Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

thailand ab 1999

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von Dutchang, 29.01.2008.

  1. Dutchang

    Dutchang Experte

    Registriert seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    1.301
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    seit freitag offline.....pc platt....
    win xp paar mal neu aufgespielt......
    gates....brennen sollst du
    :( :box: :ang: :bang: :geparkt: :fluch: :droge: :ungff: :moon:

    hatte mal in einem anderen forum meinen thailand-start gepostet...
    hab das dingen kopiert....
    bereinigt von antworten .....und wat-fotos kastriert..... :hehe:
    .....gibt paar ueberschneidungen mit aelteren postings von
    mir hier...daher mehr text...wie bilder
     
  2. Dutchang

    Dutchang Experte

    Registriert seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    1.301
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    meine thailand "karriere" begann im oktober 1999
    wollte nie urlaub in thailand machen wegen der damals ueberall
    grassierenden kindersex vorwuerfe
    war mitte-ende der 90ziger dauerthema

    ein arbeitskollege liess aber nicht locker und so liess ich mich ende 1999
    dann doch breitschlagen

    china airways,ca. 1000 mark,abflug amsterdam
    hotel vor ort gebucht, lek hotel in jomtien
    kein luxusbunker aber fuer 300 baht ok

    fotos hab ich in den anfangsjahren leider nur sehr wenige gemacht

    an soft-adults nur ette

    1173.jpg, thailand ab 1999, 1
     
  3. Dutchang

    Dutchang Experte

    Registriert seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    1.301
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    die zwei wochen waren dann chaos pur
    hab verschwommen nur noch wenige sachen im kopp

    der erste tag am strand wo ich 13 bier vernichtete und der sonnenschirmknecht maechtig staunte....
    das frollein das auf mir sitzend ihrer arbeit nachkam und wir beide die bierflaschen am hals...........
    ich naechtens stundenlang "fuetter mein ego" von den neubauten und
    "last caress" von den misfits in einer bar groehlte

    eine begleitung aus jenen tagen (boah hochliteratur)


    1174.jpg, thailand ab 1999, 1
     
  4. Dutchang

    Dutchang Experte

    Registriert seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    1.301
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    gegen ende der ersten woche dann horror pur
    hatte mir wohl einen sonnenstich eingefangen
    ich konnte verstehen was leute redeten die 100 meter und weiter weg sassen
    ging dann zu denen hin und wollte wissen was fuer ein problem die mit
    mir haetten (naja, so halb freundlich)
    diese einlagen gingen ohne haue ab, verwundert mich noch heute

    auf dem rueckflug erzeugte ich dann musik in meinem kopf und
    alle konnten sie hoeren
    glueklicherweise liess das ganze dann nach einer woche in dus nach

    eigentlich 2 sehr merkwuerdige wochen aber der thaivirus hatte
    mich gepackt

    die naechste buchung fuer ende januar 2000 war pflicht

    begleitung diesmal ein langjaehriger kumpel aus dus
    erste woche pattaya, eingecheckt white inn hotel,2 road,naehe walking,
    350 baht,ok
    landete in einer bar,links vom walkingstreet-eingang,neben dem
    live-musik-dingens,im firmenschild holl. klocks, gibt´s mittlerweile
    nicht mehr
    landete bei einer dame die sehr aufgedreht war
    einpepackt und aufs zimmer
    zwischen den folgenden aktionen packte sie dann des oefteren einen plastikbeutel mit vielen bunten pillen aus und schmiss fleissig ein
    mir wars egal und ihr erleichterte es dir arbeit

    nach ein paar tagen gingen mir dann die heftigen up and downs von ihr
    doch etwas auf die nerven und wir beschlossen (mein kumpel und ich)
    nach chiang mai zu fahren
    dort tatsaechlich das erste mal kultur getankt
    von morgens bis spaetnachmittags,ohne ende,wats
    der innenstadtbereich hat dutzende davon
    abends bis in die morgenstunden bars abgeklappert

    wir haben dann gegen ende der chiang mai woche eine aktion eingeleitet
    die wir in unserem fortgeschrittenem alter nicht mehr toppen werden
    mittags losgezogen,kraeftig getankt bis morgens plus damenbeglueckung
    nach ca. 2 stunden schlaf eine trekkingt. morgens um 8 startete die
    gegen abend back in chiang mai,sofort wieder auf die meile bis zum
    naechsten morgen
    mittags ausgecheckt und ab nach hua hin
    dort angekommen eingecheckt in einem bargirlheim,180 baht
    egal, lag direkt am eingang der barstrasse,gegenueber romantic bar
    nach dem zimmmerbeziehen wieder auf tour
    irgendwann in den morgenstunden wieder mit begleitung im zimmer
    erwacht
    3 tage mit ca. 6 stunden schlaf, ich war platt .....

    ein paar fotos von romantic bar


    1175.jpg, thailand ab 1999, 1
     
  5. Dutchang

    Dutchang Experte

    Registriert seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    1.301
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    danach kam lovestory
    meine romanticbarurlaubskurzzeitbegleitung ging zurueck nach hause und ich dackelte hinterher
    sie mittlerweile markt frau,erst kanomthiin dann dutch mill
    so verbrachte ich dann fast drei jahre bei irgendw. verw. aufem land oder auf thaimaerkten
    ich lernte fuers leben,kann jetzt noch alle preise fuer dutchmillprodukte runterbeten

    1176.jpg, thailand ab 1999, 1

    trautes heim (1000 b.,1100 b.you have friend falang)

    1177.jpg, thailand ab 1999, 2

    das hinterzimmer zum reisnudeln herstellen

    1178.jpg, thailand ab 1999, 3

    aufgang zum obergeschoss

    1179.jpg, thailand ab 1999, 4

    karaoke

    1180.jpg, thailand ab 1999, 5
     
  6. Dutchang

    Dutchang Experte

    Registriert seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    1.301
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    so ne lt hat schon was
    man muss sich um nix kuemmern und thilak checkt busverbindungen etc......
    gerade auf dem platten land unverzichtbar, mit englisch keine chance

    und so erlebte ich meine...........

    1181.jpg, thailand ab 1999, 1

    erste deadparty

    1182.jpg, thailand ab 1999, 2

    erste hochzeit,buddha hab dank,nicht meine

    in den 1,2 wochen wo wir nicht auf irgendwelchen maerkten rumsassen gings quer durch th.

    1183.jpg, thailand ab 1999, 3

    prasat muang tam
     
  7. Dutchang

    Dutchang Experte

    Registriert seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    1.301
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    1192.jpg, thailand ab 1999, 1

    ein ausflug nach angkor wat

    1193.jpg, thailand ab 1999, 2

    und der kollege reparierte meinen platten

    aber nu back to thailand

    1194.jpg, thailand ab 1999, 3

    ayutthaya



    in sukhothai am tach loy krathong

    1195.jpg, thailand ab 1999, 4

    und am abend loso !!! wir staunten,diese th.stadionband spielt in so einem kaff
     
  8. Dutchang

    Dutchang Experte

    Registriert seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    1.301
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    1196.jpg, thailand ab 1999, 1

    nahe krabi,hab ca. 4 stunden fuer auf- und abstieg gebraucht

    1197.jpg, thailand ab 1999, 2

    floating market nahe bangkok

    1198.jpg, thailand ab 1999, 3

    sob ruak, gratisproben fuer naschkatzen gabs keine

    1199.jpg, thailand ab 1999, 4

    aber zufaellig war gerade songklan
     
  9. Dutchang

    Dutchang Experte

    Registriert seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    1.301
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    1200.jpg, thailand ab 1999, 1

    direkt um die ecke,chiang rai und ette ist der schutzheilige :koenig mengrai

    1201.jpg, thailand ab 1999, 2

    nahe loei ??? wer mit dem bus bangkok-chiang mai faehrt, kommt dran vorbei

    1202.jpg, thailand ab 1999, 3

    pattaya, mini siam
     
  10. Bono Vox

    Bono Vox V.I.P.

