Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Reisekurzbericht Phuket, ko Lanta, Krabitown, Bangkok

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von Koh Chang, 21.04.2012.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. Koh Chang

    Koh Chang Junior Member

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    121
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    So Leute ich versuch mich mal an einem kleinen Reisebericht Phuket 2011/12

    Angefangen mit der Anreise mit Gulf Air, ansich war ich mit der Airline sehr zufrieden sehr freundlich guter Service nur ab Bahrain wurde es unangenehm, hab ja verständnis für andere Religionen aber wen ca. 70 Leute nacheinander auf die Toilette rennen um sich die Füße zu waschen und dann im Sitz neben mir anfangen sich auf den Sitz zu Knien um zu Beten das ist nicht witzig und die Stewardessen wurden zum Teil auch belästigt das gehört sich einfach nicht daher mein Fazit lieber mit Thai Direktflug.
    Dann Weiterflug mit Air Asia nach Phuket am Airport wartete schon das Taxi vom Hotel dann gings nach Karon für 3 Nächte gleich nach der Ankunft mit Freunden getroffen und bis Nachts um 3 Unterwegs und obwohl ich in der ersten Nacht eigentlich alleine schlafen wollte doch noch was nettes mit genommen allerdings im besoffenen Kopf mit 1500 eigentlich zu teuer aber es hat Spass mit ihr gemacht also was solls.
    Am nächsten morgen erst mal Mopped klar gemacht für 180 am Tag ein guter Preis für 135ccm dann ab an die Nai Harn Beach danach gibts immer einen Stop an der After Beach Bar kurz vor Kata einfach geile Aussicht, dann noch ne Runde Billard in der Aussie Bar in Karon Duschen Essen etc. allerdings dann langsam die folgen vom ersten Abend gespürt die kleine vom Vorabend mit genommen und siehe da da waren es nur noch 1000 gezahlt also klappt doch.
    Am nächsten Tag dann ein Ausflug an die Nai Thon Beach ist aber ein langer Ritt von einer Stunde mit dem Mopped aber es lohnt sich finde ich schöner Strand und wenig los.
    Auf dem Heimweg dann ein kleiner Stop in der Bangla in Patong find ich immer klasse die Leute von der Bar aus zu beobachten ist besser wie Kino nur ohne eintritt :) in Karon angekommen erst mal schön geduscht und mir dann eine schöne Boddy to Boddymassage Soapy mit Extra gegönnt.
    Am nächsten Tag dann Umzug nach Kata für 19 Nächte abends dann man höre und staune auch in Kata gibt es jetzt eine kleine Barmeile wo die Mädels an der Stange tanzen allerdings am ersten Abend nur mal die Lage gecheckt da waren schon einige hübsche Ladys dabei wollte an dem Abend noch nach Patong dort angekommen und 5 Stunden in den verschiedensten Bars gewesen mußte ich feststellen das es mir nicht mehr so gefällt lieber Karon oder Kata, die nächsten Tage dann immer zur Nai Harn Beach gedüst und auch etwas Kultur gemacht Big Buddah, Chalong Tempel, James Bond Island zum dritten mal puh.
    Zurück zur Barmeile in Kata am dritten Abend hat mit dann ein Girlie extrem gut gefallen sie konnte auch sehr gut Englisch allerdings rief die gute 2000 für LT und 1000 für ST auf plus 300 Barfine und das auf Phuket hab sie dann für ST mit genommen allerdings blieb sie dann doch bis morgens das Zungenpiercing war einfach zu geil rrrrrr.
    Sie war es dann auch für die nächsten Tage zwischendrin hatte ich noch nen ausrutscher mit einer echt süssen Maus die hatte mich sowas von angemacht in ihrer und was soll ich sagen absulter Flopp wie ein Brett im Bett.
    Dann von Phuket aus nochmal nach Ko Lanta zum Tauchen allerdings mit Mädels geht da nicht viel und mein im Reiseführer für Partys gelobtes Hotel Funky Fish war voll von Skaninviern mit Kinder und die Bungalows waren auch nicht der Brüller allerdings darf man auch für 600 Baht nicht viel erwarten es war aber Sauber.
    Von Lanta bin ich dann noch für zwei Nächte nach Krabi die Landschaft da ist schon Sensationell finde ich und den Tiger Tempel sollte man auch gesehen haben dann wieder zurück nach Phuket Silvester feiern mit meiner kleinen war schon ein schönes Feuerwerk und hunderte von Ballons dann noch eine Nacht in Bangkok verbracht da hatte es mir der Germna Beergarden angetan denn auch da hatte ich was schönes für die Nacht gefunden dann wieder zurück ins kalte Deutschland kleines Fazit des Trips war ja nicht das erste mal aber nie mehr an Weihnachten/Silvester ist mir einfach zu voll.
    Und ich muß gestehen ich muß mir doch mal für drei oder vier Nächte Pattaya ansehen beim nächsten mal das hab ich bis jetzt immer ausgelassen !!!
     
  2. Koh Chang

    Koh Chang Junior Member

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    121
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Hier ein paar Bilder

    172.jpg, Reisekurzbericht Phuket, ko Lanta, Krabitown, Bangkok, 1
    173.jpg, Reisekurzbericht Phuket, ko Lanta, Krabitown, Bangkok, 2
    174.jpg, Reisekurzbericht Phuket, ko Lanta, Krabitown, Bangkok, 3
    175.jpg, Reisekurzbericht Phuket, ko Lanta, Krabitown, Bangkok, 4
    176.jpg, Reisekurzbericht Phuket, ko Lanta, Krabitown, Bangkok, 5
    177.jpg, Reisekurzbericht Phuket, ko Lanta, Krabitown, Bangkok, 6
    178.jpg, Reisekurzbericht Phuket, ko Lanta, Krabitown, Bangkok, 7
    179.jpg, Reisekurzbericht Phuket, ko Lanta, Krabitown, Bangkok, 8
    180.jpg, Reisekurzbericht Phuket, ko Lanta, Krabitown, Bangkok, 9
    181.jpg, Reisekurzbericht Phuket, ko Lanta, Krabitown, Bangkok, 10
     
  3. thomas9999

    thomas9999 Senior Member

    Registriert seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    485
    Danke erhalten:
    9
    Interesannter Kurzbericht. :tu:
    In welchem Hotel hast du denn in Kata und Karon gewohnt?
    Zimmer und Preise ok?
    Patong ist mir langsam echt zu teuer, will auf andere Strände ausweichen, deshalb die Fragen.
    Gruß Thomas
     
  4. Koh Chang

    Koh Chang Junior Member

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    121
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Hallo Thomas,

    also in Karon war ich im Little Mermaid hier der Link Cheap Hotel Karon Beach - Phuket | Hotel The Little Mermaid die Zimmer sind dem Alter entsprechend etwas verwohnt aber werden jeden Tag gereinigt also Sauber ist es, habe da auch schon öfters gewohnt Klima, Free Wifi, günstige Minibar und für 100 Baht extra ein schönes Frühstücksbuffet mit Eierstation, allerdings darauf achten das du ein Zimmer nach hinten nimmst vorne ist es wegen der Bars und der Straße zu laut, zum Strand sind es auch gerade mal ca 200m die Preise sind festpreise und lassen auch nicht mit sich handeln sind allerdings auch recht günstig in Kata war ich im Bai Firn Guest House da stell ich noch ein paar Bilder rein es gibt allerdings keine HP
    Gruß Schmitti
     
  5. thomas9999

    thomas9999 Senior Member

    Registriert seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    485
    Danke erhalten:
    9
    :dank: 200 Baht mehr für die Rückseite. :hehe:
    Sind wohl auch darauf gekommen, den Falang abzuzocken.
    Trotzdem günstig, da in Patong manche Klitschen schon 1500 Baht kosten.
     
  6. Koh Chang

    Koh Chang Junior Member

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    121
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Ja da hast du recht mir ist Patong schon immer zu laut:music: da nehm ich mir lieber ein Tuk Tuk und fahr mal einen Abend rüber nette Mädels :pop:hab ich bisher auch immer in Karon gefunden und und wie du auf dem 4 und 5 Foto sehen kannst hat auch Kata mitlerweile ein nettes kleines Barcenter und das Guesthouse hat mir auch gut gefallen stell gleich mal noch zwei Bilder davon rein und von der kleinen die ich da gefunden hatte geiles Zungenpiercing :blow:
     
  7. Koh Chang

    Koh Chang Junior Member

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    121
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    So hier das Guesthouse in Kata wir konnten 900 Baht in der High Season raus handeln !!!

    154.jpg, Reisekurzbericht Phuket, ko Lanta, Krabitown, Bangkok, 1
    155.jpg, Reisekurzbericht Phuket, ko Lanta, Krabitown, Bangkok, 2
    156.jpg, Reisekurzbericht Phuket, ko Lanta, Krabitown, Bangkok, 3
     
  8. thomas9999

    thomas9999 Senior Member

    Registriert seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    485
    Danke erhalten:
    9
    Gut in Patong hab ich nicht direkt an der Bangla gewohnt. Baipho Hotel ca. 5 min. entfernt. Im Dezember für Deluxe Zimmer (mit Rabatt) 2000 Baht gelöhnt. Zimmer war relativ groß. Bei den Bierpreisen (min. 100 Baht) und Ladydrink (200 Baht) plus Barfine zieht es mich bald nicht mehr nach Patong. Kenne nur noch 1-2 Bars dort in denen es günstiger ist.

    Das Guesthouse in Kata sieht mal nicht schlecht aus.
    Ist das Guesthouse in Kata in Bar/Strandnähe?

    Gruß Thomas.
     
  9. Koh Chang

    Koh Chang Junior Member

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    121
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Das Guesthouse ist direkt gegenüber der Easyrider Bar in der Taina Road direkt hinter dem Seven Eleven falls du das kennst in der Straße gibt es jede Menge kleinere Bars und das Center vom Bild die Straße runter links um die Ecke schon bist du da ca 3-5 min. zu Fuß, zum Beach etwas weiter denke mal so 10-15 min zu Fuß mir hat es dort sehr gut gefallen auch kein Problem Mädels mit zu nehmen nur die Dusche könnte etwas mehr Wasserdruck haben hier mal die Thai Nr. 086-7558545 sprechen aber nicht gut Englisch schwer zu verstehen aber sehr Lustig der Vermieter total Schräger Vogel.
     
  10. Hans53ZZ

    Hans53ZZ Rookie

    Registriert seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    51
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    südliches Sachsen-Anhalt
    Hallo schmitti1607,
    toller Bericht, sehr gute Tipps und auch die Fotos sind Klasse. War noch nie in Thailand und informiere mich zur Zeit. Ende Oktober soll es los gehen. 5 Tage Bangkok, 5 Tage Pattaya - vielleicht reise ich dann auf Deinen Spuren. danke!
     
  11. Thonburi

    Thonburi Member

    Registriert seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Phuket
    Homepage:
    Danke für den netten Bericht... ;)
    Das Guest House im Kata, gehört einem Mitglied der Familie des örtlichen Bürgermeisters.
    Ist immer gut zu wissen, bei Einheimischen untergebracht zu sein. Speziell im Kata sind die Einheimischen
    sehr darauf bedacht, den Besucher freundlich und gerecht zu behandeln (Phuket ist einfach teurer), im Gegensatz zu den vielen zugewanderten Thais, Indern, Pakistanis und natürlich auch Langnasen....
    Solange ihr cool bleibt und lächelt, solltet Ihr mit den Einheimischen kein Problem haben, im Gegenteil die Kata Jungs lieben den Spass, in allen Varianten. Sie sind so richtige Lebemänner.....

    Der Strand ist gemütlich in 10 Minuten zu Fuß erreichbar. Geht man die Seitenstraße weiter hoch, kommt auf der rechten Seite das Kata Village mit Zimmern ab 500 Baht (kein Luxusbunker, aber geht so).... Geht man den Hügel noch weiter hoch, kommt man zum Kata on Sea, dort gibt es einen Pool, coole Aussicht und Zimmer in verschiedenen Preisklassen...
    Beide Anlagen gehören zum selben Clan, wie das von Schmitti erwähnten GH. Es wohnen auch einige Mädels in den Zimmern des Kata Villages....

    Gerade in der Nebensaison, sind die Mädels am Kata sehr hungrig.....
    Ich hatte schon Abende, da waren wir an der Barmeile 5 Jungs, auf 50 und mehr Mädels...
    Barfine und Preise für LT oder ST, könnt Ihr mit Sympathie und Verhandlungsgeschick im Rahmen halten...
    Wer aber freiern will, kann auch hier ordentlich Gelder loswerden, ohne dann wirklich etwas dafür zu bekommen...
    Wer feiern will, kann hier die besten Nächte, mit allem was dazu gehört erleben....

    Ein paar Meter Richtung Hauptstraße, findet Ihr die Kata Pharmacy, welche die Mädels und Jungs schon seit gut 20 Jahren, zuverlässig mit den benötigten Arzneien zu versorgen.... ;)

    Mit dem Bike sind es etwa 5 Minuten zum Bäcker Mani, dort bekommt Ihr hervorragendes Frühstück für knapp 200 Baht.
    Brezen, Leberwurst und -käse und viele andere Leckereien zum Frühstück bzw. -schoppen....

    Noch ein kleiner Tip... Am Kata Strand, ganz am linken Ende davon, ist eine geile Rasta Bar. Guter Sound, gute Aussicht und viele Tourimädels... zur Abwechslung.....

    Viel Spaß und evtl. laufen wir uns ja mal unbekannterweise über den Weg...
     
  12. Koh Chang

    Koh Chang Junior Member

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    121
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Oh die Rastabar werd ich mir mal anschauen danke für den Tip bist ja auch sonst gut Informiert über Kata und dann habe ich ja auch noch gesehen das du auch Tauchst :tu:
    Da hätten wir bestimmt einige Themen über die wir bei einem Bierchen reden könnten ich bin vom 16.06 -19.06 für 3 Nächte in Pattaya, vom 19.06-23-06 auf Phuket/Karon am 23 zurück nach Bangkok von da an noch nichts geplant bis zum Rückflug am 02.07 wollte vielleicht mal nach Koh Chang