• TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl Jahr 2020

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-LB des Jahres 2020
  • TAF-Wahlen

    Wahl zum TAF-Girl Wahl 2020

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Girl des Jahres 2020
  • TAF-FSK 18 Wahl 2020

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Nackedei des Jahres 2020.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.

Real Story Und es gibt sie doch: MIA

       #481  
Mitglied seit
25.10.2019
Beiträge
354
Likes erhalten
522
Update

Eine ausgewachsene Grippe (da ja bekanntermassen alles Schlechte aus China kommt, wird es wohl eine chinesische sein;-)) hat mich Ende Oktober ziemlich nachhaltig und für längere Zeit ins Bett gezwungen. Zwar erwies sich die Angst vor Covid durch einen inoffiziellen Test bei meinem hiesigen Arzt, einem Kardiologen, glücklicherweise als unbegründet. Aber mir wurde doch wieder einmal ins Bewusstsein gerufen, dass man selbst eine weniger bedeutende Krankheit in fortgeschrittenem Alter nicht mehr einfach so wegsteckt.

Die Pflege und Fürsorge, die mir MIA angedeihen liess, war noch einmal um eine Klasse besser als das auch schon perfekte tägliche Take Care. Fast hatte ich das Gefühl, dass sie es bedauerte, als ich wieder auf eigenen Füssen stehen konnte.

Nun ist Mann ja mit 68 Lenzen auf dem Buckel nicht mehr ganz so beweglich wie in jüngeren Jahren. Eine zusätzliche Schwächung des Körpers durch eine absolvierte Krankheit schränkt den Wunsch nach gymnastischen oder gar akrobatischen Übungen dann doch stark ein.

In dieser Situation hat mich MIA mit ihrem Weihnachtswunsch ein weiteres Mal überrascht. Und wer wäre ich, ihr einen derartigen Wunsch abzuschlagen! Fast pünktlich zwei Tage nach dem Fest ist unser Weihnachtsgeschenk eingetroffen:


Und ich muss gestehen: Schon allein das Feintuning der verschiedenen Bänder und Gurten macht enormen Spass und führt zu ziemlich verrückten Situationen!

Leider können wir die Schaukel wegen der aktuell kühlen Temperaturen noch nicht an ihrem angedachte Standort verwenden. Aber mit Beginn von wärmeren Tagen und Nächten wird sie dann ihren Platz im nicht einsehbaren Teil unseres Waldes finden.

Darauf freuen wir uns!
Dann mal viel Spass mit dem neuen Spielgerät....und beim Außeneinsatz immer schön an den Mückenschutz denken ;-)
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #482  
Mitglied seit
11.03.2013
Beiträge
734
Likes erhalten
207
Standort
bayern
Schön wieder von dir zu hören.
Wir sind im gleichen Alter und, ich könnte mir vorstellen dass meine vielen Wehwehchen in Thailand leichter zu kurieren wären als im kalten Bayern 😊
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #483  
Mitglied seit
05.04.2019
Beiträge
13
Likes erhalten
11
Alter
41
Update

Eine ausgewachsene Grippe (da ja bekanntermassen alles Schlechte aus China kommt, wird es wohl eine chinesische sein;-)) hat mich Ende Oktober ziemlich nachhaltig und für längere Zeit ins Bett gezwungen. Zwar erwies sich die Angst vor Covid durch einen inoffiziellen Test bei meinem hiesigen Arzt, einem Kardiologen, glücklicherweise als unbegründet. Aber mir wurde doch wieder einmal ins Bewusstsein gerufen, dass man selbst eine weniger bedeutende Krankheit in fortgeschrittenem Alter nicht mehr einfach so wegsteckt.

Die Pflege und Fürsorge, die mir MIA angedeihen liess, war noch einmal um eine Klasse besser als das auch schon perfekte tägliche Take Care. Fast hatte ich das Gefühl, dass sie es bedauerte, als ich wieder auf eigenen Füssen stehen konnte.

Nun ist Mann ja mit 68 Lenzen auf dem Buckel nicht mehr ganz so beweglich wie in jüngeren Jahren. Eine zusätzliche Schwächung des Körpers durch eine absolvierte Krankheit schränkt den Wunsch nach gymnastischen oder gar akrobatischen Übungen dann doch stark ein.

In dieser Situation hat mich MIA mit ihrem Weihnachtswunsch ein weiteres Mal überrascht. Und wer wäre ich, ihr einen derartigen Wunsch abzuschlagen! Fast pünktlich zwei Tage nach dem Fest ist unser Weihnachtsgeschenk eingetroffen:


Und ich muss gestehen: Schon allein das Feintuning der verschiedenen Bänder und Gurten macht enormen Spass und führt zu ziemlich verrückten Situationen!

Leider können wir die Schaukel wegen der aktuell kühlen Temperaturen noch nicht an ihrem angedachte Standort verwenden. Aber mit Beginn von wärmeren Tagen und Nächten wird sie dann ihren Platz im nicht einsehbaren Teil unseres Waldes finden.

Darauf freuen wir uns!
Toll eine Frau mit solchen Wünschen zu haben.
Halt die gut fest, und das nicht nur auf der Schaukel.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #484  
Mitglied seit
28.11.2018
Beiträge
502
Likes erhalten
739
Alter
46
Standort
Kurz vor Mannheim
Auch wenn ich mit Schaukeln nichts anfangen kann (lange her, seit ich als Kind auf einer Schaukel geschaukelt habe :)), finde ich die "Entwicklung" deiner MIA von einer 45jährigen Jungfrau mit entsprechenden Komplexen etc. zu einer selbsbewusten und -bestimmenden Ü50-jährigen wirklich toll.

Aus meiner (nur aus der ferne betrachtend) Einschätzung hast du bzgl. deiner MIA alles richtig gemacht.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #485  
Mitglied seit
31.07.2019
Beiträge
26
Likes erhalten
31
Alter
61
Euere Geschichte miteinander liest sich wie ein Märchen. Ich wünsche Euch, dass sie noch ganz lange dauert.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #486  
Mitglied seit
19.04.2014
Beiträge
2.154
Likes erhalten
9.263
Alter
68
Standort
Sakon Nakhon, Thailand
dass meine vielen Wehwehchen in Thailand leichter zu kurieren wären
Das (normalerweise) warme Klima hilft nicht nur beim körperlichen Wohlbefinden, sondern macht auch das Alltagsleben viel einfacher. In diesem Jahr ist der "Winter" bei uns vergleichsweise kalt und lang. Und meine Grippe war die erste in sieben Jahren.


Toll eine Frau mit solchen Wünschen zu haben.
...und hält jung - im Rahmen der körperlichen Möglichkeiten jedenfalls;-)

Ich wünsche Euch, dass sie noch ganz lange dauert.
Da arbeiten wir dran - täglich

die "Entwicklung" deiner MIA
Nicht nur ihre - auch meine! Ich bin in einem sehr konservativen und "altmodischen" Umfeld aufgewachsen - ähnlich wie MIA. Unsere Entwicklung - Lebensart, Freude an den kleinen Dingen des Lebens, körperliche Liebe - haben wir gemeinsam und parallel erlebt.

Zwischen den beiden Bildern liegen 6 Jahre



 
 
  • Like
  • Lesenswert-Bericht
  • Like-Bericht
Reactions: 14 users
 
 
       #487  
Mitglied seit
22.04.2013
Beiträge
2.222
Likes erhalten
4.846
Wie ich immer sage, bei den Geschenken geht es nicht um den monitären Wert, sondern darum, Freude zu bereiten. Wenn es dann noch beiden Freude bereitet, alles richtig gemacht!
Ich bin ebenfalls begeistert von der Wandlung Deiner Frau seit Beginn Deiner Geschichte. Gegenseitiges Vertrauen scheint bei Euch die Basis zu sein sowie ein offener Umgang in allen Lebensbereichen.

Bleibt gesund, damit wir Euch noch eine Weile begleiten können,

beste Grüße
Joker
 
 
  • Like
Reactions: 4 users
 
 
       #488  
Mitglied seit
19.04.2014
Beiträge
2.154
Likes erhalten
9.263
Alter
68
Standort
Sakon Nakhon, Thailand
Ich bin ebenfalls begeistert von der Wandlung Deiner Frau seit Beginn Deiner Geschichte
Ich könnte fast schon ein Buch schreiben über diese Wandlung, die sich über praktisch alle Lebensbereiche erstreckt. Enden würde dieses Buch wohl mit dem Satz:
...und trotz (oder wegen?) all dieser Veränderungen ist sich MIA selbst treu geblieben und verkörpert all das, was ich mir von einer thailändischen Lebenspartnerin erträumt und erhofft habe.

Gegenseitiges Vertrauen und ein offener Umgang in allen Lebensbereichen
Füge noch Respekt und nicht zuletzt (ach, wie kitschig!) Liebe hinzu, dann passt's.

Eigentlich verrückt, wie dieser banale und früher oft nur so hingeworfene Wunsch an Bedeutung gewonnen hat.

Danke!
 
 
  • Like
  • Lesenswert-Bericht
  • Like-Bericht
Reactions: 10 users
 
 
Oben Unten