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.779
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Manager
    Ort:
    Thailand
    Homepage:
    Bericht & Fotos

    @Dutchang

    Klasse Bericht und geile Fotos!!!

    Wie immer... :tu:

    B.V.
     
  11. Dutchang

    Dutchang Experte

    Registriert seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    1.301
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    bedankt

    1203.jpg, thailand ab 1999, 1

    3,5 jahre waren genug
    neue wasser wollten erforscht werden
    die versoffene,fette fortunasau hier unten musste weiter ziehen


    ps aktuell....
    die weissen finger...rest braun....
    ....al bundy ??
     
  12. Dutchang

    Dutchang Experte

    Registriert seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    1.301
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    richtig gelebt hab ich da nicht
    drei mal im jahr,jeweils 4-6 wochen,die letzte woche immer in hua hin verbracht
    die uebrige zeit ueberwiegend auf maerkten rumgehockt, dutch mill verscherbelt und
    beer chang geschlabbert

    ihr drang mit nach deutschland zu gehen wurde nun alle paar tage vorgebracht und
    ich zog die notbremse
    zurueck in deutschland rief ich sie an und sagte es ist schluss
    war zwar sehr feige aber ich haette es von angesicht zu angesicht nicht rausgebracht

    meine erste solo-tour nach 3,5 jahren ging dann nach pattaya
    4 wochen im beachhotel soi 6, 350 baht (hat vor kurzem dichtgemacht ?)

    wurde dann zum stammgast in der vic´s bar 2,ecke soi6 an der beach road
    hockte da immer von mittags bis fruehen abend rum
    in der ersten woche grosses kino
    am tresen sass ein stark saechselnder mensch mit langem wirren haar
    lange hose, t-shirt, jacket...... jeden tag die gleichen klamotten
    sein koerpergeruch wurde dann doch etwas gewoehnungsbeduerftig
    er trank 2,3 bier feilschte dann beim bezahlen um 10-20 baht, erschien kurze zeit wieder
    trank 2,3 bier und gab 500 baht tip oder bezahlte barfine fuer alle maedels ohne eine mitzunehmen.....so ging das ueber tage
    ploetzlich erschien er dann nicht mehr
    auf nachfrage erfuhr ich das ein kathoy ihn am wickel habe der ihn nach strich und faden ausnehmen wuerde

    fotos habe ich in dem urlaub leider keine gemacht, ein maedel aus der bar, mit der ich des
    oefteren ins hotel zog schenkte mir zum abschied folgendes foto
    sie lebt jetzt in frankreich (schade eigentlich)


    1204.jpg, thailand ab 1999, 1
     
  13. Dutchang

    Dutchang Experte

    Registriert seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    1.301
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    bundesliga faengt an, mach spaeter weiter


    wir kommen wieder und ihr werdet alle leiden, bluten und zittern

    3 monate spaeter die naechste tour
    hatte mittlerweile inet-zugang und die susibar musste getestet werden
    wir hatten mittlerweile 2004 und die em war am laufen
    schaute fussball,trank bier und nahm eine laostante mit, die nacht war eher lau, lag es an ihr
    oder dem bier, keine ahnung
    naechster tag same,fussball, bier und xx
    auch wenn sie koerperlich etwas ramponiert ist, topleistung im room
    (the cottage,gegenueber big c,soi2, 400 baht fuer den bungalow,sehr gerechtes preis/leist.)
    o.k. gebucht fuer den kompletten urlaub
    3 wochen fast jeden tag in der susi, bier-room-fussball-bier........
    letzte woche dann hua hin (alter reflex)
    meine ex tauchte auf und es gab eine einlage die ich hier nicht beschreiben will in einem oeffentlichen
    forum und ich wuensche nur jedem sowas nicht selbst zu erleben

