. :hehe:

    Da kann es dann noch teurer werden...
     
  18. GoodNews

    GoodNews Member

    Registriert seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    38
    Danke erhalten:
    12
    Im "Ausnahmenfinden" ist die "Taxi-Mafia" auf Phuket tätsächlich "ultra-kreativ".
    Als ich vorletztes Jahr / während Songkran meinen Mietwagen einen Tag vor Abflug am Flughaben abgegeben habe - da wg. frühem Flugtermin am Flugtag keine Rückgabe möglich war - hieß es auf einmal: "... today no taxi - only limousine !". Die auf Phuket sonst schon heftigen Taxi-Preise vom Flughafen sind dann geradezu explodiert! Da auch gerade ein Flugzeug aus der GUS angekommen war, mußte ich 2 Stunden am Flughafen "schmoren". Die Szenen die sich dort im Pulk der Wartenden abgespielt haben (da offensichtlich auch keine Transferbusse fuhren), waren alles andere als schön. Habe dann mit einem jungen Päarchen aus Usbekistan eine Fahrgemeinschaft gebildet - Was dann als "Limousine" kam war selbstverständlich ein stinknormales Taxi - 555 - der feixende Fahrer ist natürlich erst nach Vorkasse losgefahren.
    Fazit: auf meiner persönlichen Thailandkarte ist da, wo eigentlich Phuket sein müßte, nur noch ein "blinder Fleck - oder wie honey sagt: "... every Thai knows: Phuket is for stupid farang, only !"
     
    hmagg gefällt das.
  19. Longhard

    Longhard Silver Member
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    25.05.2013
    Beiträge:
    1.446
    Danke erhalten:
    2.451
    Beruf:
    Flugbegleiterinnenbegleiter
    Ort:
    Unbekannt verzogen!
    Hallo "GoodNews".

    Stimmt alles was du sagst!
    Ich bin aber leider auch einer dieser "Stupid Farangs"!
    Weil es auf Phuk@t einfach schöööööööööön ist.............
    Trotzdem kann man dem Beschiss weitestgehend aus dem Weg gehen.
    Beispiel:
    Bei der Wahl der Künstlerin, die mich durch die Nacht begleiten sollte, natürlich wieder eine aus der
    "High-Heel-Fraktion" eingepackt.
    Auf den 500 Metern bis zum Hotel wäre sie mir wahrscheinlich mit gebrochenen Hufen
    als Gespielin ausgefallen.
    Also für den schlanken Preis von 100,- Baht einen Flip-Flop-Verkäufer
    um ein Paar ebensolcher erleichtert.
    Das Huhn um 15 cm tiefer gelegt und fröhlich zur Verrichtungsstätte geschwebt!
    Die High-Heels durfte sie dann im Zimmer und Bett natürlich wieder anziehen,
    man ist ja Gentleman! :ornp:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2016
  20. zaminkhan

    zaminkhan Silver Member

    Alter:
    32
    Registriert seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    507
    Danke erhalten:
    280
    Hut ab, das ist wirklich clever, longhard. Werde ich nächstes mal auch so machen :) Beim übernächsten Mal gehe ich dasnn gleich mit einem paar flipflops ins illuzion :D
     
    Longhard gefällt das.
Die Seite wird geladen...