Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Observer gibt sein AC Debüt und muss wohl noch lernen

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von Observer, 10.03.2015.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. Observer

    Observer Junior Rookie

    Registriert seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    26
    Danke erhalten:
    1
    Hi Leuts,

    bin inzwischen hier eingeschlagen (mit guter Verspätung) und hatte auch mein "erstes Mal"

    Zunächst : Mein Plan mit der GTP-Organisation (Groundtranspo) von CRK -> Downtown war jetzt nicht das Oberschnäppchen. Die Taxler (oder sinds private ? ) wollten unisono 500 für die paar Meter. Ich blieb hartnäckig und sagte "300 max". Irgendwann erbarmte sich dann einer, nahm mich für 300 mit ... koberte dann -als ich ausstieg- aber um Tip. Da ich 14h "nikotinfrei" in Flugzeugen
    verbracht habe, mit Verspätung in Doha zusätzlich, war ich aber völlig im Eimer und hab mich dann auf 400.- eingelassen (wollte einfach meine Ruhe ! ) ... 50.- Piso ggü dem Hotel-Shuttle. Super, Observer ! :shake:

    Nach Einräumen und Duschen waren dann die Lebensgeister wieder da und ich hatte ein erstes Date mit einer DIA-Lady. Hübsch, sehr nett und unverbraucht (hatte nicht den Eindruck das sie ausschließlich auslösetechnisch unterwegs ist). Nun war ich -nach dem Monster-Trip- "rallig" wie sonstwas ... und es kam, wie es kommen musste. Sie "entschuldigte" sich sogar bei mir "nach Geld fragen zu müssen" (aber sie hat ein Kind zu supporten) und sie sucht ja eher eine Beziehung (nach Profil jedenfalls). Die Nummer hat mir recht gut gefallen (echtes GFE) allerdings war :blow: nicht drin (cannot do) ... schade, sehr schade. Wir gingen was drinken, haben uns etwas unterhalten und wenigstens anscheinshalber kennengelernt ... danach in die Kiste. Insgesamt ca. 2h ... hab ihr dafür 1K versprochen und auch gegeben.

    Jetzt Frage an die "alten Hasen" ist das "too much" für ein DIA-Date ? Meine, mir war es in dem Moment egal weil ich halt scharfgeschaltet war wie sonstwas ... aber ich hab ja noch ein paar Tage.

    Generell muss ich sagen, das ich das "Anbandeln" via DIA als sehr angenehm empfinde. Spart man sich doch das Bargehoppe, die LD und irgendwie isses wie ein ONS nach dem "ersten Date" (da fühlt man sich -auch wenn nachher Scheinchen den Besitzer wechseln- wie im 2. Frühling :hehe: )

    Bin auch schon an Bars vorbei marschiert, die Girls die dort davor herumlungerten machten eher nen abgerisseneren Eindruck (subjektiv). Die Lady war auch recht jung ... als nächstes hab ich 30 Lenze am Start. Ist vlt. nicht mehr super knackig, dafür aber vlt. erfahrener und etwas versauter ... wer weiß.

    Soweit das "Update" ... jetzt will ich mal nen guten ATM ausfindig machen und was essen. Hoffe zu beiden Belangen finde ich im Forum nette/hilfreiche Anregungen :yes: ... bis demnächst, ich melde mich :bye:
     
  2. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.602
    Danke erhalten:
    110
    Ort:
    Rhein-Main
    Super! 1000 peso sind voll ok!
     
  3. Popeye

    Popeye Gast

    Würde ich jetzt mal auch sagen wenn ich auch nicht ganz verstehe warum das ganze eine St wurde
    und das mit einem DIA Mädel :?

