Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Cebu?

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von luemmel_123, 13.06.2011.

  1. luemmel_123

    luemmel_123 Junior Member

    Registriert seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    102
    Danke erhalten:
    0
    Gibt's aktuelle Info's was in Cebu so Putamäßig abgeht? Wo kann man wohnen, gibts außer Jollybee und KFC vernünftige Nahrungsquellen? Und wie vertreibt man sich die Zeit bis zum Abend?

    Letztere Punke werd' ich sicher selber finden, aber Chica-infos sind eher dürftig.... Zahlt sich das aus ein paar Tage von BKK aus rüberzufliegen? Achja, bitte keine Tipps "fahr lieber nach Angeles". DARAN brauch ich nicht zu denken, aber Cebu kann ich noch mit touristischen Explorationen erklären

    Salamat
     
  2. jodltrio

    jodltrio Junior Experte

    Registriert seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    803
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Phills, UAE
    AW: Cebu?

    @luemmel_123

    also nach meinen Infos ist die Gegend um die Mango Avenue immer noch die Beste um sich einen Hasen aufzureissen. International Bar Complex in Mandaue - wenn geöffnet definitv die Taxifahrt wert.

    Diskos: Juliana (in der Nähe der Bars der Mango Ave), P.U.M.P.

    Cebu ist chikkamässig immer eine Reise wert!
     
  3. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    AW: Cebu?

    Ich hol' den Thread mal hoch, da ich in drei Wochen definitiv nach Cebu reisen werde.

    Vielleicht hat Luemmel ja inzwischen selbst Informationen sammeln können.
     
  4. fuzzy123

    fuzzy123 Rookie

    Registriert seit:
    26.08.2011
    Beiträge:
    68
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    cebu city u erlangen
    AW: Cebu?

    ich wuerde mir eine bleibe in uptown suchen, wegen der nähe zu den vielen (sport-)bars, robinson-shoppingmall und der guten infrastruktur ganz allg. damentechnisch ;) ... es gibt locations ohne ende und für jeden geschmack/geldbeutel. einfach mal die üblichen ämüsierviertel abgrasen (die ecke am hafen meide ich persönlich, zu viele drogen mit all den folgeerscheinungen). chillen würde ich bspw. auf camotes islands, o. malapascua, o. bantayan oder oder oder :) ... gibt auch herrliche tauchbasen. am airpot gibt es eine von einem schweizer geführte heli-firma (name fällt mir grad nicht ein) die auch schöne rundtouren anbietet, und das nicht mal teuer.
     
  5. bangkok-addict

    Registriert seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    73
    Danke erhalten:
    0
    AW: Cebu?

    Werde vermutlich ab Januar für ein Jahr dort arbeiten, bin kein totaler Philippinen Neuling aber kenne Thailand schon deutlich besser...Ne Frau zu finden in Asien ist eh kein Problem, wie sieht es mit der Sicherheit in Cebu aus? Kann mir einer sagen ob es möglich ist Cialis dort ganz normal in der Apotheke zu kaufen wie in Thailand? Und wie sieht es in Sachen wohnen aus? Ich denke für 250-300 Dollar sollte man schon irgendwas finden pro Monat?