Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF Juli 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden

Präventionsfilme der Philippinischen Polizei!

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von tomcat77, 18.07.2009.

  1. avatar

    tomcat77 Admin a.D.
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    10.061
    Danke erhalten:
    59
    Beruf:
    Hab ich...
    Ort:
    Zürich / Schweiz
  2. avatar

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    18
    Ort:
    Deutschland
    Danke echt interesant :hehe:
     
  3. avatar

    Opa Junior Member

    Registriert seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    81
    Danke erhalten:
    34
    Habe mir 2 Filmchen davon angesehen.
    Schwerpunkt war darin das Präparieren von Getränken mit irgendwelchem Drogenzeugs.
    Die Sprache augenscheinlich Tagalog. Englisch wäre nun wirklich angebrachter.
    Nun, der Aufklärungswille der Polizei ist anzuerkennen.

    Ich selbst werde mir vor meiner nächsten Philippinenreise ein paar Youtube-Videos unter dem Tag "Scammer Philippines" anschauen; aber nur wenn ich Lust habe.
    ... wenn man sich vor allem Ungewissen schützen wollte/könnte, hätte man ja gar nichts zu erzählen.

    Gruß

    Opa
     
  4. avatar

    kelle Moderator
    Mitarbeiter

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    4.619
    Danke erhalten:
    4
    Ort:
    Norwegen
    @Opa dir ist schon klar das die Filme 8 Jahre alt sind und Scammer sind was gaaaaanz anderes.
     
  5. avatar

    Opa Junior Member

    Registriert seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    81
    Danke erhalten:
    34
    Was Du wahrscheinlich meinst, mit "gaaanz" anders, sind "romance scammer".

    Ich habe mehrere Videos mir angeschaut unter dem Tag "scammer philippines".
    Verallgemeinert ging es bei den von mir angeschauten Videos um Betrügerisches, womit man Ausländer gerne aufs Kreuz legt.

    Aber ...
    .... ja ... ich denke, die meisten "Members" sind pfiffig genug (geworden), daß Ihnen nichts Dummes widerfährt.

    Abgesehen davon : TAF bildet ! Smile ...

    Gruß

    Opa