    Popeye :mrgreen:
     
  4. Observer

    Observer Junior Rookie

    Registriert seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    26
    Danke erhalten:
    1
    @Popeye ... Mädel wollte wieder los, hat mir aber auch gleich im chat zu verstehen gegeben "short time only" was ich allerdings so verstanden habe, das sie nur vormittags keine Zeit hat. War mir gestern aber auch nicht so unrecht, da ich eh völlig im Eimer war nach dem Flug. Obwohl hübsch und ganz nett weiß ich nicht ob es da Wiederholungsgefahr gibt. Für 1K sollten es schon wenigstens mal 3h sein und dann noch ohne :blow:

    jetzt erst einmal pennen und etwas einleben hier.

    Suche nen Supermarkt, leckere Fresstempel und -nach Möglichkeit- gebührenfreie ATM in der Nähe. Werde mich mal weiter durchs Forum fräsen :yes:
     
  5. Glue4u

    Glue4u Junior Member

    Registriert seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    136
    Danke erhalten:
    2
    Wenn dir das Ganze 1k wert war, is es doch vollkommen OK. Wobei es für ein DIA Girl für 2h und dann noch ohne :blow: für mich ein absolutes no go wäre.

    1k für 24h sind meiner Meinung nach genug, gibt ja auch noch Essen, Getränke und bei guter Arbeit extra Tip.

    Bei der Dame hört sich das aber schon eher recht professionell an mit der direkten Ansage nach short time, somit hatte sie bei dir wohl einfach mal 1k auf die schnelle ohne :blow::blow::blow: verdient.

    Meiner Meinung nach, haben die meisten Girls bei passender Chemie nahezu keine Tabus. Da :blow: nicht möglich ist, hätte ich sie ganz sicher genau in dem Moment nach Hause geschickt, in dem sie mir irgendwie erklärt "sorry no :blow:"

    Sich aber Gedanken zu machen, ob 1k evtl. zu viel war, halte ich für unnötig. Du hast doch Urlaub, also mach mal schnell das Forum hier zu und geniesse deinen Urlaub.

    Ich wünsche dir auf jeden Fall eine richtig geile Zeit in AC und bring den Mädels ruhig schon mal alles bei, dann muss ich das in ein paar Wochen nicht mehr machen. :mrgreen:
     
  6. Bangbus

    Bangbus Junior Experte

    Registriert seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    708
    Danke erhalten:
    0
    1000 passt absolut für ST.
    Die Barmädels bekommen ja in der Regel für LT auch nur ca. die Hälfte der Barfine, auf den Fields also meist ca. 1500 Peso.
    Klar, die machen noch Geld mit Drinks und ggf. Tip, aber trotzdem...
     
  7. fream

    fream Senior Member

    Alter:
    30
    Registriert seit:
    08.07.2013
    Beiträge:
    395
    Danke erhalten:
    71
    Beruf:
    Sales/Marketing
    Ort:
    Hamburg
    warum bist du denn nicht wie anfangs geschrieben, mit dem jeepney vom Airport zum Hotel gefahren? damit wärst du doch nach deinen Aussagen deutlich günstiger ans Ziel gekommen und hättest die gesparten 300 PHP noch für dein "kühles" gehabt...
     
  8. Travis

    Travis Junior Member

    Registriert seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    116
    Danke erhalten:
    12
    Bin auch seit zwei Tagen vor Ort und relativ ernüchtert bislang: No Stunner, more Runner.

    Nacht 1 nen Dreier gebucht und nen Runner-1er bekommen. Ansonsten noch ne Standard-Nachmittag ST und ein Runner gestern. Customer/Girls-Verhältnis gut, trotzdem wollen die meisten vorne rein nur ST. Lineups überschaubar, vom Hocker gehauen hat mich bislang keine, außer vielleicht eine Waitress, aber die wollte gar nicht mit.
     
