Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Nach dem Essen sollst Du eine Rauchen, dann eine Frau gebrauchen ...

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von Bugs Bunny, 08.10.2016.

Schlagworte:
Beobachter:
Dieser Thread wird von 4 Benutzern beobachtet..
  1. Bugs Bunny

    Bugs Bunny Rookie

    Registriert seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    49
    Danke erhalten:
    23
    Hallo,

    was wären die Philippinen ohne das "Essen". Wir kennen alle die landestypischen Dinge wie
    Balut, Halo-Halo, Lecon, Sisig oder Pancit und Adobo. Nicht zu vergessen : Lumipa. Mein Favorit ist
    Kare - Kare mit Bagoong, das kann ich auch selber machen .

    Also, zeigt her euer Essen.

    DSC_0085.JPG, Nach dem Essen sollst Du eine Rauchen, dann eine Frau gebrauchen ..., 1 DSC_0101.JPG, Nach dem Essen sollst Du eine Rauchen, dann eine Frau gebrauchen ..., 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2016
  2. medion

    medion Missionar

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    10.574
    Danke erhalten:
    7.999
    Beruf:
    Arschtreter
    Ort:
    Überall
    Die Philippinen und ihr Essen......
    .....zum davon laufen!!!

    Einfach nur grausam!!
     
    Scheidegger und Glupperer gefällt das.
  3. thunderxx

    thunderxx Experte

    Registriert seit:
    03.01.2016
    Beiträge:
    1.152
    Danke erhalten:
    755
    Beruf:
    Ackerdähmlicher Ackadehmiker
    Ort:
    AC in D
    So schlimm wie Du finde ich es gar nicht.
     
    anonymous gefällt das.
  4. Bugs Bunny

    Bugs Bunny Rookie

    Registriert seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    49
    Danke erhalten:
    23
    LOL ...
     
    anonymous gefällt das.
  5. kakao

    kakao Junior Experte

    Alter:
    116
    Registriert seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    603
    Danke erhalten:
    792
    Beruf:
    ???
    Ort:
    Ösiland
    Bugs Bunnys´Essen sieht doch lecker aus,vielleicht etwas knochig

    1112.jpg, Nach dem Essen sollst Du eine Rauchen, dann eine Frau gebrauchen ..., 1 111.jpg, Nach dem Essen sollst Du eine Rauchen, dann eine Frau gebrauchen ..., 2
     
    medion gefällt das.
  6. medion

    medion Missionar

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    10.574
    Danke erhalten:
    7.999
    Beruf:
    Arschtreter
    Ort:
    Überall
    Philippinisches Essen......:kotz::kotz::kotz:

    Mehr gibt es da nicht zu sagen!!
     
    Scheidegger gefällt das.
  7. Bugs Bunny

    Bugs Bunny Rookie

    Registriert seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    49
    Danke erhalten:
    23
    Ist ja auch nur essen medion, Wie den Braten aus einem Römertopf bei mir zu Hause. Gut und günstig.
    Warum also so entäuscht.
     
  8. medion

    medion Missionar

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    10.574
    Danke erhalten:
    7.999
    Beruf:
    Arschtreter
    Ort:
    Überall
    Enttäuscht weil es einfach nicht schmeckt!!
    Günstig vielleicht, aber gut auf keinen Fall.
     
    Scheidegger gefällt das.
  9. Bugs Bunny

    Bugs Bunny Rookie

    Registriert seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    49
    Danke erhalten:
    23
    Nun ja, es gibt schlimmeres, die Koreaner essen z.B. Oktupusse. Und die Japaner und Chinesen erst.
    Muss Dir ja auch nicht schmecken.
     
  10. thunderxx

    thunderxx Experte

    Registriert seit:
    03.01.2016
    Beiträge:
    1.152
    Danke erhalten:
    755
    Beruf:
    Ackerdähmlicher Ackadehmiker
    Ort:
    AC in D
    Keine Ahnung, aber ich habe in AC immer gut gegessen.
     
    Mr.Nobody gefällt das.
  11. awita

    awita Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    2.176
    Danke erhalten:
    1.257
    Ort:
    Hamburg
    Wo?
     
    medion gefällt das.
  12. thunderxx

    thunderxx Experte

    Registriert seit:
    03.01.2016
    Beiträge:
    1.152
    Danke erhalten:
    755
    Beruf:
    Ackerdähmlicher Ackadehmiker
    Ort:
    AC in D
    Die Namen habe ich nicht mehr im Kopf, aber ich war immer sehr angetan. In dem von mir bevorzugten Hotel (Clarkton) ist das Restaurant Spitze und auch über die Margarita Station kann ich so wie @Grubert auch nichts schlechtes sagen, auch wenn es dort meist nur Kleinigkeiten waren. Das einzig miese Ding (Edelweiss) bestätigt aber die Meinungen zum schlechten Essen.
    Geile Aussage, die mir sehr gefällt und bestimmt richtig ist, danke dafür!
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2016
    Pilo, anonymous und Chaly gefällt das.
  13. ferien

    ferien Senior Experte

    Alter:
    58
    Registriert seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    2.251
    Danke erhalten:
    993
    Beruf:
    Girltester
    Ort:
    Balibago
    Ich liebe den Phil Food!:)
     
  14. medion

    medion Missionar

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    10.574
    Danke erhalten:
    7.999
    Beruf:
    Arschtreter
    Ort:
    Überall
    Entweder ihr habt mich falsch verstanden oder ich habe mich nicht genau ausgedrückt.
    Ich denke eher letzteres.:shock:

    Ich sprach von und meinte Phil Food, einheimisches Essen!!!
    Das was in den Phil Canteens angeboten wird!!
    Nicht von Ausländern die Restaurants betreiben auf den Phils und eben auch ausländisches Essen anbieten.
    Allerdings in einem Fall muss ich @thunderxx recht geben, das Edelweiss ist unter aller Sau!!
    Die Meinung das man in der Margarita Station gut essen kann auch wenn es nur Kleinigkeiten sind, kann ich nicht teilen.
    Dort wird grundsätzlich nur mit der Friteuse "gekocht". Habe dort 2 mal gegessen und das waren 2 x zuviel.
    Die Mädels mögen es aber anscheinend. Aber die lieben ja auch JollyBee....

    In AC hat es einen guten Thai, im Patio Inn kann man sehr gut essen und sicherlich auch im Clarkton,
    aber dort wird halt nicht für die Filipinos gekocht sondern für die Langnasen und das ist halt angepasst und nicht
    zu vergleichen mit Phil Food so wie ich es meinte.

     
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2016
    thunderxx, AndyFfm und awita gefällt das.
  15. Bugs Bunny

    Bugs Bunny Rookie

    Registriert seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    49
    Danke erhalten:
    23
    Abgesehen von Deiner Meinung, muß ich Dir Recht geben was z.B. Puerto Galera betrifft. Da ist fast alles, was für die Touristen essen.
    Von Pizza, Schnitzel, Nudeln, Steaks und Koreafood ist alles da. Habe wie blöd Kare Kare oder Lumpia (philippinische Frühlingsrolle)
    gesucht. Nichts, nur ganz wenige bieten Phil Food in den Restaurant an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2016
  16. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.933
    Danke erhalten:
    1.535
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    @medion warst Du schon mal in AC in der Kantina101?

    Ansonsten mit den Kantinas in der Provinz ja. Ist meistens auch nicht so meins. Da mag ich am liebsten den Topf mit der Hühnchenleber. Das ist zumeist richtig gut und ohne Knochen.
    Spiesse von der Strasse, auch da nehme ich nur die Hühnchenleber. Aber aufpassen manchmal versuchen sie Magen als Leber anzudrehen.
     
  17. medion

    medion Missionar

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    10.574
    Danke erhalten:
    7.999
    Beruf:
    Arschtreter
    Ort:
    Überall
    @Pilo

    Ja, ich war schon des öfteren in der Kanteen101, das ist ein "Restaurant" für Langnasen!!
    Man isst dort recht gut.
    Und fällt nicht unter einheimisches Phil Food so wie ich es meinte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2016
  18. anonymous

    anonymous Senior Experte

    Registriert seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    2.439
    Danke erhalten:
    12.449


    So ist es!!! denn mit deinen drei vorherigen, (und für mich schwachsinnigen), Beiträge hast Du dies nicht rübergebracht!
    Hast Du nicht sondern deine Aussage auf alle philippinische Speisen pauschaliert!


    Es wurde vom TS nach landestypischen Gerichten gefragt welche man selbst favorisiert und nicht auf dein meiner Ansicht nach absolut ungerechtfertigtes bashing auf Phil Food!

    DIBA?
    *********************************************************************


    Mein Favorit ist bei meinem letzten AC-Aufenthalt das Sisig gewesen,
    absolut lecker im ABC Hotel !
    IMG_8864-taf-sisig-231kb.jpg, Nach dem Essen sollst Du eine Rauchen, dann eine Frau gebrauchen ..., 1

    Gruß
    anonymous


     
    Mr.Nobody gefällt das.
  19. Bugs Bunny

    Bugs Bunny Rookie

    Registriert seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    49
    Danke erhalten:
    23
    Oh ja, hab schöne Erinnerungen daran. Hab ´ne Pulle Rotwein leergemacht und dann hab ich mir Sisig bestellt. Richtig geil wenn man einen "sitzen hat".:)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.11.2016
  20. medion

    medion Missionar

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    10.574
    Danke erhalten:
    7.999
    Beruf:
    Arschtreter
    Ort:
    Überall
    #18
    :roll::roll::roll: