• TAF-Wahlen

    TAF-FSK 18 Wahl September

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Nackedei des Monats September.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.
  • TAF-Wahlen

    TAF-Girl Wahl September

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Girl des Monats September.
  • TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl September

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum Ladyboy des Monats September.

Witze

       #7.261  

asiati

Bronze Member
Mitglied seit
17.10.2011
Beiträge
467
Likes erhalten
1.690
Die einzige Sprechstundenhilfe eines Frauenarztes ist krank und so muss der Arzt neben seiner Arbeit auch Ihre übernehmen.

Gerade hat er sich für die Untersuchung einer Patientin vorbereitet, die linke Hand in die weibliche Flora eingeführt, als das Telefon klingelt und er mit seiner freien Hand danach greift.

"Praxis Dr. Müller ... Guten Tag! ... Ja! ... Sie hatten den Termin gegen Nachmittag? ... Wie? ... Sie finden den Weg nicht? ... Wo sind Sie denn gerade?"

"Das ist überhaupt kein Problem. Sie gehen einfach die Straße weiter und dann rechts unter der Bahnüberführung durch. Dann sehen Sie etwas weiter oberhalb die Spitze des Kirchturms. Gehen Sie in seine Richtung. Dort angekommen ist gegenüber unübersehbar ein Juwelier. Sie schreiten in die kleine Gasse daneben. Durch die durchgegangen, ist zu Ihrer Linken ein Imbiss. Von dort quer über den Parkplatz in Richtung Park. Wenn Sie den schnurgerade passiert haben, geht es weiter über die Hauptstraße zu dem Lebensmittelgeschäft. Hinter diesem sehen Sie ein Etagenhaus. Meine Praxis befindet sich dort im 4. Stock. Sie gehen den gewundenen Flur entlang und dann sehen Sie auch schon die Tür. Bis dann. Auf Wiederhören."

"Nun, wo bin ich stehengeblieben?"

Die Patientin stöhnt: "Herr Doktor, können Sie bitte noch eine Stadtführung machen!?
 
 
 
 
 
 
 
       #7.265  

asiati

Bronze Member
Mitglied seit
17.10.2011
Beiträge
467
Likes erhalten
1.690
Was ist der Unterschied zwischen einer Sechsjährigen, Sechzehnjährigen, Sechsundzwanzigjährigen und Sechsunddreißigjährigen?

Die Sechsjährige bringt man ins Bett und erzählt ihr ein Märchen.

Der Sechzehnjährigen erzählt man ein Märchen, um sie ins Bett zu bekommen.

Die Sechsundzwanzigjährige ist ein Märchen im Bett.

Und die Sechsunddreißigjährige sagt: "Erzähl keine Märchen und komm endlich ins Bett.“
 
 
 
 
       #7.266  

asiati

Bronze Member
Mitglied seit
17.10.2011
Beiträge
467
Likes erhalten
1.690
Eine junge Nonne fährt per Anhalter. Der Fahrer findet sie sehr sexy und nähert seine Hand ihrem Knie.
Da flüstert sie: "Psalm neunzig, Vers fünf!"

Verstört hält der Fahrer inne. Zu Hause schlägt er die Bibelauf und liest: "Du bist auf dem richtigen Weg.“
 
 
 
 
 
       #7.268  

asiati

Bronze Member
Mitglied seit
17.10.2011
Beiträge
467
Likes erhalten
1.690
Ein Zwölfjähriger steht vor Gericht, weil er die Tochter des Nachbarn geschwängert haben soll. Die Mutter, von der Unschuld ihres Sohnes überzeugt, öffnet dessen Hosenstall, nimmt den kleinen Schniedelwutz in die Hand und sagt: Mal ehrlich, Herr Richter, mit dem winzigen Ding kann er unmöglich der Täter sein!"

Flüstert ihr der Junge zu: „Wenn du nicht bald los lässt, verlieren wir den Prozess!"
 
 
 
 
       #7.269  

asiati

Bronze Member
Mitglied seit
17.10.2011
Beiträge
467
Likes erhalten
1.690
Der Bauer kommt früher als vereinbart nach Hause zurück und erwischt seine Frau mit dem Knecht im Bett. Er schlägt ihn K. O.

Als der Knecht wieder zu sich kommt, liegt er in der Scheune auf einer Werkzeugbank, ist splitternackt und sein bestes Stück ist in einem Schraubstock eingeklemmt. Verwirrt blickt er sich um und sieht wie der Bauer ein Messer wetzt. Entsetzt schreit er: "Um Himmelswillen, Sie werden IHN mir doch nicht abschneiden?"

Dreckig grinsend entfernt der Bauer die Kurbel vom Schraubstock, legt das Messer neben den Knecht und sagt: "Nee nee, das darfst du schon selber machen. Ich geh jetzt raus und zünde die Scheune an!" 😱😱😱
 
 
 
 
       #7.270  

asiati

Bronze Member
Mitglied seit
17.10.2011
Beiträge
467
Likes erhalten
1.690
Australien
Ein Reporter will eine Story über menschliche Schicksale schreiben. Er begibt sich nach Australien ins hinterste Outback in die letzten menschlichen Reservate in wilder Natur und befragt einen dort ansässigen Farmer: "Was war ihr schönstes Erlebnis?"

"Nun, das war als sich das Schaf eines Nachbarn verlaufen hatte. Wir bildeten einen Suchtrupp und fanden es. Dann haben wir es alle gevögelt."

Der Reporter schaut etwas indigniert und denkt sich: Das kann ich nicht drucken. Also fragt er noch mal: "Und was war dann ihr zweitschönstes Erlebnis hier draußen?"

"Das war, als sich die hübsche Tochter eines anderen Nachbarn verlaufen hatte. Wir bildeten einen Suchtrupp und fanden sie schließlich. Dann haben wir sie alle gevögelt."

So kommen wir nicht weiter denkt sich der Reporter und fragt also: "Und was war dann ihr schlimmstes Erlebnis hier draußen?"

Antwortet der Farmer: "Das war, als ich mich verlaufen hatte.“
 
 
 
 
       #7.271  

asiati

Bronze Member
Mitglied seit
17.10.2011
Beiträge
467
Likes erhalten
1.690
Ein Geschäftsmann und seine Sekretärin werden von Verlangen gepackt und verziehen sich ins Schlafzimmer. Sie wollen natürlich verhindern, dass irgendwer schwanger wird und er sagt: "Ich weiß genau, wo meine Frau ihr Diaphragma versteckt hat."
Er durchsucht das Bad und kommt nach einer Weile zurück: "Sie hat es mitgenommen. Ich habs immer gewusst, sie vertraut mir nicht.“
 
 
 
 
 
 
       #7.274  

asiati

Bronze Member
Mitglied seit
17.10.2011
Beiträge
467
Likes erhalten
1.690
Eines Tages kündigt die Köchin, die jahrelang im Haus war und fast zur Familie gehörte. Die Hausfrau fragt sie, weshalb.

Die Köchin sagt: "Weil ich heiraten will.“ „So?", fragt die Hausfrau. "Glauben Sie denn, dass Sie es dann schöner haben als bei uns?"

"Das nicht, aber öfter!"
 
 
 
 
       #7.275  

asiati

Bronze Member
Mitglied seit
17.10.2011
Beiträge
467
Likes erhalten
1.690
Ein Freier geht in den Puff. Es gibt dort keine Puffmutter und auch keinen Zuhälter. Es gibt nur einen Aufzug. Er steigt in den Aufzug und drückt auf den Knopf für den ersten Stock. Die Tür geht auf und er sieht dort eine Tafel mit der Aufschrift: "Feurige Schwarzhaarige."

Der Freier fährt mit dem Aufzug in den zweiten Stock. Auch dort gibt es eine Tafel auf der steht: "Rothaarige."

Darauf hin fährt er in dritten Stock. Da steht auf der Tafel: "Blondinen."

Neugierig geworden fährt er in den vierten Stock. Auf der Tafel dort steht: "Willst du Aufzug fahren oder bumsen?"
 
 
 
 
 
       #7.277  

asiati

Bronze Member
Mitglied seit
17.10.2011
Beiträge
467
Likes erhalten
1.690
Eine Oma sieht im Zoogeschäft einen Papageien und fragt ihn: "Na, du kleiner Vogel, kannst du auch sprechen?"

Antwortet der Papagei: "Na, du alte Krähe, kannst du auch vögeln?"
 
 
 
 
 
       #7.279  

x6fahrer

Member
Mitglied seit
10.06.2019
Beiträge
29
Likes erhalten
27
Alter
59
Unterschätze nie eine Blondine!
Da meine Frau müde war, habe ich angeboten, Essen zu machen.
Vorschlag:
Fischstäbchen.
Außerdem waren noch Kartoffeln vom Vortag im Kühlschrank, die könnte ich ja aufwärmen.
Gesagt, getan.
Nach den ersten Bissen sagte meine Frau:
„Das nächste Mal kauf 2 Packungen Fischstäbchen (ach auf einmal, sonst bei Fischstäbchen immer erzählen die sind „Bäh“) und ohne Kartoffeln für mich.“
Daraufhin ich belehrend: „Kartoffeln musst Du essen, die sind wichtig, sie machen stark und klug. Habe es selbst getestet.“
Daraufhin legt sie ihre Kartoffeln auf meinen Teller und sagt:
„Hier für Dich, damit Du noch stärker und klüger wirst.“
Bingo!
1:0 für Blondine.
 
 
 
 
       #7.280  

asiati

Bronze Member
Mitglied seit
17.10.2011
Beiträge
467
Likes erhalten
1.690
Fritzchen geht mit seiner Großmutter spazieren und findet eine 100 € Note. Fritzchen fragt die Großmutter: "Darf ich sie behalten?" Die Großmutter sagt: "Natürlich nicht! Bring sie dem Besitzer zurück!"

Fritzchen geht in das Hochhaus, dass dort steht. In der ersten Etage fragt er eine Frau, die obenrum nackt ist.Die Frau sagt zu Fritzchen, dass ihr die Note nicht gehört. Im zweiten Stock fragt er eine Frau, die untenrum nackt ist. Auch dieser Frau gehört die Note nicht. Im dritten Stockwerk trifft er auf eine Frau, die überhaupt nichts an hat. Die Frau ist sichtlich erfreut und sagt: "Ja, das ist meine Note! Vielen Dank junger Mann!"

Als Fritzchen wieder unten ankommt fragt seine Großmutter: "Und? Was hast du als Finderlohn bekommen?”

Antwortet Fritzchen: "Einen Ständer!"
 
 
 
 
Oben Unten