  9. Popeye

    Popeye Gast

    So ist es :yes: wobei No Bj bei mir auch starken Punktabzug gibt :hehe:

    Popeye :mrgreen:
     
  10. Observer

    Observer Junior Rookie

    Registriert seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    26
    Danke erhalten:
    1
    Das heute erlebte will ich der Gemeinde nicht vorenthalten :rolleyes:

    Nachdem "Nr.1" sich nimmer gemeldet hat ... DIA-Versuch Nr. 2 ... erst mal was trinken, gegenseitig beschnuppern. War ganz nett, wobei : erste Alarmzeichen : Im Profil steht "saleslady", im Chat gestand sie dann "work in bar". Aber egal, sollte kein KO-Kriterium sein, schon gar nicht in AC :hehe: . Jedenfalls suchte sie nach einem "Boyfriend" "for fun also". Das kann man nun so oder so deuten. Von Kohle stand da nix. Nach "beidseitigem Vergnügen" (hab mir auch alle Mühe gegeben) nestelte sie am Mobil rum und wurde ganz ernst. Sie habe nun ein Prob. mit ihrem Boss ! Ihr Boss hätte sie zur Sau gemacht weil ihm -angeblich von einer Kollegin- gesteckt worden sei, das sie mit nem Kerl "an der Bar vorbei" um die Blöcke gezogen ist. Nun wolle er 2k von ihr "Strafe" sonst Jobverlust. Komisch, dachte ich, sie hatte gesagt heute frei. Und auf der Straße sind wir nebeneinander hergelaufen : Starke Vermutung : Nr.2 dachte ich hab jetzt Mitleid und drück ihr 2K in die Hand. Inkl. Gesichtswahrung. Fun for free und reziprok retroanal vom "reichen" Westler noch 2K abgreifen. Die Story war sowas von an den Haaren herbeigezogen ... aber es wurde drauf beharrt. Riet dann doch vlt. den Job zu wechseln, denn so würde es ja nix mit dem BF. Die anfänglich gute Stimmung war direkt auf dem Nullpunkt. Es blieb bei 1K, da war ich vehement (obwohl ich mich in solchen Situationen immer frage, was, wenn das eskaliert ? Security ? ). Bin dann abends hungrig mal bis Fields/Ende Walking (irgendwie ein Patty-Abklatsch) gelaufen. Nicht an einem Restaurant vorbeigekommen, was mir zugesagt hat (vlt. war ich einfach nur blind) Nahrungsmittel-Notstand ! Hab mir dann - in Ermangelung einer direkten Alternative - ein Bicmac-Menü beim MD Ende Walking reingezogen. Meine Fresse hat das Sch...e geschmeckt. Irgendwie wird das Teil hier scheins anders zusammengepappt als in der Heimat. Wiederholungsgefahr = 0. Auf dem Rückweg dachte ich, endlich was gescheites gefunden. "Terrace-Restaurant" mit Gegrilltem -jip, darauf hatte ich Bock. Einen engen Treppenaufgang hoch, scheinbar war ich da zu der Zeit (war allerdings schon gegen 22:30) der einzigste Gast. Bedienung textet mich zu (were you cum how long stay ... der übliche Zermon). Sowas mag ich ned (cause it leads to nothing) ... aber es ist ja höflich gemeint (oder soll Monster-Tip generieren), also tapfer durch. Spareribs mit Pommes + 1 Bier ("überschaubare" Portion zu 585 wobei das Bier in dem Schuppen schon mit 165 zu Buche geschlagen haben muss (haben die mir das als DBD berechnet ?!? :lach: ) Wiederholungsgefahr ebenfalls = 0. Bin dann in der Dunkelheit die Strecke zurück zum Hotel gelaufen (wollte erst ein Jeepney nehmen, kam aber grad keines vorbei) und irgendwann waren es ja nur noch ein paar (100) Meter. In der Dunkelheit auf der Perimeter unterwegs sein ist für nen AC-Newbe nicht ohne. Hab so alle 20 Schritte hinter mich gelinst, ob da keine Gefahr in Verzug war -))
     
  11. Observer

    Observer Junior Rookie

    Registriert seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    26
    Danke erhalten:
    1
    Bisheriges Fazit : Patty ist ggü AC DEUTLICH eleganter (was nicht weiter schwer ist, denn immerhin ist das ein Seebad). Die Infrastruktur hier empfinde ich im Vergleich als "grottig", Spass mit den Ladies allerdings ist hier vergleichsweise günstig, wobei ich in TH noch keinerlei DIA-Erfahrung und hier noch keine Bar-Erfahrung habe. Unterm Strich würde ich -bis jetzt noch- Patty den Vorrang geben, schon alleine wg. dem Beergarden. Der ist einfach TOP.
     
  12. Travis

    Travis Junior Member

    Registriert seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    116
    Danke erhalten:
    12
    Geh doch mal in ne Bar. Diese ganzen DIA, Facebook-Tanten in AC sind doch ohnehin überwiegend Bargirls. Für ST würde ich doch nicht diesen ganzen Aufwand betreiben und dann springt einen der Cellulitebauch an beim Auspacken.

    Ich war gestern gegenüber bei Jollibee. Schmeckt einwandfrei für 75 das Burgermenü.
     
  13. Pancho

    Pancho Senior Member

    Alter:
    42
    Registriert seit:
    21.06.2012
    Beiträge:
    336
    Danke erhalten:
    27
    Ort:
    In der Servicewüste
    Da wäre noch Herrmans Restaurant in deiner Nähe (sofern du deutsches Essen auf den Philis magst).
    Im Pacific Breeze ist das Essen recht passable. Wobei ich auch Essen als Notwendigkeit ansehe und nicht als Genussmittel. Dafür gibt es andere Sachen ... :lach:

    Gruß
    Pancho
     
  14. Kanario

    Kanario Senior Experte

    Registriert seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    1.774
    Danke erhalten:
    9
    Ort:
    Rheinland-Pfalz/Tenneriffa
    Bei meinem jetzigen Aufenthalt habe ich mal wieder das Swiss Chalet ausprobiert.
    Entweder haben Die nen neuen Koch, oder der Alte hatte ne Eingebung.
    Jedenfalls hat es immer hervorragend geschmeckt.
     
  15. Observer

    Observer Junior Rookie

    Registriert seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    26
    Danke erhalten:
    1
    sagt mal, hier im Forum bin ich mal auf einen Super-Link gestoßen (glaube war zu einem anderen Forum), dort waren sämtliche Bars mit Preisen und ST/LT - Tendenz gelistet. Leider find ich den nimmer ... kann mir da einer auf die Sprünge helfen ? Lieben Dank vom Observer :bye:
     
  16. Pancho

    Pancho Senior Member

    Alter:
    42
    Registriert seit:
    21.06.2012
    Beiträge:
    336
    Danke erhalten:
    27
    Ort:
    In der Servicewüste
  17. Observer

    Observer Junior Rookie

    Registriert seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    26
    Danke erhalten:
    1
    nee, pancho, das wars ned. Das ist einfach ne Liste der Bars (ohne Karte ! )
     
  18. Popeye

    Popeye Gast


    ???????????(Fields Area1) Angeles Bar List

    Popeye :wink:
     
  19. Observer

    Observer Junior Rookie

    Registriert seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    26
    Danke erhalten:
    1
    SUPER ! Popeye .... jip, das war es ! viieeelen Dank ! :D
     
  20. Observer

    Observer Junior Rookie

    Registriert seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    26
    Danke erhalten:
    1
    Darf ich den AC Experten noch eine Frage stellen : Retour geht es für mich von MNL über BKK nach Frankfurt Zeitrange 18-22 März. Hab mich noch gar nicht um den Transfer AC-MNL gekümmert. Gibt es da eine "cheap charly" Alternative zum 2.500 PHP "private service" (ala Bell für TH). Gefunden hab ich da "Southern cross" für 600 PHP. Muss man da sehr frühzeitig buchen, hat da jemand Erfahrung oder gibt es noch andere(s) . Lieben Dank vorab vom Observer :bye: