Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 686.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Gast, das Jahr 2017 ist vorüber und es finden die Miss-Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2017
    Best-of-Miss-FSK-18-2017
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2017
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

Sextoys

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von MoB, 09.08.2015.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. MoB

    MoB Bronze Member
    Insider Mitglied

    Alter:
    53
    Registriert seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    186
    Danke erhalten:
    36
    Ort:
    Berlin
    Wie sind eigentlich eure Erfahrungen bei den Girls und der Verwendung von Sextoys, insbesondere von Dildos und Vibratoren.
    Braucht man da viel "Überredungskunst" oder sind die Mädels in Pattaya dem gegenüber relativ aufgeschlossen.
    Würde mich schon mal intressieren. Ist so ein kleiner Fetisch von mir :yes:

    MoB
     
  2. tahjong

    Registriert seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    4.009
    Danke erhalten:
    169
    Ort:
    Thailand

    Gibt wohl solche und solche. Hab es mal versucht, wollte sie nicht.
     
  3. grenerg

    grenerg Silver Member

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    1.122
    Danke erhalten:
    57
    Ort:
    Lippe
    Die meisten stehen eher nicht drauf, kennen sie nämlich fast nicht. Ist meine Erfahrung.
     
  4. MrFloppy

    MrFloppy Gast

    Hätt ich ´nen fsk 18 Zugang würd ich dir Bilder zeigen :D Aber stimmt schon, die meisten stehen nicht drauf - es sei denn, du nimmst dir Eine aus der Windmill mit, die wird dich dann evtl. fragen, was sie nur mit ´nem kleinen Dildo soll :mrgreen:

    Achja ... und als "Überredungskunst" gelten in Pattaya zumeist thailändische Bärte :yes:
     
  5. MoB

    MoB Bronze Member
    Insider Mitglied

    Alter:
    53
    Registriert seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    186
    Danke erhalten:
    36
    Ort:
    Berlin
    Der mit den "thailändischen Bärten" hat mit Gefallen :lach:
     
  6. swisssusi

    swisssusi Member
    Insider Mitglied Sponsor

    Registriert seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    163
    Danke erhalten:
    587
    Am besten Fragen. Hatte auch schon welche bei denen es geht und welche die beim Anblick eines Dildos oder einer Anal-Kette fast davon gerannt sind :D
     
  7. MrFloppy

    MrFloppy Gast

    Also ich hab ja hin und wieder auch mal Spass dran, mit Toys rumzuspielen. Meistens nehm ich Freelancer aus der IBar mit, zumindest für LT. Da ist meine Erfahrung, dass es da eher nicht geht, stört mich auch nicht, da ich an manchen Tagen auch nur mal ST in der Soi 6 unterwegs bin. Da hab ich das Spielzeug dann auch dabei und frage die Ladys direkt, ob was mit Spielzeug geht. Und wie wir ja wissen, geht in der Doppel 3 eigentlich alles.

    Also, wenn dich nach Schweinkram gelüstet, ab dahin oder ´nen Verkaufsgespräch auf der Beach Road führen.
     
  8. Thailover

    Thailover Silver Member

    Registriert seit:
    27.04.2012
    Beiträge:
    693
    Danke erhalten:
    573
    Ort:
    Schweiz
    Habe das früher hin und wieder gemacht. Sie gehören nach wie vor zu meiner Grundausstattung.

    Habe irgendwie den Spass daran verloren, spiele den Dildo momentan lieber selber.

    Meistens habe ich die Dinger nur bei längeren Bekanntschaften eingesetzt. Und sind dann eingeschlagen wie ne Bombe mit Verzögerung.
    Wollten das Teil anschliessend abkaufen. Ich habe dann immer wieder welche nach Pattaya mitgebracht. Und z.T. Verkauft oder verschenkt.
    Da meine Dildos nicht gleich auf den ersten Blick als solche erkennbar sind.

    D.h. irgend welche Tierformen haben. Wie ein Delphin oder so. Wasserdicht und von guter Qualität. Kosten ca. Fr.50.-
    Und kleines Format.

    Al dies, ein gutes einfühl Vermögen. Und die Mädels gehen ab wie ne Rakete.
     
  9. tahjong

    Registriert seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    4.009
    Danke erhalten:
    169
    Ort:
    Thailand
    Neuerdings gibts welche die auf Musik reagieren. Wär doch mal was, wenn die bei Thaimusik abgehen.
     
  10. hmagg

    hmagg V.I.P

    Registriert seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    2.892
    Danke erhalten:
    7.324
    Gibt`s schon seit 5 Jahren. ungültiger Link entfernt
    Und hier um Eur 42,58
     
  11. nightriderralle666

    Registriert seit:
    17.01.2012
    Beiträge:
    51
    Danke erhalten:
    19
    Ich hatte im Februar eine Lady ausgelöst.
    Im Zimmer habe ich erst mit Brustwarzenklammern angefangen,
    den Plug in den Allerwertesten und dann mit einer kleinen
    Peitsche bearbeitet.

    Sie hat mein Sammelsorieum an Untensielien gesehen
    und ahnte wohl was da noch kommt.
    Sie hat sich Ruck-Zuck angezogen und ist raus aus dem
    Room. Wollte auch keinen einzigen Baht.
     
  12. BigAnaconda

    BigAnaconda Silver Member

    Alter:
    52
    Registriert seit:
    02.03.2015
    Beiträge:
    697
    Danke erhalten:
    323
    Optimal wäre es ja, wenn sich die Lady - während man selber unter der Dusche ist - mit einem Dildo schon mal "aufwärmt" und in Stimmung bringt. :yes:
    Ich gehöre ja zu den Männern, die dabei sehr gerne zuschauen. :wgeil:

    Aber da muss man wohl schon ein sehr rattiges Girl erwischt haben, um so einen Wunsch erfüllt zu bekommen.:lach:
     
  13. Thailover

    Thailover Silver Member

    Registriert seit:
    27.04.2012
    Beiträge:
    693
    Danke erhalten:
    573
    Ort:
    Schweiz
    Das ist alles möglich aber erscheckt die Lieben Damen doch nicht gleich am ersten Abend mit al euren Wünschen. Step by step und vor allem spielerisch.

    So das sie selbst wie wir in der Schweiz sagen 'gwunderig' werden.


    Eine Liebes Göttin die ich eingeführt habe, die hat mir jeweils wenn ich sie länger nicht mehr gesehen habe voller Stolz ihre neusten Toys präsentiert. Ihre Samlung war am Schluss größer als meine.

    Sie hat sich bei mir einige male bedankt was ich ihr alles beigebracht habe und vor allem das sie damit bei ihren Kunden viel Spaß hatte und noch mehr Geld verdiente.

    Am Schluß hat sie mir noch einiges beigebracht das auch ich heute noch geniesse. Dies ist vor allem auch ein Grund wieso das ich hier überhaupt schreibe. Weil wir über die Girls selber voneinander profitieren. :hehe:
    :ironie:

    Nützt unbedingt den Spieltrieb aus, der in jeder Thai. steckt. Sie lieben Spielchen fast so sehr wie Geld.:yes:



    Dazu Geduld, Zeit, Einfühlungsvermögen, und gegenseitiges Vertrauen ist das Geheimnis in eine neue Welt.:ornp:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2015
  14. carlos69

    carlos69 Member

    Registriert seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    45
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Niederrhein
    gwunderig

    was für ein schönes Wort. merk ich mir
     
  15. PotatoeJoe

    PotatoeJoe Bronze Member

    Registriert seit:
    14.06.2015
    Beiträge:
    191
    Danke erhalten:
    235
    Ich zitiere einfach mal ganz frech aus meinem Reisebericht:

    ...Meine Madame war nach eigener Aussage ganz schön Meā und das wollte ich ausnutzen!

    Während sie als erstes duschte, platzierte ich einen langen, dünnen Dildo, ideal geeignet für Analspiele, unter meinem Kopfkissen um dann nach ihr zu duschen. So frisch gemacht ging ich zurück zum Bett und sah sofort, dass das Kopfkissen komplett woanders lag. Eine Schimpftirade auf Thai ging auf mich ein. Zumindest vermute ich das nach dem Tonfall. Ich versuchte sie zu beschwichtigen, dass das eine Überraschung für sie sein sollte. Ihre Überraschung für mich war, dass sie das Ding einfach aus dem Fenster in Richtung Pool geworfen hatte.
     
Die Seite wird geladen...