Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Bangkok Honey House 2

Dieses Thema im Forum "Hotels Bangkok" wurde erstellt von Skywalker, 18.04.2011.

  1. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
    Das Honey House 2 befindet sich in der Sukhumvit 22 Rd. gute 10 Fußminuten von der Sukhumvit entfernt. Es ist das modernere Schwesterhaus des "Honey House 1", dass sich auch in der 22 Rd. befindet.

    Wir wohnten in einem "Superior Room", der hell, sauber und ruhig gelegen war. Das Zimmer verfügte über eine AC, eine Safety Box, einen Kühlschrank, einen Fernseher und ein sauberes Bad. Der Übergang zum Duschbereich ist durch eine flache "Stufe" abgetrennt, so dass nicht gleich das ganze Bad unter Wasser gesetzt wird.

    Die Internetnutzung war kostenlos und funktionierte im Zimmer tadellos. Im Preis inbegriffen war ein "Continental Breakfast", dass man aber auch ruhig versäumen konnte. Nachts wurde nach der ID meiner LT gefragt. Joiner Fee wurde nicht erhoben.

    Laut Preisliste kostete der "Deluxe-Room" 1200 THB, aber wir kamen in den Genuss einer Promotion und mussten nur 1000 THB bezahlen. Ein "Superior Room" kostete 890 THB und ein "Executive Deluxe" lag bei 1500 THB.

    Der Bell Travel Service fährt das "Honey House 2" auch an, obwohl es nicht in der Anfahrtliste geführt wird. Einfach eine E-Mail an den BTS schicken. (Nicht mit dem Honey Hotel verwechseln!!)

    In unmittelbarer Nähe befindet sich ein Motorbike-Taxi-Stand. Die Fahrt zur nächsten Skytrain-Station "Phrom Pong", die 2 Stationen von der Station "Nana" entfernt ist, dauerte nur gute 4 Minuten und kostete 20 THB pro Person.

    Das Hotel ist nicht der Brüller, aber ok.

    CIMG0824.jpg, Honey House 2, 1

    CIMG0823.jpg, Honey House 2, 3

    CIMG0721.jpg, Honey House 2, 4

    CIMG0722.jpg, Honey House 2, 2



    Honey House 2
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.05.2012
  2. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    AW: BANGKOK - Honey House 2

    Im Honey House 2 war ich auch schon. Ich kann da Skywalker nur beipflichten. Einziger Sorgenpunkt meinerseits waren die Fluchtmöglichkeiten im Fall eines Feuers. Die Gänge sind recht eng und wenn ich mich recht erinnere, waren auch die Fenster vergittert, bin mir aber nicht sicher. Wir hatten auch einen Superior Room, allerdings einen ohne Außenfenster. Die Superior Rooms im Honey House 1 sind kleiner, aber geschmackvoll eingerichtet, die Wände zu den Nachbarzimmern sehr dünn und somit hellhörig. Wenn man sein Laptop/Netbook oder Fone bei Abwesenheit laden will, muss man sich der Doppelsteckdose hinterm Kühlschrank bedienen. Die anderen Stromkreise werden abgeschaltet, nachdem man das Zimmer verlassen hat. Im Honey House 1 wird die ID-Card der Begleitung ebenfalls eingezogen bis das Mädchen geht, Extrakosten fallen nicht an. Das Essen im zugehörigen Restaurant war teuer und mäßig.

    Verlässt man das Honey House 2 in Richtung Suk gibt es nach etwa 300 Metern auf der linken Seite ein kleines Restaurant mit einem ganz passablen Frühstück und gutem Service. Geht man an der Ecke Soi 22 nach links ist dort die nächste Sky Train Station Asoke, nach rechts, wie Skywalker schon sagte, Phrom Pong, die etwas näher liegt.
     
  3. Cerace

    Cerace Member

    Registriert seit:
    20.11.2010
    Beiträge:
    156
    Danke erhalten:
    29
    AW: BANGKOK - Honey House 2

    Hallo,

    ich war schon mal, letztes Jahr 2010 im März, glaube ich, auch schon mal im Honey House 1.
    Was soll ich sagen. ... naja.
    Ich war nicht so sehr zufrieden.
    Der Preis ist ok. Es liegt strategisch günstig, wie ja auch schon gesagt wurde. Nicht weit zu zwei Skytrain Stationen. Auch die Soi Cowboy ist gut zu Fuß zu erreichen, auch wenn man unter Lebensgefahr die Sukhumvit überqueren muß, weil ja die Sois mit den geraden Zahlen auf der anderen Seite liegen.
    Eine Joiner fee braucht man da nicht zu zahlen, auch gibt es keine Kontrolle, weil die Rezeption vom Hotel und der eigentliche Eingang separat sind, also man gar nicht an der Rezeption vorbei muß.
    WiFi ist frei und im Hotel vorhanden. Hat auch gut funktioniert. Sowohl auf dem Zimmer, wie auch im Restaurantbereich.
    Der wiederum ist sogar sehr schön gestaltet. Essen und Getränke fand ich auch nicht so ganz günstig, aber noch akzeptabel.
    Das Zimmer in dem ich war (Nr. 15) war allerdings nicht wirklich gut. Also, wie ich es auch schon mehrfach im Forum gelesen habe für andere Hotels, so ein Teppichboden, der nicht so oft den Staubsauger sieht, mit verschiedenen Flecken, verschiedener Größe und Farbe. Das Bad könnte man durchaus auch zur Pilzzucht verwenden. Wobei ich auch schon schlimmeres gesehen habe.

    Ich werde ab dem 06 Oktober wieder in Bkk sein und versuche es diesmal mit dem City Lodge in der Sukhumvit 19, also gleich in der Nachbarschaft.
    Laut Internet (verschiedene Anbieter) ist der Preis bei 30 €.

    Ich werde berichten.

    Gruß Cerace
     
  4. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    AW: BANGKOK - Honey House 2

    @Cerace: Du hattest da wohl die einfachen Zimmer gehabt, hinten an der Bar vorbei. Ob du den Schlüssel jetzt an der Rezeption abholst oder ihn immer mit dir führst, spielt im Honey House keine Rolle, weil keine Joiner Fee erhoben wird. Es ist aber von Vorteil, deinen Joiner an der Rezeption erfassen zu lassen. Nur für den Fall, dass ja doch mal ein schräger Vogel dabei ist. Zugang zu den Superior Rooms bekommst du auch nur per Video-Kontrolle. Je nachdem wie das Personal drauf ist, klingelt das Telefon neben der Tür und dein Joiner wird zur Rezeption gebeten.

    Auch in den Superior Rooms wird es langsam Zeit für eine kleine Renovierung der Badezimmer. In den Fugen macht sich schon vereinzelt Schwarzschimmel breit.

    p.s.:Ich war gerade 3 Nächte im Honey House 1
     
  5. Cerace

    Cerace Member

    Registriert seit:
    20.11.2010
    Beiträge:
    156
    Danke erhalten:
    29
    AW: BANGKOK - Honey House 2

    Hallo KiPi,
    danke für den Tip. Dann werde ich wohl diesmal die besseren Zimmer wählen und wieder dieses Hotel nutzen.
    Nächste Woche bin ich da.
    Gruß Cerace
     
  6. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
    AW: BANGKOK - Honey House 2

    Hier geht es aber um das Honey House 2 und wie man dem Foro entnehmen kann, gibt es dort keinen Teppichboden.