Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Notalgie

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von dickfisch, 17.02.2013.

  1. dickfisch

    dickfisch Junior Rookie

    Registriert seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    32
    Danke erhalten:
    1
    Nostalgie

    Teil 1 Anfänge

    Geboren wurde ich Ende der 50er im Pott. Damals eine graue unansehnliche Gegend,mit hoher Belastung für die Gesundheit.Kein Wunder also,das ich bereits im zarten Alter von 5 Jahren begriffen habe:du musst raus hier.Diese frühkindliche Erkenntnis prägte mich für,s Leben,genau so wie Gänseküken dem ersten Lebewesen folgen das sie sehen.Leider schien ich in unserer Familie eine genetische Mutation zu sein,denn der Rest meiner Familie war mehr als bodenständig.
    So dauerte es auch von kurzen Touren abgesehen noch einige Jahre bis endlich ein richtiger Urlaub statt fand. Es ging mit der Bahn nach Österreich.Mit meinen
    nunmehr 12/13 Jahren,hatte ich natürlich ganz andere Interessen als der Rest der Familie und so kam es immer wieder zu Konflikten.Ich hatte das andere Geschlecht entdeckt und promt verliebte ich mich in die Tochter unseres Zimmer Vermieters.
    Na ja mehr als ein Küsschen wurde es nicht,reichte aber voll aus damals.Trotz all dem Stress die meine Eltern mit uns hatten (mein Bruder und ich) haben sie zu dem Zeitpunkt wohl Blut geleckt.Höre sie heute noch schwärmen vom schönen Urlaub und einer zwingend notwendigen Wiederholung,man hat sich ja so gut erholt bla..bla..
    Der Familienrat tagte zwecks Urlaubsgestaltung im nächsten Jahr.Nee nie wieder war mein erster Gedanke. So was von ätzend,keine Heimatabende mehr bitte
    nicht.Buddha sei Dank kam mir meine Tante zur Hilfe.Da gäbe es doch so schöne Jugendreisen. So lernte ich Europa kennen.Stressfrei ohne meine Eltern.
    Noch etwas lernte ich kennen,das Gefühl wie es ist wenn Mann Sex hat. Dieses Gefühl macht süchtig. Mein Bruder fuhr weiter mit meinen Eltern in die Sommerfrische. Jahrelang. Als sie ihn endlich nahe legten alleine in den Urlaub zu fahren war er schon 19 Jahre alt.Danach ist er nie wieder raus gekommen bis heute.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2013
  2. Rauhnacht

    Rauhnacht Kuya

    Registriert seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    4.071
    Danke erhalten:
    739
    Beruf:
    Auftragsmorde & Schutzgelderpressung
    Ort:
    Auf der Durchreise
    Das fängt vielversprechend an - da bin ich mit dabei.

    btw.
    Hab auch diesen Gendefekt...
     
  3. dickfisch

    dickfisch Junior Rookie

    Registriert seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    32
    Danke erhalten:
    1
    Nostalgie

    Soviel zur Bodenständigkeit meiner Familie.
    Meine Jugend verlief in normalen Bahnen. Schulabschluss,Lehre,erste Freundin,Partys und bis zum 18 Lebensjahr meine geliebten Reisen mit der Jugendgruppe.
    Die Anfrage nach Urlaub auf eigene Faust wurde vom Familienrat negativ beantwortet.Solange du deine Füsse unter unseren Tisch.......
    Die Lehre war geschafft und ich bekam noch einen 3 monatlichen Arbeitsvertrag. Danach hatte ich noch 1 Monat Zeit,sprich arbeislos,bevor es zur glorreichen
    Bundeswehr gehen sollte. Was machen? Genug Kohle und 1 Monat nichts zu tun 18 Jahre. Mein Entschluss hieß SRI LANKA

    Teil 2 Asien
    Vorbemerkung
    Asien ist bis heute mein absoluter Lieblingskontinent geblieben, auf dem ich fast alle Länder bereist habe.
    Mein Favorit in Asien ist THAILAND und damit meine ich nicht Pattaya---SORRY

    Warum Sri Lanka? Die Insel ist klein und auch damals schon touristisch erschlossen. Kann nicht viel schief gehen für,s erste mal,so dachte ich mir. Kaufte mir einen Reiseführer der alternativen Art die damals groß in Mode kamen. Ab ins Reisebüro meines Vertrauens und einen Flug gebucht.Unterkunft,Verpflegung usw.
    wollte ich vor Ort individual regeln. Sollte auf keinen Fall ein Beach Urlaub werden,sondern eine Kombination Menschen,Natur,Kultur und Beach. Endlich ging es los. Von Frankfurt mit Singapore Airline nach Colombo, mit Zwischenstopp im Sandkasten. Damals eine der besten und auch billigsten Airlines. Einer der besten sind sie geblieben,aber leider nicht mehr eine der billigsten. Na so was,die sprechen ja Englisch hier Im Flieger. Hatte ich auch mal gelehrt. Jetzt aber fehlten mir doch einige Vokabeln. Später sorgten meine unzureichenden Kenntnisse der Englischen Sprache für viel Heiterkeit. So fragte mich eine Zimmer Vermieterin:You want a Room with shower? Watt will die???? Nee keine Schauer,nicht die Spur von Regen. Ein anderes mal in abendlicher Runde fragte mich
    ein Kiwi ob mein Flug billig (cheap) war. Nee bin mit dem Flieger gekommen nicht mit dem Schiff (Cheap) Peinlich peinlich
     
  4. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Liest sich gut an. Diesen Gendefekt habe ich auch.

    Hört sich nach Duisburg-Hamborn-Walsum-Bruckhausen an, so ziemlich die dreckigste Ecke in die man hineingeboren werden kann.

    Kleiner Tipp: Schau mal auf andere Berichte und passe mal deine Schriftgröße an und füge Absätze ein. Das liest sich dann einfacher.
     
  5. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Lass doch mal bitte deine beiden Threads zusammenführen. Einfach nen Mod fragen.