Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF April 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden

Potenzmittel rezeptpflichtig oder legal?

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von matze1985, 12.11.2014.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. avatar

    matze1985 Newbie

    Registriert seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    8
    Danke erhalten:
    0
    Hallo,

    wie ist denn das nun mit den Potenzmittelchen wie Kamagra in Thailand - sind die rezeptpflichtig oder frei verkäuflich? Falls frei verkäuflich wo in Pattaya bekomme ich derzeit Kamagra Oral Jelly, falls rezeptpflichtig - wo finde ich einen Arzt nähe Second Road und wo bekomm ich das Mittel dann mit dem Rezept? Wie lange dauert das in etwa? Was kostet der Arzt?

    Danke matze
     
  2. avatar

    matze1985 Newbie

    Registriert seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    8
    Danke erhalten:
    0
    Hi, danke für die schnelle Antwort - genaueres weißt du nicht über die Apotheke, da sind gefühlt 300 Stück :) werde aber morgen mal suchen. Direkt links an der Second oder eine Seitengasse?

    Wie ist das mit der Ausfuhr von Jelly nach Dubai/Deutschland - gibt's da auch Probleme? Werde bei der Rückkehr noch ein paar Tage in Dubai sein...

    Danke
     
  3. avatar

    Jayj0 Gast

    Wenn du am Big C bist, läufst du richtung Walking street, auf der Linken seite, vom Big C aus sinds etwa 400 Meter.
    Allerdings kannst du wohl auch in vielen anderen Pharmacys gut handeln, einfach probieren. Jelly fakes gibts nicht, das zeug ist eh schon zu billig in der herstellung, hat bei mir immer gewirkt und mich zur Sexmaschiene gemacht, obwohl ich eigentlich relativ schnell komme :mrgreen:
     
  4. avatar

    Liggi Senior Experte

    Registriert seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    2.090
    Danke erhalten:
    154
    Beruf:
    Urlauber
    Ort:
    Hamburg/Pattaya
    Im Krankenhaus, z. B. in der Pattaya Intern. Klinic kannst du SIDEGRA kaufen. Das ist ein offiziell in Thailand hergestelltes "Viagra" (gleicher Wirkstoff). Man muss kurz zum Doc rein. Die 4 er Packung (1 Blister) kostet 200 Baht und für den Doc musst du 600 Baht bezahlen. Kannst ja gleich 10 Blister oder mehr kaufen dort.
     
  5. avatar

    matze1985 Newbie

    Registriert seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    8
    Danke erhalten:
    0
    Hallo nochmal,

    sorry wenn ich nochmal nerve, aber ich drehe langsam durch.

    1.) Krankenhaus, da war ich, die haben Blutdruck gemessen und gewogen, dann wollten die mich für morgen an einen Urologen verweisen...also nix mit mal schnell rein und Pillen kaufen.

    2.) Ich habe jetzt viele Apotheken probiert, sobald ich denen sage was ich will heißt es "don't have".

    3.) Die Apotheke von Jayj0 ist mir immer noch ein Mysterium, bin heut runter und rauf gelaufen, habe aber nix gefunden. Welchen Big C meinst du denn? Kannst du mir mittels Google Maps bitte ungefähr sagen wo ich die finde...https://goo.gl/maps/xMyKk

    Kann ja nicht sein, dass ich nix bekomme in Pattaya...

    Danke!
     
  6. avatar

    Jackpot Senior Experte

    Registriert seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    318
    Beruf:
    Rutenplaner
    Ort:
    OWL
    Hallo Matze!

    Mitten auf der Soi 7 Richtung Beach befindet sich auf der rechten Seite eine Apotheke (nennt sich glaube ich Corner-Pharmacy). Dort kannst du links auch zur Soi 8 runter laufen.
    Ob die günstig sind weiß ich nicht, verkauft haben die im Februar dieses Jahres jedenfalls noch.:oops:

    LG Jack
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2014
  7. avatar

    Jayj0 Gast


    https://www.google.de/maps/@12.9321...ata=!3m4!1e1!3m2!1szrgnyHY2cfZETlhIDvpv-g!2e0

    Das ist die Pharmacy.

    Da gibts alles, war erst letzte Woche da.
     
  8. avatar

    matze1985 Newbie

    Registriert seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    8
    Danke erhalten:
    0
    Super, danke jetzt finde ich zumindest mal zwei. Muss man irgendwas beachten, weil ich immer sofort "rausgebeten" wurde wenn ich danach gefragt habe (auch in zwei Filialen dieser grünen Kette).
     
  9. avatar

    Jayj0 Gast

    Hä, ich war in zich pharmacies, einfach rein, sawadee kap, oral jelly how much? Los geht die verhandlung...
     
  10. avatar

    alwin Senior Member

    Registriert seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    418
    Danke erhalten:
    76
    in vielen apotheken bekommst du sidegra auch ohne rezept. 200 thb scheinen standardpreis für den 4er blister zu sein. eine tablette hat 100 mg. ich knabber da immer nue ein wenig ab. 20 mg reichen mir meist. und hat dann keine spührbaren nebenwirkungen bei mir. also 20 portionen zu je 10 thb. so billig wie bathbus fahren. von den teureren teilen laß ich die finger. da lohnt sich das fälschen zu sehr.
     
  11. avatar

    matze1985 Newbie

    Registriert seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    8
    Danke erhalten:
    0
    Tja, keine Ahnung ob ich einfach an genau die fünf falschen gekommen bin. Der Thai-Chinese jedenfalls ist sehr zu empfehlen...7er Pack war für 460 zu haben, die 65 THB hat er auch bei einem Pack angenommen. Ansonsten wollte der mir aber auch nichts dubioses andrehen...
     
  12. avatar

    Liggi Senior Experte

    Registriert seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    2.090
    Danke erhalten:
    154
    Beruf:
    Urlauber
    Ort:
    Hamburg/Pattaya
    Ich spreche von der PIC Clinik in der Soi 4, Second Road. Jabe es dort selbst erhalten.
     
  13. avatar

    thailife79 Rookie

    Registriert seit:
    23.03.2014
    Beiträge:
    74
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Karlsruhe
    Hat jemand schon mal schlechte erfahrungen gemacht mit Kamagra Oral Jelly?
    Muss ich was beachten?
     
  14. avatar

    Jayj0 Gast

    Ich wurde dadurch zum Sexgott, ohne übertreibung. Wo ich vorher relativ kurzzeitig fertig war, kann ich da drauf ne stunde lang bum bum. Probiers einfach.
     
  15. avatar

    grenerg Experte

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    1.087
    Danke erhalten:
    37
    Ort:
    Lippe
    Wenn Du keine Probleme mit zu hohem oder zu niedrigem Blutdruck hast und keine Medikamente nimmst hast Du wahrscheinlich keine Probleme damit (ausser den typischen Nebenwirkungen, das Zeug ist halt "gefäßaktiv")
    G.
     
  16. avatar

    RudiOl Senior Member

    Registriert seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    458
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Systementwickler im Energiewesen
    Ort:
    Oldenburg
    Ich habe damit keine Nebenwirkungen gehabt, nur den gewollten Ständer....
     
  17. avatar

    Brömmel Senior Member

    Registriert seit:
    09.10.2014
    Beiträge:
    406
    Danke erhalten:
    60
    Beruf:
    Verleih von Brennholz&Grillkohle
    Ort:
    Magrathea
    Und wenn doch? Also Blutdrucksenker, Diabetes medikation, Antidepressiva? Jemand ne Ahnung (natürlich logischerweise ohne Gewähr) wie es dann wirkt oder schadet?
     
  18. avatar

    grenerg Experte

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    1.087
    Danke erhalten:
    37
    Ort:
    Lippe
    Schreib mr mal Deine Medikation per PN, letzlich entscheidend sind sogenannte "Vorlastsenker" wie Nitrate oder Molsidomin.
    G.
     
  19. avatar

    thailife79 Rookie

    Registriert seit:
    23.03.2014
    Beiträge:
    74
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Karlsruhe
    Danke für die antworten werde es in einer Woche testen.:D
     
  20. avatar

    DeeKa Junior Experte

    Registriert seit:
    12.02.2012
    Beiträge:
    732
    Danke erhalten:
    52
    Ort:
    Bali
    Das Wichtige ist, dass die Medikation bei anderen Medikamenten bzw. Erkrankungen ärztlich abgeklärt sein sollte.
    Mein Kardiologe hat mich daraufhin zum Urologen geschickt der dann getestet hat. Dann haben wir ausprobiert was am besten wirkt und am wenigsten Nebenwirkungen hat - bei 14 Pillen täglich kein einfaches Spiel :wink:

    Dee