Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Meilen zusammenlegen

Dieses Thema im Forum "Alles rund um die Fliegerei" wurde erstellt von zaminkhan, 05.06.2014.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. zaminkhan

    zaminkhan Senior Member

    Alter:
    31
    Registriert seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    352
    Danke erhalten:
    88
    Ich ärger mich total über mich selbst. Ich habe bisher immer die Punkte bei Malaysia Airlines gesammelt. Bei meinem letzten Flug mit British Airways habe ich die Punkte bei BA gesammelt. Jetzt habe ich festgestgellt, dass beide Airlines zur selben Airlinegruppe gehören, OneWorld. Wisst Ihr zufällig, ob man irgendwie die Punkte zusammenlegen kann? Ärgerlich das ganze...
     
  2. Kanario

    Kanario Senior Experte

    Registriert seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    1.774
    Danke erhalten:
    9
    Ort:
    Rheinland-Pfalz/Tenneriffa
    Kurz und Knapp: Nein geht Nicht.
     
  3. Chris_77

    Chris_77 Rookie

    Registriert seit:
    03.08.2013
    Beiträge:
    57
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Bangkok
    Dem ist leider so. Hier nochmal mit Quelle:

    Häufig gestellte Fragen - oneworld

    Frage:

    Kann ich Meilen eines Vielflieger-Programms mit denen eines andern kombinieren oder Meilen auf ein anderes Vielflieger-Programm übertragen?

    Antwort:

    Leider können die Punkte innerhalb der oneworld-Vielflieger-Programme nicht miteinander kombiniert oder transferiert werden.
     
  4. zaminkhan

    zaminkhan Senior Member

    Alter:
    31
    Registriert seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    352
    Danke erhalten:
    88
    Das habe ich mir schon gedacht, aber fragen kostet ja bekanntlich nichts :) Trotdem vielen Dank für Eure Antworten.

    Das Meilenprogramm welcher Fluggesellschaft ich in Zukunft weiternutze, ist doch letztlich egal, oder? Gibt es da Unterschiede zwische BA, Malysia und AirBerlin? Hättet Ihr Präferenzen?
     
  5. Chris_77

    Chris_77 Rookie

    Registriert seit:
    03.08.2013
    Beiträge:
    57
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Bangkok
    Kommt ja immer darauf an, wo es hingehen soll und ob direkt oder mit Umsteigen ... Also ich schwör auf Singapore Airlines und Thai Airways (Platz, Service, Essen). Allerdings habe ich es aufgegeben Punkte/Meilen zu sammeln (also hier wäre es die der StarAlliance) und mich so zu binden. Dazu fliege ich zudem zu wenig. Letzter Flug mit Qatar war auch gut (und billig), aber halt nicht direkt. AirBerlin kenne ich nicht von Langstecken, habe aber „gemischte“ Berichte gehört - BA wohl teilweise besser als ihr Ruf … Malaysian Airlines - war da nicht kürzlich was …? :wink:
     
  6. gopinay

    gopinay Da one with da Maps

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    3.262
    Danke erhalten:
    577
    Ort:
    ASIEN (Bangkok/Manila)
    Vergiss das mit Air Berlin mal ganz schnell, TopBonus ist einfach nur für die Tonne. Ich bin dort seit Jahren dabei und obwohl ich praktisch alles an Hotels etc. auch über die Kreditkarte der Air Berlin laufen lasse, ist man bei konstanter Verschlechterung der Konditionen kaum in der Lage davon Freiflüge zu nutzen, v.a. auf Langstrecke. Und selbst wenn man die notwendigen Meilen hat: "Freiflug" deckt eben keine Steuern, Treibstoffaufschlag etc. ab und diese Kosten sind bei Air Berlin so hoch, dass ein Freiflug mit z.B. 40.000 genutzten Meilen fast so teuer ist, wie ein Flug auf derselben Strecke (Start/Ziel) mit einer günstigeren Airline á la Air India oder Norwegian. Es sei denn, es gibt mal wieder eine 50% Meilenaktion aber das ist so selten. Da gibt es bessere Meilenprogramme. Und natürlich auch wesentlich bessere Airlines als Air Berlin.
     
  7. johnny thai

    johnny thai Senior Member

    Registriert seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    484
    Danke erhalten:
    21
    Ort:
    bayern
    Genau so ist es bei AB. Außerdem kann es dir passieren,daß für den betreffenden Flug gerade keine Meilen akzepiert werden, und du trotz ausreichendem Meilenkonto voll bezahlen mußt.
     
  8. zaminkhan

    zaminkhan Senior Member

    Alter:
    31
    Registriert seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    352
    Danke erhalten:
    88
    OK, bei AirBerlin habe ich auch die wenigsten Meilen, nur 2 innereuropäische Flüge. Diese wenigen Meilen (ich glaub 3000 oder so) kann ich also getrost verstreichen lassen. Bei BA und Malaysia hab ich je 2 Langstreckenflüge. Ich glaub ich muss mal genau die Einlösekonditionen vergleichen.

    Um ehrlich zu sein habe ich so ein klein wenig den Wunsch (oder vielleicht Traum), mir einmal durch die Meilen ein Businessclass-Ungrade leisten zu können... Ich fürchte nur, dafür verfallen die Meilen zu schnell.