Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF Juli 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden

Positives / Negatives im TH-urlaub erlebt.

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von junnie, 02.04.2008.

  1. avatar

    junnie V.I.P.

    Registriert seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    2.956
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    a. D.
    Ort:
    LOS & LS
    Als ich letzten Samstag am Flughafen war, fiel mir beim einchecken fast das Herz in die Hose.

    Mein Koffer hatte eine Gewicht von 29,9 kg (erlaubt waren 20)!

    Aber mit einem Lächeln wurde darüber hinweg gesehen.

    Danke Sri Lankan-Airways!
     
  2. avatar

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.069
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ junnie

    gehoeren zur emirates-gruppe - bis kuerzlich galt dort 32 kg als freigepaeckgrenze :yes:

    ciao

    abstinent
     
  3. avatar

    Ivano Senior Experte

    Registriert seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    2.295
    Danke erhalten:
    8
    LTU


    TXL ---> BKK - oneway


    Mein Koffer 30 Kg --> erlaubt 20 KG

    " Beim nächsten mal versprechen Sie mir aber es nicht so mit dem Gepäck

    zu übertreiben " :hehe:


    Ein nächstes mal wird es mit LTU nicht geben , hatte mich schon drauf

    eingestellt für mein Übergepäck zu zahlen ,war also positiv überrascht !

    Lag es jetzt am oneway Flug oder dem Vorabend Check-in , wer weiss...

    Ein Pluspunkt für LTU , ansonsten gabs reichlich Minuspunkte ,

    aber das ist ein anderes Thema ...
     
  4. avatar

    walhalla V.I.P.

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.593
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    essen
    hmmm



    wir haben eigentlich immer ein wenig zu viel an gewicht dabei---bislang ging es immer ohne zu bezahlen ........


    und absti------sri lanken und emirates gehen entweder schon getrennte wege oder werden es demnächst machen----emirates wird sich von seiner beteiligung an der sri lanken verabschieden........nur mal so nebenbei.....
     
  5. avatar

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.994
    Danke erhalten:
    93
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    :D


    ich hatte letztes jahr mit der thai jeweils 27,5 kg, war aber kein problem ... :hehe:
     
  6. avatar

    salas V.I.P.

    Registriert seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    2.796
    Danke erhalten:
    2
    @ kalli,
    Silbermember. :hehe:
     
  7. avatar

    Jürgen Member

    Registriert seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    202
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Einmal Thai immer Thai, hatte noch nie Probleme habe (habe aber auch immer durch meinen Tauchausweis 10 Kg mehr Freigrenze :hehe: )
    und der Hammer, für meine Frau gilt das selbe obwohl Sie keine Ausweis hat. Na, ja mehr Platz für Schuhe.
    Rekord war mal 66,5 kg und mußte nicht´s zahlen. :yes: :mrgreen:
     
  8. avatar

    Paul Gast

    Bei der Thai haben die Einheimischen 30 kilo frei, die Silbercardmember auch. Toleriert wird normalerweise bis max. 32 kilo.
     
  9. avatar

    HaveFun Experte

    Registriert seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    1.476
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Milchpanscher
    Ort:
    Perth
    na ja die ethihad hat freigrenze 40kg

    meine kleine hatte jetzt einen grossen koffer 30,8kg einen kleinen 21,0 kg

    dazu noch ein handgepaeck mit 15kg

    gruss stefan
    allgaeu

    p.s. zu dem tauchgepaeck muss man das anmelden bzw. wie laeuft das bei der thai ?
     
  10. avatar

    dito Mein Held

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    4.672
    Danke erhalten:
    6
    Beruf:
    Tatortreiniger
    Ort:
    ohne festen Wohnsitz
    Ich war vor ein paar Jahren mal knappe 4 Monate in Thailand. Als ich für den Heimflug eincheckte, hatte ich etwas über 60 kg Gepäck + knapp 30 kg Handgepäck. Also über 90 kg gesamt.

    Als ich eincheckte (EMIRATES), musste sich die Dame am Schalter mit einem Kollegen beraten. Ergebnis war, dass es hieß, einfach so mit Übergepäck fliegen geht nicht. Es wurde mir angeboten 2000 Baht für Übergepäck zu bezahlen. Der eigentliche KG Preis für Übergepäck von Emirates für den Flug BKK - Munich via Dubai lag eigentlich bei etwas über 800 Baht pro KG.

    Danke Emirates :hehe:
     
  11. avatar

    PUMPUANG Senior Member

    Registriert seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    465
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Site Manager
    Ort:
    Berlin
    Mein negativstes ( schlimmstes ) Erlebnis hatten wir vor paar Jahren.
    Mit dem Überlandbus nachts vom Issan nach Pattaya gefahren.
    Ca. 100 km vor Ankunft ist der Fahrer wohl eingenickt.
    Ich hörte nur noch noch ein Rumpeln und dann ist der Bus in den Mittelgraben gerauscht und umgekippt.
    Totale Panik im Bus, überall kaputte Glasscheiben.
    Wir dann alle im stockdunklen durch die kaputte Front ins Freie.
    Wie durch ein Wunder ist den Passagieren nichts schlimmeres passiert.
    Nur paar Prellungen etc.
    Der Sauhund von Fahrer hat sich natürlich schnellstens verdrückt.

    Fotos hatte ich damals nicht gemacht; die Bilder hab ich im Kopf und werd sie
    nie vergessen.

    Danach war Busfahren für mich tabu.

    Meine Grosse ist letztemal auch wieder mit dem Bus Richtung Issan gefahren, und war froh, heil angekommen zu sein. Bus hatte irgendein Bremsenproblem .
     
  12. avatar

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.994
    Danke erhalten:
    93
    Ort:
    bei mir zuhause ...

    nee, holzklasse ... :hehe:
     
  13. avatar

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.069
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    im bus wird einem oft zu warm:

    317_busbrennt_1.jpg, Positives / Negatives im TH-urlaub erlebt., 1

    diese witzigen selbstgebastelten karossen in thailand brennen in unter 5 minuten = 300 sec. total ab!
     
  14. Detzt wissen wir dank abstis pic auch weshalb die aircon in den bussen immer auf eisfach gestellt wird!!!
     
  15. avatar

    Freshlook Experte

    Registriert seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    1.122
    Danke erhalten:
    5
    Mensch das erfahre ich erst jetzt :evil:
    Hab meinen schönen neuen Koffer ( 2100 B,MikeSM ) nebst Inhalt
    in Thailand gelassen. Hatte auch 30kg.
    Noch ein Flug ( TG ) und ich bin silbern :mrgreen:
    FL
     
  16. avatar

    Ivano Senior Experte

    Registriert seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    2.295
    Danke erhalten:
    8
    Bei Thai sind pro Koffer 32 kg erlaubt !

    Hab´s selbst erlebt in Bangkok , musste mein Köfferchen öffnen und die

    überzähligen Kilos in´s Handgepäck stopfen , bis ich wieder bei 32 kg

    anlangte ...
     
  17. avatar

    Kalle11 Junior Experte

    Registriert seit:
    31.07.2007
    Beiträge:
    535
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Nähe Köln / Thailand
    Vorsicht! Das hat aber nichts mit dem erlaubten Gesamtgewicht des Gepäcks pro Person zu tun. Seit längerer Zeit dürfen überhaupt keine Gepäckstücke mit einem Einzelgewicht von mehr als 32 kg mehr aufgegeben werden.

    Die wollen nicht, daß sich die Leute beim ausladen und umpacken das Kreuz brechen.

    Also 2 Personen mit einem Koffer von 40 kg ist nicht.

    Was jede Gesellschaft als höchstgrenze pro Person akzeptiert, das ist ein ganz anderes Thema.

    Gruß Kalle
     
  18. avatar

    PUMPUANG Senior Member

    Registriert seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    465
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Site Manager
    Ort:
    Berlin

    Das haben schon Bekannte von mir hinter sich .

    Die durften dann erstmal ihre Kofferinhalte in BKK umschichten :p :p
    Haben kräftig :kotz:
    :mrgreen:

    Soll wohl bei den meisten Gesellschaften üblich sein.
     
  19. avatar

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.069
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    Lasst bloss die Finger von der Drecks Air Asia - Sausa musste vor ein paar Tagen hier in KL fuer 1800 Gramm ( 16,8 kg) berappen!

    ciao

    abstinent
     
  20. avatar

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    57
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.158
    Danke erhalten:
    209
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    Das kann ich nur bestätigen, Ich hatte mit Mia zusammen 31,4 kg in BKK aufgegeben beim Flug nach Phuket, die 700 g pro Person zuviel wurden sofort beanstandet, auch der Hinweis das wir ja dafür beide kein Handgepäck haben nutzte nichts. Mia zerrte dann Ihren Läpi wieder aus dem Koffer und klemmte Ihn unter den Arm, da waren sie zufrieden :bang: :bang: