Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Quang Anh, Braunschweig, Niedersachsen

Dieses Thema im Forum "Restaurants D-A-CH und übrige Welt" wurde erstellt von Wolfskatze, 05.09.2013.

  1. Wolfskatze

    Wolfskatze Junior Member

    Registriert seit:
    02.12.2011
    Beiträge:
    130
    Danke erhalten:
    1
    Im Folgenden möchte ich einen kleinen "Tipp" für die Löwenstadt los werden.
    Es handelt sich nicht um ein thailändisches Restaurant, aber im Sinne des Zusatzes "Asienforum" findet es als vietnamesisches Restaurant hier auch seinen Platz.

    Das relativ neue vietnamesische Restaurant befindet sich am " Langer Hof 2, 38100 Braunschweig". Es ist damit sehr zentral nahe des Bohlwegs gelegen und sehr in der Nähe des Lindis gelegen, was den meisten Braunschweigern ein Begriff sein sollte.

    Es werden neben Zahlreiche verschiedenen Currys(rot, grün, mit Kokosnuss/Erdnuss/Mangosoße) mit Rind oder Huhn in allen Zubereitungsarten auch die typisch asiatischen Nudelsuppen (vietnamesisch Phở Bò) angeboten.

    Der Laden wird auch sehr viel von asiatische Studenten, die in der Stadt leben besucht, da die Küche authentisch zu sein scheint.

    Die Speisen sind stets frisch zubereitet und lecker und in guter Portionsgröße serviert. Sie sind zu Preisen von 4-8 Euro zu erwerben.

    Der einzige Nachteil bei diesem Restaurant, was auf Grund seiner Größe und Sitzgelegenheiten eher als Imbiss zu bezeichnen wäre ist eben das Platzangebot. Bei gutem Wetter kann sehr gut draußen sitzen werden, bei schlechtem Wetter stehen jedoch nur wenige Sitzplätze im inneren zur Verfügung.

    Wer also etwas für den kurzen Hunger, oder bei gutem wetter einen wirklich guten Laden im Imbissstile ohne Große Ansprüche an das "Drumherum" sucht ist hier bestens aufgehoben.

    Einiger der wenigen Läden in dem ich außerhalb Asiens den wirklich asiatischen Gewürzetouch erleben durfte. :bye: