Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF April 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden

Überwintern in Pattaya - Hotel oder Apartment - welche Gegend

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Bakwahn, 16.07.2014.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. avatar

    Bakwahn Rookie

    Registriert seit:
    30.09.2006
    Beiträge:
    58
    Danke erhalten:
    1
    Vorbemerkung: Ich bin jetzt ein Sonderfall.

    Vor gut 1 ½ Jahren hat mir ein Schlaganfall die rechte Körperhälfte lahmgelegt.
    Ich gehe jetzt an einem Krückstock; den rechten Arm und die Finger der rechten Hand kann ich kaum bewegen.
    Muß jetzt alles mit „links“ machen.
    Aufgrund der rechtseitigen Lähmungen kann ich nicht mehr richtig bumsen.
    Ich kann an die Mädchen nicht mehr richtig rangehen, weil der rechte Arm und die rechte Hand schlicht nicht einsatzfähig sind.

    Mein Plan: ich will mich im November für ca. 3 Monate nach Siam abseilen; quasi dort überwintern. Dabei will ich ca. 6 Wochen Pattaya machen.

    Ich kenne die Gegend um die Soi Diana, Buakhao, Soi Lenkee noch nicht. Die scheint ruhiger zu sein und hat dennoch viele Bars und auch Gogos.

    Problem Unterkunft:
    Frage an die Experten: Was ratet ihr mir? Es stehen 2 Möglichkeiten offen:

    1. das Queen Victoria in der Soi 6, also mittendrin in der Action
    2. ein Zimmer im Pfälzer Stüble, in der Soi 7 in der Näher der Beachroad - oder
    3. ein Hotel, Guesthouse oder Apartment in der Gegend Soi Diana, Buakhao, Soi Lenkee.

    Gruß
    Bakwahn
    Hamburg Bangkok Düsseldorf
     
  2. avatar

    bkk Krung Thep
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    5.314
    Danke erhalten:
    1.353
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Einen Rat zu geben ist da schwer, du wirst selbst am besten wissen was du dir noch zutrauen kannst.
    Ruhig ist es um die Soi Buakhao, Soi Diana auch nicht. Der Straßenverkehr kann schon recht lebhaft sein. Da muss unser einer der noch fit ist schon mal auf den rettenden Gehweg springen. Ruhiger ist es da schon eine Soi weiter, in der Soi Honey, allerdings kenne ich dort kein Hotel mit Lift ( nehme mal an das du darauf wert legst).
    Lk Metro wäre evntl auch noch ne Möglichkeit, dort ist nachts der Lärmpegel gewaltig.
    Das Hotel Boss Suites ( Ecke 2.Road , Soi Diana hat Behindertengerechte Zimmer und gegenüber hast du alles was das Herz begehrt.
    Oder kommt nicht auch Jomtien in Frage?
     
  3. avatar

    Bakwahn Rookie

    Registriert seit:
    30.09.2006
    Beiträge:
    58
    Danke erhalten:
    1
    @ Alle

    Ich werde mich für diese Gegend um die Buakhao, Diana, Lengkee, LK Metro entscheiden.
    Das Hotel oder Apartment muß folgende Bedingungen erfüllen:

    * Paterre oder 1. Stock oder aber Fahrstuhl
    * keine Badewanne! Nur Dusche. Aus der Badewannwe komme ich nicht raus!

    Alles andere meistere ich!

    Anmerkung:
    [War gerade 10 Tage in Eckernförde an der Ostsee. War super. Habe am Tag ca. 10 km zu Fuß gemacht. Am Strand entlang; an der Hafenmole entlang, durch die Eckernförder Innenstadt herumspaziert.
    Mit dem Hotelzimmer gab es keine Probleme. War eine Dusche drin. Zimmer lag im 1. Stock.
    Nur morgens mußte mir die Hotelwirtin die Brötchen aufschneiden … hahaha]

    Ich recherchiere gerade (fast) alle Hotels und Apartmenthäuser in dieser Gegend.
    Arbeite alles ab, was das Board an Infos zu bieten hat.

    Bakwahn
     
  4. avatar

    Bakwahn Rookie

    Registriert seit:
    30.09.2006
    Beiträge:
    58
    Danke erhalten:
    1
    @ BKK



    Dank an deine Hinweise.

    An den Lärm habe ich noch gar nicht gedacht.



    Ich gehe deinem Hinweis nach, recherchiere mal.



    Gruß

    Bakwahn

    Hamburg Bangkok Düsseldorf
     
  5. avatar

    bkk Krung Thep
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    5.314
    Danke erhalten:
    1.353
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Dann schau dir das mal an: http://www.bosssuitespattaya.com/main.php

    War selbst schon zweimal dort. Die Pool Wing rooms in Paterre sind Behindertengerecht. Zimmer 101 und 102 sind nicht zu empfehlen, da nachts recht laut. Preis ca 1.600 thb
     
  6. avatar

    Jackpot Senior Experte

    Registriert seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    318
    Beruf:
    Rutenplaner
    Ort:
    OWL
  7. avatar

    Blackmicha V.I.P.

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    5.477
    Danke erhalten:
    1.163
    Beruf:
    alles
    Ort:
    Nonthaburi, Thailand
    sagt alles :lach:
     
  8. avatar

    Nebulon Experte

    Registriert seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    1.275
    Danke erhalten:
    1.292
    Beruf:
    Projekteinkäufer
    Ort:
    München
    :ironie: Erstmal das mit dem zählen noch mal üben

    Aber jetzt mal im Erst, lieber Bagwahn: Augenscheinlich hast Du das Queen Victoria Inn in der Soi 6 bereits wieder von Deiner Liste gestrichen. Da es dort aber nur Zimmer im 1. und 2. OG gibt, müsstest Du täglich schmale und steile Holztreppen hoch und ruter. In Anbetracht Deiner besonderen Umstände wirklich ein KO-Kriterium.


    Dir trotzdem einen schönen Urlaub :yes:
     
  9. avatar

    Bakwahn Rookie

    Registriert seit:
    30.09.2006
    Beiträge:
    58
    Danke erhalten:
    1
    @ Alle
    Ich werde mich für den Bereich um die Buakhao entscheiden.
    Viele neue Bars und der Barkomplex wächst seit ein paar Jahren und wird immer interessanter.
    Diese Gegend ist eine echte Alternative zu den ausgetrampelten Pfaden der Walking Street (WS) und den Barkomplexen zwischen der Beachroad und der Second Road.
    Dieser Komplex rund um die Soi Buakaow mit der Soi Diana Inn und der Soi L.K. Metro zwischen der Second und der Third Road ist (noch) relativ ruhig und überschaubar.

    Wichtig:
    Die Bierbars und auch die Gogos dort sind preiswerter als die auf der WS beispielsweise.

    GoGos in der Soi L-K-Metro: ich weiß jetzt nicht, ob es die jetzt in 2014 noch alle gibt:
    Submarine,Mash, Office, Kiss a gogo, Sugar Sugar.
    Happy hour Bier um ca. 70 Baht; sonst ca. 110 Baht.

    Für Leute unter uns mit guten Englischkenntnissen ist The Rockhouse Bierbar zu empfehlen; ebenfalls in der Soi L-K-Metro.
    Der Wirt Alex – ein Schotte – ist ein angenehmer Typ. Seine Zimmer sind leider immer ausgebucht.

    Ich suche in der Gegend ein Hotel oder Apartment so für ca. 1 Monat. Bin fleißig dabei zu recherchieren.
    Ich suche eher was kleines, mit „Familienanschluß“. So große Hotel- und Wohnmaschinen mag ich weniger.

    Was das Treppensteigen und andere Dinge des täglichen Daseins anbelangt, komme ich gut zurecht.
    [War gerade 10 Tage in Eckernförde an der Ostsee. War super. Habe am Tag ca. 10 km zu Fuß gemacht.
    Am Strand entlang; an der Hafenmole entlang, durch die Eckernförder Innenstadt herumspaziert.
    Mit dem Hotelzimmer gab es keine Probleme. War eine Dusche drin. Zimmer lag im 1. Stock.
    Nur morgens mußte mir die Hotelwirtin die Brötchen aufschneiden … hahaha]

    Ich recherchiere gerade (fast) alle Hotels und Apartmenthäuser in dieser Gegend.
    Arbeite alles ab, was ihr und das Board an Infos zu bieten haben.

    Gruß
     
  10. avatar

    insearchofxxx Junior Experte

    Registriert seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    578
    Danke erhalten:
    1
    Das H Boutique auf der Soi Honey Inn hat einen Aufzug, grad 2 Jahre alt, mal sehen ob ich noch Photos davon habe, direkt gegenüber der Honey "Waschstrasse".
    Honey Hotel hat auch einen Aufzug, wurde -glaube ich- renoviert.

    ausserdem kannst Du bei Agoda Dein Suchergebnisse auf "Behindertengerecht" einschränken, gibt für Patty rund 15 Treffer. ( interessanterweise auch Pattaya Bay Resort, was ich aufgrund alter Erfahrungen 2008-09 nicht so eingestuft hätte)