• TAF-Wahlen

    TAF-FSK 18 Wahl Oktober

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Nackedei des Monats Oktober.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.
  • TAF-Wahlen

    TAF-Girl Wahl Oktober

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Girl des Monats Oktober.
  • TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl Oktober

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum Ladyboy des Monats Oktober.

Wieviel mal pro Monat bezahlt ihr für Sex zu Hause

Wieviel mal pro Monat bezahlt ihr für Sex zu Hause

  • Ich brauch das net, ich warte auf mein nächster Urlaub

    Stimmen: 57 48,3%
  • Maximal einmal

    Stimmen: 25 21,2%
  • 2-3 mal

    Stimmen: 23 19,5%
  • 4-5 mal

    Stimmen: 8 6,8%
  • 5-10 mal

    Stimmen: 1 0,8%
  • Ich zähl gar nicht mehr, ich bin Süchtig!

    Stimmen: 4 3,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    118
       #21  

Kai1982

Newbie
Mitglied seit
11.07.2018
Beiträge
7
Likes erhalten
7
Alter
37
Standort
Hannover
Beruf
Techniker
In Deutschland gibt es auch tolle Adressen, natürlich fast immer abhängig von den Damen die gerade werkeln. Z.B. die Anderter Straße 88 in Hannover ist solch eine Topadresse wie ich finde. In diesem Fall auch ein Thaischuppen ;-)
Ich schöpfe in DACH alles aus: Puff, Affären, Swingerclub's und natürlich die eigene daheim
:sport004:
Pauschal kann ich garnicht beantworten wieviel da so drauf geht, diesen Monat aber garantiert schon über 300€
 
 
 
 
       #22  

Camaro

Ex-Member
Mitglied seit
21.05.2015
Beiträge
542
Likes erhalten
473
Standort
Böhmerwald und Pattaya
Beruf
Steuerflüchtling a.D.
bei mir fällt das eher unter Einstellungsgespräch.:blow:
 
 
 
 
       #23  

verbatim

Member
Mitglied seit
19.12.2013
Beiträge
139
Likes erhalten
477
Standort
Dickes B.
Für "Sex zu Hause" hab ich nen Flatvertrag 😂
 
 
 
 
       #24  

Tourist

Member
Mitglied seit
30.10.2018
Beiträge
209
Likes erhalten
300
Alter
50
Ich gehe in DACH nicht zu gewerblichen. Die Wahrscheinlichkeit an eine zwangsprostituierte zu geraten und diese das x-te mal zu vergewaltigen ist mir viel zu hoch
 
 
 
 
 
       #26  

juhe

V.I.P.
Insider Mitglied
Mitglied seit
12.02.2015
Beiträge
928
Likes erhalten
6.432
Ich gehe in DACH nicht zu gewerblichen. Die Wahrscheinlichkeit an eine zwangsprostituierte zu geraten und diese das x-te mal zu vergewaltigen ist mir viel zu hoch

@Tourist

Dabei bist du doch in Deutschland ganz sicher, keine Zwangsprostituierte zu vergewaltigen, seitdem es das Gesetz zum Schutz von in der Prostitution tätigen Menschen gibt. Die eine Registrierung für die Ausübung von Prostitution benötigen und eine einhergehende Befragung absolvieren müssen, in der festgestellt wird, dass keine Zwangsprostitution vorliegt. Guckst du hier:



Aber mal ehrlich @Tourist , du scheinst eine Doppelmoral zu besitzen, wenn ich deine bisherigen Beiträge querlese. Zumindestens in diesem Thread imitierst du mit deinem Beitrag einen vorzeigbaren Gutmenschen.

Wenn du dich in Thailand mit Prostituierten vergnügst, kommt dir gar nicht in den Sinn, dass du eine Prostituierte, die von ihrer Familie zur Prostitution "gezwungen" wird, vergewaltigen könntest?


Als ich deinen zitierten Post gelesen habe, habe ich mich gefragt, ob du den Vermerk oder das Symbol: "Achtung Ironie" vergessen haben könntest? oder einfach keine tieferen Kenntnisse darüber hast, was eine Vergewaltigung bedeutet und voraussetzt, damit eine Vergewaltigung vorliegt:


In Thailand ist die Gesetzeslage anders als in D.A.CH., wenn du dich mit dem "Bplum"-Theorem auseinandersetzt, dass sich Menschen in Thailand nicht vergewaltigen können, die sich näher kennen.




Pläne mache ich nur in sofern das ich manches besuchen möchte, aber nicht wann. Aber ich stehe mir oft selbst im Weg. Weil zu sehr der good guy sein möchte. Quasi der heilige der in den Puff geht und die Mädels fickt ohne reinstecken 😂


In Thailand siehst du dich zumindest als Heiligen im Puff an, weil du dir häufiger selber im Wege stehst. Könnte dass auch die Begründung für deinen Kommentar sein, den Alice Schwarzer gerne in der Zeitschrift Emma abdrucken würde?


Hallo, 500 Euro reichen nicht für 14 Tage BKK, wenn man feiern möchte und weibl. Bekanntschaft sucht. Auch touristinnen möchten eingeladen werden.
Ich brauche in Pattaya 100 Euro pro Tag, ohne Alkohol allerdings. In BKK reicht das nicht.
.....



Immerhin kannst du anderen Membern erklären, dass Spaß in Thailand Geld kostet. Woher auch immer du das weisst? Alkohol ist bei deinen Angaben ja außen vor :rolleyes:





Um die Frage des TO zu beantworten:

Ich habe keine häusliche Komplettversorgung und nehme gewerbliche Hilfe in Anspruch. Meine monatlichen Ausgaben schwanken nach Lust und Laune, den freien Mitteln und wie oft ich einen Club besuche. Diesen Monat habe ich ca. 350 Euro für die "Joy Division" ausgegeben.
 
Zuletzt bearbeitet:
 
 
 
       #27  

autonarr112

Member
Insider Mitglied
Mitglied seit
23.01.2019
Beiträge
43
Likes erhalten
15
Alter
45
Beruf
Selbstständig
Wer denk das er für 14 Tage mit 500 Euro zurecht kommt - sollte wohl besser Zuhause bleiben,,,,,

500 Euro : 14 = etwas über 35 Euro - mit Essen trinken - never,,,, oder eben nur 2-3 mal in den zwei Wochen rausgehen

Tom
 
 
 
 
       #28  

KingPing

V.I.P
Wiki-Autor
Mitglied seit
06.02.2011
Beiträge
9.586
Likes erhalten
7.666
Wow und 1000 Dank für diesen Beitrag. Ein absolut lesenswerter Artikel, den du da verlinkt hast!

Sex außerhalb der Ehe in Deutschland genieße ich in einem Swingerclub.

Bis vor etwa 3 Jahren habe ich ab und an mal China-Massagen besucht, dort auch teilweise verdammt guten und preiswerten Sex gehabt, im Schnitt 60 Euro für eine Stunde Full Service.
 
Zuletzt bearbeitet:
 
 
 
       #29  

Bleissy

Member
Mitglied seit
19.05.2013
Beiträge
178
Likes erhalten
111
Selbst wenn sie mir was zahlt würde ich nicht mit meiner Ex🤣🤣🤣
sex mit der ex iss was feines ....... meine erste hab ich ne woche nachdem sie schluss gemacht hat im zugkloh in den arsch gef.... und sie dann stehen lassen ..... denke ich oft und gerne drann

zum bezahlen ..... garnicht ausser wenn man das was in ner ehe oder beziehung anfällt als bezahlung ansieht ...... aber das sehe ich eher als ausgleich für kindererziehung schwangerschaft (und bei mir wars sehr sehr billig bisher)
 
 
 
 
       #30  

HHJohn

Newbie
Sponsor
Mitglied seit
11.08.2019
Beiträge
26
Likes erhalten
19
Das Girl ist so hot, element “hat recht” egal p ob mit ihr verheiratet, befreundet oder aus dem Internet kopiert. Ultra scharf dieses Weib ! Schade eigentlich, dass man über Indien so wenig hört
 
 
 
 
       #31  

cnb1806

Platin Member
Mitglied seit
26.07.2018
Beiträge
2.095
Likes erhalten
2.978
Alter
46
Das Girl ist so hot, element “hat recht” egal p ob mit ihr verheiratet, befreundet oder aus dem Internet kopiert. Ultra scharf dieses Weib ! Schade eigentlich, dass man über Indien so wenig hört
Falscher Fred?

