Vorberichte zur Fußball- WM in Katar

        #21  

Member

Member hat gesagt:
Für die WM 2030 steht ja schon Saudi Arabien in den Startlöchern, da gibt es dann vielleicht Live Enthauptung oder Steinigung gleich mit dazu.
Das wäre doch was, die Cheerleader mit Burka steinigen einen anderstgläubigen vor laufender Kamera 😀
 
        #22  

Member

Member hat gesagt:
Das ist ein dummer Plauderi..
Das ist noch human umschrieben. Wenn`s das Wort Korruption nicht gäbe, so würde es wohl heute Infantino heissen.
 
        #23  

Member

Member hat gesagt:
Wenn`s das Wort Korruption nicht gäbe, so würde es wohl heute Infantino heissen.
Eine Schweizer Co-Produktion: Blatter-Infantino..es lebe der Sport!
 
        #24  

Member

Member hat gesagt:
Was passiert nach der wm mit den Station? Werde sie wieder abgerissen?

Member hat gesagt:
Für die WM 2030 steht ja schon Saudi Arabien in den Startlöchern, da gibt es dann vielleicht Live Enthauptung oder Steinigung gleich mit dazu.
Die Zweitverwertung von Fußballstadien wurde ja schon vor 50 Jahren ersonnen. Da müssen die nichts neues erfinden. Ein bissl extra Show (enthaupten, steinigen) geht natürlich immer.

Siehe 2. Absatz
"Das Leben im Stadion ist bei sonnigem Wetter recht angenehm."
 
        #26  

Member

„Warum kam Bayern München die letzten vier, fünf Jahre immer wieder im Winter ins Trainingscamp nach Doha? Warum äußerten sie sich nicht? Warum sagten sie nicht, dass sie in Doha waren und dass es entsetzlich war?“ Er wütete: „Sagen Sie es öffentlich oder halten Sie den Mund!“

 
        #27  

Member

Heute um 21.45 ist der 2. Teil über Katar. ARD. "Geld.Macht.Katar". Es zeigt wie Katar tickt..
 
        #28  

Member

Member hat gesagt:
„Warum kam Bayern München die letzten vier, fünf Jahre immer wieder im Winter ins Trainingscamp nach Doha?
Da war doch noch was?

Ist schon eine Weile her - Polit Sendung "Hart aber fair" .
Hart aber Fair
z.B.
"Ich habe sieben Monate in Katar gewohnt und da keine Sklaven, keine Menschenrechtsverletzungen gesehen" oder "Korruption hin oder her - die Entscheidung steht"
 
        #29  

Member

"Ich habe sieben Monate in Katar gewohnt und da keine Sklaven, keine Menschenrechtsverletzungen gesehen" oder "Korruption hin oder her - die Entscheidung steht"

Der Effenberg.. er kann halt nichts dafür, dass das Waschpulver nicht knallt...
 
        #30  

Member

Member hat gesagt:
"Ich habe sieben Monate in Katar gewohnt und da keine Sklaven, keine Menschenrechtsverletzungen gesehen" oder "Korruption hin oder her - die Entscheidung steht"

Der Effenberg.. er kann halt nichts dafür, dass das Waschpulver nicht knallt...
wer weiss,wem von der bestochen wurden ist
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten