Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Handball WM: warum schämen sich die Deutschen nicht?

Dieses Thema im Forum "Sports Board" wurde erstellt von gabbiano, 15.01.2015.

  1. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Auf Kosten der Australier an die WM. Ist das nun Sport oder Politik?
     
  2. magicjuergen

    Registriert seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    2.086
    Danke erhalten:
    275
    Es ist lediglich ein Zeichen wie wichtige Personen ihr Geld sinnvoll einsetzen.
     
  3. peacy

    peacy Senior Member

    Registriert seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    323
    Danke erhalten:
    32
    Ort:
    Südwest
    Ein korrupter Verband veranstaltet eine WM in einem Land, dass sich wahrscheinlich gerne mal Sportereignisse einkauft, setzt ein regulär qualifiziertes Team wieder vor die Tür und zieht lieber Deutschland nach, weil die ja mehr Kohle bringen. Passt doch wie Arsch auf Eimer.
    Ich bin nur froh, dass das hier nicht auch noch im FreeTV läuft. Ich guck eigentlich ganz gerne Handball, aber nach der Nummer ist mir die Lust gründlich vergangen.
     
  4. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Diesmal ist Katar unschuldig. Das war die IHF die diesen Zaubertrick ausgepackt hat!
     
  5. eddie11

    eddie11 Experte

    Registriert seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    1.036
    Danke erhalten:
    135
    Beruf:
    Röckchenlupfer
    Ort:
    DE-Süd
    Oh, da muss ich mich wohl mal genauer informieren. Im Radio kürzlich kam es so rüber, als hätte sich DE über so eine Art Wildcard- oder "lucky loser"-Regelung doch noch qualifiziert...
     
  6. peacy

    peacy Senior Member

    Registriert seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    323
    Danke erhalten:
    32
    Ort:
    Südwest
    Das stimmt. War auch nicht so gemeint, dass Katar in dieser Sache die Finger mit drin hatte.
     
  7. jowejakarta

    jowejakarta Experte

    Alter:
    40
    Registriert seit:
    24.07.2014
    Beiträge:
    1.199
    Danke erhalten:
    564
    Beruf:
    Mein eigener Herr
    Ort:
    Jakarta & östliches Niedersachsen

    Wobei man schon kritisieren sollte dass die Funktionäre fast aller Verbände den BückDich vor Katar machen bzw. mit Kusshand die angebotene Kohle nehmen sodass mittlerweile jede 2.te WM in Katar stattfindet.

    Null Sportbegeisterung, Einschränkungen bei den Flaggen ( Stichwort Israel) - aber alles findet binnen kürzester Zeit dort statt...

    Korrupte Saubande (Verbände) und ein Sauhaufen Namens Katar der alles wofür Sport stehen sollte ad absurdum führt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2015
  8. Cavigliano

    Cavigliano Experte

    Registriert seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    1.463
    Danke erhalten:
    1.107
  9. FHAC

    FHAC Junior Experte

    Registriert seit:
    26.08.2013
    Beiträge:
    705
    Danke erhalten:
    33
    Beruf:
    Troubble shouter
    Ort:
    AC in D
    ... genau und weil es dort so schön und weltoffen zugeht haben sie auch in einem absolut demokratischen Verfahren, OHNE jegliche Koruption, die Austragung der nächsten Fussball WM übertragen bekommen.
     
  10. Wadinho

    Wadinho Junior Rookie

    Registriert seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    29
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Finanzwirtschaft
    Ort:
    Berlin
    ... ich dachte die Australier hätten die Mindestanzahl von Qualifikationsspiele nicht erreicht und wurden daher ausgeschlossen. Ist vielleicht nur ein Vorwurf, aber wenn es solche Regeln gibt muss man diese beachten egal aus welchem Land man kommt.

    Warum aber nun D eine Wildcard bekommen hat und nach welchem Kriterium diese vergeben wurde erschließt sich mir nicht.
     
  11. laggy

    laggy Junior Member

    Registriert seit:
    19.06.2012
    Beiträge:
    110
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Tja die Verbände - es ist wurscht welche Sportart und welcher Verband - Hauptsache der Profit
    und das take care der Funktionäre stimmt.
     
  12. jowejakarta

    jowejakarta Experte

    Alter:
    40
    Registriert seit:
    24.07.2014
    Beiträge:
    1.199
    Danke erhalten:
    564
    Beruf:
    Mein eigener Herr
    Ort:
    Jakarta & östliches Niedersachsen
    Die Begründung für Australiens Auschluss war dass Ozeanien kein eingetragener eigenständiger Verband ist.

    Warum man dann dort trotzdem eine Quali spielen lässt weiss wohl nur der internationale Verband selber...

    Brüller : Bei dieser Quali (über die der Weltverband jetzt sagt sie wäre nicht rechtens) hat der Weltverband Einnahmen durch eine Beteiligung an Sponsoren- und TV-Einnahmen gehabt !!!!!
    Kohle ja - aber dann ? Uns doch egal...

    Und davon mal abegesehen : Dann hätte Australien auch nicht bei den letzten 5 Weltmeisterschaften starten dürfen -
    was sie aber taten da sie (O-Ton des gleichen Weltverbandes zur damaligen Zeit) "sich sportlich qualifiziert haben".

    Worum es geht ist ganz klar :
    Der Präsident des Handball-Weltverbandes kommt aus Ägypten.
    Seine Machtbasis sind nicht die "Handballhochburgen" Spanien, Deutschland, Island, Polen, Russland, Dänemark, Schweden, Ungarn oder Frankreich !
    Gewählt wird der Mann durch die Verbände in Bahrein, Katar, Ägypten, Dubai usw.

    Und da Katar eben eine WM mit den "grossen" Namen haben will kommen eben nur die Nationen die den Kataris genehm sind - egal wer sich qualifiziert hat.

    Das dann Deutschland die 1. Wildcard bekommen hatte war eigentlich die grösste Wildcard bekommen hatte war eigentlich nur noch peinlich, denn :
    Wildcards sollen nach dem Ranking vergeben werden !

    Problem : Im Ranking war Island VOR Deutschland !

    Egal sagte sich der Weltverband - Katar will die Deutschen , also bekommt Deutschland die Wildcard.

    Daraufhin drohte Island mit Klage vor dem Sportgerichtshof - und urplötzlich wurde noch ein Platz frei (bzw. "freigemacht" ) und auch Island bekam eine WIldcard.

    Karnelvalsveranstaltung - mehr nicht...
     
  13. jowejakarta

    jowejakarta Experte

    Alter:
    40
    Registriert seit:
    24.07.2014
    Beiträge:
    1.199
    Danke erhalten:
    564
    Beruf:
    Mein eigener Herr
    Ort:
    Jakarta & östliches Niedersachsen
    Das schönste ist übrigens die Zuschauerbeteiligung - NULL Interesse !

    Es gibt sooooo viele Länder wo ein riesiges Zuschauerinteresse wäre - aber man legt die WM nach Katar...
     
  14. PeterGun

    PeterGun Senior Experte

    Registriert seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.610
    Danke erhalten:
    2.304
    Gestern fragt mich ein alter Handballkumpel, ob ich Deutschland Russland gesehen hätte.

    Hab' ihm geantwortet, dass die sich die WM unter die Nille jubeln können!
     
  15. greif76

    greif76 Rookie

    Registriert seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    78
    Danke erhalten:
    0
    Geld regiert die Welt!

    ... wobei der Handballsport nichts anderes macht und sich nahtlos den Blatter- Gesellen anschließt!

    Bedauerlich, aber eine Entwicklung, die sobald es um Geld geht - und wo geht es das nicht - einfach billigend in Kauf genommen wird.
    Und mal ehrlich, wenn wir Weltmeister werden - egal in welcher Sportart - wen schert das dann noch dbash:
     
  16. Falco

    Falco Junior Experte

    Registriert seit:
    17.07.2012
    Beiträge:
    930
    Danke erhalten:
    47
    Ort:
    Berlin
    Es ist wirklich traurig. Aber in welcher Sportart in der es um Geld geht ist das nicht so? Aber Katar muss ja nun auch mal in die Zukunft investieren, denn das Öl ist irgendwann mal alle. Und so kann man über den Sport in den Tourismus investieren. Ist nur die Frage wie viele in so einem heißen Land gerne und freiwillig Urlaub machen damit sich das für Katar rechnet?
    Für den Sport ist sowas fraglich, siehe Sotschi. Viel investiert (das meiste in die eigene Tasche) und noch mehr Verluste. Das Schlimme ist, das wir davon abhängig sind.