Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Unterschied zwischen Thaifrau und Ladyboy beim Analverkehr.

Dieses Thema im Forum "Ladyboy-Forum" wurde erstellt von Brömmel, 18.10.2014.

  1. Brömmel

    Brömmel Senior Member

    Registriert seit:
    09.10.2014
    Beiträge:
    404
    Danke erhalten:
    53
    Beruf:
    Verleih von Brennholz&Grillkohle
    Ort:
    Magrathea
    Hallo zusammen,
    mich würde mal interessieren ob es einen (ausser psychichen) unterschied macht ob man Analverkehr mit einem LB hat oder einer Frau.
    Ich würde gerne bei meine TH Reise auch mal Analsex (aktiv) ausprobieren.
    Wie ich vielen Berichten hier entnehme zieren sich die Mädels ja doch meistens was Analsex angeht oder man muss lange und explizit suchen.
    Andererseits lese ich auch , dass man wohl häufig, grade direkt am Hotel, von Kathois angesprochen wird.
    Spricht etwas dagegen, wenn man nicht grade einen völligen Ekel davor hat einen zumindestens halben Mann zu Ficken, auch wenn er symphatisch wirkt und auch optisch "fast" eine Frau ist?
    Bei Kathois sollte Analsex ja wohl zum Standard gehören, denn wohin sollte man sonst auch ...
    Also ich bin eigentlich völlig Hetrero, könnte mir auch nichts mit einem Mann vostellen, aber ist ein Kathoi ein Mann? Ich könnte mir schon vorstellen das es interessant sein könnte, eben grade weil Kathois nicht weit von einer Frau entfernt sind, grade Psyschich.
    Fühlt sich ein Kathoi, jenseits des Sex, eigentlich menthal ehr wie ein Kerl oder ehr wie ein Mädel an?
    Kann es einem wirklich passieren das man erst merkt das man einen Kerl erwischt kat, wenn "Es" die Hose auszieht?
    Ich kann mir das einfach schwer vorstellen, bzW. wenn man es so lange nicht merkt, macht es dann beim Analsex wirklich einen unterschied?
     
  2. baziee

    baziee Junior Experte

    Registriert seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    513
    Danke erhalten:
    48
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Niederbayern
    Homepage:
    Hallo Brömmel,
    also mach dir keine zu grossen Sorgen, dass du keine finden wirst ´mit der du Analverkehr haben kannst. Also ich habe bei meinem 1 Aufenthalt 2012 genügend gefunden. Es war auch ein LB darunter, der wirklich total wie ein affengeiles Mädel ausgesehen hat. Ich hatte auch angenommen es wäre eins, was sich aber dann als Irrtum herausstellte. Er hatte wohl gedacht, dass ich ihn einfach weg schicke wenn ich herausfand was er ist. Da hatte er sich aber getäuscht.
    Also ich kann dir nur von dieser einzigen Erfahrung berichten. Also gefühlsmäßig wars kein Unterschied. Auch der Körperbau war der einer zarten schlanklen Frau mit einem super hübschen Gesicht. Einen unterschied beim Analsex kennst/spürst du wenn du ihn/es von hinten nimmst nicht. Ich habs aber gerne wenn die Mädels auf dem rücken liegen und ich ihre Muschi betrachten kann wähend ich sie Anal vernasche.
    gruss
    baziee
     
  3. aristocrate25

    aristocrate25 Member

    Registriert seit:
    27.09.2013
    Beiträge:
    176
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Engineer
    Ort:
    Germany
    entspricht nicht meiner Erfahrung, wurde noch nie vor dem Hotel oder in Hotelnähe angesprochen, weder von einer Dame noch von einem LB
     
  4. ftw

    ftw Rookie

    Registriert seit:
    30.11.2013
    Beiträge:
    57
    Danke erhalten:
    0
    Vielleicht meint er das Nana Hotel in BKK :)
     
  5. redweed

    redweed Senior Member

    Registriert seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    481
    Danke erhalten:
    46
    Genau. Ich bin völlig hetero, aber wenn sich ein Mann hübsch anzieht, schminkt und dann vielleicht Dank Silikon oder zusätzlicher Hormone auch Titten hat, ist es völlig hetero, ihm hinten einen reinzustecken.

    Immer wieder interessant, dieser offensichtliche Selbstbetrug. Es ist doch nichts dabei, wenn man es gerne etwas flexibler hat. Ganz im Gegenteil, es ist sogar beneindenswert, wenn sich einem mehrere Möglichkeiten auftun. Man sollte daher ruhig etwas lockerer damit umgehen und die Dinge auch beim Namen nennen.

    Cope with reality.
     
  6. Sanug

    Sanug Experte

    Registriert seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Köln
  7. Caligula-

    Caligula- Junior Experte

    Registriert seit:
    12.05.2011
    Beiträge:
    550
    Danke erhalten:
    2
    ja bei einem Lb macht es im eigenen Popo auch Aua
     
  8. herbi50

    herbi50 Junior Experte

    Registriert seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    714
    Danke erhalten:
    81
    Beruf:
    Man(n) tut was man(n) kann
    Ort:
    Rawai-Phuket
    Kein Unterschied - beide habens hinten

    :yes:
     
  9. Schnorchler

    Schnorchler Junior Experte

    Registriert seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    528
    Danke erhalten:
    9
    Beruf:
    erkämpfter Pensionär
    Ort:
    Nähe von Berlin
    Jeder wie er's mag,oder?:na_und:
     
  10. Brömmel

    Brömmel Senior Member

    Registriert seit:
    09.10.2014
    Beiträge:
    404
    Danke erhalten:
    53
    Beruf:
    Verleih von Brennholz&Grillkohle
    Ort:
    Magrathea
    Verstehe ich nicht so ganz, man hat hier doch schon oft genug gelesen das es einem passieren kann das man bis zum ausziehen gar nicht merkt das es ein LB ist.
    In meiner genannten Situation ist es zwar schon so das man es vorher wüsste, aber es für die gewünschte Praktik egal wäre.
    Von mir aus kann jeder so flexibel sein wie er mag, aber mich zieht halt eigentlich nichts zu einem mann hin.
    Also kein Selbstbetrug sonderun nur egal in der Situation.
    Ich würde auch in Mädel dafür bevorzugen, solle sich die Möglichkeit ergeben, dann prima.
    Ging mir ja nur darum wenn man kein Mädel findet das Anal mag.
    Ein Kathoy wird es wohl kaum ablehnen ;)

    Nicht zwangsläufig. Man kann den einegen Popo ja schliesslich zum Sperrgebiet erklären,dann gibts da auch kein Aua.
     
  11. ftw

    ftw Rookie

    Registriert seit:
    30.11.2013
    Beiträge:
    57
    Danke erhalten:
    0
    @ redweed

    ob hetero oder schwul ist bei einer "Liebes"Beziehung mit LB nicht ganz klar. Denn viele LB sehen sich selber nicht als schwul. Ich würde auch nicht sagen dass Leute die sich mit Lb einlassen, generell als schwul bezeichnen aber auch nicht unbedingt hetero. Aber das wäre jetzt eine endlos Diskussion. Falls es dich interessiert kannst du dich ja in einschlägigen LB Foren darüber informieren.

    @ brömmel

    probiere es einfach aus. Nicht umsonst werden einige LB hübscher als wie "normale" Thai-Frauen betrachtet. Falls du ein Problem dabei hast, das ihr Ding grösser ist wie deines kannst du ja nach einem post-op LB umschauen. Falls du in BKK deine Zelte aufschlägst, kannst du ja einmal ins Cascade (Nana) gehen. Dort sind halt die Preise nicht ganz so billig.

    Wünsch dir auf alle Fälle viel Spass beim ausprobieren. Und wie Redweed es schon geschrieben hat, einfach locker an die Sache angehen und dann wirst du schon sehen ob es was für dich ist oder nicht.
     
  12. redweed

    redweed Senior Member

    Registriert seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    481
    Danke erhalten:
    46
    Wofür sich jemand hält, ist wohl kaum ein Kriterium dafür, was er oder sie jetzt gerade ist.

    Und ich habe auch nicht einmal angedeutet, dass jemand, der sich auf einen LB "einlässt", jetzt automatisch schwul sein soll. Bekanntlich gibt es zwischen heterosexuell und homosexuell eine ausgesprochen breite Grauzone. Und das Wort "bisexuell" hast du vermutlich auch schon gehört. Das sind jetzt Fakten und da gibt es jetzt auch nichts, wozu ich mich "darüber informieren" sollte.

    Mein einziger "Kritikpunkt" ist, dass es rein sachlich wohl ein eindeutiger Widerspruch ist, "völlig heterosexuell" zu sein und sich etwas mit einem LB anzufangen. Wobei ich es grundsätzlich völlig für in Ordnung halte, alles mögliche mit einem LB anzufangen, so lange es selbigen nicht stört.
     
  13. ftw

    ftw Rookie

    Registriert seit:
    30.11.2013
    Beiträge:
    57
    Danke erhalten:
    0
    @ redweed

    will das Thema jetzt nicht weiter vertiefen. Wie gesagt die Diskussion könnte ewig dauern.
    Ich denke aber damit ist dem Thread Eröffner nicht geholfen. Also wünschen wir ihm viel Spass in Thailand.
    Dein letzter Satz kann ich nur unterstützen.
     
  14. jupdidup

    jupdidup Rookie

    Registriert seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    56
    Danke erhalten:
    0
    ich denke mal eindeutige Antworten zu Unterschieden zw. Frau-LB Anal gibts nicht.
    wenn wir pauschal reden, dann würde ich sagen der Durchschnitt an Frauen hat nen softeren Arsch. wer was besser findet liegt ja immer an persönlichen Interessen. meiner Erfahrung nach gibt es aber durchaus LB die anal antörnt und wo se dann richtig abgehn. aber auch das liegt immer auch daran, wie attraktiv sie den akt dann im augenblick finden.

    wenn de mit nem LB ins gespräch kommst frag einfach nach ob se das anal wirklich mögen. ich hatte einmal nen LB der es bewusst ablehnte, aktiv+passiv. manch einem reicht der handverkehr, oral....küssen und so kram.

    aus meiner persönl. erfahrung ist anal mit LB besser. die meisten wissen einfach auch wie sie sich sauber zu pflegen haben, wenn sie anal mögen. ist ja auch ein kriterium^^
     
  15. matzesdl

    matzesdl Newbie

    Registriert seit:
    07.11.2014
    Beiträge:
    6
    Danke erhalten:
    0
    Da schließ ich mich meinen Vorrednern mit an...einen großen Unterschied spürst du nicht, nur das beim LB der Arsch in der Regel härter ist...
    Auch ist der Anus etwas enger als bei ner Frau...
     
  16. Longhard

    Longhard Junior Experte

    Registriert seit:
    25.05.2013
    Beiträge:
    653
    Danke erhalten:
    381
    Beruf:
    Flugbegleiterinnenbegleiter
    Ort:
    Viva "Colonia"
    Hallo Kollegen,
    kein Unterschied bei der "Kaviarsuche im braunen Saloon" feststellbar!

    Alles im A.... sozusagen!!

    Die Rosettenkünstler sind nur mangels vorderer Alternative besser trainiert und leichter bespielbar!!

    Lediglich das Körperchen drumherum muss dem einzelnen gefallen!

    Und Morgens (nach Verrichtung der angesprochenen Dinge) gibt es abgeschminkt und frischgeduscht
    (bei Tageslicht betrachtet) schon mal ein geringes Erschrecken bei der nun aktuellen Optik!

    Daher auch der Begriff "Ladyboy" und nicht "Ladylady"!:hehe:

    Also schnell und unauffällig aus dem Hotel geleiten, wem es am Morgen danach peinlich ist....

    Es soll ja immer noch welsche geben, die unter der Einflussnahme alkoholhaltiger Getränke
    und Dunkelheit auf dem Spielfeld, aus Versehen den "Bruder" und nicht die "Schwester" erwischt haben!

    Ja nee, is klar...:lach:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2015
  17. ein

    ein Rookie

    Registriert seit:
    21.01.2016
    Beiträge:
    64
    Danke erhalten:
    1
    Interessantes Thema muss ich zugeben.
    Mir wurde erzählt, dass die hinten etwas enger sind, damit steigt der Spaßfaktor :)
     
  18. Longhard

    Longhard Junior Experte

    Registriert seit:
    25.05.2013
    Beiträge:
    653
    Danke erhalten:
    381
    Beruf:
    Flugbegleiterinnenbegleiter
    Ort:
    Viva "Colonia"
    Hallo Kollegen.
    Der Schließmuskel hat ja auch (wie der Name schon sagt) seine Aufgabe!
    Dazu gehört es in erster Linie nicht, deinen Spaßfaktor zu erhöhen!!
    Kann er aber trotzdem!!!

    Ist schon geil:

    Eingang im Ausgang!!!!
     
  19. ein

    ein Rookie

    Registriert seit:
    21.01.2016
    Beiträge:
    64
    Danke erhalten:
    1
    :ornp:
     
  20. Longhard

    Longhard Junior Experte

    Registriert seit:
    25.05.2013
    Beiträge:
    653
    Danke erhalten:
    381
    Beruf:
    Flugbegleiterinnenbegleiter
    Ort:
    Viva "Colonia"
    Hallo "ein".

    Trau dich......

    Es gibt nichts schlimmeres, als eine ausgelassene Erfahrung!!


    Es sind schon einige steile Granaten am Start!!!

    Seh es sportlich:

    Genieß einfach eine Lady mit Zusatzausstattung!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2016