Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 686.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Gast, das Jahr 2017 ist vorüber und es finden die Miss-Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2017
    Best-of-Miss-FSK-18-2017
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2017
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

samang`s Leben in den Phils....

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von samang, 13.08.2014.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 9 Benutzern beobachtet..
  1. samang

    samang Gold Member

    Alter:
    54
    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    2.444
    Danke erhalten:
    52
    Beruf:
    Expat
    Ort:
    Alcoy/Cebu
    Einige von Euch wissen dass ich jetzt in den Phils lebe...zurzeit für 4 Monate in Alcoy,2 std..von Cebu,richtung Süden 1 std.von Dalaguete entfernt.
    Bin seit 1 Monat hier...fühle mich wohl hier.Motorrad habe ich schon gekauft.

    Habe für die 4 Monate ein Apartement gemietet im Narrapark.Werde hier mehr Fotos reinstellen als schreiben.....

    Mein Apartement...Bei 4 Monate ist die Miete Inkl.Wasser,WIFI,Cable TV,Strom und Wöchentlicher Reinigung 31500 Peso.Bei Jahresmiete 28000 Peso..







     
  2. samang

    samang Gold Member

    Alter:
    54
    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    2.444
    Danke erhalten:
    52
    Beruf:
    Expat
    Ort:
    Alcoy/Cebu






    Die Aussicht von meinem Apartement......

     
  3. samang

    samang Gold Member

    Alter:
    54
    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    2.444
    Danke erhalten:
    52
    Beruf:
    Expat
    Ort:
    Alcoy/Cebu
    Der Narrapark liegt höher gelegen in den Hügeln von Alcoy ca.3,5 km...vom Strand aus.Herscht angeneme Brise...Die Luftfeuchtigkeit
    ist auch nicht so hoch.....Fenster öffnen von Apartement und man hat immer angenehm frische Brise im Haus.

    ungültiger Link entfernt

    Aussicht von oben aufs Meer....Gegenüber sieht man Bohol.







     
  4. samang

    samang Gold Member

    Alter:
    54
    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    2.444
    Danke erhalten:
    52
    Beruf:
    Expat
    Ort:
    Alcoy/Cebu
    Mir ist aufgefallen dass die Filipinos hier viel freundlicher sind als bei meinen besuchen in Leyte....sind sehr Kontaktfreundlich.
    Essen hier im Resort ist sehr gut,kochen auch ab und zu selbst,die Preise sind sehr bilig...Das Fleich ist ohne fett oder sehnen.
    Es ist ausgesuchtes Fleisch dass hier dann verarbeitet wird...Der Besitzer fährt jede Woche einmal nach Cebu um einzukaufen.

    Mein Visa run kann ich mir auch ersparen im September.....Hat hier in Alcoy ein Deutsches Büro dass das für dich erledigt,auch für Schweizer.
    Muss meine Bewiligung geben und ein Passfoto,dann erledigt sie es für dich.

    Mein Motorrad habe ich auch hier gekauft...Musste viele Geschäffte abklapern,viele unterschiedliche Preise.Habe dann mich für eine Honda
    XRM 125ccm entschieden....63000 Peso inkl.Registration in 3 Monaten,einen Helm und ein Tshirt....und 3x Gratis Service.

    Hat hier im Resort ein Shutle Service nach Alcoy,kostet 100 peso,und nächste Ortschaft is 250 peso...das wirt auf die dauer kostspielig.
    Darum habe ich mir ein Motorrad zugelegt...Das mieten ist auch teuer...400 peso/Tag..Und Motorrad fahre ich natürlich auch gerne,sind
    schon viel herumgefahren.....





     
  5. samang

    samang Gold Member

    Alter:
    54
    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    2.444
    Danke erhalten:
    52
    Beruf:
    Expat
    Ort:
    Alcoy/Cebu
    Noch einige Fotos von der Anlage und Aussichten von da....









     
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2014
  6. Rauhnacht

    Rauhnacht Kuya

    Registriert seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    4.371
    Danke erhalten:
    1.488
    Beruf:
    Auftragsmorde & Schutzgelderpressung
    Ort:
    Bayern / Cebu
    Fuer das Motorrad oder fuer Dich..:roll::mrgreen:


    Sieht toll aus dort wo du nun gelandet bist, bin hier mit dabei.......
     
  7. samang

    samang Gold Member

    Alter:
    54
    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    2.444
    Danke erhalten:
    52
    Beruf:
    Expat
    Ort:
    Alcoy/Cebu
    Fotos vom Essen.......Kein Essen ist über 300 peso,alles zwischen 150-290 peso....die Drinks SML 50 peso,Coke 45 peso in Dose,sonst 35 peso in Flasche.







     
  8. samang

    samang Gold Member

    Alter:
    54
    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    2.444
    Danke erhalten:
    52
    Beruf:
    Expat
    Ort:
    Alcoy/Cebu






     
  9. samang

    samang Gold Member

    Alter:
    54
    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    2.444
    Danke erhalten:
    52
    Beruf:
    Expat
    Ort:
    Alcoy/Cebu


    Mit Karaoke anlage ausgestatet...sehr zur freude meines Girls,den sie auch schon ausprobiert hat.





     
  10. Jackpot

    Jackpot Gold Member

    Registriert seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    327
    Beruf:
    Rutenplaner
    Ort:
    OWL
    Na du läßt es dir gutgehen - Sehr schöne Fotos.:tu:

    Bitte mehr davon

    LG Jack
     
  11. walhalla

    walhalla V.I.P

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.593
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    essen
    wow sieht ja nicht schlecht aus ...bleibt spannend wie sich das bei dir weiterentwickeln wird ...bin aber mit Spannung dabei

    lg rudi
     
  12. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    9.015
    Danke erhalten:
    2.942
    Ort:
    Oberbayern
    Wow, das ist ja wirklich eine sehr gepflegte Anlage. Laß es dir gutgehen :wink:

    Bin natürlich auch mit dabei.............
     
  13. HaveFun

    HaveFun Silver Member

    Registriert seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    1.476
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Milchpanscher
    Ort:
    Perth
    sehr schoen da :)

    bin auch gespannt wie es weitergeht

    gruss stefan
    mandurah
     
  14. Camaro63

    Camaro63 PS Bolide
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    15.12.2011
    Beiträge:
    1.840
    Danke erhalten:
    170
    Beruf:
    Gut
    Ort:
    Schweiz
    Na das lass ich mir auch nicht entgehen, tolle Bilder einer schönen Anlage :super:
     
  15. asura

    asura Bronze Member

    Registriert seit:
    21.07.2012
    Beiträge:
    279
    Danke erhalten:
    0
    Dieser trocken Orange / nass Rot Stein-Strand ist ja mal der Hammer !!


    Sieht insgesamt eher unbewohnt aus, was dazu genau paßt...


    Das ist nicht Traumhaft, nein das ist fast paradisisch, mach bitte mehr Bilder :mrgreen:
     
  16. Fitzgerald

    Fitzgerald Member

    Registriert seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    97
    Danke erhalten:
    1
    Hi, sieht sehr entspannt aus. Was machst du wenn du es mal weniger ruhig haben willst, fährst du nach Cebu? Wie ist denn so die Internetverbindung?

    Danke fürs Posten, freue mich auf mehr!
     
  17. samang

    samang Gold Member

    Alter:
    54
    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    2.444
    Danke erhalten:
    52
    Beruf:
    Expat
    Ort:
    Alcoy/Cebu
    @Fitzgerald...Suche den Trouple zurzeit nicht,ich mag die Ruhe hier...Das WIFI ist nicht schlecht...wenig aussfälle.
    Heute mal leichter Regen....Habe vorgestern Euro umgetauscht im Palawan Shop,wusste nicht dass man da Geld um tauschen
    kann...Der Kurs war 58,7€...Habe 57,45 bekommen,was ich als sehr gut fand......Aber mit ATM ist es hier schlecht,hat nur 1 ATM
    aber geht nur selten....mann muss halt nach Dumaguete fahren oder nähe Cebu gehen.
    Dumaguete ist schneller ereichbar als Cebu.....
    Cebu ca. in 2 Std.30 Min.erreichbar
    Dumaguete 1 Std.mit dem Auto...45 Min.mit dem Schiff.

    Aber es reicht ja auch wenn mann jeden Monat sich genügend Geld besorgt,da es hier ja günstig ist waren einzukaufen.
    Oder mal mit dem Besitzer nach Cebu fährt.

    Alcoy ist eher ein kleines Dorf,verstreut sozusagen in Bäumen eingebetet.....







     
  18. samang

    samang Gold Member

    Alter:
    54
    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    2.444
    Danke erhalten:
    52
    Beruf:
    Expat
    Ort:
    Alcoy/Cebu
    Wir fahren viel herum,voralem in der nähe von Alcoy..sehen uns Häuser an um vielleicht später umzuziehen...zum mieten oder kaufen.
    Es sind alles von Deutschen gebaut worden,sehr stabil....Preise zum Mieten von 18000 peso-30000 peso..kaufen von 30000€ -100000€

    Ein Ausflug,oder besser gesagt zum Frühstück fuhren wir zu diesem Hotel,auch schön gelegen..... BBB Resort







     
  19. samang

    samang Gold Member

    Alter:
    54
    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    2.444
    Danke erhalten:
    52
    Beruf:
    Expat
    Ort:
    Alcoy/Cebu






     
  20. samang

    samang Gold Member

    Alter:
    54
    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    2.444
    Danke erhalten:
    52
    Beruf:
    Expat
    Ort:
    Alcoy/Cebu






     
Die Seite wird geladen...