Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Kambodscha Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta)

Dieses Thema im Forum "Asienforum allgemein" wurde erstellt von firmware, 22.01.2012.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. firmware

    firmware Junior Rookie

    Registriert seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    24
    Danke erhalten:
    0
    Hallo Leute,

    ich möchte am August 2012 mit meiner Freundin, eine Rundreise durch Kamboscha und Vietnam machen.
    Gibt es eine Möglichkeit von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot (gerne auch Fischerboot usw) zu kommen?
    Gerne würden wir uns auch etwas das Mekong Delta anschauen!

    Habt ihr einen Tipp für mich?

    Gruss Markus
     
  2. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.906
    Danke erhalten:
    754
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta)

    Grundsätzlich ja, es gibt diverse Boote ab PNH nach SGN. Aber im August ist Niedrigwasser, da geht es wahrscheinlich nicht. Mekong Delta ab VN sollte immer gehen.

    Edit: Bin mir bei genauerem Nachdenken mit dem Wasserstand des Mekongs nicht mehr so sicher, vieleicht ist es schon wieder genug, musst mal googeln.
     
  3. firmware

    firmware Junior Rookie

    Registriert seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    24
    Danke erhalten:
    0
    AW: Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta)

    Und von Phnom Penh nach Chau Doc und dann mit dem Bus weiter nach Hot Chi Minh Stadt! (dann könnten wir uns noch etwas in Chau Doc umschauen, mögen es eher etwas ruhiger und mit einheimischen zu Essen....

    Danke schonmal für eure Antworten...

    Markus
     
  4. Cambouflage

    Cambouflage Senior Member

    Registriert seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    402
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Kambodscha
    AW: Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta)

    Im August hat der Mekong eigentlich seinen höchsten Wasserstand, es dürfte also kein Problem sein mit dem Boot Flussabwärts zu fahren. Interessant wären da vielleicht nicht so sehr die Touristenboote als mehr die normalen Schiffe (Frachtkähne) auf dem Mekong. Das wäre doch eher ein echtes Erlebnis für mich.
     
  5. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.906
    Danke erhalten:
    754
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta)

    Danke Cambouflage, sorry, da hab ich voll daneben gelegen mit dem Wasserstand.
     
  6. firmware

    firmware Junior Rookie

    Registriert seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    24
    Danke erhalten:
    0
    AW: Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta)

    Danke für die Antwort!
    Wie kommt man den an die Frachtkähne, muss man die Leute selber fragen oder gibt es da eine Möglickeit zb. in Phnom Penh welche zu buchen?
    Wäre natürlich viel besser wie die Touristenboote.

    Gruss Markus
     
  7. Cambouflage

    Cambouflage Senior Member

    Registriert seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    402
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Kambodscha
    AW: Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta)

    Buchen kann man das nicht. Man muss halt zu den Anlegestellen gehen und dort wegen einer Mitfahrgelegenheit nachfragen. Am besten einen Khmer oder besser einen Vietnamesen mitnehmen der gut Englisch spricht und dann alle Konditionen mit dem Schiffsführer vorher absprechen. Die Mehrzahl der Kähne kommen eh aus Vietnam. Sollte mich sehr verwundern wenn das nicht machbar wäre, denn auf ein paar Dollar zusätzlich sind hier alle scharf.

    Ich würde dann auch nicht an der vietnamesichen Grenze auf den Bus umsteigen sondern mit dem Kahn weiterfahren bis in die Nähe von HMC. Von der Anlegestelle aus sollte es mit Bus oder Taxi möglich sein nach HMC weiterzufahren.

    Sollten sich die Vietnamesen an der Grenze quer legen (was ich bei der Zahlung von ein paar Dollar nicht annehme) kann man ja immer noch auf den Bus umsteigen.
     
  8. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.906
    Danke erhalten:
    754
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta)

    Mit Freundin, na ich weis nicht. Wenn Du Dir das mal nicht zu romantisch vorstellst. Mir persönlich wäre es in weibl. Begleitung zu gefährlch, ich würde mich nicht irgendwelchen Leuten ausliefern. Dann noch der "Komfort" Standard - das dürfte nur für wirklich Hartgesottene sein, ich bin es z.B. nicht. Aus dem Eimer an Deck mit Mekongwasser duschen und alle schauen zu, na jeder wie er will.
     
  9. idefix1111

    idefix1111 Newbie

    Registriert seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    AW: Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta)

    Ich habe genau diese Tour vor 2 Jahren gemacht. Das ganze kannst du in Phnom Penh buchen. Ist alles ganz einfach In Chau Doc wird übernachtet.

    Idefix
     
  10. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.906
    Danke erhalten:
    754
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta)

    Zur Klarstellung, meine Bedenken beziehen sich selbstvertständlich nur auf die Frachter.
     
  11. firmware

    firmware Junior Rookie

    Registriert seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    24
    Danke erhalten:
    0
    AW: Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta)

    Hi Idefix,

    kannst du mir genaueres schreiben, hast du die gesamte Tour mit Transfer und Hotel gebucht oder die einzelnen Etappen? (Preis)
    Gerne würden wir auch noch einen Tag/Abend in Chau Doc verbringen, und dann die Etappen selber buchen.


    Gruss Markus
     
  12. firmware

    firmware Junior Rookie

    Registriert seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    24
    Danke erhalten:
    0
    AW: Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta)

    Hallo Grubert,

    habe mir auch selber drüber nochmals gedanken gemacht, und auch gedacht es ist wirklich zu gefährlich mit den Leuten einfach mitzufahren (meine auch die Frachter)
    Ansonten habe ich auch weniger bedenken.

    Danke für die Info

    Markus
     
  13. rio0815

    rio0815 Junior Experte

    Registriert seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    613
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    Teilzeit-Expat in PNH
    AW: Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta)

    Ich denke, Member Cambouflage hat diese Tour auch noch nicht auf einem Frachtschiff gemacht, und der Grenzübertritt mit ein paar Dollars für die Vietnamesen ist auch eher ne Luftnummer...

    Klare Ansage: Gebuchte Reise auf nem Touristenboot mit/ohne Busabschnitte kann man machen, alles auch an der Riverside in PNH spontan buchbar, aber sich samt Freundin nen Frachter suchen und dort mitfahren samt Grenzübertritt bis Saigon ist nur was für Hartgesottene oder Wahnsinnige.

    Ratschläge sind auch Schläge, das passt in diesem Fall :(
     
  14. firmware

    firmware Junior Rookie

    Registriert seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    24
    Danke erhalten:
    0
    AW: Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta)

    Hallo Leute,

    erstmal Danke für eure nette Antworten, im "Angesicht" meine Freundin dabei zu haben ist es glaube ich wirklich besser ein Touriboot zu nehmen.
    Wir werden dann von Phnom Penh nach Chau Doc fahren, dort eine Nacht verbringen und dann mit dem Bus nach Shaigon.
    Habe versucht noch eine Verbindung nach Can Tho zu finden (schwimmende Märkte), aber denke ist nur noch mit dem Bus möglich.
    Würde es sich lohnen über Can Tho zu fahren, und dann erst weiter nach Shaigon.

    Wir sind uns noch nicht sicher wie wir die Tour genau planen werden.

    3 Tage Bangkok > Flug Phnom Penh

    Ziele:

    Phnom Penh (2 Tage)

    Siem Reap (2 - 3 Tage Tempel Ankor usw)

    Sihanoukville (3-4 Tage)

    Chau Doc dann weiter Saigon und Vietnam

    Im ganzen haben wir 3,5 Wochen!!

    keine Ahnung wie wir alles am besten verbinden, da der Flug nach Siem Reap fast 170 Euro kosten würde (Phnom Penh nur 60 Euro/Air ASIA)
     
  15. Cambouflage

    Cambouflage Senior Member

    Registriert seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    402
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Kambodscha
    AW: Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta)

    Das ist weder eine Luftnummer noch unmöglich. Freunde von mir haben das bereits gemacht und waren ganz happy. Die hatten Familienanschluss auf dem Kahn...

    Was den Grenzübertritt betrifft - natürlich muss das Visum bereits vorhanden sein. "Die paar Dollar" sind nur für den Fall gedacht, das die vietnamesischen Zöllner wegen der ungewöhnlichen Einreise (also nicht Touriboot, Bus, Taxi) etwas schräg gucken.

    Wie Du schon selbst oft genug geschrieben hast: Mit Geld geht hier alles...

    Und hartgesotten bin ich selbst genug um die Tour selber auch einmal machen zu wollen. Das hat weniger mit Wahnsinn als mit Abenteuerlust zu tun. Der Drang zu letzterem fehlt eben vielen Menschen...
     
  16. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.906
    Danke erhalten:
    754
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta)

    Das ist wohl wahr, der gemeine Homo Touristicus hat's gern bequem. Mir geht's auch so. Darüberhinaus sollten Newbies eher zu vorsichtig sein als zu leichtsinnig.
     
  17. idefix1111

    idefix1111 Newbie

    Registriert seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    AW: Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta)

    Ja ich habe wenn ich mich recht entsinne eine 3 Tagestour ohne Übernachtung in Phnom Penh gebucht. Keine Ahnung was es gekostet hat. Für unsere Verhältnisse spottbillig. Es war eine klassische Touritour inkl Schwimmende Märkte, besuch von Fischfarm, Obstplantage usw in Vietnam. Alles ganz nett, aber auch nichts besonderes. Kommt immer ein wenig auf die Mitreisenden an.
    Der Abend in Chau Doc war klasse! Ich war alleine an einer Garküche am Strassenrand zum Abendessen. Keiner konnte Englisch. Egal ich spendierte dem Ehemann der exzellenten Köchin ein Bier und dann ging es los. wir konnten nicht miteinander Reden aber hatten eine prächtige Unterhaltung. Irgendwann sassen 7 Einheimische ich und eine Mitreisende von der Tour in der Runde. Unbezahlbar das Erlebnis.
    Es gibt in Chau Doc auch Reisebüros. Alles ganz einfach!!

    Idefix
     
  18. rio0815

    rio0815 Junior Experte

    Registriert seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    613
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    Teilzeit-Expat in PNH
    AW: Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta)

    Ich bleibe misstrauisch, da ich ja weiss, was die Realität ist und was ich hier so zu lesen bekomme.
    Trau schau wem...
     
  19. General79

    General79 Moderator

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5.476
    Danke erhalten:
    47
    Ort:
    Schweiz
    AW: Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta)

    Im April 2007 sind wir zu zweit mit dem Speed Boot von Siam Reap nach Phnom Penh gefahren. Die Fahrt hat ca. 8 Stunden gedauert. In Phnom Penh sind wir auf ein kleines Boot bis zur vietnamesischen Grenze gebracht worden und haben an einer kleinen Grenzstelle unsere Pässe vorgewiesen.

    Anschliessend wurden wir auf der anderen Seite bereits von einem Verwandten meines Kumpels in Empfang genommen und sind auf Bikes umgestiegen. Mit Motorrad ging es über Stock und Stein bis nach Rach Gia in den Süden von Vietnam. Das Gepäck wurde vorgängig auf einen Lkw verladen. Organisiert natürlich vom Verwandten, da man mit englisch keinen Meter vorwärts kommt.

    Zwar wurde diese Route hier nicht gefragt, aber soll doch aufzeigen, dass vieles möglich ist. Bilder habe ich leider nur sehr wenige :cry:


    df.jpg, Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta), 1 df1.jpg, Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta), 2 df3.jpg, Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta), 4 df2.jpg, Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta), 3
     
  20. Cambouflage

    Cambouflage Senior Member

    Registriert seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    402
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Kambodscha
    AW: Von Phnom Penh nach Ho Chi Minh mit dem Boot? (übers Mekong Delta)

    Gesundes Misstrauen kann ja auch nie schaden...