Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF Juli 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden

Seafood Restaurant in Bangkok

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von dito, 25.12.2008.

  1. avatar

    dito Mein Held

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    4.672
    Danke erhalten:
    6
    Beruf:
    Tatortreiniger
    Ort:
    ohne festen Wohnsitz
    In Bangkok gibt es so ein Seafood Restaurant, dass wie eine Art grosser Supermarkt ist.

    Man fährt mit dem Einkaufswagen durch und kann sich alle möglichen Leckereien kaufen. An einer Kasse wird alles bezahlt und es geht weiter zu den Hauseigenen Köchen.
    Die kochen dann die zuvor eingekauften Sachen, so, wie man sich das wünscht :yes:

    Ich habe davon mal vor Jahren in einem Reiseführer gelesen, war aber nie dort.

    Jetzt will ich aber doch nächsten Monat mal da vorbeischauen, aber ich find nichts darüber bei Google, oder sonst wo ?

    Gibts das Restaurant überhaupt noch ? Und wenn ja ? Wo ist das genau und/oder wie heisst das ?

    Weiß jemand bescheid ?

    Gruss
    dito
     
  2. avatar

    Blackmicha V.I.P.

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    5.559
    Danke erhalten:
    1.251
    Beruf:
    alles
    Ort:
    Nonthaburi, Thailand
    271.jpg, Seafood Restaurant in Bangkok, 1

    Seafood Palace , BKK , Sukhumvit Soi 24 , ca 200 m drin auf der linken Seite
     
  3. avatar

    Bumbui Junior Rookie

    Registriert seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    27
    Danke erhalten:
    0
    In so einem Laden war ich mal vor 20 Jahren - der 1. Thailandtrip.

    Am Ende war es sehr teuer, da man, wenn ich mich richtig erinnere, für die Zubereitung extra zahlen muss.

    Die haben mich damals ganz schön übers Ohr gehauen.

    Also wenn, dann würde ich mich genau erkundigen, was zu zahlen ist.

    Muss heute nicht mehr so sein - aber Vorsicht ist angebracht.

    Gruß

    Bumbui
     
  4. avatar

    kawahre Senior Member

    Alter:
    69
    Registriert seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    402
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Banglamung
    Da gibts doch in Pattaya auch eins, oder hats gegeben, so weit ich mich noch erinnern kann, war da letztes mal 89 oder 90, da haben wir auch die Leckereien selber ausgesucht, dann zum Koch gebracht und die haben dann das Zeug gebruzzelt, dann hats uns bei dem Preis auch auf den Arsch gehauen !!!! :yes:
     
  5. avatar

    SINGHA Senior Experte

    Registriert seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    2.173
    Danke erhalten:
    0
    http://www.youtube.com/watch?v=TS-nIUOr2uo&feature=channel_page

    stimmt......ist echt teuer .........für thailand

    obwohl ich beim essen nicht spare.......in diese fresshalle für möchtegern reiche thais und ahnungslose ausländer bringt mich niemand mehr rein..... :oops:

    hummer scheren.......2350 baht/kilo

    riesen gung`s ........1850 baht/kilo

    ein paar muscheln.....nen fish.......nen teller gung.......2 hummerschwänze.....paar wasserschnecken.......und grünzeuchs ,reis,usw kamen damals für 4 personen auf 3800 baht !!!

    ohne bier ........

    und dat zeuchs war innert 10 minuten wech ....

    dann noch teures gemüse und kräuter........und die zubereitung muss auch noch bezahlt werden....... :roll:


    da kriegste um die ecke beim thai.......das selbe zeugs für 500 baht !!!


    also nur für dooooooof touris !!! :mrgreen:
     
  6. avatar

    dito Mein Held

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    4.672
    Danke erhalten:
    6
    Beruf:
    Tatortreiniger
    Ort:
    ohne festen Wohnsitz
    Danke für die Info´s !

    Ich werde es mir auf jeden Fall mal anschauen.
    Wenn das mit den Preisen wirklich zu undurchsichtig ist, hebe ich mir meinen "Seafood Hunger" für Patty auf :yes:
     
  7. avatar

    Blackmicha V.I.P.

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    5.559
    Danke erhalten:
    1.251
    Beruf:
    alles
    Ort:
    Nonthaburi, Thailand
    Preise sind alle ausgezeichnet / kg !

    zubereitung zahlste extra .

    wir haben da schon mal 1100 € da verfressen ! :wirr:

    aber spezielle Sachen , wie RiesenKrabbe gibts halt nur da !
     
  8. avatar

    Smiley Gast

    da war ich auch schon,war super lecker und ist garnicht mal so teuer.Wir waren zu viert,hatten uns nen riesen Korb mit sämtlichen Leckereien rausgesucht und haben mit Getränken so um die 60 € bezahlt...

    SMILEY
     
  9. avatar

    Kalle11 Junior Experte

    Registriert seit:
    31.07.2007
    Beiträge:
    535
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Nähe Köln / Thailand
    Zu viert? 60 Euro! Danke für die Warnung! Never !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  10. avatar

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.840
    Danke erhalten:
    4
    Ort:
    Auf Schalke
    ich dachte deine hochzeitsfeier war auf dem land ? :mrgreen:
     
  11. avatar

    Blackmicha V.I.P.

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    5.559
    Danke erhalten:
    1.251
    Beruf:
    alles
    Ort:
    Nonthaburi, Thailand
    yep , die war im Ubon Reisfeld mit ca 100 leuten .............und genauso teuer , wie die fete mit 10 leuten im Seafood palace ! :byee:
     
  12. avatar

    SINGHA Senior Experte

    Registriert seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    2.173
    Danke erhalten:
    0
    na also..........also ich geh mit der BANGKOK FAMILLIEN MAFIA......(ja es gibt auch famillien-mafia angehörige von mir in bangkok)....... :box: :shot:
    IMMER einmal pro bangkok besuch ...........an ein super restaurant...direkt am ........MÄÄ NAM gelegen..........

    tip top service............und super ausblick auf die vorbeifahrenden schiffe.......ist am besten abends.......das einzige was stört sind die unzähligen YUNG`S die dort auf den schweizer farang warten.......also immer moskitospray mitnehmen !!!


    dort essen nur thai`s mit satang !!!

    für 10 leute see-food essen bis zum umfallen für maximale 3000 baht mit sang som / und bia chang

    fotos gibt`s demnächst.............


    SINGHA GOES THAILAND ........02.05.09. !!! :wirr:
     
  13. avatar

    HaveFun Experte

    Registriert seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    1.476
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Milchpanscher
    Ort:
    Perth
    @ singha

    das kling ja super gut hast du da auch irgendeine adresse wie ich da hinkomme ?

    gruss stefan
    allgaeu
     
  14. avatar

    Macros Experte

    Registriert seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    1.435
    Danke erhalten:
    37
    jo

    das sind für die großen seafood resaurants doch fast "normale" preise...

    bei lobster king in der walkingstreet habe ich noch in den '80 eine seafood platte bestellt die von der größe seines gleichen suchte, das zeug war kaum zu besiegen... bht 500 riefen die damals dafür auf

    im dez. 2006 wurde diese platte schon für bht 750 angepriesen.... normale preissteigerung dachte ich mir und bestellte das teil... was dann kam hatte bestenfalls noch was von einer art vorspeise... wenn ich die menge vergleiche hätte ich 2006 warscheinlich auch bht 2000-2500 bezahlen müssen
     
  15. avatar

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.662
    Danke erhalten:
    4
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    Letztes Jahr war ich mit einem Mädel im Seafood Restaurant des Oriental Hotels. (Andere Flußseite)

    Wir hatten eine große Seafood-Platte für zwei Personen plus Wasser plus Wein.

    Der Spaß hat gerade mal knapp unter 2000 gekostet. Für die Qualität und Menge absolut nicht teuer!!!
     
  16. avatar

    sabai สบาย

    Registriert seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    6.676
    Danke erhalten:
    12
    ...ich denke auch, wenn es passt , soll man sich ruhig mal etwas goennen. :D
     
  17. avatar

    kawahre Senior Member

    Alter:
    69
    Registriert seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    402
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Banglamung
    (@sabai...ich denke auch, wenn es passt , soll man sich ruhig mal etwas goennen.)
    Ja, das schon, aber es sollte auch das Angebot zum Preis realistisch sein, keine Germanypreise.
    :yes:
     
  18. avatar

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.840
    Danke erhalten:
    4
    Ort:
    Auf Schalke
    eine große seafoodplatte für 2 personen und eine buddel wein wirst du in germany aber net für 40 euronen bekommen......
     
  19. avatar

    SINGHA Senior Experte

    Registriert seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    2.173
    Danke erhalten:
    0
    mehr infos kommen.........bald

    oder dann halt erst im mai


    maybe........... :wink:
     
  20. avatar

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.662
    Danke erhalten:
    4
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland

    Das denke ich doch auch. Frisches Seafood ist in Deutschland absolute Mangelware. Und wenn, dann zu horenten Preisen...

    Da kann mann bei etwa 40 Euro für 2 Personen absolut nichts sagen.
    Dafür bekomme ich in Deutschland oftmals keine Flasche Rotwein...