:bahn:
 
 
 
 
       #32  

BlackKnight

The blue or the red pill - your choice...🤷‍♂️🙏😉
Mitglied seit
18.10.2018
Beiträge
2.799
Likes erhalten
4.562
Standort
Im wilden Süden....😝😉🙏
Beruf
Böser Banker
sex mit der ex iss was feines ....... meine erste hab ich ne woche nachdem sie schluss gemacht hat im zugkloh in den arsch gef.... und sie dann stehen lassen ..... denke ich oft und gerne drann

zum bezahlen ..... garnicht ausser wenn man das was in ner ehe oder beziehung anfällt als bezahlung ansieht ...... aber das sehe ich eher als ausgleich für kindererziehung schwangerschaft (und bei mir wars sehr sehr billig bisher)
Das kommt immer auf die EX an ob das was feines ist 🤣😱😉
 
 
 
 
       #33  

Zenturier

Member
Mitglied seit
04.06.2011
Beiträge
211
Likes erhalten
184
Standort
MUC (Baziland)
Beruf
ja
Mal ein interessanter Post :).

Als überzeugter Single lebend interessant das mal zu ermitteln.

Ich bin im Joyclub sowie bei Tinder, Badoo, Lovoo unterwegs und bezahle außer paar Euro für die Premiummitgliedschaft bei Joyclub zu 99% nichts.

Vor paar Jahren habe ich aber eine geile Studentin kennengelernt und mit der gönne ich mir hin und wieder ein VIP Date.
Der Joyclub, Badoo usw. Durchsatz ist dabei so gut, dass ich genügend Möglichkeiten Parallel nutze, um nicht zu verhungern.
Einzig nerviges ist meist, dass für´s Betthupferl a bisserl was getan werden muss, dafür aber gratis :).

Zudem gibts ja noch Chaturbate.com um sich den ganzen Stress zu ersparen :).

LG
Alex
 
 
 
 
       #34  

Ciaobella

Member
Mitglied seit
17.10.2017
Beiträge
65
Likes erhalten
27
Alter
57
Standort
Mainz
Leider ist das "Angebot" in Mainz betreffend Thailadys sehr gering.
 
 
 
 
       #35  

gabbiano

V.I.P
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
16.02.2012
Beiträge
7.475
Likes erhalten
6.737
Standort
Thun Schweiz
Beruf
Rentner
Ich habe hier eine Freundin..ich bin fein raus..
 
 
 
 
       #36  

Hibl

Gold Member
Mitglied seit
05.01.2016
Beiträge
1.279
Likes erhalten
7.657
Ich war hier noch nicht im im Gewerbe unterwegs. Habe den Bedarf nicht. Wenn es mal soweit sein sollte würde ich versuchen eine zu finden die das „hobbymässig“ macht.


Ich bin ebenfalls der Meinung, dass hier zum Teil eine andere Art zwang herrscht als in Thailand, gerade bei den Osteuropäerinnen. „Vergewaltigung“ ist sicherlich nicht der korrekte Ausdruck, allerdings muss man sich auch nicht alles schönreden.
 
Zuletzt bearbeitet:
 
 
 
       #37  

Tourist

Member
Mitglied seit
30.10.2018
Beiträge
209
Likes erhalten
300
Alter
50
@juhe natürlich habe ich, nutze ich, wie auch immer, Doppelmoral. Ich bilde mir da auch nichts anderes ein.
Und Zwang und Zwang sind 2 unterschiedliche Dinge.
Wirtschaftlicher Zwang in Thailand, Madagaskar, Philippinen oder Kenia..
Oder gewalttätiger Zwang in DACH.
Für mich ist das ein riesen Unterschied
 
 
 
 
       #38  

Indy5

Member
Mitglied seit
11.03.2010
Beiträge
149
Likes erhalten
295
Beruf
Privatier
Bei gesext.de kann man viele Amateure finden. Sind aber auch ein paar Profis unterwegs. Je mehr Beurteilungen, umso professioneller ! Aber wirkliche Perlen sind auch zu finden :coool:
 
 
 
 
Oben Unten