    3 monate spaeter.....xx konnte anfangs nicht,war die ersten 5 meiner 6 wochen urlaub belegt
    der 10000 bht pro woche customer,die spezialisten werden wissen wen ich meine, durfte
    nicht verprellt werden (laundry-rules,mittlerweile)

    naschte mal hier-mal da und landete eines nachmittags in einem barkomplex gegenueber dem
    lek hotel (mittlerweile abgerissen,hotelneubau),die saloon bar
    nix los, eine bedienung hinter dem tresen,vorm tresen ein falang neben ihm ein frollein
    in seltsamer kleidung,uralte ausgebeulte jeans,hochgekrempelt von den knoecheln bis zu den
    knien,ausgewaschenes t-shirt,aermel hingen ueber die ellebogen

    den laden fand ich sehr angenehm,musik leise,kein sexymanwhereyoucomefrom-geblubber
    trank zusammen mit der tresentante ein paar bier und wunderte mich ueber mein
    falang-thai paerchen neben mir
    er redete und redete - sie nickte und nickte fleissig stumm, er bier-sie nix
    ich zur bedienung: he kinau,give no drink sie:he angry,she not speak with him
    ich: why not sie:she speak no english,start bar today
    die frage warum sie dem falang das nicht erklaerte sparte ich mir...that´s thailand

    falang gab dann auf und bezahlte seinen deckel
    ich ergriff die gelegenheit ,spendierte einen drink
    und mit hilfe der tresenkraft wurden wir handelseinig
    mittlerweile war die chefin eingelaufen und ich liess mir ihre handynummer geben
    falls probs auftreten wuerden
    es gab dann probs, spare mir details will nicht im 18er bereich landen,rief die chefin an
    und sie versicherte mir mach weiter ,she new
    ging dann doch mit ...und....
    am naechsten morgen schob ich ihr 1000 baht rueber, sie ruderte mit den armen
    no five hundred, das erste englische wort aus ihrem mund
    bis zur 5.woche wurde sie dann meine neue lt
    ihre kolleginnen hatten ihr den kuenstlernamen joy verpasst


    1205.jpg, thailand ab 1999, 1

    joy mit cheffe
     
  14. Dutchang

    Dutchang Experte

    Registriert seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    1.301
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    1206.jpg, thailand ab 1999, 1

    Dutchang:
    Klasse Bericht,toll.
    Hast Recht :
    Wir kommen wieder und dann heißt es wieder :
    Kniet nieder , ihr Bauern ,
    Fortuna kommt...



    hab ein foto von den thail.tours vergessen

    1207.jpg, thailand ab 1999, 2

    der teelosu waterfall nahe umphang
    wir reisten (dutchmillady), auf ihre bitte, dahin
    teile der family lebten da
    angeblich no pompem,have big fourwheelcar
    leider war aber gerade ende der regenzeit
    der weg hoch total verschlammt,riesige schlagloecher
    ich hammel liess mich dann breitschlagen per fuss hochzusteigen
    paar kilometer mit einem boot, dann der aufstieg
    14 kilometer, 100 kilo raufwuchten bei extremer luftfeuchtigkeit !!!!!!!
    in meinem kopf starb meine begleitung unzaehlige tode
    braindead ist ein scheiss dagegen

    nach vielen,vielen stunden (ich glaub 6) erreichten wir dann den campingplatz neben
    dem wasserfall
    unser tourguide, er trug unser gepaeck, baute das zelt auf und kochte die auf dem weg
    gesammelten bambusteile
    dazu gabs unser mitgebrachtes haehnchen und beer chang
    ein buedchen oder aehnliches hatten sie da oben leider nicht

    neben uns im zelt ein schwedisches paerchen
    ich meinte zu ihm: auch so kaputt ? er: ja,der elefant schwankte so
    ?????????mein tilak schrumpfte von 1,60 auf 1,50 meter

    von der anderen bergseite konnte man auf einem elefanten hochreiten
    zwar 2000 baht aber die haett ich mit kusshand bezahlt

    der wasserfall war ganz nett, aber der 7 groesste der welt ??? wie die thais und mein
    reisefuehrer behaupten ?? niemals

    den abstieg am naechsten tag brachte ich dann irgendwie hinter mich
    ich war total im sack
    ich wollte nur noch schlafen........die family soff und laberte den ganzen abend und die halbe
    nacht, je besoffener desto lauter
    ich lag im bett und konnte nicht pennen
    voll auf brass, bekam dann zwei tage die kotzerei vor lauter aergerreinfressen

    ps
    die autofahrt hoch nach umphang war auch nicht ohne
    zig kilometer nur im 1. und 2. gang
    man zeigte mir unterwegs auf ein camp wo angeblich deutsche uno-soldaten stationiert
    sind ?? keine ahnung ob das stimmt


    zurueck zur saloonbar
     
  15. Dutchang

    Dutchang Experte

    Registriert seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    1.301
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    1266.jpg, thailand ab 1999, 1

    1267.jpg, thailand ab 1999, 2

    1268.jpg, thailand ab 1999, 3

    1269.jpg, thailand ab 1999, 4

    laut joy alles echt, nix doktor
     
  16. Dutchang

    Dutchang Experte

    Registriert seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    1.301
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    1271.jpg, thailand ab 1999, 1

    lecker som tam am beach

    1272.jpg, thailand ab 1999, 2

    auch lecker, aber im vergleich mit....hoi... von...keine chance



    1273.jpg, thailand ab 1999, 3

    nong nooch tropical garden
    maerz 2005 mein erster besuch,bin im gleichen urlaub noch 2 mal hin
    mittlerweile duerfte ich die 10 geknackt haben
    da ich mich kaum zwischen hunderten fotos entscheiden kann:umgebung french garden

    im cactus garden:


    1274.jpg, thailand ab 1999, 4

    ich pump dat geraet hoch

    1275.jpg, thailand ab 1999, 5

    joy take care tcha tcha


    ich verabschiedete mich von joy, meine letzte urlaubswoche mit xx
    stand an
    joy etwas stinkig, sie wusste ich war noch eine woche vor ort
    versprach ihr den naechsten urlaub wieder teilweise mit ihr zu verbringen
    xx hatte damals vier lt-customer und da war freie zeit fuer mich vorprogrammiert

    die letzte woche
    ich hatte spass im room, wir hockten in der susi und kippten bier rein
    am letzten tag musste sie bereits morgens um 6 uhr los,son start school
    den letzten tag wollte ich natuerlich nicht alleine verbringen, gegen mittags los
    soi 6- nix gesehen was mich gereitzt haette-walking nix
    landete dann nachmittags in der misty agogo
    eine lady schmiss sich ran, aeusseres so hasip hasip, bisschen was zusammen getrunken
    und die augenkontaktchemie stimmte
    halte ich uebrigens generell so, erst augen checken-dann koerper (ok es gibt grenzbereiche)
    sie zeigte mir ihre freundin die etwas aelter war und ein seltsames "fadenkostuem" anhatte
    mir fehlen die worte das zu beschreiben,wer schon mal da war.....versteht

    muss noch kurz zwischendurch schieben, hatte eigentlich vor koffer zu packen,room aufzuraeumen
    taxi zu bestellen.......... aber bei meinem stundenlangem rumgeeiere durch die city schob ich
    so solche spasskiller vor mir her

    wir landeten in meinem zimmer und die hasip hasip ging ab wie rakete, ich bediente ueberwiegend sie
    die aeltere floesste mir von zeit zu zeit mein geliebtes kakaosaengsong ein, wischte mir den
    schweiss ab und es war alles perfekt
    hasip bekam hunger und fuhr los food besorgen
    ich beschaeftigte mich dann weiter mit oldlady, hasip staunte nicht schlecht bei rueckkehr
    spaetestens da war ihr wohl klar das freund kamagra an meiner seite stand

    food war hoellenscharf,sie wollte mich wohl foppen,konnte nicht ahnen das ich das zeug
    gewohnt war,ham meinerseits......hoi ihrerseits.............
    ein blick auf die uhr,aaahhhhhhhhhh zehn
    mein flug ging um 15 nach 1
    nix gepackt,kein taxi
    verdonnerte die beiden zum packen meines koffers, fuhr selber mit moped zur soi2
    und bestellte ein taxi
    alles ging gut, bezahlte 1500 b. pro nase,hatten sie sich wirklich verdient
    und traf 35 minuten vor abflug in bangkok ein
    boese blicke am counter-aber ich durfte noch mit
     
  17. Dutchang

    Dutchang Experte

    Registriert seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    1.301
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    upps, too much gatzweiler gestern

    der schwede war vom naechsten urlaub maerz 2005,


    1277.jpg, thailand ab 1999, 1

    unser schwedenfreund wurde dann gegen ende meiner saloonbarzeit richtig sauer
    er wollte seine begleitung (die vom wat)fuer 3 monate mit nach schweden nehmen
    cheffe forderte 30.000 baht ausloese !!!!!

    er war kurz davor die bar auseinander zu nehmen, wir tranken ein paar bier zusammen
    er kam ein bisschen runter
    wie die sache ausging, keine ahnung

    hancha
    meinte ich in die richtung,versteht was die frauen gern haben
    frauen verstehen, der mann wurde auf diesem planeten noch nicht gezeugt


    1278.jpg, thailand ab 1999, 2

    joy nick noi shy

    1279.jpg, thailand ab 1999, 3

    wat in pat

    1280.jpg, thailand ab 1999, 4

    aussicht von der linken (...) seite des wat

    1281.jpg, thailand ab 1999, 5

    und hier gabs dicke fuesse, der mensch in dem haeusken rechts verweigerte ihr auskunft
    zur zukunft: you work bar,go away

    so,jetzt bin ich wieder in der richtigen reihenfolge

    der naechste urlaub maerz 2005

    die erste woche mit joy (xx war wieder...)
    sie hatte mittlerweile ein paar brocken englisch drauf, wir hatten uns vorher
    nur mit meinem deutsch-thail.sprachfuehrer verstaendigt und per koerpersprache...

    war aber leider nicht so prickelnd, auf dem noong noch trip wurde nur rumgemault,
    to much sun, to long way und so weiter
    und auch sonst, to hot,to cold, to tired

    nach einer woche platzte mir der kragen
    eine woche liess ich es dann richtig krachen
    das ganze feld von walking bis naklua fleissig beackert
    auch an dem ein oder anderen susigewaechs wurde geknabbert

    der brettharte koerper von joy tickte jedoch weiter im hinterkopf
    lief dann wieder in der saloonbar auf.....und joy hatte blech im gesicht
    sah zum schiessen aus, die lippe geschwollen und die ohren knallrot von den ringen

    why you make ?, i think you like and come back to me
    sie strahlte mich an und die naechste woche war verplant
    schob dann noch nach, next week again with xx
    passte ihr natuerlich nicht und irgendwie war dann die luft raus
    es war ok,mehr nicht

    letzte woche mit xx
    musste unbedingt mal wieder raus aus pat und wir beschlossen zu ihr nach hause,nahe korat,
    zu fahren

    sie zeigte mir ihr neues haus was ein netter falang ihr hingestellt hatte
    und erkundeten die umgebung
     
  18. chau-chu

    chau-chu V.I.P.

    Registriert seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    3.324
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Südbaden
    @all,



    ich werde verrückt, das glaube ich ja gar nicht !!!!!!!!!!!!!! :oops:



    nopic.jpg, thailand ab 1999, 1
     
  19. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ chau-chu

    gibt es millionenfach in indien, sri lanka, thailand, burma, malaysia etc. ist echt ein ganz normales glueckssymbol hier :hehe:

    ciao

    abstinent
     
  20. chau-chu

    chau-chu V.I.P.

    Registriert seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    3.324
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Südbaden


    Da spielen meine Glücksgefühle aber verrückt, noch nie gesehen..... :byee: